Full text: Lübeckische Anzeigen 1912 (1912)

Mbro ger MASIOIcS 
2112 2 
billig und vorteilhatt. 
Heinriech Diestel 
M 254. DPrehbrücke 1035. * 
Fernsprecher: Kontor a7. lager hl q αναν 2344. 22 
— Dr. Klebs Voghurt- Tabletton — lübecker lehrer-besangverein. 
genusstertig, regeln Darmstörungon. beseitigen die Funlnisbakterion un ver- MennSie ee ee eeee nar en LL. IC 0nhzerst 
en anen s siehe des erginung, Blinddarm-Entzündung, Arte ien- — — — psßs— 
aane u trüeei Lllsen. 8 Roh chen mit 16 e ossen Tabletten — Ik 2560. I Lehelxvoegiel Il 9- balll 1 s 1222 
1 2 
— Dhr. Klebs vroghur t· Fer ment 42 kostenfrei dureh den Generalvertretor 1330 solist: Herr uenelnrusrrn l. wily urne 
znr Selhatbereitg. von Voghurt. l Olas à 2,60 Uk, ausreschend s l HLonat Leinriehn Verd. Otto, Luheck, Marienkirchhof 46, J. Lintrittskarten à A 200 b. V. V. Raihel 
is Lir Zoguurt. Zu habon in den moiston Apot ekon und Drogerien. Wo vieht A41le Uehersehüese Kommen den versieher fen zugute. Jahreskarten sind peraonell 
erhaltlieh portotrei direkt zu beziehen von 19530 Bestand an Lebensversicherungen Auenst 1911; — 
Balioeriol. Labo aio ium . Dr. E. Rlobs, Nnnchen 2. Prospolts gratis. 1 M—MiHliarcde s0 Milionen. Moeues Stadttheater. 
— 13. Januar, a8 Uhbe: 
oll-Ahonn. 103. Honnerstae·Ahonn. 18. 
Hankohl-Kaffas tat dor boste. . — —— — 
— * — — u 5 
— e in enn 
Vorteilhafte Bezuꝗsquollen. 13. Jan.: Keine Expeditlon. —u — 
2 I9. Jan. Dampter ahennd, Kapt Anderbere. nach Kopenhagon Malmö, Lands - — 8 h 
—IIEIIIEIIIIIIII — — PTofentaa ur? urIbih. 
Kanĩtæalien Mengstra⸗z 224 l a 8 pt Drawa von augast Strindbere 
2W. er Liibeeic. Kapt. O. Lundin. h Aalmö d R hagen. ige 3 — 
kdvnen reell belegt werden dureh ntunnn Naloer ampter 27 b eh 22 un opon e 
3 Tel. bb. hans kugers, figehstr. M. — aAsn von Liveen Sehr 20 hig. naenn. D R k n si 
mihle Wirn. g Wessel. vreitestr. 60. EM kaviere sind bis 1 Uhr naehn. einzuliofern. W er osen ava e. 
e eait Qahanune sarg mrabladune nach Ohristlanis Dienstags und Froitag Oper von Riehard zrar 
ienune be riat — — ——272 —— efabrkartenanagabe dei lLũders 4 Stanes. nteranmolanne der d e. gehũtt & Co. honnabend, 20. Januar, 71 7u 
r en e hinsenen Varinus V. J. Jonosbak. en 
n Fei — r. Alletulro 35/37. Foernrut 1683. Hanh Ramegsberg piel ulhn m — 
G uay Wäãngler Snintil. Aptilicel für maseninen- it Liĩslei 2 dlgl u 
⸗ u Kosgeinear. Onennn vabricenn Z2 22 * Panorama von Nanhear er Stadthenser. 
Bau⸗ und Mõbel· Cischlere 37 * 2 9 2 Margarethe (Faust) 
—— ——— solloru ii a eie üer art. amuter Aunnsliese, lant. 6. Thiel Breite dtrasse 531. F Ope 
——— — — — — 2 1 A 1d ss ierey ei Her Iro se d vn di. 9 
” en. Vormn: Vin.. u aranen) er n e 
seit 2 dahren fonz. geyr. Kammersger. MN. vonauet, ẽ andir. 261 in i Gaαν e ee een 
2 — — VV— re 14 2⁊ 2 2 2 272 2* 
e eee een larh Langö -Helsinglors kanamna u. Lolumbien. hie Sohlacht bei bieeniz. 
