Full text: Lübeckische Anzeigen 1912 (1912)

W. Nonstantinopel, 19. Nov. HSier geht das Gerücht 
daß der linte Flügel der Bulakren einent u 
Vorteil in der Gegend von Derkos ngen l n * ssschiffahrt. m 32 12 Uhr 20 Min. Draffnungakurse. 
rlichen Truppen infolde des Sines duf den Sawatzen Angekommene Schiffe. Creauabtlenee r igo Noraa. l Nov 83 Nov, 19 
Vleer von der lurtischen Flolle mht unterstützt werden snuten. 4442urinde, 19. November e e t 145 yrz 21 5—43 
vBa dem destrigen Kampfe nat, die rtische Insauterie 33 Net auer Vass pon 54 152 For dsb.·Tend.abgesehv.schuacher 
iehr in Mon wobei sie von der Kavallerie wirlsam unter— 4589 8 —5sammar, Nielson Sodeman W. Berlin. 19. Nvember. Nby 20 Min. Drstnungsk urs 
ht wurden 18 45 o inn itiann. rhann leimo ee eein runenae e 
M Zrautsurt a. M. 19. Nov. Der Korrespondent 2 3 —— erug Räfsð Qestort. Krodit 1815 133 444 1005 
Jer Frankfurter Zeitung mesdet unter dem 18. Vov. e s sc se e e e n aeo vo — 
aus Konstantinopel: Soeben habe ich Mahmud Musfhtar sios 127 rpn e Reval c hiicion i 1— —14 ie. — 22 
pascha ee ren nt und auf senen ansbrid Lavinid, 254 ESt. Pelersburg Bank 129 — 13 iren unitie wvos 5 
chen Wunch in das deutsche Sospital gebracht wurde, ge— gangene Hiffe. e ßane 209 73 arenlose 155 4 155. 
p Travemünde 18 November. ch Peonto Oommand. si 1327. near. Kroven — ——— 
rochen. Der deutsche Botschafter ließ den tapferen Scer— 720 N. WMalmð Follin. go n Dre anoer Bank 3 1652 n 2— 
jührer in seinem eigenen Automobil von der Bahn holen. Mah— 10 M. Weser, Brand. —— pen Ntionalbant 43 ee ae e 173. 
mud Mulhtar Pascha hat drei Zugeln im gö per von deien eine ——— ehasthane Bant 117 u ienoe erne 1334 116 
eine lemnlich gefährlhe Wunde heroorgerufen hat. Er ist — Seeberichfe. n 3 Laurahntte 166 163 
aber doch frohen Mutes. Nach den gestrigen glücklichen Kampf Veeh be c. 19. November en t 22 n —— 
unternahm er früh mit seinen Stabe elnen Relognoszierungs wigl s s d ar en ce —— — ar enn 1 33 
ritt. um das Gelände für den Angriff auf die Bulgaren zu els“ Thome am ih d m. von e ee e Hen Joeterei. 2 Rheio. Stabl. 161 
erlunden. Er kam dabei an ein von den Türken ab— men. D. Frida Horn“, Stau, am 17 d. M. von e nn aee utte 1337 331 
aufgegebenes vorgeschobens Fort. Dieses war r erbett Horn! Stalmann, am 16 d. M. von Hull nadh t elon n 
er aci on den igaren bert worden. Die ded dennn Völz, am 16. d Myon Hagbura nach Maol ne ad ee h 33 12 
turkischen Offiziere bemertten den Feind aist, als sie auf dreißig leben e e en i gn d pn Marnhoh e n uo eree 3* 
Meter Entfernung mit einem Kugelregen überschüttet wurden. — ——— 8 532 3101 peenn 2953 3001 
Mahmud Muthtar wurde das Pferd unter dem Mosersfands Nachrichten r os son l o 1214 113 
Leibe erschossen; er selbst wurde verwundet. Ein selbst Den 10 Novener dorn lin eee —— 7 
verwundeter Soldat nahm mit den Worten: „Pascha, das achmn. iree lo0 annsilvania — — n 6 2 
