Full text: Lübeckische Anzeigen 1912 (1912)

Kirchliche Aufgebote nahme der Schlußverteilung genehmigt und 
Amtlicher Ceil am Sleg den e n n uit Abnahne der Sdluhte dnung des Ver— Herrschaftliche Etage, 
—5 e un n enen Parkstrase 8, entb. s Zim, Küche, Bal 
Seemaschini inri S rzeichnis soowie zur Be u. ö me 
Der Senat hat das Schreiben und n en dannh r schlußfassunz der Gläubiger über ee Iulenr⸗ e—— i ta r eberuahng uneret ur 
Seinen Könalihen Sobeit des rin;— Tischleraesee Adoif Wihenn Moalhiesgen berwertbaren Vermögensstüde Termin auf Fleischhauerstraße 61. Telefon 647 Lübeck und Umgebung zu er— 
en aa n dern rsn Mardatelen Eiabeh Sophie dr — 52 richtenden Postversandste le werden 
ohel d huna un ne Olbenbura hünich zu lbeek r den te den hierselbin as n 1* 238 near Sullunnn der Zenrals von 
it Ihrer Kausetlichen und Königlichen zimmer Vr. tn a id sih e Raheburg Al. 20 chem. Fabril Samburgs reelle 
vobel der Erzherzogin Isabella Maria. Amtliche Anzeigen. Lübech den 27. Juli 1912 — — —— rührige Leute gesucht. Der Betrieb 
odon Osferreich dem Senate anzeigt. * Das Amtsgericht. Abt. I. 1. Stock Breite Str. 31 eignet sich als lohnende unauffällige 
— — Zimnmer, mit Badeeinri Nebenbeschäftigung event. als Exi 
Reichsgesetzplatt Haudelsregister. Kontursverfahreu. nnet nn Vadeenrinung unnt ssrmbenrimdun a 
Das Reichsgesehblatl vom Jahre 1912 Am 30. Juli 1912 ist ei In dem Kon ursvperfahren üher das Nähet Prob i i 
lhn ner vom 12 ist eingetragen Vermögen des Buͤchbind n es 8226 roben ꝛc. werden gratis geliefert 
n e unddieria en Ssdee bel der Firma Libeger Maschinen- Schrebwarenhändlet uh erg und Robert Lübelce. Königstraße 41 Größerer Kredit wird gewährt. Es 
— —m—— — —— sind a ld o in der sofon 
die r 42 Belanntmachung, betreffend pehn jenonlendgnnnle dan nn en slung nne 2 —— — eeee 
F i S t 
eeen elt eee Bantgertreter e 
9 ien? imn *4 22 ge S i sowi 
de een 33 nri varplen e n ine h 3 und Proꝝ. gesuoht . Hamburg 20 un 
lano⸗ u xe 24 oi 
vr betresffend den Beitritt von San Tetens, beide in Lübeck, n erwertbaren Fermin auf F — 
n arin Siam der sapanshen Bghungen protura erleilt. 1236 1202 Berlin 8W. 
ne n ebien an il n eee eas une gernn rn e it 3. hhn hierseld 
is. Iui 1312. r 3 Im Konlursverfahren über das Ver— 124 in ianẽ Vermietun s⸗Liste 
— q—— betreffend mnögen des Friseurs Karl Emil Wilenters Lübech den 5. Jull 12 3 3 
e ee n n n ee ne nieee Abt.n. des Haus- und Grundbesitzer-Vvereins für Lübed und Vorstädte. 
dilrarifs für Eisenbahnen 02 der Konkursordnung einen Antra — Abkü : Et.. Zi 
Iul vig uu 12146 nusteun ehrene m Konkursverfahren. — ürzungen: Et. Etage. P. Varterre, W. Wohnung. 3 Zimmer. 
„den 29. Juli ng der Konklursagläubiger eingebracht. In dem Konlkur i Annere s 
Die Senatslanzlei. e Antrag, sowie die Erklärungen Vermögen des ee aett J ne Woalemimn a nr elle un itan Näheres: 
—— — 3 immenden Giäubiger sind auf der in Lübed, wird die Vornahme der Schluß Hrene Sir. 31 e 3.u. 5-3.-Wohn. mit Zub 200u. da. b. Beulge. 
