Full text: Lübeckische Anzeigen 1913 (1913)

von der Kommission entworfen werden, dle aus Verrretern ver 
Regierung, der amerikanischen Bankiervereinigung und den 
Landeshandelskammern bestände. J 
a 
W. Verlin, 23. Aug. Rechts nwalt Mehl aus Guben, 
zer von dem Braumeister Stoehr durch vier Revolverschüsse 
chwer verletzt wurde, ist am Freftag abend hier gestorben. 
We. Hamburg, 23. Aug. Heute morgen stürzte in der 
Büschstrahße Z ein Gipselgerüst ein. Fünf Arbeiter wurden 
leicht, einer schwer verletzt. Ter Schwerverletzte mußte ins 
Krankenhaus überführt werden. 
W. Bernbura, 23. Aug. Auf einem Schachte in Unter— 
wiederstedt verunglückte der Bergmann Weise tödlich. — Auf 
dem Schacht Salway Hall wurde der jung verheiratete Berg— 
mann Loesemann durch niedergehendes Gestein gestern abend 
kurz vor Beendigung der Schicht erschlagen. Ein anderer 
Bergmann wurde schwer verletzt. 
W. Rom, 23. Aug. Auf Sardinien wüten furchtbare 
Waldbrände. Vom Golf von Aramit bis Terranova 
brennen alle Wälder. Die reichen Holzbezirke von Vattada 
und Orotelli und zahlreiche Herden sind ein Raub der Flammen 
geworden. Ees Neo Mrand α 
Reisen, Bäder und Sommerfrischen. 
Beüdenan (Bayern) gehört auf Grund seiner mächtigen 
Faktoren, deren Erkenntnis sich in der gesamten ANerzstewelt 
mmer mehe Bahn bricht, unstreitig zu den wirksamsten und be— 
iebtesten Bädern Süddeutschlands. Für Nieren- und Harn-, 
heumgatismus— und Gichtleidende ist Bad Brückenau in den 
etzten Jahrzehnten, dank seiner Wernarzer Quelle, geradezu eine 
Sneziolität geworden, die in ihrer Art unübertroffen ist. Die 
Brüclenauer, Stahlquelle, durch ihren Wohlgeschmadk bekannt, 
hot die größten Heilerfolge bei einer Reihe von Krankheiten, 
ramentlich Rlütarmut, Frauen- und Nervenleiden aufzuweisen. 
icht amn wenigsten ist guch das herrliche Waldklima mit seiner 
rischen, ozonreichen Luft, was den Kurgebrauch nuf das Zwed- 
mäßigste unterstütztt und Bad Brückenau zu einem Luftkurorte 
ersten Ranges mock 
W. Berlin. 23. Auꝑ nr Mun. Froffnumesk 
Atimo. Aus. 22. Aue. 28. IIltimo Aug. * e 
estert. Krecit .- 187urienlose 38.2 1388 
erl. Handelsses. —. — — — Ingar. Kronen — — 22 
omm.-u. Diskontob. I07. 107. 53 tumet- Friede 166.8/, 168.4 
darmstadter Bank 114. 114. 4 dochumer Gutzstah 218. 280. 
deutsche Bante 2452, 245. - deutseh-Luxemb. V. 144. 145.8, 
iske onto Command.I82. 1822. donenlohe-Werke 148./. 1433 
)res dner Banie 147.*/ 147. 3 Lauranũtte 164. 167. - 
dationasbani 114.2 114Dhemehl. Eisenbbed. -.. - — 
ʒchaaffhaus. Rankv. 107. 107.20. yersehl. Eisenind. 75.2 -.— 
4zoVv-· Don. Com. B. 244.2, 21690 dronstein & Koppel 174./. 174. 2. 
