Full text: Lübeckische Anzeigen 1912 (1912)

andels- und Verkenrsnachriehten. 7 
Mlelnshaen da dre e en e zaene eeeen 
e ilhbeluskbarener n d mnrtsoatis ammer lur Sehles — — 3 Ler 
u m— Luheck, den 23. Mai 1912. meldet. * eper. hat Konkurs auge ree uz Plerdomarlet 19.) lambrghe * aeht. 
p 2 rkteufuhre 
h ꝛt— * u der e eee Richard Raeber in Plauen ist, wie n —— 2 lien 83 
u tienmarkt resp. mit dem Vor- tionair mitteilt. in Zahl riberei Borahlt zug bebe 
7 die Pnheitsnotieruns teilweise aufzugeben. beschãf· Pin Vergleichsvorsehlag sieht nur Seraten. holsebweine ebn 8 
rie gestern aueh der Verein für die Interessen der Ponds- —— lno dehwens ob. a t. sßs 33— z5 
m eee eeen e peschloss, EI — e e e — 3 
gen der vom Börs inge⸗ Ptund ...es — — 
vetalen KFonneon . envorstand einge 0 MWaaren-Boericeluiteo. 2 e enn e g 64 — 24 
—E—q—e—— — 
121— Roheisenyerband. Ueber ie erise Sitauns. ber aie n Baumwolle. unr 11 21 — 
e ie en ir noc ee aus- . Mai. r Vas Geschast verlief unverandert res 
g aus Lõln, derzufolse über die Marktl uz, da er die vorliegenden erhöh 17— — — —— 
sestgestellt wurde: Das Robeiĩ ber ie e eslrigen Dejse nehl ignoriere en zeri ise loeu rork 
Ut vurde Lohnio obh ork, 22. Mal. 
eol e e eisengeschäft ist nach wie vor sehr dieselben auf NManipulasi e ohl wan wubte, dab Aoetroleum: 2 n 53 
n Abnehmer baben ih Bed soen pulasionen zurũekausübren sind. Die hiesi Ri 212 rerpentnöl 22 21 
durebwes bis Ende de nnren Bedurt fagt jesehaststreise begbachtefen aber erobe Zur 27 n Pilen 10.60 10 0 sah al 
e e e Jahres gedeekt. Viele Abnehmer haben den heute eingetroffenen Meldungen im ean weil nach in New Vvork ..83.60 8. 650 sehmalz· 422122 
iana neeea uereee in Auftrag gegeben. Vom rutes Velter herrscht umwollgebiet sehr e d n 6. — 6. — Wwestern sieam lokol 11. 10 10. 95 
i e l Nacitraree ver V nν N hnadeiphia slso s.s6o on g 23 
zand im April ist etwas sehwächer als i ¶ Der Ver- D „22. Mai. Baummwolle. Credit p 9 Ms & Brothers. 11.20 1.20 
4 e im März, was auf die Der Markt war zu Besginn insol ünsli di c WVileox11.20 11. 29 
rine nltetan zurüekzuführen ist. Der Maiabruf 33 a n e e braeht n I 2* 13 
ntend. Nach bDechun rerpentinol: i* 3.113. 22 
— al gen auf die B inöl: 
2 eeeeee Kontrakt. In eĩner Versammlung e ee n en **1225— 50. 3 42 
gow 3 erein der Getreide- Futter- und Düngemĩttel-Händler i äνν 9 zos ieh ger Zehlubverkehr Milmington · ·1 3 301 25. so 23122 
eee Nordwestdeutschlands e. V. auf preise eliger Hallung bei wenis veränderten bhlcago, 22. Mai 3 
na ij *222 2 
Beschluss ee een e un e 1. .. e le 
zahl der Importhändler und and dass die Mehr- Uai. 5; 3 e a ve 
erer Lieferante 3 *2*2* 11. 18 11. 20 November 1 8 10. 35 1807 
auf die Dardanellensperre (Ble en unter Berufuns suni. uũ 11132 114 * 
eα iet u ..1811. 21 Dezember .... n 
n russisehen Getreide, owei es si Lieterunesbontrakte 412 2 
andel 80 es sieh um die April- und Mairate August ......11.30 11.33 11.45 11. 41 — 
e ee e * , auf das 2 11. 36 g 14 Mnerungsheneht der beutsenen deeware 
nts n e ee aneseun u5u ssi 
t ran und Schwarzen Meer, sowie an mp en 22. 21. ene, 9 vom 28. Mal, 8 Unr vorm. 
