Full text: Lübeckische Anzeigen 1911 (1911)

s * 
eetee re —R— α 
** ** 8 *8 * * 
9 12—29 — —* a2 — I —2 ECE. 
2 — V 
O fizIGIIðS. CASSA-Enaixe l Frer RAòö U 22. Iumi 1911 
— e 
7 Hieni. Kre Vourien 1a —6 — — ẽ 
v.eent port. unit Am. m ioo⸗ —— ueni. xre sYoris ki inustritlapere — 
— — x AT , Komun Api. v. 1803...- Ige 102.28 dambe. Uyposh Baubpphvo Iis7 620 1827,800 — — — — — Aoi ue Kre. 
— ra Vorig. Kre o u v is8s0. 5—86 1066] 08 800 lannov Bat.. r ————— viia. Isenster Farbwerkej ? 542 02 111343 00b 
Amsta taam· kotieracwm — 3 98 7 7353 833 73ö. ,ανα.: ιι Pilit nent xrs Voria. Kre iisgen, in u sSt i lis 338 Sot 3.38334 
460 ag — 168. 1016 gune bongn v e 32 6071 02 800 εν3.3. FesPé üEA ανον —X Hosmann, Sturbe.. . 1012 1986 00 iss 73h6 
3/dss und Antwerpev s Oα sο ö α. is ,r— ——, ——2— Biei ανιSs ο rso- Dapie des uhe 8s 5ob 89 oon a eeew 213 73 92131218 3060 
*3 —* o u bo ap α 33 3083333 α 7 ü uü eeeii . P söα ιιX 
aristiania 3237 iöoodbe. O. 4006 d Nogdh. Bankverein,. o lit 15 06 114 784 uamb. Packetlahrt . 68445s 2412 
ααναιιιιι.: αν ααασ 33 iαXXαα νO» 33 2gn. 3 338 z zergz e deedse w er eee 
—* a 53 — —3 ee: p . α S οο en 3 eepa 23373 233 Maee ehereib.sideg isg bz 
pypenen — — ——2.2 u liee dotee 3 3133 3339 183 3330 Kupner er ααιαν, 
oeneen ilnũν... 258.226 30 0 BSinoteronte h ee 2Nscicic e si gi αο öν ee α 36 α ,ν, e rois 233 730 238 368 
Pondon. ........ 133, 333 3456 do ibbs 2 5 — BB 
.. ... 132 20. 28461 20. 294 wieeche am, rentett! 39. 30661 69. 70058 —A ———— w —— 10 12 208 3990 208 7566 
ι, — — —3 an. Uuns Zennid abg. 57* * NatBanxer Hiecuic. 9— 7. 127 200 127 1816 Rranerelen. h io 473 83us8 120 
e 3* 433 F 33 iri Fnitir-ni. 87. 3ö α eαιαr, Cregit. AntatiIo 205 370 208 s506erun Tatæe nhoter. IIs a263 104601263 2as80 n iιαιιν 6 d a esle er 
ehek Paris .........3 3— 780 — ——⏑— — —— 36 Sopus a6 SobG. Petersp. DiB BankIlI2 οο οο 204 νε, do, Sehnitheise. 4127α—— i 8— —8V 7. 1382 2066137 1076 
sris ....87 706 76b eons eα. — . — do. Intern. BR..... 48 212 6056 213 0016BHolsten-Rra nerei ... Fiiliz 108 iz20 Hss 04 — Ig erfab 226 327 206325 06 
633 z 5 o 33 o νο, 3 να) p-)u α αι ι meee 3 36 3 32 vahauserd titts ....“ 12 sazα ονααα ρ 
—öV———— 39. 7283 839. 72680 48 1: 76 z680 135 S3ν, Freuss. Bod-Crechib33 1056163 205 Sinner Brauerei... i2 12 215 i10b0li 16. oob p 
toet holm u. Gothenb.. 42. 200 112. aop ear Gororente 33 802 33. 2026] 40 Lentre-ß/ũν 586 2ε5s sον — 
