Full text: Lübeckische Anzeigen 1912 (1912)

1 16266b / 22 fun *3 
ee vVerein tn 195 
Wahrend des Winterhalbjahres sinden die u sNommis von 
EIIIIVIIIIE * Verte 
gmnas en 9 St Gertrud-Verein. Abt. für Geselliakeit. 
statt: 
rur tHenen nn n h bun Mmenersmnnmn Gr. Gesellschaftsabend onntag, den 20. Oxtober- 
nachmi 56342 
Für Damen: vormittass »10 41215 am Montaag, 21. Oltober 1912 Sonntag, den 38. November d. J. N 1 
n m 33 n usw. wird nach ** lb vnzr— 
ur Kinr ucherath ermmung lerte altune — im Restaurant Stadtpart⸗ im Marmorsaal des Stadttheaters ausgefunrt von Nitgliedern der 
e s Kursus von 34 Uhr. und ein 2weiter Kursus von vorm. iαh Alee 28 iin 1222224 (ausg ee in 
ꝓpgenalten nnh Unr n Tagesordnung;: Einführungsgesuche sind schriftlich unter der Antane 4 Unr. 
Anmeldungen erbeten z2wischen 10 ul h . Miltellungen Besche de aufEingaben usw nh 2 ud Uatan sibea vi Eĩntriĩtit freĩ. 
önigstrasse 1). D 0 ke h Sr. . Wünshe gum Budget 1913 en Be sirabe 18, mit genaner Angabe von Stand — 
— r. —W en 9 ven phan ben Tenn v en Min jn 
Fernspr. ür orthopadisehe Chirurgie 2. Bau eines Klubhauses auf dem Tennis- den 30. ober einzusenden 
Speniularkt ulr ormnonuaibene glat an der Araeldritt Vbjl hl Ilyj IOI ß. 
621 er Vorstand. * 
— EIEIIEIIII———— 
abends 8 Ubr 16246 
5 5 r nruma io I. ongzert in den Stacinalle⸗ 
andels Inefitut zreite Itrasso 53 1. Sonnabend, den 26. Olct. s Unr 36 
ret: andes nenni ——S—— u ee ruiilu 
— j sSolistin: Erl. Else Flitn, München (Sopran) 
lunu nn Herm; ig r ne Besteigung des ar intrittskarten m 2 ber r. Ratpe (Or enestor s2 Nusie 
—— n Heinr. an urg· 6 Unpersönliches Konzertabonnement M. 5.- eitung: Kapellmeister Vilh. Furtwängler. 
Kombinierte Kontor· und Handelskurse r ossglocekner. Anmeldungen — Nituieuer ve acn Sollot· Hetr Junnus ferber latinettch 
für Damen mit besseror Schulbildung. Vorsitzenden J. Hennings, Hüxs Zur Auffuhrung nen u 3 
Anerkannt grũndliche Einzel-Ausbildung in einf. dopp. ital. und amerik. Buch- — —— ä zu in i u 
führung, im kausm. Rechnen, der Handelekorrespondenz, Stenographie und Dienstag, den 29. Okt, abends 48 Unr rlesienne Suite e ae 
Wechsellehre, Maschinenschreiben nach dem 222 2 uvertüre zu »Die Regimen 
2—— 222 2 Logensaal (St. Annens rasse 21 Sonntas, den 272. Otober 1912 JDometti. 
Orĩginal Smnĩith·Premĩer⸗Tast-·System. nachmittags 5 Uhr Programm im Lubecker Konzert-Anzeiger 
Ssystem A det d imstande aut all itdN KTatati in der Aula des lohanneum 
Die nach diesem System Ausgebilde en sind imstande aut allen mitNormalTa tatur 1 1 i Aula e — 
bersenenen Voll·u. Umsohalte Naschinen nach der Zehnfinger-Methode zu arbeiten. IIO 9 gs onzer Erstor 
sSprachen: Französ sen, Engliseh, Sehwediseh. 14788 veranstaltet von 20 “ s i 
ꝑ 2 
— M 1 Prospekt — 
an verlange Prosp Hoinr. Oldenburg, Annemarie Iuber ohang) 6276 LALIIMEIMM-MII 
Fleisehhauerstrasse 55 Mitglied des Vereins deutseher Handesgehrer 2 
u 
mea en Hedwiꝗ Plitt Dienstag, den 22. Oktober, 
;; hn Bitte. an Goesterkamp Violine) unter frdl. Mitwirkung von 8 Unhr im Logensaal 
IIIIIl Ii I Ill Der Lübecer Wohltätigkeilsverein rl. Qlara v. Senlraen Gopr.) en ee paee 
ot Vater⸗Rotiles) Sammelkasten beabsichtigt auch in diesem Andreas Hofmeier (Klavier). Erl. Hietre eer (Mezzo), 3 
enn en Jahre unbemittelten Konfirmanden Bei— Frl. Greie m lavier) e 
senr beli n 8 16026 hilfe zur Ausrüstung zu gewähren. Der Konzertflũgel: Steinway & Sons, i e α Vortragsfolge: 
2 Verein bittet. das wohlläfige Unternehmen Hamburg ·Newyork. 15800 1. Quartett op. 22 Edur, Tschaikowsky 
Vilheim ¶ Vesxel n fördern zu der len an e Karten a 40 und 60 be e op. p sn 3 
» terzeichneten ist hereit, Gaben zu —2 x. .W. Kaibel. g Quartett op. 3 
nummispezi algeschãft. Breite Str. 582 enen e e e z F. V. Kaibel, Breite Strasse 40 EF. W. Kaibel. Breite Strasse 40 Qura Herrmuannm. 
