Full text: Lübeckische Anzeigen 1911 (1911)

WV. Inenbura, 27. Jan. In bder vergangenen Nacht Wiele 
ber Arbeiter Beder in angetrunkenem Zustande mit einem 
Beil seine Frau, seine Schwiegertochter und zwei Enlkeklinder 
jm Alter von ein und drei Jahren. 
W. Christianstadt a. d. Bober, 27. Jan. Erstickt in ihren 
Retten aufgefunden wurden gestern zwei Zimmerlehrlinge. Sie 
hatien im Ofen Feuer angemacht, wobei sich Kohlengase ent⸗ 
vickellen. 
V. Madrid, 27. Jan. Imparcial will wissen, daß der 
Entwurf des Vereinsgesetzes, den die Regierung vor— 
vereitet, in dem die religiösen Kongregationen betreffenden 
Teile dem Waldeck-Rousseauschen Gesetze nachge⸗ 
bildet sei. 
W. Buenos Auͤres, 27. Jan. Rücksichtlich des Erlöschens 
zer Maul- und Klauenseuche in England sind die englischen 
zäfen für die Einfuhr von Rindern, Schafen, Ziegen und 
Schweinen sür Zuchtzwede, die nach dem 28. Januar verschifft 
verden, wieder geöffnet. 
Bunte Chronik. 
In Zoppot wurden der Kaufmann Gustav Caffke und 
qAn Irl. Stefanie v. Laszewski unter dem dringenden 
Berdacht verhastet, die am 10. Januar verstorbene Mutter 
»er Laszewsti ermordet zu haben. An dem Leichnam 
er berecits bestattet war, wurde von den Aerzten festge⸗ 
tellt, daß der Tod gewaltsam herbeigeführt worden ist. Frau 
. Laszewski wurde damals auf der Treppe liegend tot 
rusgefunden. Die am Kopfe vorhandenen Wunden waren 
Is von einem Fall herrührend bezeichnet worden. 
In Czenstochan wurde die Wottesche Spinnerei 
durch einen Brand fast gänzlich vernichtet. Der Betrieb 
wurde eingestellt. 1600 Arbeiter sind brotlos. Der Schaden 
vird ausf eine halbe Million Mark geschätzt. 
In der Nacht zum Donnerstag ilt die Buch- und Stein—⸗ 
druderei vvon Spannagel é Cäsar in Lüdenscheid 
niedergebrannt. Der Mitinhaber Richard Spannagel ist 
bei den Löschversuchen in den Flammen umgekommen. 
In einem niederbayerischen Ort rettete nach einer Mel— 
zung aus Närnberg ein 11iähr. Schüler einem auf dem 
fise eingebrochenen Mädchen das Leben. Er legte sich 
ruf die dünne Eisdecke und schlich bis zur Einbruchsstelle vor, 
vo er dem Mädchen einen Rodel reichen konnte, an dem es 
ich festkllammerte. Darauf zog der Knabe das Mädchen glücklich 
rufs feste Eis. 
In Prag wurde der als Sanitätssoldat dienende 
daroslav Sopoaro, sein Vater Josef und die Haus— 
hälterin, Frau Krizek, verhaftet. Sie hatten in zahl⸗ 
eichen Zeitungen Europas allerlei unwirksame Heil— 
nittel, wie Römischen Tee, Jerusalemer Tee, Jerusalemer 
Balsam und andere im Werte von höchstens 20 Heller per 
Paket zu 2 Kronen durchschnittlich angeboten. Bei der Haus— 
uckung wurden Geldsendungen im Betrage von mehreren 
lausend Kronen gefunden. 
Von Wilderern erschossen wurde der Oberförster 
Kledos auf dem Gute Serkursko bei Warschau, als er beim 
bendessen in seiner Wohnung saß. 
Durch die EEplosion einer Dynamitpatrone 
vpurden drei beim Bau einer Straße in Nizza beschäftigte 
Arbeiter getötet und zwei verwundet. 
In einem Stahlwerk in Berguette (Pas de Calais) sind 
bei einer Gasexplosion mehrere Personen getötet und 
etma zwölf verwundet worden. 
Die Cholerafälle in Smyrna nehmen derart zu, 
daß die Dampfer der Messageries Maritimes Passagiere von 
ind für Smyrna nicht mehr annehmen. Andere Schiffsgesell⸗ 
cchaften wollen diesem Beispiel folgen. 
