Full text: Lübeckische Anzeigen 1911 (1911)

der Seemamusltren. 
M. Oondon. 14. Juni. Der Arbeiterführer Tom Mann 
isst in Liverpool angekommen, um den Ausstand zu leiten. 
Joseph Potter, Mitglied des internationalen Ausschusses, er— 
klärte, es sei kein Tag für die Eröffnung festgesetzt. Wenn 
der Streit ausbreche, würden all: großen Passagierdampfer 
oer Ueberseelinien aufgehalten werden. Von der Streikleitung 
in Glasgow wurde erklärt, daß der Generalstreik der See— 
leute bevorstehe, es wird aber abgelehnt, das genaue Datum 
bor morgen, wo die Demonstrationen stattfinden sollen. be— 
kannt zu geben. 
W. South⸗Shieids, 13. Juni. Der auf morgen angesetzte 
Seemannsstreik wird nach den letzten Beschlüssen abends 7 Uhr 
beginnen. Das Sigual dazu wird duich Abfeuern von Raleten 
gegeben. 
W. Amsterdam, 13. Juni. Eine Versammlung der See— 
eute beschloß einstimmig die Verkündigung des allgemeinen 
Ausstandes bei sämtlichen Schiffahrtsgesellschaften. Der Aus— 
tand beginnt am Mittwoch morgen. 
W. Newyork, 13. Juni. An Bord des von Genug ange— 
rommenen Llond-Dampfers starb auf offener See der Russe 
Bragigo an der Cholera. Der Dampfer ging 
in Quarantäne und wurde rollkommen desinsiziert. 
Bunte Chronik. 
Schweres Hagelwetter. Hannover, 13. Juni. 
Im südlichen Hannover und im Eichsfeld fand heute ein 
schweres Hagelwetter statt. Der Hagel lag stellen— 
veise handhoch. 
Einsturz eines Hauses. Schweinfurt, 13. Juni. 
Dder Dachstuhl der hiesigen Schuhfabrik von Heimann sollte 
bdurch zwei neue Stockwerke ersetzt werden. Die Last war 
aber zu schwer und der ganze Bau stürzte heute um 
11 Uhr vormittags zusammen. Drei Arbeitssäle wurden 
durchschlagen und der Werkmeister Neun und sein Sohn sowie 
wei andere Arbeiter sofort getötet: viele andere wurden 
chwer verletzt. 
Furchtbares Unwetter. Esseg, 13. Juni. Sier 
zing ein von Gewitter begleitetes furchtbares Hagel— 
wvetter nieder. Der Blitz schlug wiederholt ein. Der 
Schaden in Feldern und Gärten ist enorm. In der Militär—⸗ 
schwiminschule wurden die Nabinen umgerissen und abgedeckt. 
Im Hotel Weingruber, wo »in Wiener Operetten-Ensemble 
gastierte, bemächtigte sich bei dem Unwetter des Publikums 
eine Panik, so daß die Vorstellung abgebrochen werden 
mußte. Auch im Komitat Virovitica hat das Unwetter 
unermeßlichen Schaden angerichtet. 
Fischvergiftung. Zürich, 13. Juni. Pfingsten 
wurde in der Familie von Ostheim Verlobung gefeiert. Beim 
Verlobungsmahl kamen u. a. auch Seefische auf den Tisch. 
Bald nachher stellten sich bei den sechs Teilnehmern Ver— 
ziftungserscheinungen ein, so daß heute alle schwer 
krank darniederliegen. Der 74jährige Vater ist bereits 
einen Leiden erlegen. 
Zugentgleisung. Kaiserslautern, 13. Juni. Bei 
Schwarzenacker entgleiste heute mittag ein Güterzug. Der 
Lokomotirführer Hach und der Heizer Weber wurden getötet, 
der Zugführer am Kiefer schwer oerletzt. —— 
Wohltätige Stiftung. Köniagswinter, 183. Juni. 