»etersh. Int. Hand. 203.0 205 2 Mnonix 255. 257.24 
dirss.Rnlc.f.a.Hand.I52.2/, 1633.- Mein. Stani. 158.*/. 159.0 
viener Bancverein —. —2 —- domhacher Hütten —.- 156. 
nheck ·Buehen — — — jelsenk irehn er 182. 184.7, 
2l. Hoch-u. Untergr. —-.- —-. — dacvener 186.*/ 188 34 
zehantung Eisenbh. —.- 122./. ir ri. Straßenhann —. — 159. - 
Desterr. Staatsbaun —-. - 1582. 2 damb. Pauettahrt 137. 138. - 
do. SUdbahn —. - 27 Hansa-Dampfschift 294.24 2954 
natol. Eisenb. Oo, -. - -.vordd. Lioyd 1164. 115.24 
zaltimore u. Ohio —. - — — frust Dynamit 179. - 170. - 
anada Pacifie 218. 21324 Ailæ. Elesctr. Gies. 240. — 241.*/. 
)rientbh. Betr. Ges —.-168.. dlektr. Uebers. 163.*/ 164 — 
seridionalbahn — — —— ziemen— Halske —. - 215 
Aittelmeerbahn —. — — zehuckert Eleltr. 150.*/ 180 
pennsyvania — —— 2l. Licht· u. Kraftan 126. 126.34 
uxemb. Prinz: Henr. 1I61. 163. 4 Jes. f. el. Untern. 151/, 151.. 
O. Dtsch. Reichsan 74. 10 74. I10 outh West Africa —.- 11044 
. Chin. IxL90 —— — NRNavi 107. 107.00 
10, Japan. 1995 —— — — beldbut —. — —— 
—A 229 15 220.*1 
oSpan, Anl. (auss. —— ——Hamb.Südamerika 184.4 184. - 
ursen unitie Jn —— —— renden: hehpe tast 
W. Bertin, 23. Aug 2 Unr 20 Min. Aug. 22. Aus. 23 
eut sche Beichs -Schatessscheine L./4. 15 40, 98.3000 98. 200 
eut sche Reichsanleine. unküundbar 18 4. 97.600 97.7080 
dto ato zu3 83.E8 
dto. dto. 30/ 74. 106 74.10h 
deutsche Schutzgebiet-Anleihe 1908 400 98.B 97.758 
ꝰreußische Schatescheine I./4. 1915 40 98. 2563 98.25 
»reuhische Kons - Anl. unkündbar 18 400 98. 99 98.90 
dto. Staffelanleihe 99.0 89.10 
dto. 9 34.- 84. ⸗ 
dto. 2174003420 
lamburger Staats Anleine v. I8933 u. 31 —- — — 
ato. dto. — — 
Lũ becker Staate- Anleine von 18080 340 72. 10 —A 
W. Ber tin, 23. Aug. y Uhr 5O Min. Nachmittags · Kutse 
Aug. 22. Auęe. 23. Ausg. 22. Aug 24 
ieck·Buenen — — — lJambro. Privatdisk. 5.. 514 
deutsche Bant 245. 4. 245., 2aketfahrt AG. 137. 138.26 
zerl. Handelsges —— — — Tendenz: test sest 
W.. Berlin, 23. Aue. Unr 30 Min. 
Atimo-Kurse. Aug. 22. Aug. 23. Atimo- Kurse. Aug. 22 Aug. 23 
esterr. Kreditbank — 19724 dortmunder Union — — 
deutsche Bank 2456 245bLaurahutte 16524 167 - 
diskont-Command. 1820 1826 dampbsg. Pakettanrt 127 137, 
ↄresdner Bant 148- 14754 WVorddeutsen. Lioyvd 1154 115 
beck Buehen ⸗ — Dynamit.Trust 1702 170- 
destert, Staatsbann — 152 ũb. Maschinb.Ges. — 
ombarden 27- 27 Vorzugsaktien — — 
ochumer 220 220 - Privat- Diskont — 50 
sendenz: fest fest 
W. Berlin. 23. Aug Unt 45ñ5 Mlinn 
Aug. 22. Aug 23 Aug. 22. Aus. 23 
weren September 203.75 204. — 1 Mais Sseptembdber — — —— 
Obkt. 204-· —.- Dezbr. — ⸗ —— 
Dezbr. 201.- 20375 Rupo Aueuit 533 75 
doggen September 165. 50 165. 25 Oktoher 67.30 67.30 
Oxt. 166.225 — — Pezember -.- —“ 
Dexꝛbr. 167.50 167.30 
safer September 166— 165. 50 
PDerbr 168.25 167. 9 
W. Hamburtg, 23. Aug 2Unt 15 Min. Schlußkurse 
Ausg. 22. Ausg. 23. Aus. 22 Aus 23. 