Ddas Stadtgebiet von Charbin ist von dem pest⸗ 
erseuchten Vorort Fudsjadijan und den anliegenden Dörfern 
5 Werst weit durch Polizeiposten abgesperrt. Am 24. Januar 
ouren unter Vestverdacht 1282 Personen in Beobachtung, 
runter zwei Europäer. In den letzten 24 Stunden ereigneten 
ich 39 Todesfälle iniolge Pesterkrankung 
— —⸗— 
LCuftige Ecie. 
Boshaft. „Was haben Sie denn schon wieder ange⸗ 
kellt? Se müssen doch ein Hauptlump sein? Jetzt it es 
chon das zwanzigste Val, dahß ich als Amtsrichter mit Ihnen 
u tun habe.“ — „Nu, kann ich denn was dafür, daß Sie 
richt vorrückken!?“ — Weh dem, der — es wahr 
nacht. Alte Jungfer: „Das ist nun der Sechste, der mich 
itzen läßt. .. Das schreit zum Himmel! Aber ich schwör's: 
Weh' dem, der mich kriegt!“ — Handlicher Ausgleich! 
Zwei Bauernburschen raufen am Boden.) Pfarrer: „Warum 
auft ihr denn so fürchterlich?“ — Bursche: „Weil wir 
ns auf'm Amt gütlich verglichen haben, und das reut 
ins ietzt!“ 
v veriis, . ———— 
—XR Jan. 26. van. timo. Jan. 26. Jan. 27 
estorr. Lredit — —7 IJapan. 1oo8s — 
andeisree. 172. 172.3 Russ. Am. 1802 93., 931 
bnnu Diekentob. 116354 117. * Span. Ini. inss — 22 
armstadtor Bank 131.*/. 131.2 urken unifiz. 1903 —.— — — 
eutseho Bank —.— 265. urkenlose 181.5 181.14 
reonto· Oommand. 195. 4 195.* ingar. Kronen — 24 
ↄresdnor Bank 16435 164339 dochumer Gussstahl 225.“. 2282 
da tionalbank 1334 1339 dentsebImxemb. V. 195. - 1951 
cha sihaus, Bankv. 143.4 1481. vortm. Dnion 0. — —2 
t αο. 2 212 ohenlope- Werke 214.54 214.1 
os. Bnk. t. a. Hand. 169.3 160.5/ aurahutte 168.8 —.- 
— bersehl. RHisenbbed. -. - ——- 
Abeek· Buchen —— —— berschl. Pisenind. . —— 
ĩa. Hoch⸗u. Unterer. · ⸗ —bbnix 238.2. 2397 
—XE 135. — 135.24 heoin. Stahl. 165. —1863 
Decterr. Staatsbahn 137. 158. -— z3ombocher Hüũtte 177.33 17938 
ace sdaban —.⸗ 21.8 daelsenkircheu 207.2/. 207.0 
Anetol. Fisonb. 600 —-.- 119./. larponer —.— 134.0 
isore u öôhie“ 107. 197.13 cIr. Br). Strassenbhn. 1983.4 199.- 
anada Pacifie 208.- 210.- amb. Paketfahrt 143. 144.14 
)rientb. Botr.Ges. 155.2. 156. 4 ansa-Damptschitt. 173.8 17520 
eridionalbabn 132.30 -. -vordô. Uloyd 197.20 1083 
ittolmeorbahn —. ⸗ —— rust Dynamit 186. 187. 
dennsilvania 1254 ——Vs«⸗. Floktr.Ges. 285.54 2663 
uxemb. Prinz Renr. —. ⸗ 145.. dobktr. Usebore. 186 1865 
vᷣarschau-Viener 216.2/, 218.,, sSiemens & Halske 240.4 21.2 
. Reichsanl. —.85— Seuekert Plektr. 160.7/. 1602, 
Chin. 1898 — —— Otari-Aktien 142. — 143.- 
Tendenz: Justl. fest 
W. Berlin, 27. Januar. 1 Unr 20 Min. Nachmittags- Kurse. 
Jan. 26. Jan. 27. Jan. 26. Jan. 27. 
