Full text: Lübeckische Anzeigen 1912 (1912)

te ünde. Lü ß h 
Qnnu Unoeordnete An saebe ee e Lübecker Straßenbahn. — — 
i2 Sire n ee 2* preis ind Êö, u der er s vom 1. Februar 1911 wird von Meuer 1273 
n Zeinri ür dags 
13. Sne in va ere⸗ sleischhauerstraße 18 T Nagdeb. sSauerkoll. 
ahinn siha OlUmannenin zimmer 6. Das Finan depattement. Arbeiter-Wochenkarten. —n A. L W. Uhli 
33 Wlhein VKan bunn Für Arbeiter bis zu M 1500, — Jahreseinkommen gelangen Arbeiler 2** W. ioh, 
nist Wilhelm 
isce n n eai wochenkarten zur e ichen Iohanniesfrasse 11. 
eh Binanannennn aAmtliche Anzeigen. für 5 zur täglich 2maligen Fahrt, — 
Maschinenmeter Friedrich Wilhelm —14 IO plidel⸗ IIV 
Helmut Kara in Siems und Ida zuf der Strecke, für die sie ausdrücklich gelöst sind. 
Marla Memel in Berlin A bot 0 nur neue Modelle mit besonders guten Ob- 
eee eenee n eunton in ufgebot. mun Lübeck, den 19. August 1912. ʒ en. sietien. ũroe Auwan in biatlen, Inn 
Gllen und Emnmd Maria Charlolen „Der Kaufmann Farl Wilhelm Lieder Verwaltungsbehörde Packtilms Papleren rster Eirmen, emplenn 
Barshe in Guben. en e e aee für städtische Gemeindeaunstalten, Drogerie m—— 
— liin ahennn ee ν 
ant und Frieda Sara Augauste enen ee Z 
in in Lübeck ausgestellten Hinter legungsscheins 3 3 3 3 
t aedeee hin über die Lebensversicher ungspolice m Nichtamtliche allgemeine Ic— Hans Megenen, 
en nne nne n inn 
andlungsgehũlfe Friedri ilhelm — —e— —o etailverkaufostelle der 
Ernst Trosiener und Karla Georgine gefordert seine Rechte spätestens in dem 2 c Essig- Weinessige und Senffabril 
Gertrude Woiff. zen Todes obr ne. 12962 
Ralfinann Deltich Wilhelm Bussenius Z Oltober 1912, vormittags 10 Uhr, odesanzeigen. ꝛ 
i Kallag inde Anng Maria bier anzumelden n die Urkunde vorzu⸗ œ— m 
Friederichs in Timmendorfer Sirand egen, ria l hn altloorrlrun — 3 
1b. net iliun Sur I E e 1912 Stalt besonderer Meldnug. Rebhũühuer 
n ütt und Erna — 
t. Abt. VI. eule morgen 104 Uhr enlschlief nach kurzem Leiden sanft unsere 
iohea Frleda Carslensen in dlen Das Amtsgerich v. liebe, 9 llle Vl c Beerkart. 
Mlier. Fritz Joh Karl Paul In dem Konlkursverfahren üher das elepnon 124. 
nd eenn Vermögen des Kaufmannes S.D. Schroeder Fruu Helene sScbmidt seh. Lragh — 
Gustava Stoll. in Lübeck, Meierstraße 2 soll die Schluß- im fast, vollendeten 80; Lebensiahre. 12978 zen 
Kaufmann Wallher Friedrich Siolt in verteilung erfolgen. Dazu sind rerfügbar Es bitten um stilles Beileid 
Neuhof bei Reinfeld und Elsa & 146988. Zu berücksichtigen sind 1.25 vie tranernden Hiuterbliebenen. 
Johanna Katharna Wilßelmine bevorrechtigte und & 9183,29 nichtbevor ; Lübeck den 19 August 1912. 
Haadh rechtigte Forderungen. 12970 Beerdiauna von der St. Jürgen-Kapelle am Donnerstag, 10 Uhr morgens jefbohrungen 
Maurer Franz Ludwig Heinrich Lübeck den 19. Auaust 1912. 
e enaiẽ Und Belene Der Konkursberwalter Dr. Sinrichsen Brunnen- und 
arie Fischer. 
