Full text: Lübeckische Anzeigen 1913 (1913)

Zuges Halle —Berlin in der Nähe von Trebbin auf ein Hinder⸗ 
nis gestohen. Die Erschütterung, war heftig. Der Zug hielt. 
Es wurde festgestellt, daß e ine Eisenschwelle guer üeber 
den Schienen gelegen hatte und durch den Anprall 
det Lofomotive, die beschädigt wurde, weit weggeschleudert wor den 
war. Verletzt wurde niemand. 
wW. Essen a. Ruhr, 20. Aug. Ein junger Mann in Spellen 
wurde als er beim Kartenspiel eine größere 
Summe gewonnen hatte, von seinen Mitspielern aus 
Aerger totgeprügelt. Die Täter wurden verhaftet. 
W. Tetschen, 20. Aug. Infolge zweitägigen Regens ist 
ie Oberelbebei Josephstadt aus den Ufern ge— 
sreten und hat weite Streden überschwemmt. 
WV. Turin, 20. Aug. DTie Stampa meldet aus Kargil: 
Ter italienische Alpinist Mario Viacenza, der gegenwärtig eine 
Forschungsreise durch den Himalaja mit Führern aus dem 
Tal Aosta unternimmt, erreichte den bisher von niemand er—⸗ 
stiegenen 7700 m hohen Gipfel Numkan nach sehr 
scchwierigem Aufstiege. Er hihßte dort eine kleine italienische 
Fahne. Piacenza und seine Begleiter übernachteten sechs Nächte 
m einer Höhe von 6500m. Sie hatten mit hohem ESchnee 
ind slrenger Kälte zu kämpfen. Viacenza plant noch andere 
vichtige Besteigungen. 
Konßtautinopel, 19. Aug. 10 Ausflügler aus Konstantinopel 
darunter 8 Deutsche, wurden am Sonntag am Sabandscha⸗See 
in Anatolien von acht mit Revolvern und Yatagans bewaff⸗ 
neten Lasen angehalten. Die Banditen. wahrschein lich 
Schmuggler, bedrohten die Ausflügler mit dem Tode. miß⸗ 
handelten sie und gaben sie erst nach vierstündigen Verhand⸗ 
lungen mit ihrem Anführer Achmed Bei frei. 
DT. Raris, 20. Aug. Auf dem Flugplatz Chateaufort hat 
der Flieger Pegoud erfolgreiche Versuche mit einem neuen 
Falischirm angestellt. Er stieg mit seinem Eindecker bis 
u 250 Meter Höhe auf und ließ dann die Steuerung los. 
Der Eindeder flog eine Strede gleich einem flatternden Vogel 
unsicher weiter, kippte dann vornüber und sauste zu Boden. 
In etwa 200 Meter Höhe löste sich iedoch der Flieger mit 
dem Fallschirm von dem stürzenden Apparat. Während das 
Flugzcug am Boden zertrümmerte, landete der Flieger einige 
Augenblide später sanft auf einem Schuppen in der Nähe 
des Flugplatzes. Die Polizei hatte zuerst den Versuch nicht 
gestatien wollen, da sie ihn für lebensgefährlich hielt, und 
alt als Pegoud auf frühere Versuche mit Fallschirmen hin⸗ 
wies hoh «ko das Verbot au 
XRC 
Angekommene schiffe. 
Travemünde. 20. August. — 
Jeit Reisebauer Pass. brr von 
30 V. 12 5. 12 D. WMalmd, Follin. Kopenhagen 
342 V. 16 S. —D. Nihan, Wennerström, Malmö 
330 V. 3 T. 2 D. Iris, Braxen. Wasa 
330 VB. IT. — ZFreisblott, Schömer., Kopenhagen 
3339 VB. 15. —D. Atleth. Bielterfeld. 
730 VB. 11.. — Peter Marig, Wetersen. Neustadt 
7.30 V. 2 S. — D. Emmy, Schlöpke. Neustadt 
8.20 N. 33 T. 4 D. Bussard, Meislahn, St. Pelersburg 
abgegangene Schifse. 