Wie verlautet, vermachte der kürzlich verstorbene Stein- 
bruchs-Besiter Josef Bachem, Teilhaber der Firma 
Bachem & Co. hierselbst, letztwillig dem preußischen Fiskus 
eine an der Heisterbacher Straße und der Rheinseite des Peters- 
jerges gelegene Besitzung „Gut Heisterfeld“ unter der Be— 
dingung, daß dort ein Erholungsheim für Beamte 
and Arbeiter errichtet wird, wobei in erster Linie die 
hei der Firma Bachem & Co. beschäftigten Arbeiter berück 
ichtigt werden sollen. Insgesamt werden die von Bachem zu 
Wohlfahrts zwecken vorgesehenen Mittel auf über 400 000 M 
geschätzt. 
Beendeter Streik. Münster, 13. Juni. In Ems—⸗ 
detten sind die Differenzen mit den Textilarbeitern 
heute beigelegt worden. Morgen werden 1100 Arbeiter 
dort die Arbeit wieder aufnehmen. 
Unfall des Münchener Oberbürgermeisters. 
Münechen, 13. Juni. Heute nachmittag stieß das Auto— 
nobil des Oberbürgermeisters Dr. v. Borscht mit einer 
Kraftdroschke zusammen. Der Oberbürgermeister murde am 
inken Arm leicht verletzt. 
Anschlag auf ein Pulvermagazin? Paris, 
13. Juni. Ein verdächtiges Individuum versuchte heute nacht 
einen Anschlag auf das Pulvermagazin von 
Querqueville bei Cherbourg. Der Posten gab Feuer, 
worauf der Mann verschwand. Eine Untersuchung hat bisher 
noch zu keinem Ergebnis geführt. Man glaubt, es mit einer 
Berbrecherbande zu tun zu haben, die nach einem be— 
timmten Plane vorgeht. An der Stelle, wo der Mann ver—⸗ 
chnaenden war, fand man Keine angezündete Lunte aus 
Baumwolle. 
Juwelendieb verhaffet. — Die Pest. Peters— 
Jura 12 Juni In Dünakura wäurde der berüchtiate 
— *—— 
mmerilanische Juwelendieb Zarris Rotstein verhaftet. Rot⸗ 
tein hatte allein in Boston für 580 000 Dollar Brillanten ge⸗ 
rohlen. Die Petersburger Juweliere erlitten ebenfalls großze 
zerluste durch ihn. — In den letzten Wochen wurden im 
5ouvernement Astrachan vier Todesfälle an der Pest 
estgestellt. 
Feuersbrunst. Whitecright (Texas). 13. Juni. 
der größere Teil der 2000 Einwohner zählenden Stadt wurde 
urch eine Feuersbrunst zerstört. 70 Häuser sind ver⸗ 
rcichtet, andere beschädigt worden. Menschenleben sind nicht 
uu beklagen 
Telegraphisehe Kurs-und Marktherichte. 