Ronern Mi tes Kirmes Geburtsanzeinen 
i ehe e t Oeffentliche Don bie cmane ent emnent —Q 
n e tnd Elisabeth Susanna B e unas und Mädche qIC — C Hllewerth 
* wurden hochersreu * — ——2 gʒ ααα 
Versteigerung inne se e 
dui 293 geb. Venhing. ä eee 
n eeee en re n ee ernes den e n ent tenent la fensterleder, 
Milhelm Kupffer und Frieda Lui bei den Gastwirt Käselau. 114. 
isenn 2 e q—— la Automobilleder 
Kontrollbeamter August Heinrich Julius Fackenburger Allee 22 e V — 1 F 
Georg Weyer und Katharine Wil e e scharen Adler) ur davitalien sind sofort od. spã 1 gebrauchtes Sofa, 1 Sessel, 2 empfienlt Progerie 6. 4 M 
— 
arl Klaenhanmer in cu⸗ 15 Ochsen un d — ————7cc7cA—y— Burglrheab. lüel 
und Luise Anna Sophie Wilhelmine p ——— S 2 volliãhrige sch 
ee nie eese Butllen Beerdigungs 
un riedri⸗ n als lebendes Schlachtvieh öffent— e Zug undel 
Nnng heodora ß e lich meistbietend versteigertwerden. 2. Vfandposten von 10000 für ein frisch, abzugeben. 12730 — 
ghil Sicemann hen illesheim n M herichfünollrieherant herrihanlich rund vor den hin bof mnu lenbur institut 
2 3 2 2 di 
n i Euse Oulie Tiedemann Ang. unt. . 12904 an die Exped. w4 ein nar Zur Nune 
Oberner Friedrid Albert Willy 9 3n 
lin n elnn Berta Bietke Vermietungs-Liste Zufall: e rnie 2 F. 3 Q r 5 
es nn. 3 de⸗ Haus⸗ un) Grundbe itzer⸗erein für Lübed und Vorstädte l e e eee Luxstr. 117. Lel. 816. 
Uugussi Abkürzungen: Et Etaae. B.· Varterre. W⸗Wohnung, ZZimmer. Billig zu verkaufen —— — 
12. Lilhographgehũlfe Hellmuth Reinhard — F ñ— — — zwei wenig ge 224. Uebernanme von Erd- und Feuer- 
Si u und Emma Auguste Junere Stadt. Marxk Näheres rauchte großse asöfen. bestattungen Uebersũhrungen von 
ule Klauddd ha.nitm e lare elle 3 Nähere Auskunst beim Maurerpolier im 1148 und nach auswãtts. 
8 Walenihm lar helle 8⸗ um 3 Wohn nit Zub. goondas, b. Beulcke Nã un p 
4 Neudau Menanrane v/11 i 
diarihe Baunne e Mühlenstraße 88 1 Eiagas 7 Zimm. m Zub z. 1 Qu 900 daselhst. e e e 
Anonlor nd Teralor Alhert David Wlentrde en 31 I — 2 228222 
Augunt Mohrmnann und Mimna, Zevers Torweg sof e. Wohn. n Hof u ar Stall vass fHandw Beckergrube 89 eeisle Salon 
Faroline Dons Gllsdot Gr. Gröpelar. 5 3. 1. At 3 Zimm, 2. Et, Soun. Zum 1. Oltober die herrschaftlich⸗ fã 
ß tede e; 331 as. Xio. i. D. 10 701 3 
n enn e en Danlwartsar. 14 1 Eiage, 4-Zimmerwohng. mit Zub. 520 Parkstraße S8, Toiĩsette·Artikel. 
3 e mit n a van nalnd 8 Zimmer, Küche, Sad Sreite Str. 54. —-Fernspr. 140 2. 
eenn an Schihdssraße z. I. Ollober 1. Etage nah hinfen vart uübehdr. g —— 
virne edr ur ulur Wokenitzm. 23 um 1. Olt. 2Zimmer⸗Wohnungen Fleischhauer 38 Zu besichtigen 3-5 Uhr nachm. Näh Samil. Haararbeĩten 
Mbelladierer Koarl ohann ẽhruan 3 in n Zub. 250 run Sr en Fleischhauerstraße 61. Fernruf 47. werden sauber ausgetführt. 