Travemünde, 19. August nach 
729 M. D. Expreß, Davidlen, Flensburg 
7.20 M. D. Ludvig Kollberg. Berndtslon, WMalmö 
7.30 N. Otio Homand, Holm. Falkenberg 
Den 20. August. 
730 V. D. Olstsee, Eiggert, Furillen 
Seeberichte. 
Lübeck, 20. August. 
CGolm & Wonsild Nachf.) Laut telegraphischer Nachricht 
D. „Badenia“, Kapi. Witt, gestern abend von Uleäborg nach hier 
ahgegangen. 
W. Berlin. 20. Auß as hr 20 Min. Erdttnungskatie, 
Utimo Aug. 19. Auę. 20. Itimo. Aus. 19. Aug a 
esterr. Kredit —.- 1977. 4 AUrkenlose —.—.⸗ 
zerl. Handelsges- —. - 157.. Ingar. Kronen — —— 
omm.u. Diskontob. — —- 107.4 aumote Friede 165. 166.2) 
armetadter Banl 114. 4 114.5. 30chumer Gubßstahl 217. 4 218. 4 
eutsche Banic 243.9. 24hbeutseh-Luxemb. V. 143. *2. 144. 0. 
disle onto-Command. ĩis2, 182. onheniohe-Werke 118.4 148. .. 
dresdner Bank --147. auranitte 164. 165. — 
Vationalbank — — ——–dhberschl. Eenbbed. . - —— 
ʒch , aus, Bantev. 107. 4 107. — bhersehl. Fisenind. 75.6 — 7 
α Dοο . — drenstein & Koppel174. - 174 4 
Petersb. Int. Hand. 202 3 02. Pnhöonix 252.4 254. 4 
Quss.hnk.f.a.Hand.152. 151., 8Zhein. Stanl. 15324 159.4 
NMenuer Bantverein .2 .Raombacher Hutten 154.9. 134.. 
sibeek· Büehen — — —— estzenkirehner 181. 183./. 
l. Hoeh-u. Untergr. -. —7datpener 185.24 187. - 
ʒzchantung. FEisenh. 1222/, 122.21,. Ir Brl.Straßenhann — 7·. 7 
ι—,n . —25 Paettahr 1383. 138.. 
do. Sũdbahn —habsa Damptschitt 293 0 293. 4 
natol.Fisenb. 600 -.- 113./, Nordd. Lloyd 117.- 117. - 
zaltimore u. Ohio 99. æ. —. - frust Dynamit — — —7 
anada Pacific 218./ 218. 4 le. Elesetr. Ges. 239.8/, 239.4 
)rienth. Betr. Ges 177. - 176.244 ektt. Uebers. 163.0/. 164.5 
seridionalbahn . zʒiemens éHalske 2138/, 213. 4 
sittelmeerbahn — — —2—z6chuchkert Elektr. 150. - 150. - 
dennsvlvania — —— . Licht- u. Kraftan“. 125.0 126. - 
nxemb.Priuz. Henr. 1592/. 160. . des. f. el. Untern. 151. 133- 
o/ Dtsch. Reiehsan. 74. 10 —-. - outh West Africa —.- 111.- 
70. Chin. 1890 — — —8— )tavi —.- 107. - 
i⸗0, Japan 1905 — — — — deldburz — ——* 
o Russ. Am. Isgoo — — —— cFattowit? 230. 230. 
Span. Anl. (Auss.. — —— Jamh. Sudamerixa —. - — .— 
ũricen unifiꝛ. IIo0 -. - —— senden: 8.still kꝛst 
W. Ber ftin, 20. Aug. 2 Unr 20 Min. Aug. 19. Auꝶp. 20 
deutsche Reichs - Schatzscheine ./4. I3 40, 98. 20 88. 230 
deutseche Reichsanleihe, uncündbar 18 409 97.708 97. 60h 
dio. gto I083 2 84.10 
dto. dto. *74.10b 74. -b 
deutsche Schutzgebiet-Anleihe 1908 3222583 98.256 
ↄreutzisehe Schatzscheine l./4. 1915 —X 98. 39 
ↄreubissche Kons.- Anl. unkindbar 18 38. 80 98. 80 
dto. Etaltfelanleihe) 230 89. 20 
dto. 729 84. 19 
dto. 20 74. 100 
damburger Staats-Anleine v. 1893 u. 9 .— . 