uds hoat.· c.... 222 α 33ινα la 2aß un dodtels. ———————— 
eier·purs. ⸗ — 
na ouepo Nrer a i —— 33 les g αι ια ιgαα α rab 4 333 32880—0—3 , 
arsenan............. 7 — — v 1591 104. 00S II02 on n αιιN B... ⏑ 387516 Axtienges, Aniniu,is & s384 0öα n b he o o on 
— 22. AS gopen)X Staut-4. v iß M X äι ιαααS 238 8 3 ινα 3 33 3 α —er eentnenre 433 908 32 32858 
77 i ican sinat Ani. v„. 18606 81.60p61 81. 2000 ostοαααν Dnν —v 21906] A9qler Foru Seενν,., a13 Bölus öre Stefren. 92 102 258 102 4285n 
— ägd baf ιννν —. 2 —— α— iiã αα ιαι. ä. 13 3α— 33α Lun ehurs. Wachabl. 17P8 suss sos siss so- a 
Russ. Xoten i00 Rbi.. z. 200 216. 200 — — — — — 8ueneisci — A6 3 
ͤ, chniscis Bnt 5 z8ä . extr- Ges .... is i4 374 I56 2574 6εα 
— —4853 30 iogιιoοM Slaaltatni v. i —ιν BnνVeαrν ete 13333 73328438 3808 
us 2ã äöεν α ör ee 56ν ονσ e Sανο ä. σσ II lenrt333123 330428 830b6 
—ã — —s n, 3333 308 uüa eeee . α νν, ανα.: ι3 ανα äα ee et eretn338 3980 118 6038 
— —e7— arw. Uyp. Obl. v. 8372. ——- —* Vereinsbi. su Umbe — —— Acimcace o 41313 uon sazs dos Ipe Berghan.. 314 6 4239 250 1139 500 
rivaldiauont .............. . 238* 3 * ecν— εα iiriri. 4 s3 0obe] 88. oore vertä. Boαονν . 8 60 353 a53 Trenuiers Beigu“.. sictl is ssa dböο σ α Afen, veb Tiindeo. 812 234 7886454 803 
FAglicenes Geld...... Au. darunt 32 sehn ed Uyp abe 1872814 — .— —— Xiener Bankvorein. lri C. Iiasg . aotc Mix S Genest..... 38 1103 1006120 60B 
——— 0—0 ——— — ——— — — —** —X 23 500 as sob( vũdlu. Berz werk. .... PIII PIIIIPDS GOGGIITS SGOGõC 
T pQ,. ergmanm, elekt ... 18 12233. 006 23 * 
—D btulssche Lyposher dsarkrisefe — BR—— Ignd. angot r. prgip 32 32831 32 8086 
— — — — — — — — do. Llektrieitw... iũ Jii ass optun Sehidow. ...0, 322 28320), 80 72858 
. Reiehr itsnen.— IU 00. 261 eri. IVOth.Bk. PIODI. 4 87. 026, 37. 3080 ao Hoiacompi 73 833336 deu-Westend....... Itr οN— I93 280011892 3068 
Deutache eiehraml uk. I. 20b 102. 288 — ao. e a ↄo —ε 0ο —————— Neue Bodenges. ..., . 10 10 144 —A 
3 Iäια Sν 3 K οα 5α αεα — —— 
—A —— ꝛieiteid diXαν. ια—α äι 8 8386 107 836 
—ER —— 2.7 inn 334 8 gy 40 14ανH—)ages.... sit ins. B α 
r. Behatesehelne 1/4. 101014 100. S50b 100. 41006 84 in Abt bi -.- Sochumer Guesstain ai2 2343 60163338 do. Spritiabr.......1 14 236 2595 224 2880 
rGDSB. M OMS. A-. UK. 1I31 4 102,60h0102. 60b Namh ilp. Planupe — do. Wolliamm.... . I12112I140 o0BIAS 7306 
