Full text: Lübeckische Anzeigen 1912 (1912)

5 νν ueene ag clu eren. Panorama 
ν Verein fur eimatseh 
Aerztlieher sonntagsdleusl m Broite strasse 531. 
S an lnlag, 43 Vnr. lr millugn ad nnt ee eetten enn ligntrig Vonm 3. vis 2. novenbe⸗ 
? ß n * 2 Sestrebungen ꝛur Schasfung von Natur 1 ¶ z 
in ihrer ethischen Bedeutung. L — 
7 r dehwartauer Allee 2 et bitten um rege Beteiligung. Colombo, Ceylon, Rombay. 
2 Der Vorstancd. Daenaipur 16980 
0 Zounntagsdient in den Apothelen . e 
8 2 Heute sind von mittags 2 Uhr bis zun 24 Lorenz⸗Berein. 3 
— andern Morgen um? Ühr geöffnein die care 2 
———— —— —— Versammlung Ppera. 
wolneico Sandstr. ee aAln Moltaa dem 4 No do Kunstlerbeh neũ renoviert. 
20 aa 83333. 3 bends tin soenhan iora 22 
ie n drn Ênt ee naras Relmers 
14 42 agesordnung: onzertweister 
Iaatallun Lheder bisgeuoseustaft t 
Mm 2 Alfnahme neuer Milalieder. Nachm. 5 7, abds. 2Unr. 
s 6 u88 6 Un t. 6. n. b. 5. Lübel. 3 Kassenbericht der Revssoren 
Die Genssen schaft in am November Wünkche zum Staatsbudget. — 
17026 gediegene, sehr preis werte 1912 in Liquidalion getreten. Etwaige noch an Ver Voraud l v IUjlIoIld 
2 ausstehende Rechnungen bitlen umgehend l 
uglampen hon Marx 25, an das Bureau Dorotheenstr. 38 einzu⸗ O Iñ ê. Nitwoeb. den 6. Novrember 
reichen. 16962 Umstãndehalber findet das Konzert 5 6 
ron d is 
en 422— Die Liquidatoren. u abends 8 Uhr 
des blinden Senulz nicht am Diens⸗ 3 
Ampeln 2 AAQ. Fuat. A Oldenbure lag, d. 6. Novbr, sondern am Dienstag. ĩn der Stadthalleis 
pelinn * 13,50 Pr obi eren Sie bille n hal d. 12. Novbr sialn. Karten, welche auf 38 
su pitus, Penoleum, Rorbr lauten behallen für d 2 Novb s 
p oleum, Gas, elektr. Licht. ee eeeeeeen re Gnncten eret 9 II II II 
S 5— (Orehester 52 Huster). 
Heinr. 1 ag els — Larifisoenh er, u — de vobt e ee n 
— ꝑ5 illette im i un k 42. 
Breite Str. 8193 Huxstr. 614 Bũeherrevisor 16964 bel Serren Ular 358 ln 55 enn zu n — 
itlo beackten Sie mo Namburg, Flsehmariet 4. ae Zobannissit. zum Preise von 60 Pfa. Die Noldau, eintonissche Dichtung, F 
Schaufenst — Kassenpreis 75 Vig. smetana Carmen Fantasie, G. Bizet. 
enster 3 Von 3 Uhr: Zunert bienenzauben Watenel 
Heimalli ebe 1 Hrimalkunst Kalednm übr. — rogramm im Lũbecker Konzert· Anzeiaer 
n 3 e de j 
bulbnssaitrn beratn lorein dor Iugillreun. 
Niedersach⸗ 2. Sintoniekonzeri 
SZleder achsen WuuuI 
j l. Wer die Zeitschrift ichte * bonnabend, d. 9. No 
9. November 1912 
Llahn·Pr axis t. IIIL e nen n n 
Sptechzeit· ⸗1, 22 1 Unr. ssonntags ↄl Unr. Preis sãhri. uur 150. bonntag, den 3. Novemhber: 422 
—E— — — in der Stadihalle. 
Zeitunasvreislisteꝰ 54), oder Ic Leitung: Vilhelm łäuriwãn 
Patent Reform Gebiss bei dem unterzelchneten Verleger OlIe— 2 dn. hr 
Oarl Schünemann, a n Vortragsfolge: 
— te Bremen Emnieiitt 2 )Siebente Sinfonie (e-dur) fũr grobe: 
S—— 693 imtanintt rre Oreheter, Bruckner - 2 Kinger- 
ohne Platto 43 u 
— j it Orchester, G. Mahler. — 
* — 3 2 — 2 lielertalbl degbe erdrdß 3 Quverture zu Der fliegende Hollãndere, 
V—— Verein sür Heimatschuß. s i ah 
velcehes in Lubeck nur in seletlot wtaau darf. Lichtbilder-Vortrag 3 8 9 h il I Jeftentliche Haupiprobe 
Ganze Gebisss ien e une Gonntan den 10. ouenber i e e 
absolut festsitzend imenee ee e e von bestem NMaterial. im großen Saal Königstraße 5. s s 5333 inu n 
2 den 3. November 
Ueber mein Zzahnnziehen mit örtlicher Betaubung wurden mir Dr. H. Lhotzky: im Kolosseum e e M. Lalbel. 
von vielen Seiten e gianzenceten Anerkennungen zuteil. 16868 Die Bestrebungen zur Schaffung von iinmunoneen md Nrãtae Der Ronertanzier enmaltend das von 
alne schunageben in ihrer ehischen en 8 oener be errn cari anaige ogenn, üegtenz 
Beventunug Nunlte, Boenaten 2anmelJα. 5 Novbr. 1812 bei . F. Kaion7 
m Gãste willlommen. 16854 Der Vorstanc. Preis 10 Pt- 16964 
Annemarie Huber he n n ek d n t Thoater 
Il 16968 aben önigstraße — 62 57 
— 8 — ilderiag ** 2 Neues Sta t eater. 