dto. dto. „18Nu. 19042 30 —*8* —— 
ubecker Staats Anleine von 18090 34 —8.— —— 
W. Ber lin, 20. Aug. inr 90 Min. Nachmittags- Kurse 
Ausg. 19. Aug. 20. Aug. 19. Aug 20. 
neck · Buchen — ⸗ — Jambrg. Privatdisk. 595 5. * 
deutsche Bank 243.8/, 243.. Paketfahrt A-O. 138.- 138. 
erl. Handelsges — -1658. 21 Tendem?: ruhnig lest 
W. Berlin, 26. Ausg. Unr 30 Min. 
ntimo icurse. Aug 19. Aug 20. J Ultimo-Kurse. Aug. 19 Aug. 20 
esterr. Kreditbant — IS741 Dortmunder Union — — 
)eutsehe Bank 2438/, 2430/, blaurahutte 16424 1654 
disslont. Kommand. 182104 182140 Hampbs. Paketfanrt 139- 1384 
resdner Bank 1375, iaqi, Norddeutsen Lioyd 1160. 11624 
·ü beek·Bũchen — — Dynamit · Trust — 1704 
)estert. Staatsbann — — Lub. Maschinb.Ges. — — 
ombatden 27u 27— Vorzugsaktien — * 
zochumer 217854 2188/. Privat. Diskont 5 50 
Tendenz: trãge lest 
W. Berlin. 20. Aug. 2 Unr 45 Min. 
Aus. 19. Aug 20 Aug. 19. Aug. 20. 
Wezen September 202. 25 202. 50 Mais September —— —.* 
Obt. — — —. * Dezbr. —— —— 
Deꝛbr. 203.25 203.75 Rubdol Auꝑust —. —87 
Hoggen September 165.25 164. 7353Oxtoher 67.80 67. 60 
Ohkt. 166 25 165.75 DPDezember —-. - —æ- 
Deꝛbr. 167.25 16675 
Hatet September 165.25 165. - 
Deaexsꝛbr. 168. — 107 75 
WV. HRambure, V Augß. 2 Unr 16 Min Schlubkurse. 
Aug. i9. Aug 20. Aug. 19 Aus 20 
kKaffee pr. Außg. 46.235 —- — — I rTermin pr. 50 kg 
sep. 1625 47?uceker pr. aus. 242 942 
Tenden2z: behpt. bebpt. Sept. 9.42 9.49 
* FB Tendena?:ruxnig hehot. 
WV. Bremen, 20. Aug. Baumwolle. Tendenz: fest 61. 25 (2. - 
W. Magsdebure. 20 Aug. Lucker per 50 kg 
Aus. 19. Aug. 20. 
Kornzucker exki. v. 880 Rend. 9 300. 9.40 9.25b. 9. 35 
Nacehprodukt exkl. v. 7695 .h. -. - h. -. - 
Tendenz: rimig ruhig 
3rotraffinade l. —.. ⸗. — —.-. -.- 
F II. — —— —-.-.- 
NJem. Raffinade mit Faß —. ⸗. ⸗ —-b. -. 
AMeis la mit Fab — . . -- . ⸗. ⸗ 
Tendena: ztill still 
— — — —— — — 
Moteoroloalsche Reokachtungen der Lübeder Sternwarte 
20. Anaust. 
warometer, der; — tmoio bare 
ine 5 Ape Au 2 ndr nochm. bie 8 ndr mrgs. 
7 NW. stark 
re Temper 0 
ere z ur von gestern “— min 
Niederschläge von gestern O.2 win. 
DWüm mm ————r ssRAÊαRααXαXRù&αÄàααα ααι.OROXÄäαXÔXä äOBαROπαàαιOασπσσRαιαια 
Verantwortliche Redakteure; Für Politik, Feuilleton und 
Allgemeines: Dr. W. A. Krannhals, für Tagesbericht; 
ß. Mulff. fülr den Inseratenteil: —A 
nmJ 
Wasserstands⸗ Nachrichten. 
Den 20. August. vorm. 8 Ubr: * 11. 
II Wind in Travenesiewe J 
Travemünde. 20. Auqust. vorm KUhr MMNW. 2. 