Oeffentliche Sitzuug sschre erei des unerzeichnelen Ge verteilung genehmigt und zur Abnahme ön r. 3 dae. 7 Zimmer mit Zubebör. 3. 1. Oll. Königstr A1, Vad 
des S glchts zur Einsicht der Beteiligien nieder der Schlußrechnung des Verwalters zur Gas 3 3. u. Zub, lof od pãt. 300 
es Senatsausschusses für Beschwerden in elegt (121 Erhebung von inwendungen gegen da n er n ib t 330 dalo Iberlrave⸗ 
Bausachen Lübech, den 25. Juli 1912. Schlußverzeichnis sowie zur Beschluß- 5 un ne 3 L Eladen? Zimmem. Zub z. 1. Qu. 900 daselhst. 
Donnerblag, en ngu ion2ꝛ eas Amt⸗aerian. Abt. Il sn n über die nicht ver— ntnnen 3 3 e 3 e u g 
— — vertbaren Vermögensstücke Termi 22164 6 i t8 hh 
Vemwelua wnt in lauerlit. 20 In dem Konlursverfahren über das den sa un 3357 Totweg sof.e. Wohn. m Hof u ar Stall vas fHandw. Beckergrube 8). 
erir Vermögen des Kaufmannes Georg Julius bormiltags ĩb ihe VUDSit. 3 Zimm, 2 Et Sonnß. 
J 15. e3 alleinigen nenet der Firma vor dem Amtsgerichte Abt. hierselbst, a s s 
Der zweite Teilbetrag der G ure Davidsen in Lübed, i zur Beschiuß Zimmer Nr. W besimmt. 3 e L. Qober eine kleinere Wohnung 340 das. Nr. 224. 
sinr ni Tei t m rundsteuer assung über einen von dem Gemein— Lübech den *. Juli 1912 1120 3 
ß s rundstücke in der Huldner gemachten Zwanaspergleichsvor- Das Nilsaeriht. Abt. N. 1 Zim, Bad, Balk. 3. Et, ev. zu sofort 690 Brt. Str. 35 pur 
o ed een u der Zeit vom chlag eine Gläubigerversammlung auf Das Amtsgericht. Abt. I. Mũhlenbrüfe n . att. 336 
3 Jull ds. Is bel Vermeidung den 20. Angust 1912 Beschluß. Silxiiraße 1 2 gei leere Zim. 1. Et. im Flũgel, sofort 
—c ags der gesetzlihen Gebühr zu vormittags 10 Ubr. Das Konlursverfahren über das Ver— d n 3 Suuen e — 
ei i ** m esaua, slciuna i un g n guhi dee er g. Lohberg Zimmer, Küche— pl gub 1. Obergeschoß. 
DS 58* 539* 4 Reimers in Lübeck wird, nachdem die 5 „ lof. 
2 Die Steuerbehörde an sn e gß in Ciu— Subvertellunẽ erfolagt it hiermit aufge- Krähenstraße ?7 Erda, 2 Zußl, sofort rou 2. Obergeschoß 
Der zweite Teilbetrag der Beiträge icht der Beleiliglen auf der Geriche- Wübed, den 26. Juli 1912 12184 Suxstraße 119. Sinth. Dberg Wohn Zub 3110.4 200 Hüxstraße 96. 
r er ist für chreiberei Zimmer 14 des Amtsgerichts 2a⸗ Unnogericht, Abt. 1x. eä s e 
— e V——— 
22. bis 31. den 29. Juli d cu. 8 445d. Et r. Gröpelgr. 15. 
