Full text: Lübeckische Anzeigen 1912 (1912)

Amtlicher Teil GBewerbeschul 
Rei u Im Sonmerhalblabt een 
Das e e e r die Lehrlinge, welche vie Nichtamtlich all 
u er Iihhe n eß dielen h nri syn besuchten am e allgemeine Anzeigen 
erin am B Mãr u undenplan festgeseht ener nn 
ie n 2 b. für die in die e Unterricht dn haben sich zu den im L 9 9r ——9 
n en IIIEIIIIIIIE 
a 72* grn Lehrerren 2 Siubsla cc —— 
nen iin anntmachung betreffend nommen werden nmeldebögen lönnen i n der Zeit vom 1. bis 12. Ap slrĩptiomns Dimnl 
Vom 19. in i antvol Vrdninn Wahr d Mehg n der Schreibstube r imladn 
eeie een Belanntmoachung. be⸗ n findet kein Unlerricht stalt in der Zelt ark 10000 o0 o 
95 siun 313 2 7. Mätz 1912. vom Karfrel⸗· 26 o flypotheken⸗Plandbyele 
8seen und Glasbeerelen 3 r Direltor: eilung XX 
Lübed n . Maͤrʒ 1912 Bekannt 72 — lonsen. fruhest 8 
März 10 machung. — — ons rllekzahlb 
— 277*— la ——— n Vin ihet At. , 
Reichsgesettblatt wae nuq n rein — — n 
Das Reichs hose anberann ags 8 Uhr reilag 36 Noril. 7 Uh on Panabrioto i⸗i icniederiase n mittiert dio Deutse 
enihãn in den gesehblat vom Jahre 1912 Sonn abend, d mte Termin ist auf llesdienn nit Ei r; Abendmahls⸗ n der Berliner Börse aut eilung XX), deren Z un in erin 20 od oοο ne 
geben zu h Stũude, aus n 22 Mirz d. J. Teatmeyer nzellelchen: Pastor e und rund ges en n snae Lit 
Ni Man amn Man vi2 u erlegt worden ags 8 Uhr Miliwohn n Mai. ? ʒ aeee ee ss rdsentlenenden u 
slellng beitefend die er Mergta n * le dienun Uhr; Abendmahls⸗ Die ersto Noti antragt werden vird son Vrankfurt. Hamburg, Lei rospelkts 
aliselat achträgs zum R M Wãrʒ 1212 Lind mit Einzelkelchen: S 95 iolet in Derin Voranssichtlienn z. Leipzig und 
3 Na d — —„ ————— h en a e v *1 33 am Dienstag, den 9. April 
it ehe an 2 h enn Inei St. Narien. —— ——— — —— 433 
— eeee iene nonn mrareriht ban —— 
ekannimachung v enler abds. 7 Uhr; Pastor 4 14477 e 
Beim ung Gottes Dienpiag den 2. Apri ———— enen Gesetzb 
e e lderhel — it 93 * enn annn an tur geeignet un 2 14 n e 
abend, Fruh den 3. April Fer rtvword 
En Strãucher in den i 5 an Ptesdienst morg. s U abds 53 Uhr: HRor ner sina si zꝛ 
anen on an öffentlichen e — 3 Haupilgottesdienst mo Mittwoch Aet: zoglieb sdehbsi e dureh besond 
durch in; Nnachm ra. ZAhr den 3. Auril, anlage fur isebensteaataniei sro Anord 
onders n mhren von 3 abends ? u br 0 MVin Zalpwaslor n ril, abds. 7 Uhr 2 4 Staata kK znip ila torin nung des 
adiglwerd jahr in erheblichem be⸗ In de W hr 37 Min. g .; vründonnersi arth; i re —— pra un zurKapital 
e e ee o w n vru Uhr la ; T 48 222 227 9 gon m 2 Ir 21 
e en, 2 8 nner 3 L N r 
Feld. und nen h d St. Jalobi Pasior —D n pri abds 7 Uhr: n 1 u val ans 3 
w Die Schu verboien sind Valmfo arfreitag. den 5. April Die Subaieri aoti ermögen und die sv 22 
433 e n tonsirmation 8 e hlor Tegt aar deninn nahn mr 4 e 
en und Zuwid ungen einzu— 8 h ag den 3. Apri um K a 
—— eeneeene nn ; u e a abde 6 Ubr urse ron 3 ien 2. April 1912 
den A. März 1912 rie ihe vüben S ee 9 
en d la eren vae endmahls⸗ Aegidien. Abrend der ubli 9940 Pr 
v Volizeiamt. April, n eane 3 Bei eeee — bronont 
uht ae S——— —— er ei de abends e 3 e e 
z in diesem ihle uhr Saffentl. illwoh den 3.Avri telle als zulüss oder in solehen R e eino LKaution 
zischen und größerer Zuzug von vrün e: Mor Tegmeyer Zaupt April, 7 Uhr ab Die Zutellung blei ig erachten wird n LEffelkten zu hiaterl von 
en eren ausländischen S gali⸗ tatag abends 6 3 5 vrin pipastor Holm; abends loeh sollon die Zeieh eibt domn reen er ei aterlegen, woleho 
ee warlen vie Besu gison⸗ 3 eichte: Senilor m Oeffentl. nner n den 4. April, ? U tuekeinsen verde nungen zur sesten Ka einzelnen Zelehnungsstellen 
E— d vornehmlich in rn arfreitag. 2 Ahr imnire garft uur Lütge; 7 Uhr abds ben ec — bis zum Tage der lanlage zunsehst uberlassen. 