8 au Beckergrube 43 3Zimmer u. Zub. sof od p. 2 fae n— ——— — 
e e eee ed Züx traße 43 2⸗Stubenwohnung zum 1. Olt. Fleischhstr. 3111. Zum 1. Oktbr.: Schulstr. 4 neu HNaut n snrnrave 
Sleermnann Johenne ibert idif Bieille Str 33 . Elage, J Zinmer mit Zubebör. .. Q KFöntastren Lad hergerichtetes Hochparlerre, 53 Zimmer, Haar 
n nde nnn e den ne eeee nnner Gas ida . Elage. dahn 2 Zinmet in U. Stoc, mit allen en e 
acdele 3 —— behör, der Neuzeit entsprechend. 250 ; 3 
S 33. Fünsbausen 16 4. 1L Olt. aba. 2Zimmerw. Bes. 1138. n Zu hor, uß prech ieh. Haarzöpfe 
17. Su n ee in et Qlen 4 nn en sof. 500 er Näh. daselbst J. Stock u. Breile Str. 78. Mannt 77 3 
FJ *— rähenstraße ẽrda. 2 Zimm. u. Zub sof. . ra. da. — ——— — — — g * ß 
ue in e ttilie bohbenn n inmerwohnunag. sofort 1. Oberg. das. Eine kleine Wohnung an einzelne Leute Nornehme 22 1332 22 
aeeeen en iann Vhtoße l Siubenwohnung in. Zub. 150 ku vermielen. Miele 136 Nãheres 222 8 
in Wilheimsburg nd Margarel⸗ Danwartsar. ¶ Sbenmohnn i n Zubehör. 2421 Königstraße 46 IL 24 
Sophie Magdalene Boahagen. Vurdee Zum 1 Sepiemd g 
i inrich San'auraße 18 Etagenwohn. 810 3. sof. od. wãt 1500 Vferdemarkt 17 m 1. Septembher großes m 
re Wirn Heinrich ane sen ei idar. Balt Gs usw. Sü seldud 49. Vorderzimmer mit Loagia und Erker 
Urbdeer Pelen Heintich Hansen und Ldolfstraßee17 2.Et. Zimmer, Bad Froz. 2 Baltzrz 1.10. Holstenstraße e enirginelruna u. Bade Zur Anferligung von 
Kalharine Elise Auna Shäfen Vtttoriastraße e⸗Zimmer⸗Wohnunaen Kronsf. All 13 gelegenhei vorband n t 
Monnegeene Dug Aboif dari dagen Raheburg Ailee of odh erwohnung sanlir si. Miblenrahe 21 n IEVIVI 
und Maria Dorolhean Christing oß od. p. Zimmerwohnung 1380 „ Zu vermieten zum 1. Olltober 1912 vn⸗· 
Dundelmann. sof. 9 so 2Zimmerw. an einzelne Leute 160 ol. Ullee 2 im Hause Geibelplaß Nre eine große 
Seher Karl Julius Seinrich Lahsw Allee 6 Olt mod. Villa heizb Zim. usw Bes4.6. 2000 en ulrt 25 Side nebst Altopen Borpletz une Be IIL (l, 
raemer und Anna Maria Karolne Safenstraße 14 PVarterre, 3 Zimmer m. Zuh. 3 sichtigung wertläglich zwischen 11 un i2 uhr 
Elisabeih Klempau Seydlihsfraße 23 Vart, 4 Zimm. u. Zub. .1. Olt. 590 das. o. Wlßm. 3all heslael Nahere it 
—— ——— — bin Du u gub Kronsf. Alda, p.r. 5626 Geibelplatz Nr. 8 Il IIM I łl, 
S1 ß 9 Sop jenstraße 44 1. u. 3 ul ub. v —— — — ——————2 
An bne vatl. 13. Küche u. Zuh ep m. Werht Sofort oder später 2 aut möbl. in Buchdruck oder Lilnographie 
m Sonntag em 18. August 1912. Wakenitflraße s2 Einfmlhs 63. Bad, Frdz. Gas el. 8. 3tbhza. 1200 Waäalenitzstraßes? Zimmer. u 65 sowieo aller Arten 
enn 7 e Seinrich B Marlisttraße an 2. Et. 43, Itdz., Gas usw. 3. 1.12 od früh. 650 Wilck. & Schund Humboldistr. I2 a (Mühlenlor). 