e ; e e Beschluß. ne i n Bedee Zu dcneet 
ichen Geblhr zu enihlen, t ——— Das Konlursverfahren über das Ver⸗ Fleischhauersir.ß .1. Olt o. fr. Et,. I3im. in. reichl Zub 500 
Lübeck, den W. Juli 1912 11780 Konkursverfahren mögen der Ehefrau Dr. Magda Düurre Kanalsirahße id Zimmerwohnung u Zubeh, vart, sofort 130 Brt. Str. 35 per 
Sie Verwaltungébehörde u ee e geb. Sröder in Lüded wird nachdem Hanalstr 19 Hirhs. pri, 2 Zim, Küche, Zuß. 1. 10. 185 
für adni e en neanaien. Vernnenee deeee s p erfolat ist, hiermit v. ie un⸗ Wehnunn m ie p 
—1 — man Die f, ehoben 21 ünfhausen z. 1. Habg. 2-3Zim⸗Wohn m Zub. im Obstladen. 
Diejenigen Kirchensteuerpflichtigen der Slbeg jetzt in Henf, wird die Lübech den 2. Juli 1912. LOlt o. fr. aba ger. 5⸗Zim.⸗W. usw. 1. E. uden 
ebangelse in erichen Gemende rnahme der Schlußverteilung genehmiat Das Amtsgericht, Abt. 1Ix. Aegidienstr. 71 zum 1. Olt. 2 Wohnungen ouisi, daselbu 2. Et 
ind vorsadie sue eeen e e enn d ec damnwarlsar 14 taae ne mit Zub. e daselbn 2. 
s. dur Erhebung von Ein— eschluß. gimmerwol arr 
n n e e er r ane len dos Schlußverzeichnis Das n ln über das Ver- Enge sgrube 59 an nene e Leuchtg. 
e a den wie zur Beschlußfassung der Gläubiger mögen der Ehefrau Anna Engeibreche S. Buragstr27 aba. Elage, 1Zimm. m. Zub. . Aus. 500 Hansabrauereiĩ 
unen dareeen 8 ug nicht geribdten Vermögens geh Wiese in Libed wird naddem die Qitraße n21 31. Okibr. 3-Zimmerwohnung u. Zub. 
eee eri Schlußverleilung erfoigt ist, hiermu aufge⸗ Schildsiraße 1 . 1L. Okltober 1. Etage nach hinlen 170 daß. vart 
Lubeck den 30. Juli 1912 12142 ohee den dun wng h A ennar Flei hauer asp 
— eee e —— 
De tli 24 2 bgummt — —— ühlenstraße 5 1l. Elage, 4 Zimm. u. Zub. z.1. Olt.o. fr 600 
een ih dn e d ee e n e eic ee n —2— 
einsließlich Lieferung der Malerialien bt. Das Konlursverfahren über das Ver⸗ Hanlastraße 15 Etagenwohn. 8210 3., Jof. od. wãt. 1500 Pferdemarkt 17. 
Fum Neuban des Verwaltungegebäudes Konkursverfahren mögen des Uhrmachers August Karl Zafenstraße 12 E.aba 3.u Kab ep Waschk sof.od 1. Olt. daselbst part. 
der Straßenbahn au der 38 ckstraß J Büttuer in Lübeck wird, nachdem die Voonstraße 5 sof o 1t. 1. Irdz ar. Balf, Gs. usw Schüsselbud 4p.. 
e egraße In dem Konlursverfahren über den Slußverteilung erfolgt isn hiermit aufge Arnimstraße 33 freund 5-Stubenwehn sofor S —Q 
8 öffentlichen Verdingung an eeeeeet u ee nh Julen 3 e 9a 2. ti 3 d Gas 3 Mod früh 60 Wiae Sa 
i is ꝛu dem *9 28 25. 33 1. Ei. 6 3 1 
Aure n en Bilhelm Johannes Arnold wird die Vor— Das Amtsgericht, Abt. 2 7 3 L h . Breite Str. 73. 
i — — — msie. 312/b freundl. 2-2stubenwohnung z. 1. Olt. 230 N 
slndendanne r Nichtamtliche all Geverdesstr 34 sof. o p nen snn 2a 
eeen ie dn nun uhar gemeine Ie— — r e mit ig 3109 
dersehenem Umschlage an das Bauamt ein⸗ orotheenstr. 18 1. Elaoe, 5 Zimmer m, Zub. z. 1. Olt. 520 
z e ungertieiheile und Bebinnn c Monerlesir 20 1 SDit. Part, ahg 2gimmerwohnung 259 liden hung 
ehen e zur Einsicht aus, Tode nνααα. eern r — a nt n Hüxtert.All 
guch können sie gegen Erstattung der e ee ee nn as Ba s 
Schreibgebühren von dort bezogen Fadenb. . 30b l. Et. 4 Zimmer m. Zub. —8 da o Bedar. ool. 