at igen den General auf den Füden und rettete ihn e ee i e i 39533 
heldenmutig vor der sonst sicheren Gefangennahme. Zwei Trapemmde 19 rnvennde 8 7790 ααν 2 1375 
an Ort und Stelle entsandte Bataillone warfen e e mi ?CRA lien c 
ann die Bulgaren aus dem Fort. — — — — — ãen⸗e schwacher schw 
— — Marktberichte. W. Berlin, 19. Novemben. 2 Obr 20 Min. Nov. 18. J 14 
Der Nachlaß von Zohann Orch. Lñbech, 19 Rovember Wochenma De utsehe Reiehs-Schatascheine 1.4. 15 44 6959806 999 
ritt. l 
WV. Berlin, 19. Nov. Bei dem gestrigen Schluß der Vauernbul Mñ 4 enn Reichsanleihe, unkündbar 18 10949 190.40b 
Aultion des Nahlasscs Zohann Oiths lhanen auch alte Fahnen ene uri ernwert 74 8 4 3, 3 
österreichischer Regimenter aus der Zeit Maria Theresias für dosen i len nne d Deuteche Schutepebiet-Anleihe 1908 11 6 
1000, 1600 und 500 Mzum Verkauf. Die Erben Orths brachten Enten 350 60 Spargel. Sorte *53 reussisehe Sehat⸗ cheine 1. 4 10915 14 596 2239 
die Fahnen an sich. lner 5— — 0 — irngneha Kons.Anl. en u 1 10040 4 
hüken.. 60 2. ; — o. Sta leihe q 93 
Die Enauete über den Vieh- und Fleischhandel. Zauben lmienlane on ao do. ν 2 8350 
W. Berlin, 19. Nov. Die am 22. Nov. im Reichsamte Gänse6095 0,. 95 Kirschen, hie Weinte ep do. 359 77.90 77.90 
des Wnnern zusammentretende Kommission zur Antersüchung 5122 eingesch — Hanurt. Staats. An]. von 1803 .9 3 —— 
der Zustände im Vieh- und Fleischhandel zählt dreißig Mit— weinalobt· .. ou — 2 
gleder. von welchen die Sälfte auf Vorschlag des 2 utschen serende Suhnalsersisae n e aatnleie n a 3 — — 
A 2 2 2 i ĩ ca 
Landwirtschaftsrates, des Reichsverbandes der deutschen land— Schleie, Porsionschleieg 4 Hechte, millel ....... Q 70080 F Zernn da 
wirtschaftlichen Genossenschasten, des Deutschen Städtetages, des auů größere·4120 Iscoe Inhock Buehen ov 18 3 19 Aamb 3533 d 
Deuischen Fleischerverbandes und des Bundes der Viehhändler arpfen. größere 415— Ballhe 6 eenn 257. 275 *8 41 
b. 7 —* —2 leinere ·. 990 Brachsen aroße 3 an . 2 cirt 6424 132 
erufen worden ist. Die Kommission wird sich ausschliehlich Aal, große .1101.20 enee — han andelee le enennenwach senwaener 
mit den Faltoren beschäftigen, die für die Preisbildung des itel12890 Mlandee — WV Berlin 19 Novemver. Ubr 39 Ln 
Fleisches vom Verkaufe im Stalle bis zur Abaabe im Fleischer— lleine14106— Rolaugen, ꝛroße . . ... 09.25 Ntimo·k uree, Nov. s Nov. 19. lttimno- Kurce. Nov. 18 Nov. 19 
laden maßagebend sind Karausschen .. ... .... 1080 Krel leine0.16 Frrnnt 3 Union * 
seeebe— eutsehe Ban 222 aurahũtte 166 164 
Luftfahrt. * Salzwa ssersische. Discont· Kommand. 332 B2 eanr 1 
M vBerlin, 19 Nov Das Reichzmarineluftschiff 1 Dorsche, lebende. .. 70356 40Bull kleinere 0.20 icden bei be, ii, oradentseh. Hoyd 120. 113 
ist gellern nachsniftag von 8 Gegnerglstabsoffizieren besichtigt hriche· 102 Seinbun lebenden: * Lubeck·Buchen — 7 Dynamit· DTrust 175 170 
ß l hut⸗ bei gunigem Weller eine Fahrt — n ann 14g 4 i la geinb.Ses. 