uderen russisehen und Donaubäfen vorbanden B en 00 10 ο in New Xork ..... B. 7q.Mind und Vetter 
lie flligen K 1 gewesen. um xport a. Grobbrit. 2 900 1.821.82 Borkum 768 
min r ee ee e 8 pin New Orleans . .. 11.76 11. 62 :::133 1 3 ur 
einen Umständen anzuerkennen; da mnnan 22—2— 
ee ee es Getreide, nohl ——S— — — 
mit den h des geltenden Rechts wie d 33 He Voru, 22 Ma 6 . 1 — 
pungen der massgeblichen Schlussschei Bestim- r Mui. etreidemarkt. semen hh ss 20o 0. li 2 
worden ain t ee wern k n e e e kt Verkehrle durek 5 1 
en Umstand unterstützt. das ———————————— eise, die mit einem Ausschlag von 32 14 M, riseh, bedeckt 
dass russische Exporteure ihren 7 eingeseszt hatlen, gegxannen im Verlause 2886520 erin s , beleht, bedeekt 
gekommen sind, d. h. di 7 * weniger gunsige Berieht ause 2 Els auf bresã Jeieht, bedes 
haben. Da die durch di d. h. die Verkaufe ertfũllt loerend aus Nbasta und Mesouri. Von st sden sbs 1a WVNw, leieht, bedeckt 
n. n erendem Einssuß waren ferner Meldungen über trock n Breslau..... 163 
t s —— ———— n 
x gesamte binnenländi 128 ĩ üdwesten. — 722— —2 
e ne eene s — — ———— 
eit hat. so sprieht die Versamml di zpow, lerner aut di e lausenden Berichtes des Experten * αα haßed. 
lass d mmlung dĩe Prwartuns aus erner aut die Ankundigung ungunsti inenen i , 
te e e ee e — ——— 
nt ler aueh naeu aussen hin derart er- ber Ware getault. o a albbeã 
n enen a eee e see bestellt e eee m r n unveranderi fũr e a z 2 n men 
frage teresslert bind. Di an dem Ausgang der Streit- niceaus, 22 Ua 21 2 ot heher notierten. ; — 
Die Versammlune richtet aueh an di nicago, 22. Mai. Getreldemarkt. eilly ..... 15654 nd i er 
n e s die Bitte. v 2 e aus e 1 N r — 
— 8 ich der Angelegenheit nachdrücklich leinere zutren Ne abelberichte von Liverpool und sio nan ehwaen bedeert 
annehmen zu wollen — Ind j e e re Zufuhren im Nordwesten setzte der Marktef um 2———222 peggekte 
e — er veiteren Bespreehuns vurde c oer sr d ber a ein, ba arkt fest, und bis 
plohlen. die Preibe ur e 2 ieste Stimmunsgsbild ** Da aueh von den Ilandbõrsen st. Mathleu agn Begen 
eeeeee aeaeee r ür Ende NMai ein- nn gsbilder einliefen und aus dem Suũdwesten das 4 ris i NMV, rehr leicht, wollcig 
lere Regea 14 reten heisser Ninde berichtet wurde en das Auf- nez ... 8 i3 8W, friseh, wolki 
e seee ee e e zpãtere nsprũüche e e e eeent e wurde, entwickelten die Haussiers aris 8 1 it 
7 97 sgei. Zunäehbst soll versucht e Tatigbeit, vahrend die Contremine zu Deck sen 3 eirt baeet 
werden, in gütlieher Weise mit den Importeuren zu verhandeln, en ee e en eeee e. aen r lter — 
— eies iaaupeen 8 Nachfrage seitens der Muhlen, gerins- todõ ene 
Berlin. j k A21 mgen an den inneren St 7 522223 3 19o, leieht. wolk 
pne e e eee des — der ean n ng einer , e ee 3 ie eet 
ne 6 in Berln Vurda dis eregt ã an bre ct e —na rggenn indstille heĩter 
helragen 24068 78832 n N boreeleet. Die Brutloeindnahmen eegt uren dis ieeren biaieeutren dd ngte e 2 ee, begeett 
eeg — bos Nach beg ere en an den inneren Slapelplaszen erõffnete der Mark — 7 51 5 10 NNW æehr leieht, heiter 
— — ler ct boer iae er Markt behauptet und anstholm.. 7 10 N, sehr lei 33 
woyon 6443394 4464420 6809 043) e Ein hausselautender Berieht des Ssatistik kopenhagen. 7 
und 163 000 s6o od) eu sR q oschreibungen und Reserven eee nlundiguns eliger Mitterung veransasst n e e egectt 
wendet werd ücekstellungen für die Ialonsteuer ver- emine zu Deckungen, vahrend das Publi gzlen u 17534 19 32 ig. bedeent 
lenden ee e Markte nahm achrichten un e e s 
vwird die Verteilung einer Dividende von 3 ũber hessere Nachfrage für Lokoware an ãen 5 paran 7 8, leicht, wolkenlos 
ien i 33 e, nã eee ee nen ĩchen . 563— Qabig, Reueu 
hileune des iseiarin el) Am 29. ds. ndet eĩne Plenar- 2 ie Aufwärisbewegung. Der Sehbluss var st e 2 eed. 