Zuschlagsfrist Wohhen. en 9 N 194 43. S usw. 629 das part. 
Lübech den 29. Juli 19 Vorkstraße 22 Zimmer, Kammer u. Zub. soß od. . 
en en e — ——0— 
— M ag illenstraße part. 5im. ad, alt. art. ev. allg 550 evbl Brt. St ß 
Verdingung e nn mittag entschlief sanft im 80. Lebensjahre unsere ee 65 13 . 3 539— Brt, Str. 35 per 
Die zur Anlage der neuen Viehmarkt 2 e giegelltr. Qut. 3 Whn Gʒ. Brr l o rxperadenstr oo 
bale otderiven Erd und Plametunas Prl. Adelæ Moritz. B n n Gas, Bd., Gart. 440 nn * 
arhesten auf dem Gelände beim Bahnhofe Ties befrauert von den Lhrigen. ercevalsn u B. aba. Zim, Bad Gas usw. 420 Bolstentrahe 
zwi den der St. Lorenzhrüde und dem Blũcherstr. 6 P z IOlt. LE, 33. Kchas. a.r. L. Bes. 10-12 
Steinrader Wege, bollen öffentlch verdun— LKerta Brodersen, Altona. haenltahe z u e. Zimmer nn gb 
gen e sd hend Gregers Hahrt und Frau Adele Palsblumensir. mod. 2Stubenwohnungen, sof. o. p Lilienstraße 5. 
un ne 13 e geb. Brodersen, Hamburg. olirale Ott. 2 Eu. Z. Bodenk. u. Garten das u Roonsire. 
ß at s Lũbeek, den 80. Juli 1912. Ratzeburg. Allee y n re 3 Kanalsir. 57/61. 
a san ie, p riedrich⸗Wilhelm⸗-Str. 8. —— nehne Leuie hn 
Bauamt Mühlendamm Nr. 19 perschlosen Die Prauerfeier sindet am Donnerstag, dem 1. Au Zansastt. 15 — — 
r i ust, vor- *8 erdemarkt 17. 
em Auhbritl verteben mittags 112/. Uhr in der Kapelle areion gtatt. nuas ae L 31 3 31 en 
8 ß— Verdingunosunterlagen liegen im Lachswi⸗Allee 64. 1Oil mod. Villa, 11 heizb. gim 3 Bes.4.6. 3600 Moisl. Ällee 25. 
au s M1,80. Allee2 5 3* mod. e td 10. 100d BreileSir pr. 
Tage. 5 jum̃ 1. Oll. immer mit Zuͤbehör g 
Lilbeck, den 29. Juli 1912. 12148 39 ꝛ 3 Zimmerem. Zubh. nr ul. 
Das Bauamt. Abteiluna Tiefbau. Sediihstaße 23 Part, 4Zimm. u. Zub 31. Ott. 6500 dalo Wihm 3all 
Bek 1 — Am 27. Juli starb im Stift 7 — Fronsf Alleeide 2. Et, 6 Zim. Bad u. Zub. 1100 Kronsf. Alda, p.r. 
r aunu machung. Bethlehem zu Ludwigslust im festen Tüctigt Darlehensvermittlt 5 Sophlenstraße 4⸗ Lu. 2. . J Zim, Bad u. Zub. 850 
. dn seninezrne Hlauben rn a sur n nen 2 Part, 43, Küche u. Zub, ed. m. Werhst a0 
om i9. JZuli 1912 will Se Majsestät der ãnaerem Leiden unsere liebe Schw elle Firma sofort gesucht. 58. 