q — —Aqq— ——— om barden 1818. brivat · Diskont hedl 5 
W Berlin 18 odDie beiden Fleger Leutnant Joly Metcorolo gische Beobachtungen der ibeder Sternwarte Boehumer 23 232 e a * en aen 2 
e nant einer ee ee e — —1 — Neriln 19 November 2 Unt 45 Min 
n lind, wollen heute von aus an der Sstlune ent⸗ —— — — —— n en 
lang ahren. F — — — — —— — —A——— Nov. 18 Nov. 19 Nov. 18. Nov. 19 
l in e und ee e e —— Erase Srer er vaen bis ubr mras. enn 3 17 Hater De 11— 13025 
MW. rlin NMov. L zei ã ch aus * 4 NW. ai 75 ai 6.25 176 75 
Nwyork melden: Die egae iaen 28 1 un ant vu n — —22* 22 2 
ben die Plane der Mun pabehörde bezüglich der Dogper— Mttlere emperatur von desern eteee n Xn —— — 
ngerungen für grobe damefer epst nd gutszeen e s ——2 1825 1778 kub —55 
in eiden wiee ele — ——— — Niederschläge von gestern L2 duli νO 3 v — 2 
ege sß die bhlen Ooran eee er und Harktheriente. 
SEhhiffunfälle auf der Unterelbe. nannee. 19 November. 2 Uhr 30 Min. Zehlusst urse W n⸗mhure, 19. November. 2 Ubr 16 in. Sehues urse. 
* 3 aarn 3 ann ist binoß novo 18 Nov 19 Uiltimo Nov. 18 Nov 19 os 52 e —28 18 
n Nebel gestern auf Kratzsand gestraundet. Die Whringung et. Kreiant 1911 amit- 9* aftoe pꝛ. ⸗ —— Dermin. vr. 2 
—— nn e e ue e ee 353 arr 633 0LZueker vt. 22 33 
dampfender, am Steven beschädigter Stinnesdampfer ist bei a vVoradoutseh. Lloya 3 3 Tendenz: ruhig bahpt. Ibder 952 960 
der Slbr an Grund geraten. Bergungsdampfer sind unterwens 3 aiehanleins — 790 D.ampt.-G. Kosm. 5632— 301 Mbr— 5 Pendenz: roi hie 
Das dunische Königspaar in Stoah In. ne gniaanl 24 100/ bg Samin 62 1834 vw Nonde een en s 7 
Stoccholn. ig oe Zu Ehren des bänischen Königs— i ee 152 936 ——— 
paares hat heute abend im Schlosse Galatafel statlgefunden, iihe jad an Mem⸗ 532 42 32 e e. Kornaueker exkl. . 83 Rend. 905 910 9.05d. 9.15 
wobei König Gustav und König Christian sehr herzliche Trint— enehe heantk 250. 2. Laurahutte * 5 Nachprodukt exkl. v. 7528 720.7 35 7250. 7.40 
sprche wehlelten und die freundschastlichen und verwandt— Nieont Kommani 835 137 Bochnmer 2164 211 rouasinade Denden⸗ — — 2 
jhasllichen Bande zwischen den beiden Königshäusern und die en 27 z 183 13833 ũ. —— — — — 
alten freundschaftlichen Beziehuungen zwisen den beiden Län— 312 * h 2 * em. Batfinaão wit Vas⸗ — — 2?! 5 
dern betonten Jommerzdank i. n— oeo Kontiuent. G. 117 117 — Melis lIa wit Fass — —— — — 
N Berlin, 19. Nor Berl Zagebl. ed n e e , e — — — — 
rlin, 19. v. ie s Berl. Tagebl. meldet, ist Xannada Pacisie 266/ Slueic. Nekt.WVrk. 1499. 148 j 78 
—— n d o eee eν s 3* ee endee rsen eue 
gebung wahrt das strengste Stillschweigen über den Zwed beek Buenener —22 —57 Paa oateeiet re. di. Zansen. ur Tageberiht. ibeg in 
nd das genauere Ziel der Reis⸗ ennann 1834 — ws ine den Inseralenteilec. Schüder särnich in Lubed. 