W. Hamburg, 14. Juni. 2 Vhpr 80 Min. Sechlusskurse. 
Itimo. Juni 13. Juni 144. IItimo. Juni 13. Juni 14 
)estr. Kreditbant 202 - 202- )ynamit· Trust 1808 1804 
)oatr.· Vng.Staatsb. 15994 15924 Imb.Amoerika Lin. 1364 136 
(Lombarden) — Vorddeutsch. Lioyd 974 974 
D. Reiehsanleihfo D. Dampf.G. Kosm. 1732 173 - 
Ambs.Staatsanl. 1075 Ibs. Sdam.Iu. III 1400 14032 
U — tseh. Austral. 15332 153 
F 4 Itseh. Levantelinia — —— 
Argent. Ced. F. 104 - Itseh. Ostafrikalin. 1193 128*4 
tꝗ Japan. Anleihe 9724 anrahũutto 1760 1764 
eutaeho Bank 2628/ oehumer 2312 231-4 
diskont Kommandit 1884 dortmund. Lh. . — — 
ꝛorlin. Handelsbant 166— Jarpenor 182 18914 
resdnor Ban 15624 dolsonkirchener 1986 19) - 
ationalhank 12782 UAsen-⸗Zement 219 — 216- 
ommerzbank 11824 112 sbost worke 502 52- 
Din. Landesbank 1375 137 Anglo-Kontiuent. G. 1192 118 - 
Ibg. Weéchselbane — —⸗ Heamptkorn Helb. 8316 8— 
Tanada Pacisie 2436 242 AImbs. Plektr.-Wrk. 15813 158 
daltimor⸗Ohiobahpn 1077. 106. vehuok. Plokt.-Wrk. 1748. 17534 
ubeek- Behener 19024 1902 femmoor ZeMenttb. 122- 121- 
Jamb.Strassenhahn 19254 192 anden2: Int 
W. Rerlin, 14. Innĩ. 12 Uhr 20 Min. Bruffnungskurseo. 
Itimo. Juni 13. Inni 14. Ultimo duni 13. Juni 14. 
)esterr. Kredit 7 ·AA/⸗ð Japan. 19858 -- 777 
erl anααεεν 16524 166. 5 1 Rusc. Ans. 1902 -. - 82.“4 
Jomm.en. Dialontob. 118.7. 118.33 18 Span. Anl. uss. - —— 
imettätor bpant 126.7,, 126./1. puürken unitiz 19035 —. 75 5—- 
deutsche hante 262.35 —.— urkenlose 175. 176- 
diceonto Command. 18824 188.4 Ingar. Kronen 27 5777 
)resdner Rank 15624 1569/0 ochumer Gucasta hl2398.8. 2307 
Jationalhanx —-.- 127. pentsch- Tuxemb. V. 197.. 198 - 
zehafhans, Bankv. 138. - 137./4 Iohenlone Worke 216.*,4 217. - 
detersd Int. Hand. —.- 218.4 auraniitte 176. 176.24 
doss. Bnk. t. a. Hanod. 161.*1, 161.253 9borsehi. Risenhbed. 97.4 07. - 
Niener Bankrerein —— — —- Iborsein. Pisenind. 88s. — — 
Anhboek· Buehen — —— vönix 29 249..4 
I. Hoen-n DVnterer. —.— —— Mein. Stahl. 139.34 159.6 
chantung Dironde 13336 13353 Zombacher Untte 133.2 18134 
oscterr. Stantsban — . ⸗ —. dalsenkirehen 1884 198 
do. Stddbahn 26. — 25.Jarponer 132.. 185.*0 
Anatol. Bisonb. 6059 121. - 121.-2 Ir. rl. Strassenohn. 197. 7 77 
qaltimore u. Obio 107.2,, 107. - dJamb. Paketiahrt 13624 135.4 
anada Pacifie 244. 212 ansa- Doemptsehiti. 173.4 172.*6 
rientb. Betr.Gea. —.- 154.4 Noròôd. Lloyd 977.4 877 
eridionalbahn 127. 4 128.0, Prust Dynamit 180.4 180.54 
sittelmeorbahn E ie. Flektr.-Ges- 2738. 273.4 
»ennsilvania 125.— 125. 4. loketr. Vebers. 184.4 184. * 
nxemb. Prinz Hour. 1477/, 118.2 Fiemens Haiske 218.27 249.8/5 
Narschau-Wiener 239. 245. 4. zehnekert FBloktr. 174.*4 174.70 
13. D. Reichsanl. 63.*, —-. ⸗Otavi-Aktion 145. 145.. 
31.5 Chin. 1898 —.⸗2——LPenden⸗: nwach ruhig 
V. lterlin. 14. Juri. 1 Dhr 0 Min. Nachmittags-Kaurse 
Juni 13. Juni 14. Juni 13. Juni 14. 
ubeock· Bu chon — —— Jambrg. Privatdisk. 360 30/ 
deutsehe Banß 262.344 —-. - oakottabrt A. G. 135.7/0 13572 
terl. Handelsges. 166 — 166.-21 Tendenæ: ruhig tuhig 
W. Berlin. 14. Juni. 2UUnr 30 Min . 
Iitimo-Kurse. Juni 13. Juni 14. 1 Ultimo-Kurse. Juni 13. Juni 14. 