caffee pr. Auß. 4650 46.50 rermin por 50 32 
Sepi. 4750 47. -2ucker pr Außs. 988 352 
Tendenz: behpt. denhpt. „Sept. 959 945 
rendenz: behpt. funis 
V. Bremen, 28 Aug. Baumwolle Tendenz: stetig 275 62 25 
W. Magdebure, 23. Aug. Zucker per 50 k. 
Aug. 22. Aug. 53 
kornzucker exki. v. 88, Rena. -.. . -9300. 9. 80 
Nachprodukt exkl. v. 7506 .--. . -·. - 
Tendenz: ruhig runig 
2rotraffinade . .- . 2. - —-.- b. - - 
5 I. . .- — · b. - . 
dem. Rattinade mit Fat —.. - — .-. -· - 
Meiis la mit FaB --.-. - -.- . -.- 
Tendenz: tiit stili 
——— — — ——— — — 
Meteoroloaische Bepbactungen de Lũbeder Sternwarte 
J 15 
— — — —— — —— 
Barometer dermounie BVin⸗ rmoiv bare 
* — ——————— 
SSW. — leicht bewoöllt 
züss 4 2624 26034 1485 854 —* 
Mittlere Temperatur J von penerne — 9 
zerantwortliche Redalteure; Für Politil. Feuilleton und 
llarzmeines: Dr. W. R. Krannhals, für Tagesbericht; 
G. Wulff, für den Anteragenene C. Schüder, sämtlich 
n e 
schiffahrt. 
sAngekommene Schiffe. 
Travemünde, 23. August. 
Jeit Reisedauer Pass. von 
4.-2 V. 64 G. — D. Vehr Brahe, Gustafsson. Abo 
4,20 V. 314 T. — D. Afrika, Andersen, Kotta 
4.30 V. 18 6. 54 D. Naiaden, Möller. Kopenhagen 
Abgegangene Schiffe. 
Travemünde. 22 August nach 
7— NM. D. Telegraph, Uhdenwoldt, Kopenhagen 
7.220 R. Jeernavik, Henriksson. Hernösond 
805 N. D. Spanen, Sienselt, Kopenhagen 
8.10 M. D. Westkullen. Larslon. Malmö 
* Den 23. August. 2 
5,15 V. Noab, Weber, Ueclermünde 
Seeberichet. 
Lübeck, 23. August. 
(Wilh. Lischau.) Lt. Tel. aus Memel ist D. .Luise“, Kapt. 
Niedermener. gestern nachmittagUhr auf hier abgedampft 
7 Meedereien „Sorn“ Lübeck⸗Schleswig.) D. Christian 
horn“, Jensen, ist am 21. d. M. von Archangel in Amsterdam. D. 
Luise Horn“, Hinz, am 21. d. M. pvon Onega in Delfzyl. D. Horn 
urga“. Voß. am 22. d. M. von Blyth in Kronstadt angekommen. D 
Frida Horn“, Stau, am 22. d. M. Fornäs passiert auf der Reise 
goiterdam / Schleswig, D. „Herbert Horn“, Stalmann, am 22. d. M 
Zrunsbũttel passiert auf der Reise Rotterdam Kronstadt. 
6G. O. Klingström,D.„Imatra“. Kapt. C. Vierow, 
ist Sonnabend morgen von Wiborg auf hier abgegangen. 
T erstands⸗ Nachrichten. 
den 220 August, vorm. 8 Ubr: — 
Wind in Traventtucde 
Travemünde, 23. Auaust er ninr GW, 5. 
Sportnachrichten. 
Rennen zu Baden-Baden, 22. Aug. Preis von der 
Donau. RKis-betnar (Davies) J. Traum 2. France 3. Tot.: 
56: 10. Platz: 19, 15: 10. — Preis von Karlsruhe. 
