Full text: Lübeckische Anzeigen 1911 (1911)

Sprechsaal. 
Für ben Inhalt dieser Nubrik übernimmt die Reraktivn 
keine Verantwortung.) 
Eingesandt.) — 
Die verehrliche Direltion der Lübec-Büchener Eisenbahn⸗ 
Gesellschaft wird dringend gebeten, dafür zu sorgen, daß morgens 
bei Eintreffen der Frühzüge um etwa 792 Uhr die gewöhnlichen 
4 Bahnsteigsperren zwei für ankommende und zwei für ab— 
reisende Fahrgäste) geöffnet sind. Montag morgen war auf der 
rechten Ankunftseite nur eine Sperre geöffnet, während die an— 
bere geschlossen war, und staute sich infolgedessen der Verkehr in 
erheblichem Maße. Mehrere Interefsenten. 
vrij. Vakfson, Larelund 
bustaf Wasa. Delgreen. Dotarshomn 
Alexandra, Ahrens, Riga 
Linneg, Dahlberg, et 
Fxpreß, Davidlenñ. lensburg 
Alfred, Laur, Pernau 
Abgegangene Schiffe. 
ravemünde, 12. Juni nach 
ar, Burmeister, St. Petersburg 
hea, Siller. Koln 
ilhelm Lüdke, Raddatz Stettin 
aradi, Fredrecksen, Hobra 
marn. Schacht. Fehmarn 
legant, Fritz. Oskarhamn 
ziaden, Stenfelt. Kopenhagen 
narn, Smacht, Fehmarn 
hn, Andersson. Oskarshamn 
„Ade. Stroberg, Kolding 
—A 
Lübeck, 12 Juni. 
2 C6CBI. A. Suckau.) Laut Telegramm aus Danzig ist D— 
Dora“, Kapt. C. Klingenberg heute dort angekommen. 
(F. H. Bertling.) D. „Anneliese“ ist heute vormitiag 1024 Uhr 
Zillau passiert und nach Königsberg weitergegangen. 
WMeedereien Horn“ Lübed⸗Schlesmige D. „Hornburg“, 
ranghinrichs ist am 10. d. M. von Lulea in Emden, D. „Kydonia“, 
kichbaum, am 10. d. M. von Newyork in Saint John, D. „Frida 
ßorn“, Krapohl, am 10. d. M. von Burntisland in Schleswig an— 
jelommen, D. „Konsul Horn“, Thoms, am 11. d. M. von Caimanera 
iach Norfolk, D. „Hilda Horn“, Hinz, am 10. d. M. von Emden nach 
dübeck abgegangen, D. „Mimi Horn“, Petersen, am 10. d. M. auf 
der Reise von Blyth nach Cronstadt Helsingör passiert. 
EWm. Minlos.) Laut Telegramm aus Malaga ist D 
Emma Minlos“. Kapt. H. Flügel, am 11. d. M. nach Sevilla 
abgegangen. 
(C. Possehl K Co.) D. „Lulea“, Kapt. W. E. Heyl, 
ist heute vormittag von Neufahrwasser in Luleg angekommen. 
— D. „Lübeck“, Kapt. J. Ehmcee, ist gestern nachmittag von 
Narvik in Rotterdam angekommen. 
*6F. H. Bertling.) D. „Sedina“ ist heute mittag in Riga 
angekommen. 
GEranz Heinrich.) Lt. Tel. aus Königsberg ist D. „Ar— 
tona“, Kapt. Benitz, Montag mittag daselbst angekommen. 
Elbe⸗Trave⸗Ranalschiffahrt. 
Zuläffige Fahrgeschwindigkeiten: 
2 zu eh Für rae nhene ge Sid 
ür Schleppzüge bis zum Gewicht von Ladun m/Std. ñr 33 5 
p ee ens 6 km⸗ Aussicht für die Witterung am 15. Juni. 