a Giatselauleihe) 4 100. 2006100. 2066 In 4 8875061 28 7814 .iis 2 ε 
83 785 83 7 νν“ 3 ü ν. — — 
2. —A— a e e 38606 3. 0ö3 — 
— — ——— 
ν 3—338 2:neαιαι . 3380387 ——B 
— idusonl —.— e ν.. —*— * Oppeiner Cernent. . 3—.4575— 
do äo. J 32861 33. 288 erus ....... sai/114 s5006116 1006 
o do. 1vV2. 94, 1900 — ·— 21. 8006 ueim PIBBBRSMS. 3881038 281 — — — ⏑ ————— Orenst. & icoppel.. . 13141 — .— 229 s0b60 
0. d0o 1804 unn. 1812 — —— —— — ———— — 3333 Ottensener klenv387 ob33u7 2srõ 
að 34. 180 — do. Ser s u. 9. ux b 19144 32 8 33 — xoqn 80.003 
. —— do eon313 39 ů sbes. —F 1, 52. 20600 petersbe eö....717128 000128 o0b 
degr r ꝛoi· c6 G e do. Ber. 10 ux. . 1810 i,, 81.00b6 31 100 —XX— I do. 6 o ig —X 
mie uo UMmlen,ibr a3 ν emm Grauleub St . 85 1389 3900 128 3805PBöBA. ilat 38138831 
eed eo Mα zzz e ιι ιι a αι laα ε α αν — —3— 
* 31 ι, rt 138 108 323α Nnemultaer werxzeus028 78361 78 5000 avenst Spfeneret 2,116 003 115 00b 
————— i IGIG SIB —3, II— vin v oha 
duo. Lisenh. Obsiß ———— ir Bodered. Ser i8. 14 171 4 88 9086 ob —— — hdein. Metallwaar., —188706 187 506 
are ͤα F —* 50 280 do. cv Ser II is 16 8 9 2— oluer hergw ..-27mο as3 2856437 106 go. —A⏑⏑————— — 
oig 385ö— 3338 er qu. Bacr v. 9 un, oo 33 3020 38 3060 Convordis Nergworko 8 23u8s 280865 208 788600 bs. Rasu. hRergu. id 21322 283 322. 40. 
383—3333— 40 220 unu. 1016. 1 99. 906 89 B0αα F Wa eet IS LIAS. 203 148 806 do. Stahlwerke... 67 1161 808 161 788 
arg. dinis-cnα, so s ι α do. 1804 1890..... 8341 88 80 80. 00 — 20119 23978 23 75 ãd. Woctt cemene71132 506 144 5506 
———— Kom ν 38338 1833 33009 auncnat iet38 138 605 iss 1886 
do 40 do. vIGo ICOOGIOM. cCoG 1887. 1801. 1896. saꝛla 90. 80061 80 Bo( 8 ier * 806 b lebeest, Moutanw... 1212 1184 3066184 788B 
—A —— do. Rom db v iöds sat 5 233136 eim. Linoleum .... 13. 0)53 14. oo. hααν ι. is gεναι α 
1801 1808, 1699. 1804 an 81αν BI. AObGO] Fr. IIVP.AB., unk. I9134 98 2006 88 2 — Gu: !: . Po ö orsttzer Bra unk.i4io sass 523 158 806 
do. do. Anhl v isss. do. 1805 unx 1891014 889 200 822. e, V iolür büsö.aße 1606 4304 do. 2Zneker.....48187 806 187 2586 
18017 18002...... —— 52. 3200 do 14807] unx 1817 489 8060 89 8 α ιι o ε α o cKoibe Xrde 88 2866] 81 00160 
—V—⏑—— ee 383 6 
do. 12v ISs, 1200.380. 06 79. 0080 Vr. K. ObLvAsSoS uXAbISs4 101 288 1061 28 Mie Aeingen . 130 320Bös 5640s c —— chem. bau 2246 75612420 5066 
