Full text: Lübeckische Anzeigen 1912 (1912)

Silvesier, abends 6Uhr Lilurg Silvester⸗ 4* 356 5 
andachi: VPastor Gädele. Sei Nichtamtliche allgemeine Anzeigen. 
Neusahrsiag, morgens 9 Uhr: Paslor — 
Gãdele * S* 
utup. 3 
Sonntag morg 19 Uhr; Passlor Fischer; sch ß⸗ Ep ⸗Vereins⸗Banf 
ete Prliet en bber ol l un ur 
eu Fischer. 1 
n in Lübeck. 
onntag. morg. Uhr: Carslensen 8 3228 
— a n nnn von Spareinlagen. 
arstensen. O 
ie Verzinsung 2. E 
Sunn F eft e B el egun n ach u 6 z * 
vester, r: Palstor Harder. 3 
—c n Pastot Harder. g eberem unft 
ehlendorf. 2 2 
Ubr: Sllseprediger e d unn * vn òa n n U ee 
Fischer Schabbe enaslraße 326 soll 
Nauahtetag morg 10 Uhr: Hilfsprediger um Belnebe eiger Weinwirhchaft für I — 
— — — 
nin, Johauniskirche. ¶ September 1918 verpachtet werden 
Sonnegeiene ihe age ieleniß; Ddie vednaungen r dig erpanns Auklion von Wertpapieren. 
1 Uhr Kindergottesdienst: Poalldt iegen in der Registratur des Bauamtes zur 
nis 3— mnsicht aus und werden hier gegen Er· Am Sonnabend, den 4. Januar 1913 
e Abend⸗ 5 Uhr: unn Schreibgebühren von 1. n Boͤrse durch 9290 
ahrstag, morgens : NPastot ——— n Unterzeichneten für Rechnun 
Andebote sind verschlosen mit der Auß angeht n win EDIES EIRZIEUGNIS. 
in Swesler, dem S1. Dezenber hrif sahlung der Wishast im Sdabben 16Aliien d. Hochofenwerls Lübed 
findet in fãmilichen Kirchen eine Kollekte jause an die Registratur des Bauamtes 72 — z 
jür die Diakonissen fatt un elna 2 ueien n jffentlich meistbietend verkauft werden. 
2 Lube den 18 Dezember 1912.18 lonanunes Rollmann ROIIIADDII 
hn rnen erente Kirche. Die Born herichalt der Schabheistiftung. beeid. Aultionator fũr Wertapiere. 9 
2* * 3 7 — — 
4 n hn Bode. LIEDIIIIII 
e e et D * 
mtag, moxg. * r: Messe (Prediah) v esanzeigen 
e sedann rediod; uüht — Id 6 
5 abends Uhr: Andacht: Pasloꝛ A henet u R, FNFVURC 
öster u heziehen duren den Weinhandel. — Vertreter: bee 
ed d r Danlandacht, Die Beisetzung unseres lieben Vaters, des Privatmanns ? bett— 
unneneed en Wilheln Claassen Süddeutsche Armaturenfabril die als Speialisüt Armaturen 
t bae in lndet an Pentas. dem 30 Dezember von der Kapelle des Allg. Gottes⸗ ee ee fabriziert, sucht möglichst branche— 
3. Januar, Noxgens 7* Uhr: 203 Veniun der Stallelelie In Ubr öri u s z 
nn dl 20312 Die Angehörigen ferten unter L. A. 20304 an die Exped. d. Bl. 
endorf Ollsee), Kinderheim St. Johann. 
An Sonn n n u 
Predigi; nachm. Am a p lled / E tl t 
r: Segensanda m 22. November verschied in- Zur n si Di 
g U u * 
e ee es— lin der G ir 
eee int aAnna Bertling. ie nien un er roßorganisatio u 
n und uf as Tetgis belrauert Von uns Mit Vreisanaabe unter l 4. 21 V erh n dewlnn ——e en 
9 morgens Uhr 16 Min. imd unseren Kindern. an die Exped d. B Gesellschaft f N Qq 
Ahr sSenator Bertling und Frau. ür Norddeutschland 
Svenela Aucian dasenrahe 231. ilten ne Beilleidabesnohor I i ein erfahrener Fachm s 
Hudsnnster: sondagar i. 10 f. mn. och . bselen zu volen Gesucht zu Quern 1913 ein Lehrli aun u serborragend em 
ee edegaren s eem andatis. Line gtille Lrauerfeier sindet im Bewerber mit Einjährigen-Zeugnis Organisationstalent gesucht. 
slund Valtot Sorsinr dene sreise an NMontag in der digt sia vene er Visen- u. Stahb Nehen hohen Geballs- und Reisebez ügen ist Gewährung einer Umsatz— 
2. lorenzkirehe statt 035 baren. Köniastraße 105 32 provision in Aussicht genommen. 