beek· Büchen —.— — Hamoörg. Pricatdisk. 3*8/. 31 
Wutcs ban 265.4 265.. daketfahrt 4.GB. 143. 65 1442 
rerl. Handelsges. 172)4 172.4 X euhig feste 
eαXαααααXαRσαXιαιαιοæX. ιι — — 
Die Berline⸗ Eiubkarse sind aus 
XA —EEEEXXOfêö A —EXEXBXEIV—— 
W. Rersin, 27. Januar. 2 Uhr 20 Min. Jan. 26. Ian. 27. 
)outsche Roichsanleihe, unkündbar dis 1805 3*/4 94. 30. 94. 39 
äuo. ao. 33 85. — 85.- 
dontseho Reiehs-Schatzscheine 1907 42101.25 10836 
reussische Staatsanloihe, unkcündbar bis 1905 31438 94. 39 M.ꝰ20 
—* ao. 3 85 83 
»reussische Staats-Schatascheine 1907 121090.40 100.50 
Jamhurger Staats-Anieins von 1893 und 99 2143 92. 99 90 
— äo. 1897 35 — — —— 
Uhogoker Staats- Anloihe 31/3 -. - —— 
W. Heriin, 27. Januar. Unr 15 Min. 
Inn. 26. Jan. 27. Jan. 26. Jan. 27. 
Woeizen Mai 206. — 205.251 Hater Nai 155.50 155.50 
Imli 20650 205.50 Inuli 157,.75 —.4 
September —. — —— 8eotemher — —27* 
oggen Ai 15725 15675] Mais dIai 1344 13430 
Rü — — —.- Iuli 136. - 1236.50 
September —. — —— Rübol Januar 59. 10 59.- 
Mai —— —.— 
W. amhurg. 27. Januar. 2 Uhbr 15 Min. Sehlusskurse. 
Jan. 26. Jan. 27. Jaun. 26. Jan. 27. 
Kaftoe p. Pan. 57.75 57.- Terwin pr. Ex 
Naurz 58. —2 52.2957uexker pr. Tan. 9.92 967 
7Téndenz: bebpt. behpt. Alür⸗ 3.19 98.467 
rendoene: hehpt. z 
W. Bremen, 27. Jannar. Paumwolle, Fend. gltill 7625 76 25 
W. Magdeburs, 27. Jannar. Zzucker pr. 60 kꝗ: 
Jan. 26. Jan. 27. 
Coruꝑucker exkl. v. 280 Rend 8.650. 88 8. 650. 8. 82 
acebprodukt exkl. v. 756 6280. 7.50 6. 859. 7. 20 
endena: —D nlig 
Rrotrafßnace I. — —. —. 2 —.- b. -. - 
em. RatknaGe mit Fass —. —b. . — —.- . -.- 
dMelis Ja mit Vass — — — — — —-b. -. - 
Tonden? —iræe 
Burtier⸗Vericht. 
Notierungen der Notierungssornnmissivn der am Butlerhandel 
beteiligten Firmen in Hamburg, 
mitgeteilt von Ahlmann Bonysen-Hamburg. 
Preije veritehen sich per 50 kg netto, reine Taro, ohne Decort.) 
Hamburg, 27. Januar 1910 
— Brutto-Preise: 
I. Qualitͤtt 128-132 
I. Qualität .118- 122 
Fehlerhafte und ältere — 
aufj. ü. Sibir. Bulter, Ja Qualität, verzollt 116-120 
Küff. u. Sibir. Butter. IIa Qualität. verzollt 105112 
fest 
—— — 
triegervereit 1870/71. — Verein etemRostoch. W. Dörsiler, Ing. Char!olten⸗ 
hra- und Afrita Krieger. Gemeinsame burg. H Evers, Direltor . Ko— 
Feier. Stadthalle. 89 U. ranski. · M. Rintel. Kirschstein. 
zodiheater, Fesivorstellung. Die Meister. Neidhardt, Berlen. D. Zachner, Kiel. 
singer von Nürnberg“. 7 U. M. Silendorff. O Niant. Stuu 
Ratsweinteller. Tafelmusik. 7 A. hrock, Hamburg. C. Meyer, Franturt. 
zredenhagens Keller. Konzert. 7 U. Baumeister, Hannover, Kaufleute. 
Mabbelhaus. Konzert. 8 U. z Potel Union. * Werenigg Biel u. 
Christi. Verein junger Männer. Evangeli— ?-hwener, Kashorst 4 —— 
sations Voriräge, Johannisstr. 68. 412 U. dambura. Iðt. Nittendgrh— Parwe 
EMarienlirhe70 8. Stein, Blankeneie. » A, Irieden ohn. 
deace hieairsehest. Acßerord. Gene· Neur. Schotdag 95 inne 25 
ralpersammlung. Knorrs Restaurant. 3 U. 3ndt. Bertin Mermagen. Düssel 
kranken⸗ u. Eterbekasse „Thalia“. General⸗ zorf. 3. Krause, Leinzig. M. Sthütze, 
versammlung Kiesewelters Restaur. 826Uu embach. O. Görtz, Cronenhberg, Kaufl. 
anfasheater · Yas Mädchen auf Irr— Nina 
wegenn gzi, ü Notel 8Stadt, Odesloe. R. Nibkiche, 
cat⸗ Spera. Tuͤgl Konzert. 457, 9-22u 347bur5 A. Heinze. K. Claas 
— 9 zerlin, Kaufleute. 