die Manl er eln 83 Senlor Lindenber Beichte: ifag den Z April, 5 eee e ele 22 nahns — om 1L Apri giehtigt orden. 
— darfreita g. Hauvipasto ril, s Uhr abends: er pt eichner. Die 4 April d. J. bereeh 
werden lann n Klauenseuche e a. J hr. DOeffentl. B darftena r Solni elriet in Abeeli c Abnaumeo ãer eugetoil eehnet. 
e nicht von der en di astor Tegimeyer. Beichte i den 5. April, 7 Uhr 6 mit ea icooo pril er. erfolgen. Die ten Stueke 
welche derarti ann daher den Landwi en d Uhr: Deffentl. Bei ne abends: neuen Luponbogen ertf enen neinie 1000, 500, 800 und 109 22 
nat denge y⸗ Lenle besstigen irten, dit mior Lindenberg Beichte: illen S Adenn Beichte in der Satrillei poelen olgt kostenlos und 34 ain 1. Oktober 1912. Di und rversehen 
harauf zu un genun plohl wollen, stermontlag. 9 Uhr: DOelf u gů ind Fellagen vor riltei an D e audbrioto Faren in et Mor pol . ie Ausgabo det 
Zun Mih en doß die Leue ere asor Teatmever entl Beichte del⸗ hr) durch denienigen er Predigi ueden apital der Deutscben aut per 31. Dezember 1911 5 
nn aihi 3 e nnn hn nt ee nd e ccc 
ren: ehender Wei 5 t das erhonte Q r iso j 
. Die Leute babe ise mtliche Miteil Konkurse in Finnland * cnn oo⸗ d 
Wrer i Len un reneen iluna aus Selnnsor pon iß een Die Nioderlassungen s 
lelbunaestua abzu⸗ Ilãllelsedag ermi chung vom 5. — Anschluß an die Veroffenl⸗ uind iĩ or Deutsehen Gruuderedi 
3 2224 ie ie e t nich un hlůfung der Ford in Bern 12 u t Banl in Gotha 
n, hanfene indlicheñ zum Beispiel ei simeldung) Di erungen; V Lũubocic: auserdom in 
ollenen 6 n. baumwollene nes Nwalls, ist für ausslã dDie Annahme Verlust een: Comme 
eee et SEcuidner ausiandische Glanbiger ni nes rden 2222 
ee d n tDamf Aunstauetsed ger nicht zu entbehren setha e 
in n di — d Iruur Aurm & Juho Alho Reusleu 1912. edan Gericht ßerlin im Murz 1912. liĩale Lũbeel. 
leidungs nigen. 3 iri Saarilivi e 29.4. Tamnm —— Demut 
Gegenstände und Betislüce, sowie huslaf Wilheln Sederholm, Ti 294. Ruo nerfors Rädstufvurãtt sehe 
n n ———— ———— — νν- Grneeregit-Bank. 
debel Tage aründlic n nd s 8 saene Stroden 2 bGr im 2 C 
n . — Kaufmann argclals sodnars MILIENM- mνν 
—— n e n 
ßere8 eißem Seisen exander Pack il 3 
——— — ——— e ααν 
uf Antrag de 5 darlg ã, Kaufmann 45. — —— 
Lnanse rbelnehen hndd n ehan Sanddelg auf Uleãbo 3 lai beme e mic 7 
egu übed und d dien zn Audust nd ufmann nerg Rãdstufourãtt Mi Statt be ———— 
3 e eenan Kansmann —31 Eienãs Raͤdstufvirãtt ueher en een lendet nene 
indlichen nd der in ihrem S ös. Kongi eines Herzschl 
ien e d z ihn w ginlangas & Sumiais socnars Herm amn chlages mein 
Lũbed den . MNin onunen· n eee Salen 134 A Sãradsrãit im 56. Lebensfahre 3 Wilde 
e Ve 33 bo Raͤdstufvurätt. Nef belrauert von mir und mein 
er unterm 23. J Lampa, Kaufm 133. guhlis Rãdj einen Kinde 
Deloraleut Juni 1910 ge dalenmenen o an 3 ahtis Rädstusvurã Kindertn. 