)esterr. Rroditbank 2028 — Dortmunder Vnion — — 
ontsehe Bank 26234 263 — lAaurahutte 178/ 17714 
iskont -Kommand. 18826 18838/50 Jambg. Pakottahrt 1357/, 13614 
)resdener Bank 1562 1563 Norddeutseh. Lloyväa 974 8744 
übeck· Büchen — — Dynamit-Trust 1794 17914 
besterr. Staatsbatn — 135923 Lub. Aaschinb.-Ges. 134- 1342 
ombarden 26— 25*D2rivat- Diskont 28/8 338 
0enume?r 231- 23154 Tenäena: fest 
J WM. Rerlin, 14. Juni. 2 Vhr 20 Mi Juni 13. Juni 15. 
dDeutseche Reiensauleine, unkünäbar bdis 1905 i 93. 283 93. 738 
ao. —* 3* 83.80 8375 
Deutsehe ReichsSchatzscheine 1907 13 103.25 100. 25 
reussische. Staatsanloino, unksunäbar Ss 1905 2* 93.29 8379 
ão. äo. 2283.20 83.70 
ꝰ»reussischo Staats-Schatzscheine 1907 100.40 100.39 
Jainburgor Staats-Anleine von 1893 und 99 —— — 
äo. äod. .1897 —.⸗7. * 
übeckor Staats-Anleihe 2 —-. — —. 
W. Bériin. 14. Juni. 2 Uhr 46 Alin. 
Juni 13. Juni 14. 5 Juni 13. Juni 14. 
xXoinen gulto o 8 nater Jun 1633 16333 
Soept. 197. - 1985 Sopt. 164. - 164 25 
Oktober 197. - 198.77 Okt. —— — — 
doggon Juli 168.25 77.75 Mais Juli — —* 
Sopt. 168.- 71563.75 Sept. ——— ——* 
Okt. 167.75 16875 Rübol Obktober 60.909 —. 
Dezbr. — —— 
W. lamhurg, 14. Juni. 2 UIbr 16 Min. Schiusshurs 
Jauni 13. Juni 14. Juni 13. Juni 14. 
attoe pꝛ. Juni 56.75 56.25 Dermin οαα 
Juli 5675 56252eker pr. Juni 10.70 10 62 
Tendonz: behpt. ruhig .Jali 10.70 19.70 
Vendenz: un“ 17 
V. Bremen, 14. Juni. Baumwolle. Tend. veb pt. 80.50 80 25 
W. Nagdebarg, 14. Juni. Zucker r. 50 kg: 
Juni 13. Juni 14 
Coruauokor exkl. v. 880 Rond. —-.æb-.- 10.256. 10. 30 
dachprodukt exkl. v. 7504 — —— — 
Taendenz:09 
Brotrafsinade I. 20.258. 20.5)9 20 255.0.59 
Sem. Raffinade mit Fass — .-.-. - 20 - h20.25 
Melis Ia mit Fass 20.006.90. 20 19.508. 19. 75 
Tendon? 2tifl n 
P ͤ Ih —— —DD— e —· ———— —2 — 
ur Politik, Handelsteil sowie den allgemeinen redattionellen 
J dnenahne des Tagesbericht- Teiles) verantwortlich: 
xr.mGae sir Icgesberichie Lübes und Nadbargebiete: 
iee Snerelentei: E. Ecuder. säntlich in Lübeck 
—V .XTXI. I — 
zchiffahrtt. 
Angekommene Schiffe. J 
Travemünde, 13. Juni. 