Sonnabend, 28. Januar. Hotel Viktoris am Baumbof. — 
Museun, Kunstgeschichtl. Lichtbildervortrag. dedder, Fabritbet, Sohenlim butg. zd 
526U. sekdid — — mNeher, Wandsbet. · N. Thayser, Schön— 
Miaseunce Vortraa „Die holländischen erg Gutsbes. ˖ W. Siepelfeldt, Hofbel. 
Maler“ IV. 8. Zargteheide. · Gebhardt u. G. Ing. 
onerthaus Xlora. Vortraa, Freie Liebe und Jüsseldorf. „ .T, Woll. Nordhausen. 
iehe en ür Miännere 35N. MN. Rolbe, Leipzig. “ J, Katz. Grever— 
anmpfgenossenverein zu Lübeck. — Liülbecki— roihe M. Pefries, NRuhrort. 5F. 
eteeeinVerein chemal. Fracker.“ J. Kramgrsly. Samburg 
uaietisien Gemeinsame Kaisersgeburis- 2. Haslinger, Köniagherg. 4. Schultz 
tagsfeier. Kolosseum. 81 V. Dresden. Bruch Wolfenbütsel. W. 
Aadsiheaser.Die iustgen Weiber von Budde, Düheldorti. W. Biemann, 
Windlor“, 734 U. Hrabow, Kausleute. 
Iteeheahegseh. Gastspiel der „Pari Hotel International am Fameg 
ie, 554 ... R. Beder, Fabrikant, M.e⸗Hladbach.“ H 
deehiee Dee Madchen auf Irr — Feg —88 unnag 
—F — Administrator. Neuflostet. J. Breitenbach 
rateweinteller. Konzerb 814 U. Nürnberge WB. Breitenbach. Wien.· H. 
— n b Maul, Ingen. 
Leipziq. E. mann. Düren. F. Sim— 
Angekommene Fremde. son Eiberfeld. H. Simion, Mestinanne 
— Froth. Moölln. B. Mendel, Meckenheitn. 
Hotel Stadt Hamwburg (Hamburger Hoft. Seinemann. T. Hossmann, Berim.: J. 
yon Ramin, Rittmeister a. D. Berlin. Marxhansen, Stettin.“ J. Warienleben. 
hon Ramin. Schloß Brunn b. Steitin. darmstadt, H.Bruch., Düllen. J. Rhi⸗ 
bon Suchododeß, Groß Bünzen, Riller- Ps.A. Wolf, Gelsentirchen. C. Enders, 
zutsbes. » K, Hamann, Gutsbehß., Borg— zörlitz ⸗H. Sieen. H. Schön, Hamburg. 
honee Piof. Dito u. Maler Berlin. C. Bantz, Danzig.J. Levy. St. Ludwig. 
hij. Bise Kopenhagen. N Zohns. O. Kunz Eibenuock, S Iccobs, Gro⸗ 
bein, Hamburg. vie Moda. J. van uüngen. Nels, Oldenburg. A. Lavy, 
der Wose.. Ueberail G. Waseil Bergedorf. G. Lehmann, Leipzig, Kauf—⸗ 
E Woer, Berlinge F. Roth Barmen. leute. 
3, Janssen. ChemnigH, Meyzt, Notel Altdeutscher Hof. Ewers, Kiel. 
deipzig. g. Bunefowsli, Apolda. G.. Moil. Arendsee. Lewinslh. 
Schwarz, Bremen, Kaufleuie. reudenberg.Birke, Berlin. H. 
Notel Raiserbof. 8. Kain, Köln. enck. Hamburg. Kaufleuf⸗ 
.Schumacher. · A. Bersin. Hamb . 7 —77— 
.R. Wiener, Berlin, Zsinno urg Für den redaktivnellen Teil derantwort˖ 
VOontral- Hotel. B. Sorenne, Opern⸗ ach: G. Wulff; für den Inseratenteil: 
Anaerin. Wien⸗Bechko. 71 C. Schüder. beide in Lüber. 
sschiffahrt. 
angekommene Schiffe. 