Fahrtiefe des Kanals 2m. Aühl. Wechselnde Bewslkung. Mäßige nordwestliche Winde 
Lauenburg, 11. Juni. Die hiesige Schleuse passierten: —A— 
Ir. 4704, Fischer, von Samburg nach Gutter, leer. ü itit lsteil sowie den allgemeinen redattionellen 
Nr. 638, Bodh, von Lübed nach Riesa, 4233t Bretter. dral t Intn onde g — — perantwortlich: 
Nr. 400, Bartel, von Lübed nach Riesa, 320 6 Bretter. 8 . Boanlen, fur Tagesbericht, Lübeck und RNad bargebiete 
Nr. 210, Krause, von Hamhurg nach Lübeck, 357 t Kiesabbrände. ! S. Wulf, für den Inferalenteil: C. Schüder. sämtlich in Lübeck 
J ö — ———— — — 
Arbeiter Adolph Carl Christoph Kausmanns Johannes Ingwer Car—⸗ Strunck und Martha Maria Jo— 
Stolten. 9 sten Hansen, 48 J. hanna Ahrendt. 7 
Schlosser Carl Christian Wilhelm 8. Anna Margaretiha Zielinska, 21 J. Drogist Henry Theodor Joachim Max 
Scheel. Tönpfer Johann Hermann Ludwig Popp. Jenner und Ida Elisabeth Marie 
Wissenschaftlicher Handelslehrer Ernst 80 J. Brückner. 
Friedrich August Brand I Zellner Rudolph Wilhelm Hubert Oskan0. Bureaubeamter Wilhelm JohannFried⸗ 
Maurer Jochen Friedrich Heinrich Storch. 22 J. rich Schroeder und Annämarie Clara 
Krippgans. — Emima Lina geb, Spitzbart. verw. Emilie Frieda Wilhelmine Schulz 
Arbeiter Carl Friedrich Auguit Nagel. Gatemann, Chefrau des Möbellak— in Hasenwinkel. 
Eisenbahnm-Assistent Friedrich Franz lierers Carl Johann Christian Schrö⸗ Revisor bei der Stadtwasserkunst Max 
qotl Stamer. der, 48 J. — Friedrich Johannes Oloff und Luise 
3. Arbeiler Johann Joachim Hermann Margaretha Magdaleng Cäcilie geb. Anna Elise Klara Kladt in Witten⸗ 
Peters. Stelling. Witwe des Tischlers Dadid burs. 
. Arbeiter Johann Wilhelm Georg Johann Rohde,. 56 J. Maurer Karl Heinrich August Reineke 
Kohlhaas. 5 rin totaeb. Mädchen. B.: Hoboilt Ser⸗ in Harburg und Juliane Emma 
3. Arbeiser Johann, Hinrich Röper. geant Ernst, Jul ius Heinrich Waesch Johanne Eleonore Bertling in 
J. Arbeiter Wilhelmn Ludwig Heinrich 10. Aice Wilhelmine Martha Wohieri, Kaltendorf. 
Groth. 23 Tg. * 3n 33 Vnedin Berlin 
ä und Lina Sophie Marie Brügmann. 
Mai: — Angeordnete Aufgebote. Arbeiter August Heinrich Johannes 
26. Schiffskapitän Robert Leopold Born⸗ Benthien und Ida Carline Ma— 
hofen. tbilde Böitcher. 
8. Tapezierer Carl Heinrich Otto Ehleri. dändler Hugo Heinrich Otts Niemann 
Arbdeiler Hans Heinrich Tari Stooss. und Susanna Marie Louise Pfitzner. 
zuni: — Eheschließungen. 
2. Arbeiter Henry Christian August jJunz; 
Aemilius Bolimeyer. tz. Tapezierer Artur Willy Löwe in 
3. Sandlungsgehülfe August Johann Hamburg und Emma Maria Frieda 
Friedrich Clasen. Börmd. 
Kaufmann Heinrich Peter Hermann J. Kaufmann Richard Blankenhorn in 
Paul Dahncke. Vordeaux und Luise Catharina Betg 
. Arbeiter Friedrich Wilhelm Hermann Sophie Derlien. 