der Lisenpreise wahrscheinlich eine Erhöhung oler aaν e 3355 — 
r ü * — 
e n eee — Kasfee. rr 
aenien i ac eici ge der Erklärung des Ministerpräsi- . r 3 10 oNo, s leieht, bedeckt 
en n e e e 3 eee der Vertreter fũr Handel e r Erivattelegramm. ez —— * z * gelr i f 
Loklie der Longreß. uber die rkt erõsffnete sletig mit 2 Poiuis ĩedri ———522 5 leilent. halbbed. 
se ee e nant a e n ee e e ee ee e e sat 
verdoe abnahmen zur günstigsten Lösuns relen a Zr ee Flrmen Im Verlaufe führten geringe Wien ..... 754 115 W en enh, bodeeht 
⸗ S en le n im Inern der Proyinz Santos, Rause der Prag w 
— 1 ßesfestigung e geringes Angebot gine węitere 1 t ant. bedaakt 
m— u r Sclluss war slelis, Kurse nolierten 8 his 5 767 16 SW, sehwach, Regen 
oν Mai * ——o Rio do Janolro, 22. Maĩ. Erivattel. b — 
eee e Tel.) Ausgehend von Marconis und enden⸗ & rran dt letato Notler: — — — 
u 2 e chte allgemeine Scehwache, Canadians, di Lars aut Londone 22 t Aetien vaistjord. F 2 
— n 4 schlossen 269. Ale —4 s d isf ———— 
e eil a d e ᷣls Wocehe Var dureh seharse 3 :. . 58 c 4 Anssieht für die Witterung am 24. Maĩ. 
ten, ob sie virklieh es eharakterisiert. Ps hleibt ahzuwar- boa. IIILILL 22 2313 8 Ziemlick trübe und kühl. Schyaclvindis. Verbreitete Nied 
e ie ene 3 aen gen —— — o 278 ooo schlãge. 22 
oder ob diejenigen Recht b irsae rscheinung ist, erkaufo nach Europa ... ..- — 226 
ehalten, die neuli — s — Do — 
t e ra S2 Mai. Erivatielegr.) Reute sul ruen 8 * — Wasserstãnde. 
eine grosse Veränderung zeigen recheini morge Kassee preis slandard 7:.::.:: ʒtetis canlei Stettin. 22. MAaj. Der Vasserstand im unteren Schitfahrts⸗ 
Vermehrung der Reserven —6 nun i ne Porrat * e e i etrue eetern abend 862 r Seien dn 
— — — —— ——— pe e Jageszusuhre 1312::2 188i doo unter dem Mittelwasser. Ten t 39 
ien ut ⸗ h 42222222222204*. · 12 000 9 weratur gestern abend 6 Ubr 
be ee per 2 Me. 2828. 2 pZt. e e 23 9 610 000 9 698 4 r eree um dieselbe Zeit 735.5 mm. Mind: 
* ai. idoer Frõftnung d 32244224222* 6 000 13 000 ;: Wwolkig. 
ehatt s g des Verkehrs war da 
e e en i Auf dem Goldminenmarkt Metalle. Straßbur. e vom 22. Mal. 