Travemünde, 27. Januar 
Zeit Reilsedauer Pass. von 
320 V. 12 S 9 Lübeck. Lundin. Kopenhagen 
320B. 1268. — Wialmö, Follin, Kopenhagen 
730 V. 80 S. — Stadti Lübeck, Beeth, Memel 
3.10 V. 48 6. — ZQuise, Niedermeyer, Memel 
Abgegangene Schiffe. 
Travemũude. 26. Januar. nach 
9.39 N. Finland, Karlksson, Abo 
9, 46 N. Thor II, Jörgensen,. Nakstov 
Seeberichte. 
Lübeck, 26. Januar. 
C(VPle I & Dd.cUng.) Laut Telegramm aus Abo ist D., Pehr 
Brahe“ Kapt. Lindroos, heute mittag von dort auf hier abgegangen 
Lübechk, 27. Januar. 
⁊ (L. Possehl KeCo.) D. „Osisee“, Kapt. Eiggert, ist heute vor⸗ 
nitiag von Furillen nach Herrenwyt abgegangen. 
Wind in Traͤvenũtede 
Den 27. Januar. vorm. 8 Uhr: NW., 4. Kälte — Grad. 
Meteoroloaische Wesbachtungen der Lüb. Sternwarte 
»om 27. Januar. 
Varome ter bermome· Wind — Atmoidhs re — 
ner — ge nbr nach. bis 8 Ubdr mras. 
röß 460 469 44.0 Wat bedogen 
Minlere Temperatur 464 200 
—B von aettern 7615 wm 
Niederschläge von gestern: O.2 mm 
Telesranphisehe Kurs-und Marktheriélite. 
W. Hamhurg, 27. Januar. ꝰ Uhr 80 Min. Schlusskurse. 
Itimo Jan. 26. Jan. 27. Oltimo. Jan 26. Jan. ꝑ7. 
dostr. Kreditbank 2127, 213-2 Dynamit- Trast 1866 187—- 
destr.-DOng. Staatsb. 1382 153855 Imb. Amerika Lin. 11 5 M. 
(Lombarden) 2132, 21- forôdentsch. Lioyd 10716 10826 
35D. Reichsanleine 86 — 85144 ). Dampf.G. Kosm. 165—- 16434 
Hmbs. Staatsanl. 1015 1091249 6b8. Sudam. Iu. III 140023 140 
i 935 8314 Itseh. Austral. 136- 130 - 
— 834 33—- Itseh. Levantelinie — —— 
Arsgent. Ced. F. 194.4 104 )tsch. Ostatrikalin. 123256 12364 
tj Japan. Anleine 9822— 9324 dauranitto 1681 168 
eutsene Bank 2651, 26566 30chu mer 223 2283 
ont Kowmmendit 195124 1985525 q20rtmund. 1. C. --2 — 
zerlin. Handelsbank 172, 17244 Harpener 181- 184 
resdner· Bank 1649, 16454 telsenkirehenor 207 700 - 
ationalbank 13324 1333 Alsen-Zement 217254 218 - 
ommerzhank I1634 117 best werkses 1002 100 - 
)an. Landesbank 13824 1328 inglo-Kontinent. G. 1100 199 
lde. WKechsolhant —— —7—2wyptbarn NHelb. 202 806—- 
Tanada Pacite 20916 201/. Imbg. Hektr.Wrk. 1564 156— 
ʒaltimor-⸗Ohiobahn 1072/, 10713 ehnek. Hlekt.Wrk. 160122 16134 
übeck-Büchener — ——dJemmoor Zementth. 129 121 - 
lamb. Strassenbann 192 — 192 - Venden?: fest er 
V. Hamhurg. 27. Januar. Ihr 12 dMin. Fröftonngsburse. 
Jan. 26. Jan. 27. Ian.26. Jan. 2N. 
x reditaktien 212.34 212.3 Nordd. Lloxd 107. 108. 4 
ꝰakettahrtaktien 14314 145. —FcForãsh.-Tend. atill tfest 
Bekanntrrachung. 
c Teil. In Gothmann, Medizinalbezi izen⸗ 
— zinalbezirk Boizen⸗ 
lfamtlicher burg, ist der Ausbruch der Maul⸗- und 
* ung! A en min Wsdeest wordemee 
ie Vorlagen für die Versammlung übeck. den 27. Januar 1911. 