Zeit Reisedouer Vass. pn 
730 N. 8 6. 2Prinz Waldemar. Petersen, Saßnitz 
Den. 14. Juni. Jo 
2.30 V. 31. T. — Wiborg, Karltedt, Fredriltad 
345 V. 509 8. — Eduard Grothmann, Schult, Rãäfsð 
4.30 VB. 128. 13 Maiaden. Stenfelt, Kopenhagen 
5— V. 37. — Iris Braxen. Wasa 
7329 B. 5 — Naäaolor, Anderssen, Hasle 
330 V. 3 T. 3 Rußland, Hünemörder, St. Petersburg 
Abgegangene Schiffe. 
Sravemünde 13. Juni nach 
30 BN. Exvreß, Davidsen. Flensbhurg 
740 R Prinz Waldemar. Peiersen, Kiel 
8,10 V. Welsttusten. Larsson, Kopenhagen 
—X Huda Horn, Sinp Luleaͤ 
deeberichte. 
Lübeck. 14 Juni. 
»Meedereien Horn“. Lubed⸗Schleswig.) D. „Providentia“, 
Scharsich, ist am 13. d. M. von Methil nach St. Petersburg abge⸗ 
jangen. D. „Hornburg“, Langhinrichs, am 14. d. Mi. auf der Reise 
ẽ—mden⸗Rostock Brunsbüttel passiert, D. „Irmgard Horn“, Möller. 
am 13. d. M. von Cronstadt in Riga, D. „Heinrich Horn“, Ehmle, 
im 13. d. M. von Grangemouth in Abo angekommen. 
Wasserstands⸗Nachrichten. 
Den 14. Juni, vorm. 8 Uhr: 4 10. 
Wind in Travemũnde. 
Travemünde, 14. Juni. vorm. 8 Uhr: MW. 1. 
Meteorologische Beobachtungen der Lüb. Sterunwarte 
— vom 14. Juni. 
arometen munitit acr ——— 
a ⸗ J l — Aeeg uUbr nachn. dia Ude a rgs 
NW. “ 
53.5 3 — Iss 48 J w, 
dittlere Temperatur 200 
Znitdrug J ven cetern e 
Niederschläge von gestern: O.2 mw. 
Marktwberichte. ——— 
Lübeck, 14. Juni. Getreidemorkt. 
«Mitgeteilt vom Verein der Getreidehändler. 
Weizen. 125—130 Pfd. holländ, neuer...192-200 M 
Kogaͤen. 115—122 Pfd. holländ, neuer .. 160-170 M 
herste nach Qualität neue.. 521860-170 M 
zafer nach Qualität. 35. 23. 5.165- 175 M 
hochsein über Notiz für 1000. 0ilo 
Lüheck, 14. Juni. Wochenmarkt. 
—* — 
Banernbutter . 971,16 JDorsche, wenig. 
Neiereibutter.·.. 1.25 Züßwasserfische, weniq. 
asen... ..-. . St. — Zartoffeln..107 0,50.0,70 
uten..... — Hemüse, genügend. 
hner 2-3. —2 Blumentohl ... Kopf 0.200.30 
ken.. 1. - Zirschen .89 0,30.0, 40 
uben 0.550,70 Her. Lachs 6 1,- 2.- 
ckgans.. — Jarpfen ·. 17 
siel . ö Schleie..... u 1,20.1,40 
hinken· F L-LIO darauischen .... 4080 
jsweinskopf ·.0506, 60 echte3070 
Jurst ⸗⸗600 0 u 1,20.1. 40 arsche. — — J 
jer..... 8t. 0,60 al 5080-1. - 
erindge... — Nrachsen. W 
Lübeck, 13. Juni. Hornviehmaxrkt. Auftrieb am 12. Juni. 