Aschanti (Archibald) 1. Hebron 2. Blumensegen 3. Tot.: 
17: 10. Platz: 13. 21, 23: 10. — Fürstenberg-Me— 
morial. 50000 Mi. CEnflon (F. Bullock) 1. Mocsi Ksiaze2. 
Turlupin 3. Tot.: 33: 10 — 8Smilton-Stafes. 13400 
Mark. Talmi (Archibald) 1. Melba 2. Bracing Air 3. Tot.: 
44: 10. Platz: 11, 12: 1I0. — Nerkur-Rennen. 13400 
Mark. Alparez (Archibald) 14*. Nikias (F. Bullock) 17. Ton 
Tesar 3. Sunstar 4. Tot: 172 10 Viatz: 15: 10 (Alvarez), 
44: 10. Platz: 13: 10 GVitias). — Wellgunde-Steeple— 
Chapse. J hope so (Gädicke) J. Balagan 2. Orge II 3. 
Tot.: 44: 10. Platz: 15. 22, 28: 10 
Bunte Chronik. 
DFT. Zuchthaus für Pferdediebstahl. Sechs 
Jahre Zuchthaus und die üblichen Neben'strafen erhielt von der 
Strafkammer in Stendal der 54 Jahre alte Arbeiter Lemke 
aus dem Kreise Ruppin, der überführt wurde, dei Schönhausen 
an der Eibe und in Kiel je ein wertvolles Pferd gestohlen und 
wiederverkauft zu haben. Die hohe Strafe erklärt lich daraus, 
daß Lemke bereits 30 Jahre hinter Zuchthausmauern ge— 
essen hat. 
DT. Ausplünderung einer Kantine. Die Zeitun— 
zen berichten aus Nancyh, daß 5 Deutsche und ein Franzose 
oie Kantine Schmitt in Mont St.-Martin geplündert haben. 
Die Räuber bemächtigten sich außer den Getränken und Lebens— 
milteln einer Geldsumme von 595 Fr. Der Wirt mußte macht— 
los zusehen, wie in seiner Gegenwart alles zertrümmert und 
geplündert wurde. Die Eindringlinge entfamen unerkannt. 
Der Mörder Kossan lbeugnet. Der Monteur 
Kofssan. der lich. wie gemeldet, in dem hinterlassenen Brief 
sjelbst als den Mörder seiner Berliner Geliebten, der Frau 
Edelt. bezeichnete, macht fich jetzt den Umstand. daß die 
Aerzte bei der Obduktion der Leiche keine Anzeichen von Ver— 
letzungen finden können. zu Nutzen, indem er angibt. daß 
erdie Frau nicht getötet, sondern daß diese ihm unter 
den Händen plötzlich gestorben sei. Die widersprechmden von 
ihm früher schriftlich gemachten Angaben will er in geistiger 
Verwirrung gemacht haben. — 
Von Bienen überfallen und tödlich verletzt. 
In Arnswalde (Westfalen) sind drei Kinder von Bienen, die 
von ihnen gereizt worden waren, überfallen und ködlich ver— 
letzt wor den 
Aus Eifersucht erschoffen hat sich in Albana die 
bildschöne. elegante. junge Schauspielerin Margherita 
Altteri. wo sie mit ihrem Geliebten. dem Grafen 
Pontecorvo. im Hotel abgestiegen war. Graf Pontecorvo wollte 
sich mit dem Revolver der Toten erschießen, wurde aber durch 
Herbeieilende entwaffnet — 
Patentschau, 
— 
Berlin NO. 18. Gr. Frankfurter Straße 59. 
(Auskünfte kostenlos.) 
Fr. Ewers K Co. (Inh. A.G. für Cartonnagenindustrie), 
Lübeck: Schutzvorrichtung an Pressen usw. (Verl. G.„M.) — 
Heinrich Franck, Bahnhof Gleschendorf: SelbsttätigeFutter— 
zuführung für Pferdekrippen. — J. W. Schlie, Reuhof bei 
Eutin: Gezahnte Schneide an Geräten für Erdarbeiten. (G.M.) 
— Daniel Erdmann, Lübeck Mittelstr. 3: Manschetten— 
fnopf. (G-M.) — Karl Hamann, Lübech Hansäastr. 105: 
Vortichtung an Saugflaschen zum Festhalten des Saugers. 
