Full text: Lübeckische Anzeigen 1912 (1912)

* 
lmtlicher Teil 
unn un Wlehen Fadraustalten Selegenheitstauf 
n iul— Krähenteich und Falkend 3 al 
im Bürgerschat gsaai alet Eröffnung am 15 um. e pel te h n in Di 
eee 3. Mai. 22 en Die 1. Etg. vreitesstr. 52 
4 Buraerschaft g Abi Finanzdepartement zal⸗ e erbora thhe ginmen s n ode 2* 
e engne tret ig sr vãnfer und late. 335 
enlhãn in den ali vom Jahre 1912 — tenisstrabe 12 
eleln Jagdverpachtun 216 c Parterre· Fi 
nler in amn de Menidn pn Freitag, dem 17. i und Chrillenlehre; abent⸗ artenschluuch, 6 m lg. lomplett icn parien ginue 
die asn Velauntmachung belrelte nd t n —A t a eeelee i n eehdun iee * 
neen n een c e rah 18 8 hrnd⸗ übre a. e ee 
ber idds burch Araenti nin No oad neg agdrevieren de Dynnerztan hti dinmehe 
—— ———— behraute Nolhren a 
ien zu dem V s s h 3 e ae men igt 11br n Gesucht * * 
ß r enhnlg Menuich b gerechnet uaneht tds Uhr: Felt⸗ aine n das Seil. Geist · Sospital 
lee Grenarien phi in ückniß Si. Josephs u b om 
— Die Senats egen im Bi edingungen morg. Uhr Mirche. Son j en ärteriu. 
Stecuri e n — 1 a. 12 Es. Babenia ·Lol —— — 
Gegen de gungen werden daselbst acht. r Chtiseniehre und nachm 3 a⸗Lokomob unr Sal nne Saenlab 
Moan n unten beschriebenen Arbeit ab unenigeltlich verabsolat vom 2. Mai Pasior Semmen. un diandacht a. 20 P8. Wolf Gesuch 
sest een Friedris Anie Sũbecd den 27. an di Dienslags u reuags, abe Wolf⸗Lokomob. zum 1. Juli: 
a see — — nn e n 16 Es. Oberursel Saugg.M gewandte Maschinenschreiberin 
n n n e Qinni sic dernen e eee an die nnn der Buchhrung ver— 
erhängt s im — — nahn. 3 t S0 amt u. Predi ⸗Mot .Anl. 
n 2 wird ersucht denselben zu Zwangsversteigerungen Semmen. Uhr: Zestandacht: sahi 28 PB. Deutz⸗Mot. f. Li 5 unn ist. 8082 
i nãchsie Gerich zu verhaften, u Geriwte g Niendorf . Licht⸗ oder Prehl & Fehli 
annn nn p 3 22 
zu geben. en J die ν Lhr: und elerigen wie verschi ür mein 
ibra a r n Grundstuce c zt enn eu Brediar: ni lat Mot. un Lokomob. Fabri— —Qu ——— 
83 ———— n MNal Svensk qc3*8 i eh⸗ — — —————— 
ß s illi mit de ng, im 
dnan — — nu onstt I ih nt e n e ene e 
genbrauen u medrige Bart ie alenihmauerls Mirow m och Werk Aufarbtg. i. eigen. an brenn en ne 
bi inen Die Geri —2* 3 orsdagar erkst. Gefl. bestemptfohbl ünseht. N 
en n inn os hisshreih di der Amt: gericht · eeeee 12 22 nn 
sarbe acund ¶ Belondere Nennyeh m 222222 22 zs 
Der eneinen lein⸗ ——2 — — — ulius 4ppel 
lrbn n e ee u der amtliche Anzeigen. nuhe e — — — t. Bureetruac bi. 
—as * Sonniag ee e joi. on — wineirni iin nib ser —— 
s i Done rlag den 16 Ma ogale audelsreai GSeire Vopo Marlesarube 3 ————— 
Mai igi résid 1 Man Simmelfahrt.) Am iie gister. c mpfehlt zum Juli feinbürgerliche Köchi 
1912 2* e 198 öchin, 
Ive Die elanana ach Aire. der n pu 4 bei V em lang. in mrodend an ee e e e e een 
ei der Sladtlase net sind lann Wend die mit bezeich Lü ie Firma ist erlosch in Lübed; Zttcherstraße 8 yvt ßochnerin Babys u. Kr u jlegerin 
— die Stelle ein Beichle wird mahlsfeier stattfinden bed. 2438 en zů50 Vi pt. terin für Sladt u. Vant anke, Haus⸗ 
mit ei assenagehülfen eimnes nach vorheriger — mtogericht, Legehühner. reb and. 