ernvrecher ꝰ — Trauer-⸗21 er Calmar an aulen) Arbeiten amn Panamna-i 2nν Soldatenspiel von Dr. Panl U rms 
Chrmaihe m mirien aen 2253 .. — A—— 
e ne — 0 Fadtnaensbntet 
el. ¶ jor ß ratag. 18 Nanuar av l u 
— ———— Schuhw ar · nhaus T aumpfer Faltie, faupt. kvert sundqvisl onnerfag 
Gelügelfuffer Zritz Derlien. Auguste Po Breiseit Tel. 1409. en ee Quteranmeldung VVIl IIIILIl La Trauiata 
SHüxtraße 107. , Aanige Fabrifate. oi: Ploul 4 Follinz. bol: slola.urmostor bonnerstag. den as. Jannar, 22222 
z Ber S — [ 53 1350 gann 8 Uhr im V e e un t 
Nlager F schergrube 63. Fernruf 1003 Ta veten Begenn e20 — Los ensanai iSt Annenstrasso 2), enen ha 28 e 22 
Wilh s0 — ee 3— V 2 S W o N 3— E unter Mitw rkung des 1 Konlmarkt 13 1382 
tetlente W. Muüssendorf aer 6lzner·Qua telts aus Ulen 
mii URũxstr 116 Lühecek. bernspr 2 Streiehquartett C-dur ... Noart. 
vini salmar, dockhosmn. Dstardhenn t e d „Anf uf! 
Mestfenling. 2’’’ ennnn [ Lyen fapt. L. I. Sonesson 20 dan Streichquartott dr Schumann Krleger⸗Zaniütslolone omn Roten 
nnae Wemne und Spirstuosen empfieln s 0 Qura Herrmonmnn- Menz zu Qbeg. 
3 Wiel, 6 Grorelarube 21/28 A———— s hln balten a A 3.50, 250 In Jan a ad beabnn di⸗ 
olstenstr. 32. — — — — —— 7 ůni ei F. M. Kalbe rieger⸗San tätskolonne einen Lehtu us 
zãscherei n eee Wasce und Vttanstalt Sonsa sola, sarsttona, florrköhinh, ——— ur Aushildung neuer Mitaljeder as 
Serren⸗ und Sausstand wäschen 8 Spez. Feinwäscherei u. Plätterei 5 Uezlervil Kranlenfräger zu veranssalten dessen Dauer 
Zafenbala. . Sohberg sa. g s3 nach Pariser Art, swie Gardinen⸗ auf d Doprebhtfunden voraesehen ist und 
— ——— —22*— Spannerei. Wilh. Boper, Frieden- 1.FSybia lapt. H. k. falk, 20. lan. der zweimal wöchentlich abends von s“1 
H Plath e strahe 60. Tel. 224 b b s en n nembeise Sanahe io 
ael 3 57 5 — — abgehalten wird. 
Schnell! — ——ã e. b. sorkunl, Fünshausen 3 F— Aendarr ellen Jansa Thealer. ra de 
Lb e Zνν Weiße und farbige Oberhemden, fertig 5agloranmoldung boi uteranmsluns bei Die. Reinn. Qollbach. ersten Hülfeseislung bei Unfällen gler Art 
— — Mi n n 
Tũoe afür. oieren ⸗ del 
.erprecher 1433. Johannĩastrasse 2 vj I. 2 —72 Um m Woilb en rd Sanern von Verwundelen 
z err re J. C. Wessel, Ol Un Volk 51 — uhend de le 
tube 23 el.: Luriehung rou altou Poxderungen. — Grösstos Aussstattunesstuek. wvas snden s eg und Frieben nler den 
s Maschin nbedarfsartikel Pagungen. 1 Donnerstag. den 158. Jaunar. se gesehen vurde, in 7 Bildern. Roten Kreuz zu dienen werden hierdurd 
Treibriemen. Nalhinendle. ntern. Handelsauskunstei Spedsuppe mi Kößen Schwenefleisch und ufaefordert sich versön ich oder sr ftlich 
Wilh . E. Wessel. Breuenr. 60, und nkassobureau. urtoffeln. CLaemptĩmni ae 
Tel. 1475 Flschstr. 24 Lũ beenc. Tol. 1608 Freltaa, den 19. Jannar. L Ansonistraße 6. 1. oder hei, dem unter⸗ 
i i e ue e slpr un Kanehl io alte Veibermuhlo 1262 n wüseln en 16.1. 
sonνν, ud Zucker und Kartoffeln. zjur Teilnahme am Kursus zu melden. 
4012. U. gepr 2 Lammer lager Beckergrube 22 Voernspr. 1509 Voltslũchenmarken sind nur in der Sarlo Leoni Die Ausbildung der Muglieder ist un 
al 5 Zertn sautohl. das sprechende Panoptikum e 1969 
Sandstraße. zu haben. übech im Dezember 1911. 