G.M.) 
Statiftil der Lebens mittelpresse in Lübed 1913. 
rhebungstag: 23. August. — Erhehungshtelle; Lübek. 
Getreide, Sülsenfrüchte und Futterftoffe. (Großhandelspreise.) 
Preis für 100 kg Preis für 100 ko 
miiedrigst. höchst niedrigst. höchst. 
Weizeun, inl, qut — — — — Gerfie, inl. gut — — —— 
„mitt. 17.5)0 19,— mitt. 15,60 16,20 
n 7 guheereerseihher. lu 638 
F uttergersie, inl. ger. 18,— 
Noqaen. im. 8 D7 dafer inij zut .— 22 
7 1. 5 miit. 15500 17.- 
e gaet. 5 33er i.2 15.2 
vrbseun (gelbe) z. Kodsen, geschälie Viktorio, mistel 28 — — — 
zpeifebohnen, dicke weiße, Lanabohnen, prima Qual. 30 —- 
insen, russische. große. mittl. Qual. . 2832 — — 
Stroh: a) Richtutroh x— —— 
b) Krummstroh — — 
Heu D. —⸗ — — 
Mitgeteilt vom Verein der Getreidebändler. 
eéelegre ehe Kurs-und Marktherichte. 
Wnamhure. 3. Aus. 2 Unr 30 Min. Schlubkurse 
Inimo Au. 22. Aue. Ultimo, Aug. 2. Aug. 23. 
desttr Kreditbank 1976 197“ Dynamit. Trust 1702 170— 
destr.Une. Staatsb 153 152- Imb.Amerika⸗Lin. 1372 1372 
(Lombatden) 972 271 vorddeutsch. Lloyd 1159, 116- 
30D. Reichesanleine 74. 74. D. Dampt. G. Kosm. 19834 199- 
joß imbe Stastsan 9724—0 53793 pg. Sudam. iu. jIIi 184393 1843 
3406. 85. 852dtsch. Austral. 112 1641. 
— 755 16- Itsch. Levantelinie 174 - 77 
1240, fapan Anlein. -- —— Itsch Ostafrikalin. 17 — * 
eutsche Bank 24514 45- aAaurahũtte 12 
diskont Kommandit18206 18275 ochumer 2— 74 
zert Handelsbank 15815 158 larpener 1862 18854 
Rresdner Bank 1474 145 elsenkirehenet 724 1844 
Va tionalhank 1140 114 Usen⸗Zement 2514 2142 
omnierzbank 10769 107 inꝑglo·Kontinent. G. 119 119- 
)aàn. Landeshank 135854 1353) imbæa. Elektr.Vrk. 149 14934 
canada Pacitic 218 220 cchucek. Elekt. · Wrk. 130- 150 
altimor Ohiobann 99, 995 lemmoor Zementfb. 120 - 120- 
uheck Büchene — —— Tendenz: test 
lamb. Strabenbann1755 175 ⸗ 
Ww amdbdursg, 23 Aug 2 Unr 20 Min Erdttn neskurse. 
Aug 22. Aus. 23. Aug. M. Außg. 283. 
(reditak tien —. — ——6Nordd. Liovd 115.24 116 
»aketfahrtaktien 13724 138. — Fondsb.Tend. nie fest 
rccracu 
* St. Jurge n⸗Rücherei, Kronsforder Allee 3 
Volfsfüche. — 6 Mitt⸗ 
Sonntag, den 24. Auguft. xXX 
Fleischh boe un didem Reis, varnes Ochlen-⸗ Ge mirude Büchernauec wiae 
fseisch. Kompolt —— deraneae Miuwota. und Sonn 
Montag, den 25, August. abends a4 
Rote Grütze in Vilich, Kiops, Biumenlohl Sonnabend, 23. August. 
und Kartoffeln. zubeder Fischerei⸗Verein. Mitagliederver⸗ 
Dienstag, den 26. Augufst. sammlung. Markthallenrestaurant. 5U. 