Marßktlberichte. 
vubeck. Wochenmarkt. 
nauernbutter........&1,15.1,20 Schweinskopf........ NO. bß 
deiereibutter .......1,230 Murst, geräͤucherte ..1.40.1, 60 
asen.............Si. — Fier ............. St. 0, o9 
nten ⸗e ⏑— — 3,50 Karioffeln, neue ...100 0,30. 0, 40 
hner ............ 1,80.2.20 Spargel. 1. Sorie.... — 
iken ............. 1L1,50 2 — 
quben . ...........4 0,60 3. 2* 
oͤssel ..... . Blumenlohl....Kopf 0.19.0,30 
‚änse, rufsische ...... F 0,88 Kirschen, hie. Weink. Z 0.35 
⸗chinten ..........., 1.25-1, 30 Heingesch.. — 
debende Eüßwassersische. 
A. — — 
Zchleie, Porsionsschleiet 1. 40 Hechte, mittel ....... & G80 
.gröðßere .....1,20 große ....... 6.60 
arpfen, gröhßere .... — Barsche .......... 3070 
„lleinere .... — Brachsen, große ...... — 
Aal, große ......... - fleine.. .... — 
mitlel ......... 6700.80 Aland ..............7 
eine ........ 650060 Rotaugen, große..... 9.283 
sarautschen ......... 0,80 feine ..... 0150,20 
—V Krebse 2⸗——⸗6—*22 — 
Ealzwasserfische. 
Dorsche, lebende. ... 7 Butt, kleinere ... B G3 
rische....... 0,30 Sieinbuit, lebende .. 0,80.0.90 
Butti, gröhere .......6,50 — 
Sitatiftik der Lebens mittelpretße in Lũbes 1913. 
Erhebunastag; 20. August. —, Exhehungsstelle; Lübec. 
Getreide, Sulfenfrüchte und Futterfstoffe. (Großhandelspreise.) 
Preis für 100xk8 — Preis sfür leo xg 
. 5 iedrigst. höchst niedrigst. höchst. 
Weizen, inl, guu — —— Gerste, inl, au — —2 77 
in. s⏑ 38ü—7miitt 15.60 1620 
— getrt. — — — — F e s ußen 15, — 15.50 
Noggen, inl, gut 16 — 1620 Zueegen er 77 
7 gut — —2— 
—D 1688 ”, 1550 13.- 
— rF *7 —E ger. 14, — 15. - 
Mitgeteilt vom Verein der Getreidendler. 
Teleꝑpre, ische Kurs- und Marbktherichte. 
W. Hamsbß urę. ?0. Aup. 2 Unr 30 Min. Schlußkurse 
Utimo. Aug. 19. Aug 20. Ultimo- Aug. 19. Aug. 20 
destre Kreditbank 198 1979 Oynamit Trust 169 1704 
Hestr.· Uneg.Staatsb. 1355 1531. Umb. Amerika-Lin. 139 13824 
— 274 271 verddeutseh. Lioyd 117- 11629 
40 O. Reichsanleine 7425 74 D). Dampf. G.Kosm. 198 1 
io Umbsg.Staatsan. 97 77 bg.Sudam.la.III 183423 41 
38 8524 853. dtsch. Austral. 1525— 
—— 7524 763 tsen. Levantelinie 
Ne Japan · Anlein. 2 2bbircn Ostattitaun j232 6 
deutsche Bank 24324 447 aurahũtte 1644 1 * 
diskont Kommandit1826 182 oehumer 2162 24 
Jerl. Handelsbank 158 — 157* larpener 18536 1874 
»resdner Bank 1486 1472 zelsenkirchenert 1822 182. 
dationalbank 114- 114 - ilsen Zement 216 212 
ommerzbank 1072, 1074 anglo-Kontinent. G. 1196 1184 
an. Tandesbant 136— 1355 Hmbs. Elektr.WVrk. 1480 14934 
(anada Pacitic 218*/, 2181 Schuck. Elekt.WVrk. 130- 150- 
ʒaltimot Ohniobahn 993 99 Hemmoor Zementfb. 1222 119 - 
Lũbeck·Buchener 22 27 Tendenz: fest 
Jamb. Strabenbahn1755 1754 
W. Hambursg, 20. Aug. 
Aug. 19. Aus. 20. 