der ehe am Möontag, d. 30. Januar, — —— 
segen am Freitag und Sonnabend, vor⸗der zweise Teilbefrag der Grundsicner 
misigas bon 10 bis 1 Uhr und nachmittags ür 1510/11 ist sür die Grundstücke in der 
yon 3 bis 6 Uhr, sowie am Sonutag vor⸗- KZorstadt St. Loreuz in der Zeit vom 
nistags von 11 bis,1 Uhr im neuen Ger 1. bis 31. Jannar 1911 bel Vermeidung 
haflsimmer der Bürgerschaft zur Einsicht ves Zuschlags der gesetzlichen Gebühr zu 
er Wilglieder der Buͤrgerschast aus. ⸗»ntrichten. 1438 
gzog Dimpker, Lühbeck. den 20. Januar 1911. 
MWortfübrer der Bürgerschöst. Die Steuerbehörde. 
223 3 45 4442 
ichtamtliche oleepe ino on. 
dagdinor. 
757 * 
On— 
der Regimentskapelle, 
unter Leitung von 
vlIorenz Clausnitzer, Obermusikmeister, 
Sonnabend, d. 28. FAnRAT. 
Amnsf. 84 Unr. —XX 
NXB. 10 Fintrittskarten für 4 4 
ur heliebieen Benutzune eind hbei 
lerx Firma Otio Gusmann, Enger Kram- 
duden No L. zu haben. 1798 
6 AV V 
ut —E— 
*53 
WVolkstucdee. 
Sonnabend. den 28. Januar. 
Graupensuppe, Weiß'auer mit Klößen un 
Kartoffeln. 
Sonntag, den 29. Jannar. 
Fleischluppe mit dickem Reis, w. Ochsen 
fleisch Kompott und Karloffeln. 
Moutag. den 30. Januar. 
Erbsensuppe. Schweinefleisch, Kohl und 
Kartoffeln. 
Dienstag, den 321. Jaunar. 
Dicke Grüge mit Milch, Gulasch und 
Kartoffeln. 
Auswẽ tige Theateranzeigen. 
Sonnabend, den 28. Januar 1911. 
am bura (Stadt⸗Th.): Undine, 
Thalia⸗Th.): Das kleine Schokoladen 
mädchen. 
Deutsch. Schausph.) Eine Frau ohne 
Bedeutung. 
Derne Oebe Der Graf von Luxem 
urg. 
RAeues Op.Th.): Die leuiche Susanne. 
C. Schulte⸗Th.): Das Puppenmädel. 
Neues Th.): Farisiana. 
(Sqhiller⸗Th.): Der Schlafwagenkon 
trolleur. 
Altona Siadt⸗-Th.): Das Nachtlager zu 
Granada. 
dchwerin Großh Hosth.): Der Stören 
*1409. 
Heute verschied nach längerem Leiden unser bochverehrter Chef, der 
112 n X 
Kaiserlihe Posdireltor Herr Puangt Danels 
m Alter von 61 Jahren. 
Wir betrauern in dem Dahingeschiedenen einen Vorgesetzten von 
vorbildlicher Pflichttreue und edlen Charaktereigenschaften, dessen Andenken 
wir stets in Ehren halten werden. 
LRüheck, den 27. Januar 1911. 
Juͤr die Angehörigen des Kaiserlichen Podamtz 
Uñhne. Nostinsvektar. 
1788 
— — 
von 23— 
ILII 
Imperial-·Stout 
FI. 45 Pg., I2 FI. M. 4.80, 
houblebrownS Stout 
PI. 4k0 Pig, I2 FI-M. 4.20. 
Pale Aleæe 
ri * F 573 Jo. 
gtangiges lager d — 6 OOd flaschen. 
F. V. Rangels. bbertrave 
ach Ah90 — Hariehamu — 
Tammerfors 
uichann wit Imladung ehnd Irachlerhdbung) 
Jütor nach Tammerfors werden au 
ektem Lonnossement beförderi. 
vonabend, dem 4. Februar, 
maehnm. 2VUhr: 
hampfor Pohr Brahe, 
Rapt. P. G. Lindroos. 
assagieran meldung Guteéranmeldung bei 
ꝛi: Piohl & Fohlinz. lobhs. Burmestor 4 
KFonn 1749 
rerurgsliste. 
Freitag, 27. Januar. 
(Kaisers Geburtstag.) 
Narmorsaal. Kaiser-⸗Diner. 4 M. 
Lestanrani Bürgerverein. Feltessen. 7 U
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.