lehrerin sür besan, menlzrhes Atmen und doreesen. Nampas er: inert* 
l Sablon pos Letz ant łlaschen getli. Volin oin jeer plate so lig 
ellung überanstrengter kranber dlümmen. dehule: bl Hofmann hambg *8 — ee n 
anunrie krlahruag. Sprechreit 21 —l1, Uhr Höhlenstrasss bbell. Religiöse Herbstvortrüge EIIIIIIIIII 
in der Aula des Johanneums, abends pünktlich S Uhr. Haug en n. 
WVahrend des Winters ist da Chrllentun und de mannn den 5. November: sor EBr 2. Vortelung im Vi nne m 
2 un utsche tsen. auptpastor Evors. Zum ersten Nalo. 
Ræaclĩumn⸗ Emanatforiamn aan einen Jer 30 
(aum zum Einatmen radiumhaltiger Luft) in meiner Anstalt tãglich vor vn zum einzelhen Vortrag ine Autoliebehen. 
mMmittaes und nachmittags in Betrieb. 17050 Buneene en 
Spezialarzt fũr orthopadische Chirurgie, 
Dr. O5kar Neyer. ee e 
Anfang 74 Uhr Ende 10 Uhr. 
Hansa⸗Bund 
n * Tragikomodie von Arthur Sehnitzler. 
2. 72 * — — zW 
72 Industri iiν 
Di : 
3. Nov.: Keine Expediltion. fur Gewerbe, Handel und Indu trie, 4 s aen A 
Novi laer , Kapt. H. L Larsson, nach Kopenhagen und Malmd Landecgrunve Lübetdl. Anfang 3 Unr. Ende gegen 10/, Unhr. 
5. No Da u K. s ennaven Malmõ, Lands- ; Hĩgnon. 
rona, Helsingborg, Halmstad, Warberg und Gothenburg. O tl VB Oper von A. omas. 
„ „ò„ò„ò„òIIII— effen 1 e er amm ung Mittwoch, den 6. Neueet 
Abgane von Lübeen S Uhr 20 in. naenm. 1*4 nrer ,rolsa- 
— ehe gnrunelern. A am Freitag, dem 8. November 1912, abends 814 Uhr Butleslce dpei don fean aubert. 
erabladung naen Norwegen Montags, ienstags und Hreitags i sj Die A be der Ab tskart 
— œuxxt'eee in der Stadthalle, Mühlenbrüce 74183. rooo rae 
— Vortrag des Hertn Legationsrat a. D. 224 n 
an eÊ Ri8 Svearql inie, Freiherr Rlentnofen-Berlin, Milglied des Reichstages: a indane Berlelnweatatt. mNoi 
D. eaina Lat. d Inrinann. Nach lbeero „Wirtschaftspolitische Tagesfragen“. 
Sonn eee almnar, dlockholm, Oskarshamn IIamsa 
Annahno fon ieen dei F. D. „lauthidd'“, Lapt. s. L Lanmargtrm, 
H. Baris, Sroese Altesfabre 28 und 3 3 
on uem voei 6 4. November, mittags. Mheater. 
Fohbs. Burmostor& Sohn. Ep nÊννννννννν…Ì—νννÔναααναανÔ…ν 
VB., Schluss dor Annahme von Gutern holle Fundsvall Ab Freitas, den 1. November: 
und Pilieferung der Konnossemente Hrei- 22 — 4 * 9 
—— sien. anzu Sonntag, 1d. November, abends 6 Uhr t daslspi r 
aaotTTTTITITIIIIeIee — 
sanen dampoth hedessehan. e eeeiß ther * V asisple 
Iatl l. Polox penhagon, Valmd, lorrköping änlaufend, n er 2 e n in s¶ eier 
ul bleru one zarrow 
auureg . hrajd, lLapt. l bergcuist, . b. Ioj. in der gt ꝓ etriKir che 
3 Dpir. Russland. Aenderungon vorbebalten. — 16992 
W Fabi. l. Inemoõrder, — Festredner: Herr Pastor Panenhrock: Luther auf der Wartburag. 
am 6G. Nov. er. assactere veldung Lüteranneldun IIl 
(airexct) Hei Lũdors G Stango, bei s. l. Selũtt 9 
Dpir. Zar, er V—— 2 —— cc— — — 
1 e Konnossemenie 55 63 5 82 sowie I0 neue Spezialitãten. 
Doretnen nach l Adolistrasse 8, am Burgfeld. 22 
uskuntt wvo raeht omn ass 2 
im vir der iee 3 lüberh 7 Tammerfors leaui renoviert, e eren 
Gr. Atefũhre NIr. W22. sr. Volks· und Fremdenvorstellung 
nemũütlieh einnarientν u icleinen preien. 
lach Rangõ u.Lelsi inglartygs Rliebolajet Transito). —— 
aen Langõ u.Lelsiugsors looo 
Sonnabend. don o Movember, 5 reis 190 8tüeck . 25 — 
â, o ii io da g Konzerihaus Plora. Kkabarett 
lunn rismis t ere Gebrüder Berebers 553322. Tanzkranzohen 
l en e on umeer ersl G. m. b. R. * Sonntas: uttolen errter Ktat 
Nos Sohn m aasane 4 Uhlr. —h —ü Hlintritt srei ß· — eVndo —
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.