S T — — e Ù 
Bei lusten, Heiserkeita 
——————— 2—22*2 
Verehleimung und ronctigen Katarrnen der Sprechwerlzeuge behalf man xich bisher gewohnlich mit Husten⸗ 
cker und dergleichen Erzeugnissen, die vielleicht angenehmn ichmecken, aber wohl relten etwas nũtren. 
Es sehlte eben u zuverläsig virlsames und dabei harmlose: Mittel. 
Ein volches ist in den neuen Corvsin⸗Bonbons gefunden. Diese enihalten je o, oꝛ g einer negen Menthol- 
verbindung Qetylglykolsãurementhylester). die, trot pcouꝑter und lãnger andauernder Wirkung, vie 
Organe nicht schãdigt. 
Die fur dSauger, Redner uxw. lãstigen sinlichen indispositionen, ferner Hurtenreiz, Ver- 
Ichleimung, Heiserkeit, Trockenheit im Halk und Rachen bessern cich schnell. Es tritt ein augenebue⸗ 
Gefull von Lulle ein, ebenso lagen etwa vorhandene Schmerzen nach. 
Gebrauchsanweisung in den Originalschacuteln die zu i. 5o von allen Apotheken u. Drogerien 
orratid agehalien oder doch promotbeschatft werden· Man achie genau auf den geschũtzten Namnen⸗ 
V — — — 
——— —s C 6 V m n B 0 n b 0 n 8 — — 
— — —— —— —— — 
sn ainberas varies Taol vorsellung 8 
Nichtamtliche allgemeine Anzeigen. Soennook og's — — 
Miltwoch, 20. November. 
Nuunbbrist heeine e eebend. vie- 
—cF m . endndio ziorsohti raße 13.33 
Padaganzoiron enmnuen an Phiinarmonischer hor d Vereins d Nusit 
rhuen zum Solbsatunterrleht N a.5. relne Pas aradies di sen 
le n Rarndies un die Bert 
na eeee— 3 Donnerstaa, 21. Novemnber. 
und Mautermeist⸗ ue ero 14 Vorträge der Oberschulbehörde., Die heuti 
in i in gon 15456 e ulgen 
omialteiche IIl. Aula der Ernestmen⸗ 
Heinrich Ufen — — 83 4 u 
zia g, 19. Lübeder Verein für Luftfahrt. Lichtbilder- 
im 7 Lebens jahre entsehlafen Erinnerungsliste. ibederdise nossensate Gn bs Ordent vorlrag. Königstr. 5. 
Luhbeci, 19. November 1912. Generalversammlung. Knorrs Rest. 5 U mit Damen 8. U 
Marg. Uten geb koop. Musenn. Unentgelllich geöffnet Sonntaas Sartenban-Verein. Versammlung. 43 348 A. ũ cT 9 Uu. Saus 
jur Hans Üter. — sraße 3u. der Loge jug dshoxn 
E ir gebeten von Nue beruenen abeudenen. 144 Uhr, Phuhermonisher Chor d. VBereins d. Musit Slad ttheaier Sanelesimnmelfahrt. 
e e e e e eeeeduenen n men t aer lee e q Donnerstags rwtobe z. Konzert. Stadt e ri i aro 
a * —w/4—ü— . ß 
urten 7064 abbelnaus Mengt 36 All Lübeder Sladieater. Die Zarin 75 u Cass vOpera. maenn u 
een iseun ron Burger., dansatheater Frit Sied Enmne „Brav Kalnberge Vareie. Taol. Vorstellung. 51. 
iben Wohnräumen 1609 Dalabo s l. Kabareit 11u. NenesLichtsyiel⸗Theater. Tüal Vorsellungen
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.