saruet gets das Ableben Sir Julius Vernhers hat keinen London, 22 Mai. Eriv.T * eee einenlenne nn: 31333 
lanenehe Werls e e ————— ——— m r Misnele in ae 73 r eß e: 4 hen 2 
spani zn vogegen und hielt sĩ schlag von 58 *1 oͤn222 
e e russische Industrieaktien r m e a e nn 27 
e al⸗ bee 10 . VDer Schiob — 
J 22. au iene 2 war ein Bruchteil niedriger — 
Fondsbõrse. Obgleieh ans —2 stetis. Zinn eröffnete in besserer Haltung, da N — — 
. 2 3 esi *2 Ne z2 —32 
——— — ——— ——— 
Acrnste en EDlemente rkxen abe ——— 
n auf den Erfols Roosevelts bei den 3 282 iã. Der Schluß var t en 3 vn Ansteuern und Verlassen deutscher Küsten⸗ 
n eimatsstaat Qhio Realisationslust etgas stürker her-⸗ r ebenlaũis sehwaener d3 6 ã per 8 llonate * r. M Bei Manövern, bei regelmäßigen Uebungen oder 
2 ren e ee ee Nev Vorui, 22. Mai. 8 anderen Gründen kann es nötig werden, das Einlaufen 
igeführt vurde. Luf dem ermässigten Kursniveau Das Vachblatt Iron Ase moeldoet 2 Schiffen in deutsche Flußmündungen und Häfen sowie da 
dann auf der ganzen Linie e eee Plsenmarkt: Die Latsache eeee ee nen aus nen von besnderen Bedingungen abhängig 
eee ã v h ee ee ie jüngste Kaufbex egune i machen oder ganz zu verbieten. NIn solche al b 
eeeen e e eit unter Deckungen und mebr- hüftist das Interesss nur in zweiter Linie. Di n auffallenden Stellen ein W n Fällen wird 
— i ung vieh uteeee auptfrase bleibt, ob der Stahlhandel ĩ 722 n z en ein Warnsianal aesett werden; es be— 
tiner Periode trügen Geschäfts bei nnte. Jaeh zegenwürti r Stahblhlandel in der Lase ist. mit seiner fleht bei Tage aus drei roten Bällen, bei V ei 
s ts bei nur unwesentehen Rurs- genwärtigen Produktionstahigkeit 9 berei Ibei Naht aus drei roten 
sehwankungen trat das Realisati rtn 2 2 c* gon roegut rechtgeitie Lalernen, die senkrecht übereinauder iche 
sonsbedürtnis, elor zenus zu liefern, um die Käufe pᷣetrieai ene S ander gehißt sind. 9) Das glei 
enen ae eben den beis e le en Monaon arhs er zu befriedigen. Zu den in den Signal wird von, Wachfahrzeugen, die unter Umstä ic 
5 iu di mständen gleich⸗ 
en feranq. r Baisseclique. ausgesprochener ii en erhöhten Preisen sind eenügend Auftrü zeilig die Lotsenflagge führe i c** 
ne erneute Senkun R eilt worden. Kaufe in hbalbferti 8 ? se r ren, gezeigt. 9 Alle Schiffe die in 
eeet eie ue des Lursniveaus. py b igem Stahl, die seitens bedeutend zas deussche Hoheilsgebiet eintrete 2 
2 22 erhin überwiegend V R J nteressenten erfolgt sind um de k* 3 or e eintreten oder es verlassen wollen 
rüge einleten. In den Mittageet rwgies erkaufsauf⸗ um dem gtarken Drüngen naek Abliefe- haben, sobald sie die drei roten Bälle oder di 3 
r In gsstunden griff aber fast all ung zu entsprechen, das sieh in Ofenstahlh 2 älle oder die drei roten La— 
bine etwas zuyersichtliehere Beurteil ze zind grösser, als man früh lenstanlhandel zoltend maeht ernen erkennen, das Lotsensignal zu seßen und die Ankunfted 
ee ee enn rteiluns der Lage Platz inse- an früher beriehtet hatte. Die Vorräte an Roh Wach-⸗ oder Lotsenfahrzeuges ab 25 ukunft de 
h fion von den Prörterungen üb 2 eisen aabhmen ab. Die Nachfra zeuges abzüwarten. Schiffe, die in dig 
lisehe Lage ablam und den anbal e e zehaften dauert go seitens der Pisenbahngesel Vhe Waser Ebe ober Eider einunfen wollan haben zung 
ie een eea altend günstigen ndustriellen Ii uert an und es bestätigt sieb, dass der län 2* den Puntt s Sin. NW. vo 7 haben zunächst 
gestellte Bedarfen nN ger zu von Helgoland“ anzulaufen. Sie er 
n enn ieh von den Siimilon, melret unmehr gedeckt wird. In schienen halten dort weitere Segelanweis 
lermit ging eine generelle H * wurden 35000 Tonnen verkauft. Di 1224 Mani ifung von den Wachfahrzeuge 
Kursstandes speziell in den f generelle Hebung des ul die Nachtragen naen wWarnnf nn Ist nachts das Warnf 
en führenden Wert nñ beziffern sich auf 30000 Stück 4 Vas ohl warn ignal gesetzt, so wird emp 
In den Nachmittagsstunde n Verten Hand in Jand üek. Das Geschäft in Baumaterial ist ohlen, außerhalb der Hoheitsgewäss 
as der benleen Börse hielte lebatt Die Bleehvaleverie arbei n, vaf gewässer Zu anfern, der 
e e s rse hielt sien das 3 e arbeiten mit voller Leisstungstahig- Hafen zu bleiben. Auf Anruf oder Signalschuß eines? 