un 53 — Konzertflũgel: 
Derlien, Kaufmann. Beclergrube 1. Steinway & Sons, Hamburg-New Vork 
d. Eꝑgelkraut, Eisenbahndireit.-Sekretär 50 und l bei F 
Sandstraße 11 Harten zu M 3, 200 un 
ee en hen nn 7. 1 et aun 
.NHõppner, Haus- u. Hwpothekenmakler, ma 
Breite Sir. 261. m Das Lesezimmer der Buehhandlung Lübeke & Nöhring, 
Hũbner, Zivil⸗Ingenieur, Percevallr. 39. 1 ß J— 
J. Jansen. Uhrmaher. Koblmarkt 17 Breite Strasse 31,list erösffnet. 
v n gunnnn ar Neues Stadt Thea tor. 
ue uͤblenbrü 2 e 
RKnie, Redalteur, Mühlenbrücke 9. 8 Volxks-Vorstellza. Jeder Plat⸗ 75 Pig 
Prigge, Maurermeiter. Beckergrube 60 —Der Waffenschmied 
Renek, Kaufmann, Untertrave 9 —— 
iehter, 3 is 16. Kom. Oper von A. Lortzing. 
nn ne Religiöse Herbstvorträge 
Voss Siaditassen-Rendant. Kloslerstre? vi ich 8 Ihr. Vorstellung — nent. 
a n endan Sitraße in der Aula nnd vnnluia 8 2 Uhr Anfang 73 10 onr 
— — — — tn e lnere. oper on g fnomasss 
T Wie ledet Gott mit unsss Pastor Togtmeyer. 
Briefmarken⸗ ec Grosse Preise 
enstag, den 29. Oltober: mn den õ sober. 
An⸗ und Verkauf. 9963 Vom Aberglauben außerhalb und innerhalb der Kirche. Pastor Lütge. 31. Vorgten Vosab s Vori Nontag-Ab. 
222 Ahaleilrabe abh Dienstag den 5. November: sntans n Ende 10 Uhr. 
f po— Christentum und deutsches Wesen. Haupipastor Evors. .3 
Zu haben n den c Doαerien Vorträge der Merschulbehörde. Aarten zum einzelnen Vortraa für 20 Pfa. abends an der Kasse. 13974 E— brei n. 
Wiln Bandhollz, Drogerie, 16254 ii. — 222 elan 
Ernst Jablonowskv. Hüxterfor-Allee? cn e Lübeck: Mitane i, bnn de nacu id Vnr, 
Oeffentliche Reinung — 34 Neunitt da weite Land. Nouneit 
— — und Zeitungswesen. S Kaufman usgerichtswahl 192. annn Sehnitzlet. 
Vorträge: Freitag. den 25. Oltober, L. 8. u * iurze tober: 
I— 10 l 15. November ul Aus Anlaß der am 22. Oltober stattfindenden Kauf⸗ 6222 en h. 
6254 der ea se e mannsaericktsmahl Antang 8 Uhr. Ende 10 Unr. 
2 αh Ber lustige Rries. 
— j i 3 iniritte is 41 22 413 8 Operetie von 47 srauss. 
von der Reise zuruck.¶ nnridtnc tee o e Oeffentliche Versammlung , 
—— —— e — aliges Gastspiel des 
21. Oltober, abends 9 Uhr n sne ieola vom 
iscner sonmagsdiensl 5 am Montag, dem 21. 1 Kal. Kammersangers Vine 
ern re 3 miltuß M Jahresseier im .seischa lshaue „Bürgerverein“, Königstraße 25. e e 
— Qu * * 8 *2 2 1 B. u. 3 
De med. n ν, Mal irae i Adolf⸗ Verein 8 Thema: Wen wühlen wir ins Kaufmannsgericht? in eeeseννν αν- 
22 Guslav d 2. b Redner: Verbandsvorsteher Herr Hans Keehly, Samburg. cana und „Der Balazzo 
— fag, den 20. Oltober. . 8 
een Ale un e nne e Feele Aussprache. n 
min Marienlirche. Prediat: Pastor piomo Handlungsgehilfen werden hiermit sreundlichst eingeladen. h 
anrtadiens in den Apothelen. n Alle Dandlungenrhilfen alllleater Rogtallull. 