Kaser eine Kolonialdenkmünze in Teil⸗ pt cle 105 haupipostlad. ö Lãden. Kontore rc. 
ier Ve i nen Unlernehnungen Augquste Laatz. eeen * ee e g n nm . 
en ue l In sellener Pflichtsreue und selbst — — Molei Alleen g. n nne dler 92 n 
ehniet an den iln hen ünernehnungen er innebun betm nn rg Zurn leen rregutnne wie onar i. Sad 
i i i * rave eller aden m. Z, ev. m. Wohn. z. 1. 
RBꝛ hunnebleien eit Derember 1880 d segensreichen n ntc 43 Marienstr. 24. 
Für die Teilnahme an den kriegeri 3323 Zu sofort zu vermieten oder zu ver- Innere Sta mod. Ladem Zthzg, i. best. Lage d. Königst. Köniastr. 48 h1. 
Crelen n n eagn eeeee n aufen das mit Vor⸗u. Hintergärtchen versehene ruhen w a Peran hnn Mohn 100 Glockengstr. 3 L 
t ä LOlt. Il en mit 223imm.Wohn. 2 
eneeeeeen iht ũber das Grab hinaus. 12128 vnns Gertrudenftraßt 14 e 49 o. sp. 2 Knt. o. Läd. m. Kab. mo. Wob νννν 
efcita n den Jahren 904/05. für Der Vorstand enth. 7 Zimmer. Badezimmer, Mädchen Werhstaft mit Wohnung. 
e bereis besondere Denlmünzen gestiflel der sechsten Kleinkinderschule. fammer uise Näheres Bureau Hn Einst Wahmstraße z. 1. Oltober ein Laden 300 das. Nr. 2a. 
— Rrelnmer. Rohlmartt 7 / 111 i rahenis 31. Zoan get, Laden mif od. 9. Wohng e 
n , — — 
All onl i i — — 11 r 3. 1. Ivo. ir. 
nn d 5535 — 
ri an de Folonialdenimnne —— —— e L aebrauchtes Sofa. 1 Sessel, * Mühlenstr. 33. Gt. Lad Kont, h yd de Flage 
aben haben sich baldigst unter Vorlage —— Stühle, mahagoni Holz. Näheres Gr. olauerfohr 29 1. dln. 2Schauf. u. W. 23. Frdz. Gs. 660 Hüxt.Allee 45. 
e Muitrpases oder sonstiger Unterlagen Einn Genndstück vor dem Burglore Burgstraße 36. Füael o19 Walenitzmauer 5 Werlstalt, Lagerraum od. Autogarage Walenlhzm. 3aU. 
23 n ee 635 grohß, passend zur Wäscherei 2 — Asęe Wohnungen, welche bis Yun letzten Tage jeden Monats in der se 
ng r Melde- Fabrit, mit Hintergebäud Auffahrt, Stall, Bootsmotor zu nanleee euuen 3 sind werden alcht wieder veröffentlicht. 
5 12 3 m en. ar. Hosplatz. Gart. ist hillig für 16000 24 227 verkaufen. h nmeldungen neuer itglieder werden in der Geschäflsslelle: Königstraꝛe 1801 
Lubech en 2 N2. u vertoen. Näh im Adrekhause 2125 2245 Näh. Pofffach »2. werktäglich von 9551 Ühr vormittags entgegengenommen. 
Könialiches Bezirkskommando — — — — 2 2122 der besindet sich im Geschistshause der 
22— — — 52 — 71 Lübeckischen Anzeigen“ Koniastrase und an der Maschäftsstelle. 
Laden S — m — — 2 
Naffensraße 1 zum 1Okflober zu ver⸗ Eine Hyvothel von 700 für MA 600 * 
ieien. Naheres Fleischhauerstraßse 18. zu vbertaufen Offerlen unter 6. 2243 Stallun zu vermiefen. 
—Qe e nn die in uian d. Bl Frau ug Schützenhof. Ê Aauxkobl 2 ko K floei ist d or be ot 2
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.