Lbcener dlantια. iube —. — — ———— üα debiee ersb int. is ass bobayσ. να 
Aααν CοDs. Aul. IB0O. u Ber. 2b ux I 33.20b283 2438 uνιαν. ινi ie acs bι α d0 Cenloss .. α s 123 50860 
iιι Iοσ ιι 81. 500] 81. 300 a ε ειια— S εν ;: P is α FVr—J. ειι sras 783 143 756 
u hsisehhe lieute.... Pä. ⏑ 3.166 G3 dο 2 ux 1831714,33. 6066 28 60 iü”,, lüi SotlA„ duso Schneider A-G. 210 208 10031202 6060 
Mtonaer vom I .... Mο. 1BILOG. 200 lo do S0/s81 ux. 10301 1 100 206 180. S00 — EE —— 
Go. v Idse ↄs un 2. vup —— do do ux. 1912 u5) 23 28633 28 —— — ————— ehulæ-Kuaudi Biw. 0 0 131 250 122 008 
u unchner Ani, v, 1897 * do 2 —V 43 33 256 J leg. Sol. Gsst: · .... 0 288 20 8-0 
Ixvba, 1908, 18904 .... sei 91. 78583 91. 80F o. do. 24 ux. 18912 13. 496606 V. 60b 8 3 siemens Glasind. . ..15114 925561240 28860 
HUamb. — —— 183.ö ιαν 3— 8 20 2 e 1251 606 Feee e 22 0 iemens & Halsko.. ,1122480 750 13498 vob 
Augsuurger Guid. Lote -—— 35. 30 o. KM. On Ser. S uk. 12 85 505 5006 7 Tu au, A 5. en e! 16 1 orcugstotx verke J 
ι ν ,S3— 22—— ein w Bůιααν r ee n r e 838 —Ar— 
9 al. Carl-Lud wigsb v. 201484 203 — · — herie rhen.. 808. 502.00. as ud 173331783 
lSen. Obtair Schuiuv. lei 84. 200 84.40b — — * 
— — — do der b ux ε 82αε 88 2—⏑ αιαια — —.2 33 v0 vnierd tαν. lo io sus νS öι et qne vW.. 317833 2238483 3238 
— — 87 een * νιαα ααι, 83 183 2886ss 286 
— est. Lokalbahu doläpt. 4 .96 3066 86 308 scu wei gw..... 8 2536 .Vobt2 ůg cu — 21112s4 28 2853 25 
es:auen Rogeuss dd au8 i giee Gihn. — ie..1i lie αιαα ν αι z, 2333 3333 
7 — .1818 α α iv — 21 — 
— 57.-. — M. do unk. 1v16... ein 22. 2o00 — 33 d —3353 eeen yin ee gee v 5 8* 33 wy 33 — 
———— — —— 5 75 Xi ——— 
— ——— ——— gs Lze e s olworeß vorelo 21 000 ooo 
o. do. kusseroe..... —— . ix- I'rager GolA... 77606 717 3600 . 744 58 85 8 25 
qdo d Ges. No. S3ö.B8 80 R I α ι 33— 62 388 euu— Apton conv 4 230. 026 319 203 serr . Berl.Sũdweattr.ina.a⸗ 832v8 142 2880 
75 riedriechshũütte...... 140. 00 1234 90 eut Misburg Cement 10415 173 obu6173 006 
Buenos Ares Prov Ani. 3 72 106 rSD— rreyes ee OsCOPPI2 æœqOoaeäJEææ OA; GC E-jUug. Sth. Eni MS5 lAb 0560 —8 J 
J 32 — — cunutieste 7 i2 263 dob lass sobo 
— —— VLILi. nenut. Xrs vorn Kr Budost. B vmh.) 59 252 88 20 eisweider LKisen 6 176. 600 176 28 
Chilenisen. GId. Anl 204 441 230 700 nivis. j 0 40. Obi. dν ενα 803 — deraerie onss sot I8 plonm- Bauges. ... .. 81 1120.0006120. 2816 