— —— rThe Saymons Die Krieger-Sanitätekolonne vom 
Von Herrn D. C. B. A 109 zur Elite-Pquilibristen Roten Kreuz zu Lübeck. 
Feuerung für Arme erhallen und im Sinne Levators Der Vorsitzende: 
des freundlichen Gebers verwandt zu haben * Grümweller. Hauptmann a. D. 
G e0 A I teinat herzlich danfend mit seinen dressierten Wolsshunden zenosenf hist freinisiget 9 ranlenysleger 
36 Vastor Roen er. 
rößere Auflagen —— n 
8 2 Kreiöverband Lübeck. 
bon Drugsachen in Buch⸗ u. Steindruc Versammlung nn eeie ee 
2 2⁊ 2⁊ 2⁊ 4 2 2 ild ? 48 
bernehmenwir beibilligster Berechnung wn Ritgliedern der Birgerst 1kRSM. 
G bh i d B nu Freitag, dem 19. Aanuar 1913 ia die gewin sind ihrem Vaterlonde im 
e ru er or ers G.m. b. H. aßends 7 Ahr 1326 ig len ran s bis 12 Uhr; Kriege und d un ten Hren 
im Hause Könlastrake m 3 u dlenen, werden aufgefordert, sich zur 
Graphische Kunstanstalt. 2 Lübeck — lastrabe Br — Luslige Abende Teilnahme an dem bevorstehenden Kursus 
2 2 2. V 105 1364 bei, dem Vorsienden der Genossensgast, 
* v l Poligeihauptmann drün wellet. Schüssel 
nees Jan. 1912 Ihl Ullh buden t ä a 
ufn. II. Ihr. D. 9 Uhr. 13 dem Kolonnenführer der Genossenscha 
— — — — Nach der Vorst dr. Cebnard, Johannisstr. 18, pt. oder bei 
L.. Z. B. 1372 2 2 ÊÊ: dem stellverlresenden Kolonnenführer 04 
Donnerstag, 18. 1. 12 öõrp. Ellerhroot 14. oder bei dem Kassieren 
1 ii bhampagner ßißilld flevn n e anzr zu melden. 
3 3 3 3 je Ausbildung beginnt mit einem 
EI— 7* . A heorelischen Unlerricht. der durch den 
B — man gic he Fpossweffee am bessen 5 la LZablon bs Zatz ant Vlaneben gotult. e zweimal en aͤbends 
gegen Scaden molge von Vascerronrbrchen e e 
Aumeradshaftöhnnd der sber und 1h2er. 35 
tt. en ehungen, den ersten Hilfeleistungen 
DurehVersicherung gegen asserleitungssehäden. 22 nn e 
Die Rheinische fenervensicherungs Altiengesell- an ergeburtstagsfeier portleren von Verwundeten und Frauten 
sohν Zzu Köln ubernimmt Versicherung gegen Wasserleitungesehüdan m Jie eneie se 
zu niedrigen DPräümien onter kulanteston Bedingungen. am Sonntag, dem 21. Jannar, in ämtlichen Räumen des Kolosseums e e e e eeee 
Auskunft wird bereitwissigst erteilt durch Konzert, Aufführungen, Ball. een im hlesigen Allgemeinen 
* ranlenhause an. 
die General-Agentur Lubecok. rn 7 Un apend e r orlens éẽs en goch bemerlt, daß den auszu⸗ 
2 Eintriit für Mitglieder und eine Dame frei, Fremde im ildenden Mgliedern der Geossenchafl 
Mu liees Appeol, ue Dame frei) 15 , Dame 30 2. Kassen. ur in v wein erwachsen sollen. 
or: Z227— übed, im Dezember 1911. 
relephon No 3 Kontor: Untentra 48/ 49. Karten im Vorverkauf sind zu haben in den Zigarrenhandlungen von Der Nreisverband Lübed 
. NB. Den Mitgliedern des Haus- und Grundbesitzer-Vereins in Lubeek Fr. Nageol, am Mark14 Ross, Rohlmarit 3 S. Sune, Huxsir. 120 er Genossenschaft freiwilliger Kranlen⸗ 
sind vertragsmässig ermässigte Prümien eingeränmt 24 kranz Sehuet, Gr Burastraße 29 sowie bei den Kameraden . Ausborn, Hunde pfleger im Kriege. 
5 traße , sul. Quiltæau, Brodesstrate 2 und 4. Sreen, Lindensraße 92 Der Vorsitzende: 19600 
4 Der Vorstaud. Grünweller, Haupfnann a. D
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.