* i iin b n er Beginn des enn en, cht, Abie n. 3 Suũhner, 1 dn surbiae Italiener, n eeee 
eree n eu ee igri 6 mö lursversahren üb Va Marli 35 enberminierin n 
—— e dee —— e r ie miein lei dh 
tei Jahren bis3 je & 14d nach Beder; e* Paslor elung er d achdem die Shl * 7 
o eia bi hun hlenen eeee hr. Aindergottesdien Diheg Vn l nn 3 rer ꝓprachtvolle —— 
e die in der R himmelfahrt. e e Becker. Das 4 8416 Plũschgarnit ss 
———— eie 3 er 40 hr 53 a s pr 32 it diden iingci 3 ini 
imn phi 15 2* 2 — 5 ⸗ 
——— ———— ihianmche en enen die 
enslau nter Beisũ e a u ühr: Ki * Wahnnie 6 
— ————— en allgemeine Anzeigen. G 
nn eeee steanzie Andendera mnui t Senior zp dor aketen à 40 
en snaranvaner ennt indenbera; Un ihr Aindergot arten⸗Kies tg 
Lihe den en den t. ent Balot emeer e mpfiehlt Aug. Brun rogerie 153 2 
e e 5 e 
sonmissisn des Seualed Poapenbrogn1 24 r Posot —7 — — — — 
L Prüfung für Lehler und nn enn — — 1Berge — 
nn an ite shnien. mong tn Ubr: altor Verlobungsanzeigen In kurzer gasnd ge 9 uieht! 
n für die diesähri en. dt. Aegidi *76 Statt 2 zer Zeit wi este b 
n e a eri rn. 333 224 rinn er en heie 
zeichnelen Wege bi rüfungsord bin; u rek —Q In und Ausiĩ ab. In lur el usw) en 
eeee ee e e i ee ee i nn nnne n erlan 
363 S inglahrt. ora gad hr Pastor srg englier Keine Branchekenntnis eeeeee 
— le ieebs ed donn onnsag, morg d Uhr v ittabet eree es neeie i 
dererne Lew IF prde inde dad uhr b Pastor ettri Mi iddd in barv elbständig handelnde Intere 
6 — —p — — — 
S— e e 
Jürgen zetlels sür die Vorftã e sor eimpell. 3 6 — rau. 3 
e ee e n 3cKapitalbeteili 
Zeit vom 11. sis s eeee Uhr: indergonesdiemi. ga Privatier Franz Edermann 7 e eili ul 
sndn blaoẽ een hei Ver t v n s vaubr en dut Gr. Gronau. hei solidem G ig ge ucht 
zu entri gesetzli zi. Lorenz. S KRoe ä 
ure tzlichen Ge⸗ ͤgt e morg 3340 Uhr rot α e eschäft, wo einem kaufm. wie techn h 
Steuerpflichũ ng des Wohnsi der en;: 11 Uhr: Kin⸗ ie Sager chãftigung geboten wi — Herfahrenem Herri ich? 
Zi aus der elpe. eines nnent Frihlingsfeier: Past zohanna ibe e ee b wird. Offerten erbeten unter O. 1427 zugleich Be⸗ 
eeee Andbeirundinß einel Simmefahrne fFrau — 22222 —2—72 a. d. Exped. d. Bl 
erung derei umgelehrt ahrt, morg. 9,40 Uhr: ehnte geb. & xped. d. Bl. 
unntrnn n Steuerzetlel zt. hr: Haupip —— ——— wientig rier rrauen 
———— cht zur Folge aithaei. Sonntag, morg. 9. 40 Ul Nagdalene Pistow — — rocenter un 
x een nn e i en 777 — 
D Vie Sleuerbe örde. jen Pastor Arudt; ⸗ 272Zahre Meiler Kasorß, 25 
ur e t eern seace ne ee n Frau Elisabeh Fotuh geb Brüggmann 2 8 
yrid 3 e 3 mn; Franzdorf, 54 2 b 
e 4 X8 un 2— 9 r:* — — 3 
be ; e d nz — — valor — 
—e — 
Lübec den 1mñ. Mal 1012 gollesdienst r Kinder — 22—2 E— 
e ——— —— Napitalien n 
er ers h isstaße 50: Past ii 761 lleĩnr. UHð m o 
— der Beitrãge d morg. rle n aplaenn e * 
or stãdtis e die Prämi nd sichere gweie —— 
6 1 aeen ben ende nntan mnn. a nr ai belenen dur⸗ bhhenn n enn — Zuschneide Frei Kurs 
z Grundssũde Si Uhr; XExraus pei 286 2 2 —— 
d eeee e eza im elfahr morg. 94 Uhr: len, Pferdemarkt 12 Sseginn a ur us. 