Uhines. ADl. v. 1886.. 6 . — — Sarmer Bank-Veretu 125 78C125 78030 0. do. Gald Ser K.483 0000 22066 343 ue npr J —— go, —** do. chem. us — 32 s2 7586 
do. V. 1895...*601 70bh Ba xTrISCh. HUlsbauk. 8, oö, — · — — · — VRBB. DbMnbrowo, Gar.. 190. 00B 39. 890 Gro ar — 78 8 137 
do visos . ovs 20x —E —— — —————— õi docs ιν ee erger —A——————— Saeris 18 pu 10661280 0026 
Dnn. Stantsaut. 1897... . 5 —-.⸗ Abertelai, su 162 28öι — αν οανινα, αν —— 1 A——— o. Neis iwaren 
i Griocu M—nopo- — Berl. Unnd Gesrcimeh.ασ ιαα éä ια teαιανν, ar. 8 2 us A———— vorm TLaner,. Purras7 1000—1168 6od 
— ———⏑, 26 00b o αι ν. e set 23 ε ν ene. . ö e ai 283 33 280 XXε 184 00bGIBIOOGG ν νναν 
asb. Goĩar )αα 3 6 —— 3 ö 2 ees 1J585 73 — o———— — 
— z dore ie ι:. p ν,!! —00 os sobGaos sooc — 
vᷣpaner ............. 7 408 Comn. u. Inse Ban 6 aaAs 253 118. oo60 uο—. tr un. os. —* S.7 ageuer Gussat V./ 6164 100 1 64 503 ze B 333 
-..... ãdä an 1337 78ůä ————— l ι e win 83 9886183 33 
lun lien. Rente 4000- 400 — · Parmstildier Baux.. α 125 neαιν ener, I0er. 3s5 000 —— Hamh. Elektr.-Werk ISSs sSoR ISe 786 8 8 —453 111 —2 115 6066 
— — —RX αα— αα Iöα 81 4 α ιαν äα — 91 
— 2 —R — ——— do. Blawerke... oo 4702051 48 0098 
ueen —3 v. 1899... *27 eutsche — 123124 14263. 200 263 uO.B w rr X 72 506 — . - Aarh· Wien Gummi. IISo 2026)4130 358028 XSu. Boden-α ir.Sus n 7950 4 278680 
o o v IVOA... 90 286 do. Malioualbk. K. dv. nverb. atéẽueri — ·— — ˖· — riart Bergwesrr i. — —7 35 
oru. Stanisani. gr. v 2. Gess a. A, ru 120ο ονοAο ν afuααJονn. GVæFWιον, v 68 1066] 68 80oht —— ——— 7 3. 380* 181 8 dipler & Mpruimaunst 4118 0 3 8 
hester Golirenie..... 40* —A — urtus ies Lixeunn. Vbli 8B8 300 82 400 iarimann Nanen,, 483 3333 Nittener Guss....... ]2406 104 120 
do. Kronenrepie, Discto. OM. Gestlæch. sa MIo IIss 3200 188 40vB —8 inas. i — — — Hasper Msen ...... s 172 006 172 0023 geitrer Masehivensb. 7 11302 328323 00b a 
do econv. Rente 3.7 Preæduer Bunk...... αaSS 78061457 001B — 41 ..] B22 æ20b] B2 200 iicagα!, —A 1311 381 —— 
— * * e — 4lös sot Ii73 60. —X 
do. pilverreuie... euer Baux vereiu, 7752 s006152 7006 Korih. Paciße Priot. line4 — · — — · — Hemmoor Cement.., 5 125 506 1121 25*6 
dester.IBECE LVVS, C.Si do. Uredoitanstalt, α, II7 00b61467 28526 uo. dJo. Geueral line 3 — — 70. 5660 éeruraud Wnggoni 5 x X 
p * b— —A. Fgonidr⏑ 1816960001166 50466 olonlal-Ceaallseli. 