Kreditaktien 2.2 27 
Paetfahrtaßtien 139 — 13824 
Aus den Nachbargebieten. 
Sanfestãdte. ] 
Samburg, 20. Aug. Vier Planeten-Taufen in 
Zßamburg. Tie Astronomrische Geiellschaft, die in pergangener 
Woche in Hamburg ihre 24. ordentl.che Versammlung abhielt, 
hat hierbei vier kleinen Planeten, die von Professor Palisa in 
Wien und von Professor Wolf 'n Heidelberg entdeckt worden 
ind, Namen gegeben, die an die hamburaische Tagung er— 
innern sollen. Auf dem Festmahl im Uhlenhorster Fãhrhaus 
erhielten zwei Planeten zu Ehren der Hamburg⸗Amerika Linie 
und der DTeutschen Ostafrila-Linie die Namen Havag und Ta⸗— 
bota, und bei der Abschiedsfeier im Zoologischen Garten wurde 
ein weiterer Planet zu Ehren von Frau Vrof. Schorr Amanda 
getauft. 
— —— Schleswig⸗ Holfteiih. 
Kiel, 20. Aug. Irrsinnustat. Ein in einem Buch⸗ 
drudereibetriebe in der Flämischen Straßze angeitellter jnnger 
Kaufmann feuerte Montag nachmittag mehrere Neoolverschüsse 
auf die Gattin seines Chefs ab. Die Kugeln gingen sämtlich 
fehl. Der Attentäter flüchtete darauf in sein Jimmer, wo er 
Gift nahm und starb. Als die Polizei das Zimmer betrat, 
lag der Tote auf dem Fußboden aus gestreckt. Der iunge Mann 
hat sich schon einmal in eine Nervenheilanstalt begeben müssen, 
jetzt war er aufs neue von seinem Leiden befallen worden. 
Gtoßherzogtum Oldenburg und Fürstentum Lübed. 
K. Ahrensbök, 20. Aug. Dier Stadtrat bewilligte 
die Mehrkosten, die durch die Ausdehnung des Fortbildungs⸗ 
schulunterrichts auf 7 Monate entitehen. Tas Schulgeld soll 
auf 5 Mefür den Schüler erhöht werden. — Zum Ge⸗ 
neindevorsteher Gnissaus wurde an Stelle des wegen 
Krankheit zurückgetretenen Gemeindevorstehers Hardt Fr. Wen— 
delborn gewählt. 
Großherzogtiümer Medlenbeera. 
Neustreliß, 20. Aug. Todesfoll. Generallt. 3. D. 
Anton v. LeEstocq, einer der bekanntesten Generäle, der 1870 
ain der Spitze des 8. Gren.-Regts. sich so auszeichnete, daß 
er mit dem Eisernen Kreuz 1. Klasse und dem Orden Pour le 
mérite dekoriert wurde, ist im 92. Lebensiahre in Metzdorf 
gestorben. Der Dabingeschiedene war am 2. Nov. 1823 in 
Neustrelitz geboren worden. Im März 1878 wurde er in 
Genehmigung seines Abschiedsgesuches zur Disposition gestellt 
— Nunmnuit 1885 dean Chorakter als Generallenutnant 
—— 
allagemeine Anzeigen 
— 2 
Feilzahlung 88 
ne Arekluzetg. 
S Anahn re 
zarantie 
Orcheler, 
usik, Gesang 
Vortrãge. 
daturgetreue 
Wiederaabe 
— . . COAC. TDAIDV 
pabate für verzchsedens Tuedbe 
halten wir auf Lager 
nm Preise von An α M IDF., 
Erinnerungslifte. 
VNusenm. Unentgeltlich geöfinet Sonntags 
T VU, Dennerslaos -6 N. 
aũcherhae. i2-V. 3- , BJ. 
Sonnt. nur vorm. v. — — ELese⸗ 
alie. 1110 U. abds. Sonn⸗ u. Fest. 
bis 9 U. abbs. 
tadtbibliothet. Werltäglich 1052 Uhr. 