Amtli ch e Anzei en *& Streugste Diskret ion zugesichert. 
9 eedel Offerlen inter I. 1349 an udsslt Nosse, Berliu SW. 
2 T 930 
statt hesonderer Meldun 22c 
vBSandelsregister. n 
Am 2. Dezember 1912 ist eingetragen sanft eeee e Sss 
e e ee eeeet in beiden Biĩe memnnfeis S Zede Glii Icꝰ 
a r in Lübeck Mn *42* 7 555 er 
Der Caroline Johanna Ida Brück — mn —————í—————î—— C 
n ist 33 n 5 im Iuld Io — c, — Irisu. aweinghruten yie pyr. i Nii⸗ K 2—— 
i der irna Tabat und Eigaretten a ανν 0 en 
33 3 ne e 2 u Namen der trauernden linter mn u e ndeln 
eschränkter Saftung in Lübeck: liebenen * ve uent 
Die Vertrefungsbefugnis Aqnes Lũderit ⸗ ruente us . mit 
— — Bermietungs ·Liste Scoheræt 
istia mmer, 5c—5 . 2 — 
eee n nng ee aeit en e Haus⸗ und Grundbesitzer⸗ derein; für Lübes und Vorstädte ten 
irn in enen eein jt in Firma mnttae imng, t n scematotium V. Varterre. We⸗Wohnung, Z.Zimmer. El 29342 
dinersen & 8 in egn zu Lũhecele ctatt 26327 — AInnere⸗ Sta c m s n Asen. 
Die Kommanditaesellschaft ist aufge⸗ 8 Etadt ? eres: 
lösf. Der bisherxige an Luerbehn 5 14 enn e innr · Bad uln dl Flage For z La 8er 
n bea in allenn n 46 d chue 1412 Zonln en 
er der Fixma. 2034 eieninn 123 1 3 11. 
Lübed. Das Amtsgericht. Abt. I. n magen 6 Uhr entschlie n binn rne pas. Handw e 
Die Ehefrau Wilhelmine Wieck geb anft dein innlastgeliebter Mann ———S— Bederagrube 89 
Boußern ee v en inser lieber, auter Va— Müũhlenstraße 38 sof. 1. Elage.? Zimm e Gart 9 das 
nee 3 ellen vertrelen durc die 6 j Königltraße 41 3 Wohn m. Gas, Q bo Ve nen 
Rechlsanwälte Dres Kähler & Viclor Schön Vlg Nleischhauerstr.at 2. Et. 6 Zimm. Gas usw urieth 800 gs. nß e 
in beg llogt gegen hren Chemanm den im s5 Lebensiahre Wleler Trguer hlenbiside n ieeige Vadt Krdz, Ram uiwn d 3 23 
Klempner ODio Wieck, unbekannten Auf— Marie El sabetn At geb. Nebbien. Breie Arahe 5: 
enthalis zulett wohnhaft gewesen in Lübech Wilnelm Axt, Hoßzminden Vorstãdte. 
auf Grund des 1568 BGB. auf Ehe— Hedwig Axt geb. nen Falkenstraße 24 herrsch. 5-3.Wohn, neuztl., sof. od. pät daselbst, partf 
cheidung mit dem Antrage, die zwischen Lübed den 25. Dezember 1912. Herderplaß 22 bof. od. p. Vart 4 Zimn Gas Bade Zirierl⸗Ailee t5 
den Parteien am 30 Mär; 195 vor dem Villoriastraße 11. Marlisiraße 527. 2. Elage, 3 Zimmer ii teihl gub ret 
Siandesbeamten zu Lübeck geschlossene Trauerseier am Sonnabend, dem indenthe 3 1 a sans 143. Zuhja. Gas, el.e Fischstraße 16 
— r — 6 bof. mod. Villg ll e wanc n iee 2 
3 für den gllein chuldigen Teil zu der St Jürgen⸗Kapelle. e 5 i an. et. in ar. Ball, Gas usw. en 
lren ihn in die Kosten des Rechls⸗ Es wird gebelen, von Beileids r 2 Elage, gimmer⸗Wohnung 3. 1. 4. 5l 325 Vegelausit i2p. 
n rte en Bel hosucen ohrehen og Zimmet, Sonnens, Ztrhzg. StGerir.⸗Avpoth. 