mo Vaulo GolAM ν —X — 5 Dä lFenusyhvania Bonds... late — niliberr— — Giuviin v iend rrhue lIas, oot X 3006 
TT — T.5 VEIeee,,. — — —⏑ ⏑ — ⏑—⏑——⏑— — 7 7 7 — —7 — — — — — — — — —— 
Séerliner Börsen-Berieht vom 22. Juni. oisenverbandsftrage bis Anfang Juli fallen, und man nimmt in dSatzungsünderung. Auf verschiedene Anfragen betreffs Errich- 
eingeweihten Kreicen an, dass der Aufsichtsrat der Outehoff- tung von Pilialen, Veêeröffentlichunz von Zweimonatsbilanzen 
Das Mergee der gren wandte sich bei Beginn des nungshütte von seineu Ansprüchen zurücktreten wird. usw. wurde keine Auskunft erteilt mit der Begründung, dass 
* F 8 — 3 34 
e orharz A erg e I ee diese Fragen über den Rahmen der festgesetzten Tagesordn ang 
—,, — — eeen —— Berlin, 22. Juni. Mrivattelegramm.) hinausgingen. Vertreten waren 4ß Kommanditisten mit s Sid o00 
Vorl ereitung der — iin ee erklart hat Der Verein sue die iInterescen der Fondebörse in Bertin hat Marb Lavital. 
eα in — in den Börsenvorstand in Gemässheit eines gestern gefasssten Posen, 22. Juni. In der hentigen Hauptversammlung des 
rune ur 83 321. n onnae en ae Sanapant Seschlusses die Bitte gerichtet, vom Jahre 1912 ab die Licte- Stahlwerksverbandes wurde über die Geschäftslaße folgendes 
1 —6 34 b I4 rungstaße für die im Leitgeschäft gehandelten Wertpapiere oeriechtet: Das Inlandsgeschäft für Halbzeus verlief seither 
nicht lange behaupten. Bei regen Umsätzen erfolgten wieder — — 
—e 5 Lungen. A — cht mehr auf den letaten Werktag eines Monats, sondern auf noch zufriedenstellend, iedoch wird neuerdings die Lage des 
Arozentweise Schwankungen. Am Montanmarkte zogen Hütten- F * * 7 
F —ch; — e, — —— len 2. 3. oder einen späteren Werktat des folgenden Monats mnlandmarktes dureh die Auflösung der Konvention für Draht- 
Aktien teilweise an, da der befriedigende Berieht des Iron Age 7 Frun 
uher den amerinunicen Fisenmarkt, vowie pünstige Seusse- estausetaen. Diesem Antrasge liegen folgende Erwägungen zu verfeineruns nachteilig beeinflusst. Der Antrag auf Herab- 
rungen des Prüsidenten des Stannitusts, Garz, ubet die Lage trunde: Seit einer Reihe von Jahren ist die Tatsache vorhan- etzungder Halbzeußpreise wurde aher unter Rück- 
in der Fisenindustrie die Raufsust anregten. Als hnöner sing len, dass an den Quartalsersten und an den vorhergehenden ieht auf die inzwischen vom Auslande eingegangenen besseren 
SJerner hervorzuheben die Aktien der Gesellsechaft für elek— itimotagen in mmer waehsendem Masse ein ungemein starkes Nachrichten v ertagt: der Anslandsmarkt lag untor Rücksieht 
trisehe Unternelimangen, ferner OrienthahnakGuen, Prinz Ilein- 3oduürfnis nach Zahlungsmitteln eintritt, das nach einigen Tagen auf die ungeklürten Verhältnisse der Vereinigten Staaten wei- 
richbahn und Dentsche Bank. Das Geschäft gestaltete sieh im erschwindet. Die Ursache dieser Erscheinung, welche in ähn- terhin ruhig. In sSehwerem Oberbaumaterial sind die vor- 
allgemeinen äusserst ruhig, die Anfangskarse bliehen meist lich auffälliiger Weise an keinem der ausserdeutschen Börsen- äufigen Gesamtbedarfsmengen der preussisch-hessischen Eisen- 