Formreis in Mich Gulalch u. Kartoffeln. —tadthallentheater. ‚Der lächeinde Knabe.“ 
Voltsüchenmarten sind nut in der 8 . 
Volksfüche und hei Herrn Haukohl,! union“-Weinrestaurant. Konzert. 8 U. 
Sandstrate, zu baben. Sonntag, 24. August. 
Mittagessen an den Wochentagen zübeder Turnerschaft. 59. Stiftungsfest. 
von Ilii Uhr, an, Sonn- unde Forsthafte — Admarschv. döHaupsurn- 
Resze zeß — it Milch haiie 73 U. mog 
ine grohe Tasse Kaffee mit Mi anner⸗Turn⸗ 
und Zucker 5 H., morgens von 6 bis Nunnar Anrn — 3 — 
Ub — n J V —F 
3138 3 übeckerVeamtenvere in Sommerfest. Konzert⸗ 
die identliche Schreibsfuhe nroee 
VParade 1 ktadthallentheater. „Puppchen“. 84 U. 
»ittet um Aufträge. InhseWeinveslourant Tafelmusik. 12 bis 
j saféè Opera. Künstlerkonzert. 
Erinnerungsliste. konzerthaus Flora. Tanzkränzchen. 42 U. 
Nusenun. Rnentgelllich geöffnet Sonntags Montan, 25. Augnst. 
11 -4 U. Donnerstags 426 NM. ztadthallentheater. Abschiedsvorstell. Julius 
ãcherha le. 12 —12 U. 5-8, U. Heydecker. „Filmzauber“. 84 U. 
en nur vorm. —S — sese — — — 
Arz IV abds. Sonn, u. Fejn. Auswörtige Theateranzeigen. 
ernspr. — 3 — Fernespr. Stadtbibliothet. Werltäglich 1052 Uhr Sonntag. den 24. Auausl. 
— Joinr. NMebbien * (0., Lübeok. 2018 Jena Jeneoe Donners lags 83 Schaupieihe Prolessor 
eitags von 5— r. ernhardi. 
·mi 2an Af 9 qhabbelhaus, Mengstr. 36. Alt⸗Lübecken Zleines Theater: Die Notleine. — Die 
Ver mietung von —A Zelten nebst Zuhehör, —RW— Nnleumd ver hiee seuerste Frau von Varis. 
etlalcen. PFlaggen. Anfertigung von neuen Zeltlaäken. Ieparaturen iichen Wohnräumen 1650— 1850. Dhereiten⸗ Th): 3 Rund um die Alster. 
werden billigat auseefinrt. t. Retri-Aussichtsturm. —A -chiller⸗Th.): Der Klarinettenmacher. 
VHat«ce enans c110330 72 12, 1 bis Dunkelwerden; Sonn⸗ u Neues Th.: Das Liebessanatorium. 
Festtags 11 U. bis Duntelwerden. Farl Schultze-Th.)!: 39. Puppchen. 
— 
allgemeine Anzeigen 
In der Abend⸗Ausgabe kolten Inse rate 
pr. Petitzeile a4an Nfa 
Z 
e von mit verttetene Geiellswart 
T)huringia empfeble ich zum Abschluß von 
d t 
Leibreuten⸗Versicherungen. 
Antragsformulate durch 
L. Wesxeudor I. 
Glocken nieneritralne 509. 
222 2 
— — MÆfææ— 
— 
ẽ?echten 
nlstende nud trockene Schu fieeh 
roph. Exzema, eee * 
offene Fũhe 
deuschaden, Belngeschwüre, Aderbdeine, höse 
ringer, alte Vunden sind oft srehr hartnãexig; 
wer bisher vergeblich hoffte 
xeheilt au werden, mache noch einen Versach 
mit der bestens bewahrten 
Alno-Salbhe 
rei v. ↄckadl. Besstandteil. Dose M. i, 18u. 22 
Dankschreiben gehen iaglich ein. 
Xur eckt in Originalpackung veis-grũn-rot 
u. Fa. Schubert & Col, Weindonla Dresden 
76 Falehungen ————— —⏑—— 
7 Zu haben in den Apotheien. 
—PòPöRA——““——“—«⏑———æ2æ27]
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.