—13 spurãtt U 2 
en ee eee ee nn e enni Was u Neoror 
e b 2 i 5. 1 
er J. rle edier smar Lugust Lahtinen Kaufmann Rautalampi & Vesanto sod V⸗ Ubr 3 3 findet am Sonnabend 
übeck den 2. n ꝛ nl Ziegelmeister 15.6. Wirdois &Etseri harn e nne an Sennavend dem 30. März, nachmitia 
e nel — —— 33 e u 
Z hZattu⸗ ja Latlil Zabluugseinstellun 21 ellingfors Rädstuspurätt. ãradsräu 
Gegen den 3 n kauppa Moaln Aho Krist ugen liggen vor von: . —o —— 
Kunzendorf gebor am 30. August 1884 i uß ntainen. Kaufmann Vu ristinestad; Niilo e a 
ne dn n en n e e ——— — 
aun, welch ann Emi riß diste G and; J. N. Nin Besitzer Karl Ah ichelson, Te —2— 
verborgen hälne er flüchtig l und 4 Gunnar Afeldt, Lahtis; 8 ounen. Kaufmonn, ses o, Solo; der Napital a 
begen Ünterschl ist die Ünersuchun si Soala; Iohaꝛ Mättö, aufnann n Lahden Zu itn srn ey Hypothelen 
sucht, d erhanginnt ahan Nöottönen, Kaufmann enar öhiana vederhindi ouvola; Millo Se 77 o elegen durch 
nächste Geri en zu verha s wird ansson, Kaufmann. Ta 7 A. W. Salin, S Tammerfors; ã anen; Breite Str. 51. 
———— 3 e e —— F 
Nir bn u ren on und Olle Cal en eee ee eeee — ————2* 
Lübed u deren Teilbaber Into A arson. Nbe der r Waldemar Gr. Aũ v 
uren n März 1912 ninen linenn n d ge n en e erlaufen. ar e 
S Slnal awali 3 eneis; Seilun g Forsman e 5 t We rahe Is parte nach 6 Uhr. slinn 
ekann — Wäsa; Lauri Louhi ueianppanr. Kuspie; .S. traße 16 vat9 
1. April d nn e Tarvonen, Wasa; lenen Mill⸗ adne lert 13 gute zllige Ton 
vbiaa ll ul n e e dee n 8 u Ran; ailtt nnner Sen le 
e eingestellt ätzen der T Walleinen Seum Fotsbert oberg. Bankb Kaufleute, Wasa; R 2* 
Dibea den 28 ammerfors: J im Forsberg, Gl beamler, Wasa; asa; 300 
8 Mãrz 19 alonin sanmann asermeister, Abo: R ;N. Densisoff 9000 
die V 3122 566 n anmererett autalaubpa O 2 00 
ee ide Brillantri 9999 
erdiugun A— amtliche Anzei en. Die Ehefrau Dorothea Senri —32 3 3 
3 gen. neeen aen eenen 
aen in derns en nebst i ützensraße a. c. an⸗ r i 
—— Aufgebot. n uen — Marinniee ⸗ 
e deen a, n nde — Orundstũce der Gewerl 72* 
e en nn n et 2 200 
ang ; en annes Gode in Lübed, K en Boten * rage eidung mit in Siems 
reiden üdr, in vBauamt ei in Ausaebot dahin ia wudee die Ge der — — 
eblleretzena inzu⸗ l. 4 der am 4. 361 den e zu scheiden und findet nicht statt 6a m ÊÊ S 
—— ——— ——— en sihuen e 
e int rin 2 
ee D n eern nn n enne ea h Getihlzvolleherunt. wiein ne Lun 
en e de werden. e e den an sa nne 224 in nnn eenen Eisen 
Lubec W een mie vormittags ere 8. Landgerichts vant danuel *2a 
deas Banam Ai 5768 raumten Aufgeb 2 ag, 30. M 
2 sieiden widri olstermin hi ai 1012 
en esban stun rne mbetmä 
Ausllenun barnenn r en e eine Tobeser nen be e hdn — — 
e ee en cc* 
— 3 * erteilen 3 erschollene er z be⸗ er u. Loggia zimmer mit 
bon 102 end, d 2 vermö n mit 
R 2 n 26 Uhr dâä aeen n —3 Zwede der öffentlichen cu en en d 
r — — —— eenn n e e deeler vꝛt nnen n 
irellor Dr Reuter.el 8 1912 u Lübed, den 19 slenrhihi Gartenhause si 
ericht. Abteilunag vj Der Geridi s222. öensao eit oder D n 
s n und sorg gme aut 
v ri Hauk leen 
0 ohI.Kaffoo lat dor i 
e—
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.