behauptet. Besserungen erfuhren aber Oesterreichisehe Staats- plütze vorhanden ist, ließgt in der ven alters her eingewurzelten bahnverwaltung für das Etatsjahr 1912 aufgegeben, die jedoch 
valin und Lombarden, während Creditaktien den gestern er— aewohnheit der deutschen Bevölkeruns, alle Zahlungsverpflich- ainter dem vorjährigen Gesamtbedarf zurückbleiben, wenn nicht 
reichten Kurs niebt voll behaupten konnten. Russische Banken ungen auf Quartalstermine zu legen. Hypothekenzahlungen, zpäter noch eine Nachtragsbestellung herauskonmt. Der Aus- 
sehvächten sich im Verlaufe ab. Kaufgelder im Grundstüeksverkehr, Mietzinsen, Gehälter, LZah- andsmarkt in sehweren Schienen liest weiter günstig, 2umal 
raokches Geld war heute mit 2. PEI. 2u haben. Vtimopeld emzazsverpflichtungen aus dem Warenhandel u. dergl. werden eine Anzabl grosser Eisenhahnproiekte teils vor dem Abschluss 
telne Sich gut 356 PE.t. Der Priva iddiskoni notiorte MePLt. haohor, zewohnheitsmässit zum Quartalstermin fälliz gemacht. 2Zu zttehen, teils in Schwebe sind. Für Rillenschienen liegen hin- 
also ** Iö don 20424 eiten, wo diese Erscheinung entweder gar nicht oder nur un- reiehende Auftragsmengen vor, der Spezdikationseingang sie) 
erheblich nachteilig zu Tasse trat, war der deutsche Wertpapier- echt gut aus. Die Inlandsabschlüsse des laufenden Jahres siné 
ĩiecuraphischoe Avs bluno Si. Petersburg 216.16 4. randel dazu ühergegangen, die Lieferungstage für die auf Leit vesentliehn grösser als im verzangenen Jahre. Dor Absatz an 
Am Markt der, Kolonialworte gestaltete Sieh heule der Verkehr zehandelten Effekten der im Lande üblichen Gewohnhboeit gemäss lem Auslandsmarkt ist ebenfalls recht gut, ist aber auch in den 
twas lebhefior. Namentlich, waren — —— höher efragt. ebenfalls auf don Ultimo des AMlonats festzusetren. Die daut- Preisen von der belgisehen und amerikanischen Konkerrenz 
gevzu Vee i pecgeeng Ia dhz e sehen Börsen stehen mit dieser Einrichtung allein da. In Lon- scharf umstritten. Das Grubenschienengeschäft ist sowohl hin- 
zu Jeu — n 181 75 455 3 don. Paris, Wien und an den italionischen Plützen hat man es Fziehtlich des Auftrages, wie auch des Spezifikationseinganges 
ι Tand- nä vinenenalt üniciié 6 C. äl 7051 P21. ñ. rermieden. die Lieferung der auf Zeit gehandelten Wertpapieré noeh immer gut, nur machtt sich aueh hier und im Auslande der 
Auf dem Marklte der Kaliweris notierten Hieldburz 890 DZt. G. mit, dem Ultimo oder dem Ersten eines Monats zusammenfallen »elgische Wettbewerb in der Ppeisstellung bemerkbar. Die 
— en lassoen. In London liegt der Zahltat einige Tage vor dem nde Mai auffenommene Verkaufstätißkkeit in For meisen 
lültimo, an sämtlichen übrigen Plataen einige Tage naeb dem nach dem Inlande verlief recht rege, sodass der Bedarf für die— 
ältimo. Das starke Geldbedürfnis 2u den Quartalsterminen, Sen Zeitraum in der Hauptsache heute schon eingedeekt ist. Der 
ylches bei der Reichsbank in einer grossen Ianspruchnahme ingang der Spezifikctioren hat sieh in zufriedenstellender 
los Lonibards 2um Ausdruck kommt, hat das Institut veranlasst. Weise fortgesetat. Bine Störung erfuhr nur in der letzten Zeif 
lie Bedingungen für Gelder, welehe in den kritischen Tagen ler Ahsatz im Berliner Gehiet infolge des dortigen Ansstandes. 