mündlichen Verhandlung des a — — i sun lu 1550 ß 
auf Montag, den 3. März 1913, vor⸗ S a— Fodenb. Alee s? Jant sodp 336 iltoriastraßen 
iltags 10 ubn bor die Zwene gipn nn Sleinraderwegbl n en n v 9 a n 
e mider Verlobte: wart u in nod ein Wohrn m.t. Zh. 750 Geverdesstr. 18p o 
j 5 — — ——— .AM. a 32 ⁊ * I. Ib. 
isenn 3 en d Anna Haun, Lübech n I nn e en 1 Jan . n Neul f Hernre 
eter zu bestellen. Hans Wulff, Eutin. Moliskestraße 31 of. 5 zinn. ide 633 900 Lenn 662 mr 
Zum Zweck der öjssentlichen Zu— ——— ——— — & rledrichstrae 7 sosoil gininereun zuds 7. 662 
33 vi dieser dn Schult Lübed. Trendelba.Str.2 jdJon imnmer usw Kraruutten 
age belann gemahi. Va Otto Götte. u n — 
Libed den BDoagember 1812. w νâν Voisl. Allee ba Sun n gn e een —Ae äα 
Ser Gericoshreiber Rabeb. Allee os oen z Zinmernn oα anaiir. /6i Hamdscluuu 
— — e SÊ 
— — — — 2 —,—!ur ochv, Jan o. April, 5.7 3. Bad. Ver. Blöß. F. 1736 
Beschluß;. — 8 2 2* Sophiensir. 4a sof o s u 2 Siod,. 6 3. Has usw. 680 in — 
Der Aninag auf Ervff p zu belegen durch ronsf Nilee s El .mn Zub usw. z LAprilen, J 21. 
Kontursversahrens über 3 νν νν>Lν>Lνà—uæte as en silrahe d gimn Bab albue ba dal 1. Etoge 
— giee ee m A Reulerüret herrsch 5Zimnerwohnung. 
es o Tam L mrue— 2 ã 
pflichtig abgewiesen, weil e 96 Beibelvylatz 4 gt an t n g. so. V F u 
des Verfahrens enssprech ende Masse nich Tmn a es Bausteephon billig lenrae 21 ohen aden mnit Wohn, Soulertainn daselbit, vart ⸗ 2— 
n Wennle vanean vertanfen gran Wahmsir. 641. Engelsgrube 49 Lad m. Kab.m. od. o. Wohn. aus Nro 
Der 191 344 — ilaln mit Wohnung. 
e 
S o sp. Lad m. u. W.23. Frdz. Gs Hüxt. 5. 
e e e e ne ee nd votn o ie 2 Waden Ziner Zeller soet istrahe 6 7 
eeeeen ne en d eee eee nevr r Preis izn i baben Logerr ey m Wohn. sof. o pät daselhs. . Etg neran 
n Lübeck, eingetragene Genos eräte orderung in bas71 a d Fryed d. Bl Nühlensirahe 88 sof ar Laden u, Kontorz 1600 das. 2. Etaage 
in. n ue elenge mit ischlrahe id BParserre z.1. Apriln J.3 Kontorräume 
e e n eee e aen An w echnungs-Formnlure 
herichnaen sind erslanraäume mit eleltr. Anschluk Kanalstr. 57/61. 2 9 
9 n 14 ernee onno7, e 3 n ʒ Bla inslraße 7. 
, u ne e aauerfobt 55 rdaener Lagerleller. oh billig Mbaterte. ohne Firmeueindrud 
berein enelien e von Wa erinnn mnihient ichilahe 4 sofe Romot t.a. d Sirghe, Gas, ev. Jel 200 da h Elage. halten wi 
3 : zut Auszahlung entor). Bedergrube 43 Vaden rechls, sofort mit Wohnung u. Zuh cherarnde 2n13 wir 
Das Shhlußverzeichnis li B aã 2 — Preia: 100 Stc Quartformai 2 
eeee et e zurenauräunte sottwignahe S ani eden en Sia n 2 o 
gerichts, Abteilung , zur Einsicht aus Vtmieten ( Zimmer im 1. Slioch Ale Wohnungen, welche bis zum letzten Tage jeden Mauats in det Ge 100 , holiosorma. 140 
— ——— 234* 22 
r nkn en nier in 4 April zu vermieten l. Etage verend en re e s ninslne vn Ahea. bGebruder borohbere 
3 mner i a e elean ele beadenn sich in Geggstshause der 5a 
Sanwalst 387 Glokeneleberie. 1..Lübesiichen Anzelgen KNöniastraße 46 * * der Geschãfts stelle Buch · und iν
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.