en franzen doi Lonne b allgemein ii. bDie benden- e oleenna iesi sähleg ahrzeuges müs c der aljhuh eines Wath 
eine Drholung Platz greifen, da d a 0 ur senmarktes ist rubiger, veill die 9 üssen alle in Sicht befindlichen Schiff 
— e ee ie iessereien sieh kürzlieh bezüglieh ih i ben oder beidreh hiffe sofort stop 
rend wirkte. Die Kurserhöhun — mulie en ezüslieh ihres künftigen Bedarfes eidrehen. 6) Die Schiffe haben sich auf Verl 
* s gen setzten sieh fort, so d *9 rorgesehen haben. In Basischem Vi einer Untersuch vaben Ich auf verlangz 
sehlies e en s0 dass sieh 73 12 hem Visen sind Verkauf ersuchung zu unterwerfen. gach 33 
ee e n ee ——— 
e auen in Verelelen zu gestern onngn, erer Untersuchungsdienst eingeri ift un 
mit inleen Ausnahnen ver Sals 3 gentern Vomn Markt 2 eingerichtet ist und an welche 
i — as niedriger sind * sarkte lür elextrolytiscehes k ni er statlfindei, b) ob und wi au welchem Ort 
m Saldo e r sind. J Preisnachlasse gemeld es Kupfer werden einige h b) ob und wie lange die Hafeneinfahrt oder F 
d 24 stunden 2 e amelaet — ndung gesperrt ift. ) oh für das Bäsahr fahrt oder Zuß 
— — s 2e 5 eblels Sonderanweis e e 
Lon 84. .84. 501 rie Viret reterred s. —u — 21. nweisungen getroffen sind. ) Für aus 
s3 nlninn et ee — ———— 
echles ehilb es 112 Central..118.60 119. ⸗ en * — — l 32132— 33 uft oder die Unter uchung schon im Hafen durch dis 
—— conn siiẽ. ẽ 2.37 50 16. I51165. 50 a 15.71 Bafenbehörden vorgenommen, M Wer gegen diese Anord 
—— ——— :—s Vieh derstößt, tut dies auf eigene Gefähr und el Auereuu 
** at 
e 33.2* 38:3 12 32 Hamhurgor 5* 22 M⸗ ken einzustehen. hat für den e 
Sohio Com i oun aen so 3 2 iernar t. Gero o ZFlensburger Schiffsbau⸗Ges * 
ßßsssssßsh—— S ——— 
vinss 3 aeide Com so 3 170.62 ein enntec Hamburg⸗Amerika Linie in Hamburg v 22 2 
0 60 iot 87 hion Paeine bet. voa vo ———— eeee *8 Schiffsbau⸗Gesellschaft erb g pen der lengburn⸗ 
ea cpoen lgama fed Co 33:20* 1* 22 chyeine e ee— —— aft erbaute Frachldampfer Palatia“ glückl 
2 2 12 88 8 nnns —— 2.8 vom Stapel gelaufen. D Palatia“ glücklie 
———— 12.251 12. 50 conda Goppere e2 25 n — — s —32 Größte Lä Der Nebau hat olgende Anesunen 
22 sleel com.. 6860 —— b ah —— —2 rößte Länge 380 Fuß, 2 2 
i ν n n — 23 ohte Vreiu n eeene 2 
— i ————— 2** 60 —66 19216 deck 32 Fu 1 ? öhe bis zum Schutʒ 
7 ** 2 —— 63 33— — Lloyd 100 4 E Z Damvfer wird nach der Klasse Gernm 
eringero Sa *2 * 24 i —2222 
ven4 5 — — — —— t 
uuααν es s e eννννν
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.