Verband 
en in istags 2 s Uhr Deffemliche Versammlung im Saale eusschnationaler Handlungsgehilfen-Verband. — — 
Seule ind von miltags 2 Uhr bis zum bce ä rg 
n ie iee nn n scen Se eroo Orlsaruvve Lh⸗ee liner von 2- bhur, von 1.b0 Uk. an. 
i sen Anroheke, Ratzeb. 1. Suwes 2* 
en ee ee n linnde vornnen feiehhaltine berslarle. 
e eet — hyerial. Ausschani von Nüneh. lofbrãu 
nieir. und Leue Apoiheke b S lakobi — — 
ie Senr ů 16274 c. Kuas. 
ilibeger Cisgenossenschaft Gafé Fal 
IIe— ——s afe fFalle 
eneillt in und auser gren nause Außerordentliche Adolisir asse 3, aum Burqgfolcl. u ga 1217? 
L. Nenck. egthotinis General. Versammlung 2 — renorie ansa-1l 7 
21 iu Dienstag, dem 29. Oktober 1912 3*5 — ta 
Frauengewerbeschule. en i nemütiehn ein Theater!?! 
Am 1. November beginnen solgende bei Herrn un. Knorr, Klingenberg 2. Ab Mitwoch. den 16 Oktoher 1912: 
Kurse: 5 Tagesordnung: — 
sür Findergärtnerinuen (jähr.) 1. Ersatzwahl in den Aussichtsrat. 2 2 Pyolesso/ Roobertę 
Borbüdung; Der Beuch der höheren 3 Nulung der Genossenschaft. 2 2 5 
Mihen ande Wer Absolverunge der 3. Wahl der Liquidatoren 16300 Ohopĩm Lãsæt Nes Hofzauberkunstler 
en re iabrig Der Vorstand Aisschliesslich den Werken a La Tatliana Sport ·Akt 
fuür Finderpflegeriunen irig) fFust. paatseh. 3 
i en d Schnitcze chnen — —— PVrédéric Ohopin, Dranz Liszt Die s Ramoneurs un o 
Gijährio). s — istlicher Verei r i 
o nnd d serlusn n Junger gewidmet veran-raltet von Kurt Speyer e e 
tãglich ußerdem Ausnahme von uer mneen 
3 3 für Schueidern, Sonutag, den 20. uer sowvie e e erldecn. 
Platien einfache Haudarbeit Kunst. abends 7 Uhrr: 15 4ou VoRl uαανν 
ssicken Zeichnen und Funstgeschich — Teenhend — — Vin acn stag 4h; 
Anmeldungen werden erbeten ch n 8 2 ap d: Gi. eenden n Vons vorieiung. 
3 s e i verbunden mit Darstellung 3 Lichtbildern Il. eno 75 un — —— 
werden von der Le — der Inneren Mission — [ 1f 3 
iemm, im Swlauie Zohaunivtg in Ê 4 in: 63 Montas, den 21. Okt. abencds 7 r —E o 
Nlgege noenomn e ecmuirrnn Salltedner liee Wine⸗ im sMarmorpan- mn k — ar — 
— — — — — — — Karten à 3. — MA (uunmeriert) und 2. — M sunnumeriert), u 
valeete C fe 0 rã — 1a140 Eintritt 277 Neaue Tvoen ll 
en ler n A 5* e a — 
Fleischsuyvye mit Nidem Reis, mes Rnsserisen neũ enoviert. — — — — — 
& Ochsenfleisch, Lere rtoneln· Elite·Konzerte do0⸗ — HRonzerh Q IS PLiora. E 2 hnampagner: I IL 
minene irin h und Harale aeimars, Jleden 7 * 4 hen in dablon bei Nets aut Llaschon petli. 
Qemaliger Konzertmeister 3 — — — — 
Zarloffeln. a Hohenzollern·. 3 Sonntas: ane ranaob mu 
Dienstag, den 22 Oktober. — ν. 2 1* 442 * an 
Neien it Korinthen, Gulasch und aenm. —— e2— ä 
artoffeln. —⸗ — —— rant· Qlaagen
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.