end eleun und Seele. A uhr: PVasor *2 *2 jerdemartt se uds lann der mm Montas, dem 13. — 
hn bei Vermedung des zechlunpe Sonntag, morge Zur Belegun 8 2 drel Nursus i⸗ n e ini hi auf welleres lãgli 2 
ch Zus Sonntag n ch 
Lübed n t zu n en 304 Fischer; inee e * *2q n vrun b sach Um unsere ndee in glich ersolgen. Dauer des 
2 41 ischer. Pastor ypothelen ute, sichere machen und um all iex in Lübeck 
n ceeeeee s421 Sinnelfabrt. morg 10 Ubr: —E —e —A 222 n eed n 
en e ee e dusehneide.Academĩe. xs 
u vermieten zum — ESonntag, morg. 9 Uhr. E ¶ nigst 
geschoß Men zum 1. Oklober J. Ober⸗ Carstensen. VPastor W gelehrle Rekord⸗System 25*7 g8 I. 124 Ete 
Zlon a 39 r 6. Nãheres: Simmelfahrt. morg. 9 Uhr:* 3 rgend einen Besitz e — ist, haben wir uns m byte igstrl n r 
— Zimmer Nr. 11. 8022 an :* Pastor eee e ee will, tãndig te zu unlerrichlen „im Mai, Juni und Juli e 
Auf Grund d —A7 Sonntag morg Uhr; e wende zu Dae ardese für si m 
— —— — ——e — ——— ————— 
d i 9 7— h S 3 Unentgeltlich 
e— ai 1905, wird hier⸗ Barder. VUhr: Pastor lb d9 verborgt Privatier an reollso siel Berliner r (auch Sonntags) hei der Vorsteheri von 
a u Zalennmen Kenntnis gebracht, Sgunabend den 18 Maß morg. zaut 5 Leute, onns Buürgen, zu5 n Staatlich konzessioni us ohneide·Akauei in zu baben 
h. n e n ee 
ESonniag, morg. Uhr 868 u Atademien Verli Sien 
Die Anmeldun aü äò i νν 8 ersin n, an vhatefschen M r. 
zwei Wochen vor Prufung sind ücknitz Johaunniskirche S NB. Der Unt * amburg. Wexstrasie 29 arkt. 
52 em Pru 10 Uhr:* je Sonntag, morg tung gewiss exricht wird durch F b 
rt sin un eines nnn ν gen 1 in Wer Geld sucht e ee grteilt u war unter versönlicher Lei 
angte wv Zeugnisse über Simmelfahrt, d ea Ziesenitz n n mäßige Zinsen des i abenbod suhr un nachmittags 
unter e uin sowie 10 Uhr: Paslor dii e— 3 n ede dane leinn di- irse, Tage und Stunden 
an den Vorsihen uungebnht a pehrt enn ae geu e ollen s 
hlen q den 18. Mat Viele Daulgreiben 2 
rtlarung de ist die i ür die Heidenmission ß eine Kollekte abaeschl. Geschäften 182 A Op 3 
eee i o. r 
n n et Vib 3 n vo 224 Färherei und ehemisehe Reini ne 
nnenerer Prufungslermin sür das Jahr Sonnsn —— — —257— reinigit Damen- u n 8262 
auf Dient? vV r: Kind 5*4 ode; . — N 
senueu d la den 1. Ottober ʒimmellahel eene 2 roguentierte⸗ Hotel anamanũule. 
— 2 
Der Vorsnenda der Prüfungslommission derz Katholische Kirche. ade. de 3 e Lu Istal: f * —— 
Slaatslieratn lurbelerina * 45 V ns morgens wo rois on e e » ij 6n öt 
ra. D. o r: Soamnt esse Gredigh; Aneahlung aust 2 
amt a); kuntt erteilt 4 uft werd. Aus 
. Vrediei ii li amr 3 LRoh II. Gr. Rinrgt 34 
316 — — 5 TT 
— fernruf 1470 — 
8306)
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.