24 FRinder, und zwar 2 Ochsen, 25 Bullen, 197 Kühe u. Jungrinder, 
avon 223 Stück qus der Qugrantäneanstalt. 1 Stück aus dem 
nlande. Es wurden sür 50 Kg. Schlachtaewicht bezahlt 1. Qua— 
tät mit 77 his 82 M. 2., Qualität mit 72 bis 76 Vi. 8. Quglitöt 
it 66 bis 71M. 4. Qualität mit 57 bis 65 M. Bullen mit 6) bis 
5M. —Sqhwelnemarkt, Austrieb 361 Schweine aus dem Inland. 
zezahlt wurden; Leichte und Mittelware mit 54 bis —.— Mi, fett 
hwere Ware mit 52 bis 53. - M. Versandschweine —.-bis — V 
Sauen mit 45 dis 48. M. — Außerdem noch: 39 fette Kälber m. 
5—105 M. 68 Schafe mit 80-90 M. Ausnohmeware wurde über 
dotiz hezahli. Der Markt in Rindern. Kälbern und Schafen war 
iemlich lebhaft, in Schweinen mittelmäßig. 
Nqtamtliche 
allgemeine Anzeigen 
—— — — —E 7 7 
5 * Alaastiid nerungsliste. 
huten burgerl. Mittagstisch Erinneruugs ine. 
— he Museum. Unentgeltlich geöffnet Sonntaas 
in und außer dem Hause eeee 
empfiehlt zu villigem Kreise . Yonnerstans 
Frau tzer, Stadtbibliothet. Werktäglich 1022 Uhr. 
Spiert o Sücieriord.! Montags, Dieustags, Donnerstags 
Freitags von 527 Uhr. 
mhabbeinaus, Mengstr. 36. Alt⸗Lübecder 
Paitrizierhaus. Museum von, Bürger⸗ 
iichen Wohnröumen 1650—1850. 
cherha de. 12 — 123 U. 5-81/, M. 
Sonnt. nur vorm. h. 1123 . — Lese⸗ 
salle. 11210 U. abds. Sonn⸗ u. Festt. 
bis 9 U. abds. 
t. Jürgen-Bücherei, Kronsforder Allee 37. 
Geöffn. Mitlwochs u. Sonnabends 6.7 U. 
t. Gertrud⸗Bücherhalle. Kottwitzstr. 19 J. 
Bücherausgabe Mitiwochs und Sonn⸗ 
abends 627 U. 
t. Petri⸗Aussichtoturm. Besuchszeit: 
7.212, 1 bis Dunkelwerden; Sonn⸗ u. 
Festtags 11 U. bis Dunlelwerden. 
Mittwoch, 14. Juni. 
Ztadthallentheater, „Gespenster“. 8 U.. 
dachswehr 5. Abonnements⸗Konzert. 5U. 
Fafs Opera. Five oscock tea. J 
dansa⸗ Cafs. Konzert. (Bunks Künstler⸗ 
Orchester.) 
Donnerstag, 15. Juni. 
4. J. Zwangl. Vereinigung. 82 U. 
6 „Wann kommst du wie⸗ 
der 8. 
ua“e. B. — —— 423 u. 
Anmoldungen auf die am 
Montag, den 19. Inni 1911 9614 
ur Zeichnung aufliegenden F 
N. 6000000 40/, Anleihe der 
mschergenossenschaft von I8ll 
— mündelsicher duren Bundesratsbeschluss — 
aehmen wir bereits jetaät zum Kurse von 100. 26‘ 0, 
— smeJ—r — entgegen. 
A I BBF Fcümn Luii he. 
heimalliebe tanntunt 
talbudtanscrift 
Niederlachlen 
Ver die Reitschrift noch nicht lennt, lasse 
sich Probe⸗Nummer fommen. 
Preis/jährl. nur AILBO. 
Man abonniert beim VBizchhändler. dei 
der Post (Feitungspreisliste Nt. 5754), oder 
bei dem unterzeichneten Verleger 
Carl Schünemann, 
WAremen. 
Vedrucie glatte 
zeitungemlulutur 
Lübeck Voler —— —X
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.