meln Kart uns Heini ennen detdenad ä d at gnn Babu durlert⸗·An ß — — DDn 
nnd anna Maris Katne Elisabeth sortnhhe ininer Kanmetn Zuh sof, odn — —— 
s see ße eseg ie n gin n duh ien — — leie e i 
snser und Einabe Wiorie ilhei Wensraßez itmaet 3 miid. 21 34 
eene e enn e e eee ine dh Garlen n2d ee Bewandte vuusshueiderin gesut. J bebrüder bordhers b.m d. l, 
Klempner Jens Peter Jensen und drieda zohemollernsi.eß 41. io herrich. B. SZaBd, Gsel hz 1 Mottertestlö isn 2463 Lindenstratje 5a . buch uul eluduclerel 
in urnnng ann e z mlcla mil 
d eiet ee ee pi n e l — 
e Ludolf Guslav Kan rridet d Simmer uii Zubehör 400 Marienstr 24. ——1— Plllulm 2 
— e Gehildetes junges Mädchen sucht für nlasttusca 
n Ftrieda Friederile Doris jhsandstraße 33 ofort od. sräf 7—9 Zinm. usw. 1650 Kronsf. Alleezl⸗ die Rachmillage Siellung. Nerten unle 
n. chwartz re. . 247 1 an die Erped dee 
ß inian Veibelplatß 4 ur. Kont. Vrt. 4 3.. Vebenr. a. ar. K. sof. — — — — — — 
mta Sunl rdn ian idenstohe 10 üulogarage od. Pferdgslast mn. d- 3.Wohn. 5090 Fischstraße 18 Verbindung mit erstklassiger 
Dorolhea Süfte geb Schnoor beide Moisl. Allee 2 ar. Laden, Zimmer, Keller 1200 Fischstraße 16. 
ran bilr e e d nimr an S 2 
—4 Innere Stadt mod. Ladem. Zthza. i. best. L . öniastr. I 
une a Zrähensraße 18 z. 1. Q H. Laden mit 28inm.Wohn. 350 Wahmn. 79. eĩidelbeer ⸗ I 1114 
* Marie Sophie Eoldschmidt beide Kotlwiklraße Olt o. fr. Laden mit Wohnung 380 Kanalstr. 57/61 
bhea Werhsatt, el Anschluß vorh. m A— m cx— erl. 2467 
34 Müuhlenstr. 28 gont 3. 33 od. p. daß 2 Etage. Vird von finnischem Exporteur gesucht. ntw. u 
— ;53.44 Walenihmauer 5 Werhstatt, Lagerraum od. Autogarage 3 * 
s sg Engelsgrube 19 * Rab no. Woh. an die Expedition dieses Blatte 
ng dodanna Maria OtnleCduardinen *.3 ern g. — 
oimne Balauersohr 29 3. 1.10. Ecl. m. 2 Schauf u. W. 23. Frdz. Gs. 650 Hürt.Allee 45. 
n Vein — * b deie tertne und ie lsnche 2 Delikat gehmerkt der eehte gzrüneo 
43 zunnat . Allee Laden, ep. auch als Kontor arienstr. 22. 9 *⁊ 
Rechlsanwal Friedrich Wilhelm Bräuning7 wgr 
eberdessir. 34 1Gr. mod. Laden m. Zimm. u. Kellerraum 
und Lilly Serrmann zu hi⸗ Wermsube 6 WVelzer- rau or ast 
—— — — Alle Wohnungen, welche bis zum letzten Tage jeden Monats in der Ge ü 51* 12988 
Ba lät e Maãftostesle nicht schriftlich neu aufgegeben sind werden nicht wieder veröffentlicht 24* 222 222 7 
up ß 8 Anmeldungen neuer Mitglieder werden in der Geschäftsslelle: Königstraße 481 Alleinverkaut — Sdabenen Vagn 1 n eee 
in bevorzugter Lage nordöstlic) des wertläglich von —1 Uhr vormittags entgegengenommen. mniar hei 
Stadtparfs sind zu verkanfen. anerts Ein Aushaua der Mietegugebote bestudet sich im Seschäftshause der 
Fleischhauerst raße 18 immer Nra 6 Lübeckischen Anzeiges“ Qouiastrabe 46 und en der Gescaãitoõtele
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.