Montags, Dienstags, Donnerstags. 
Freitaas von 527 Udr. 
chabbelhaus, Mengstr. 36. Alt⸗Lübeder 
Patrizierhaus. Museum von Bürger⸗ 
lichen Wohnräumen 1650 1850. 
it. PVetri⸗Aussichtäturm. Besuchsze it 
7212, 1 bis Dunkelwerden: Sonn⸗ u. 
Festiags 11 U. bis Dunlelwerden. 
Mitiwoch, 20. August. 
zt. Marienkirche. Oraelkonzert. 5U. 
Evang.⸗luth. Misssonsverein. Miissionsfest. 
Kaffeehaus MWendt. Isrgelsdorf. 4u. 
Etadthallentheater. Benefiz sür Gabriele 
Klerwin. „Puppchen“. 814 U. 
kachswehr. 14. Abonnementslonzert. b U. 
vafe Opera. Fünf⸗Uhr⸗Tee. 
Donneretag, 21. Auguß. 
—c388 Oeffentl. Sitzung. Gerichtshaus. 
10 U. v. 
Krankentafsse der Friseure. Generalversamm⸗ 
lung. Marlesgrube 15. 924 U. F 
dindihglenhealer Der lächelnde Knabe. 
81 VU. 
orlina lie. yi⸗⸗ oyr⸗menistonzert. 4”4 U. 
Auswärtige Theateranzeigen. 
Donnerstaag, den 21. August. 
damre Operetten⸗ Th.): Rund um die 
er. 
Schiller⸗Th.): Figaros Hochzeit. 
MNeues Tiyy: Das Liebessanatorium. 
In der Abend⸗Ausgabe koften Inserate 
vr. RPetitzeile 40 Pfa. 
Der 
Heimalliebe n. Keimalknust 
dient die 
Hhalbmonalsschrifi 
0 
Niederlachlen 
Wer die BLeitschrift noch nicht lennt, laffe 
sich Probe⸗Rummer kommen. 
Preis /jahrt. nur MA 2.00. 
Man abdonniert beim Buchhändler, dei 
der Post (Feitungspreisliste Nr. 57584), oder 
dei dem unierzeichneten Verleger 
Carl Schünemann. 
Nremen. 
4llerlelnsto Velerelbutter. 
Bostos Flohpmenschmalæz. 
Vorkant von Hargarino. 
FLargarino, 
ẽfund b0, 60 und 70 Pig. 
uswäris goeschlaehtetos Flelset 
deuto: Lübecker Bpiessbraten 
— Tvelarũe. agoui 
7gor Bauorkoł 
—E 
ezuro Leringo. 
njes·. Loringo. 
ao Laijos- Heringo. 
9 let dor Tuirlit 
nmaobi gostattot. 
AIAsecmeiechasit. 
Ir zul 
2 vaerbholen. 
ↄabllo hhon 
Konzert⸗, Sprech⸗ 
dapehee In Antomaten 
mn Musikstücken. 
eueste Sachen, von 42 an 
Billige Apparate 25 und 30 A. 
Grostes Lager in Platten 
für Grammophon. 
Schallophon, 25 ęm, beste Qualität. 
doppelseitig 24. 
Bei 10 Stücheine gratis. 
Gebrauchte Instrumente werden 
in Zablung geuommen. 134 
ziliale der Schallophon⸗Apparate 
und ⸗Platten 
THh. IIAansen, 
Wockerarube 22. 
—XXX 
anderom Wortlaut als die 
Lager besindlichen worden 
achnellstepe hbergeatellt. 
Volkskuche. 
Donnerstag, den 21. Auguft. 
Reismehlsuppe mit Korinthen, Fleischtlöße 
mit Veterlilientunke u. Kartoffeln 
Freitag, den 22. Auguft. 
Bohnen suppe Schweinefleisch Vehlpudding 
mit Fruchttunke u. Kartoffein. 
Volksluchenmarken sind nur in der 
Vollstfüche und bei Serrn Hauftobl 
Sandstraße, zu haben 
78* 
lobrüd Porepre eeun, 
übechk 
J— 
— 5A“— 
Plakat- und FPormnlar-Lager. — 
U — 
.à XäÄÄ
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.