rümsieh am Quartalsersten oder am vorhergegangenen LJetzten Der Ahruf vom Auslande ist ehensalls sortgesetet reeht gut. In 
les Monats, auf Lombards entnommen sind. derartis festru- drosshritannien Derrscht infolze des Preisrückganges anf dew 
tzen, dass diese letate Hilisquelle für die Bankfirmen so gut amerikanischen Eisenmarkte hinsichtlieh neuer Abschlüsse et— 
vic ausgeschlossen ist. Hierdurch wird die Beweglichkeit und was Zuriekhaltung, dagogen ist die Nachfrase aus einer Reihe 
eissstungsfühigkéeit atler derienigen Firmen, welche nicht üher anderer Länder recht befriedigend. Die näcehste Iauptrer- 
»ꝛin grosses Wechselportefeuille verfügen und dieses für gerade sammlung ist auf Donnoerstas. den 27. Juli nach Düsseldorf an- 
n diosen kritischen Tagen auftretendes, unvorhergeschenes beraumt. 
Beldbedürfnis benutzen können. auf das empßudliehste ge— Essen, 22. Juni. MPriv.Tel.) Nach Anfläsung der Draht« 
ehmãlert convention und nach Teherwindung der anfänglichen Zurück- 
Die heutige ausserordentliche Generalversamminng der, Ber- valtung wnrden nunmehr die eorsten Geschüfte gotötiet. Lanact 
liner Handels⸗Gesellschaft genehmigte widerspruchslos und ein- zind die Preise für Drahtstifte etwa 20m jpro Tonne orpue,. 
timmig den beantragten Fintritt des Heren Walter Merton als ler heutige Dreis stellt sieh anf 1450 « pro dz gegen 16,56 
Jeschaäftsighaber Gpersönlich, haftender Gesellschafter) in die is 16,70 A als letater Konveutionspreis. Der Exvortpreéis bo 
afiner andele-Gaso—-isehaft nnd flie damit vorhundane trägt etun 12 Afoh Sachnafon 
Lũheck, den 22 Juni I8II. 
Vom Roheisenverband. Die Sitzuns vom letzten Montas, 
wurde, wie gemeldet, nach kKaum halbstündiger Beratung als re— 
sultatlos abgebrochen. Der Ansnpruch der Gutehoffnungshütte 
auf 40 000 T'o. weiterer Bettiligung wird hauptsichlich von Krupp 
bekämpft. Krupp verlangt für jede Tonne, die der Guteéhoff- 
nungshütte zugebilligt wird, eine entsprechende Entschädigune 
in Geld. Auch werden von anderer Seite für den Fall, daes man 
der Gutehoffnungshütte ihren Anspruch bewilligt, weitere Betei— 
ligungsansprüche in Aussicht gestellt. Unter diesen Umständen 
hat die Forderung der Gutehoffnungshütte wenig Aussicht auf 
Erfüllung. Man wird in der Sache dieser Tage in Posseon im An- 
ichluss an die Versammlung des Stahlwerkaverbandes weiter 
—rhandaln 4Auf alle Fällo mus« die Entscheidung in dor Roh-
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.