Otto Becherer. 3. Kunstgärtner Johannes Friedrich Paul 
tutscher Emil Ernst Friedrich Sa— Sperling in, Grevesmühlen und 
lowsky. Elisabeth Käthe Julie Lampe. 
sᷣlasermeister Friedrich Franz Jacob ONberlehrer CarlRichard, Friedrich 
Müller. Gleilss in Schwelm und Julia Her⸗ 
Arbeiter Vaul Karl Ewald Buchholz mine Bertha Kleyböcker. 
Zwillinge). Bezirksschullehrer Heinrich Wilhelm 
kisenbahn⸗Bremser Ludwig Johann Hermann Hasemann in Harmsdorf 
Heinrich Laudahn. und Emma Barbarxa Wagner. 
Zusscher August Bahlo. O. Arbeiter Wilhelm Joachim Heinrich 
Zollaufseher Wilhelm Karl Theodor Vagt und Wiiwe Johanna Hen-— 
Wendt. riette Paschen geb. Pries. — 
agufmann Friedrich Wilhelm Ernst Schlosjser Franz, Christian Friedrich 
Brandes. Petersen und Caroline Elise Magda⸗— 
Kaufmann August Hermann Philipp lena Schneuer. 
Hersen. Zaufmann Julius Joachim Hans Hein⸗ 
Arbeiter Wilhelm Joachim Seinrich rich Böttcher und Minna Caroline 
Grube. Friederike Hartwig. 
Maurerpolier Johann Heinrich Joachim Guusbesitzer Bernhard von Donner in 
Ludwig Riemann. Bockhorn und Margarita Auguita 
Büterbodenarbeiter Hans Joachim Namhita Rücer 
g nd I dendotf tich ——— 
aufmann Heintrich Heickendorf. 
d. Arbeiter Franz Friedrich Gustav Unruh X e nze gen. 
Sterbefälle: 
Juni:· 
3. Gretje geb. Moldenschart, Witwe des 
Geschäftsreisenden Peter Nicolaus 
3 75 J. 
Mariha Buchhoiz, 13 St. 
Emmy Marie Martha Wedler,2. Mt 
Ein totgeb. Mädchen, V. Maschinen⸗ 
schlosser Wilhelm Georg Johannes 
Kindler. 
Maria oen 1 Tag. 
Berlha Anna Marie ged. Rever, Ehe⸗ 
frau des Arbeiters Adolf Heinrich 
Carl Kähbler, 26 J. 
Irbeiter Wilhelm Friedrich Kasch, 38 J 
Unna Maria Christiane geb. Grube, 
Witwe des Trägers Christoph Lud⸗ 
wig Wilbelm Drews, 71 J. 
tutscher Christieon Joachim Martin, 
genannt Carl Ahrens 52 J. 
zrofessor Dr. Ir Paul Wilhelm 
Adol Heinrich örß 493. (Ratzeburg). 
Anna Helene geb. Roch. Ebelirau deg 
—A 
50/0 Kaiserlich Chinesische HSukuang Staats⸗Eisenbahn⸗An⸗ 
leihe in Gold von 1911 im Nennbetrage von 6000 000 Lstel. 
Laut Bekanntmachung der Deutsch-Asiatischen Bank im In⸗ 
jeratenteil wird von obenbezeichneter Anleihe der erste Teil im 
Nennbetrage von 6000000 Lstrl. am 16. Juni in London, 
Paris, Newyork und in Deutschland in den Städten Berlin, 
Hamburg, Frankfurt a. M. Bremen, Köln und München zur 
offentlichen Zeichnung bei den in der Bekanntmachung genannten 
Bankstellen aufgelegt. Der Subskriptionspreis beträgt 1008 04. 
Der Anleihedienst ist durch Likinzölle und andere Einnahmen 
der Provinzen Hunan und Hupei sichergestellt. Die Anleihe 
ist unkündbar bis zum 15. Dezember 1921. Die Tilgung er— 
folgt binnen 30 Jahren durch Auslosung der Obligationen. Vom 
15. Dezember 18921 bis 15. Dezember 10928 ist Verstärkung der 
Auslosungen und Gesamtkündigung zu 102,50 00 zulässig. Nach 
diejem Termin kann die Anleihe jederzeit zum Parikurse gekün— 
igt werden 
Telegraphische Kurs- und Marktberichte. 
W. Berlin, 12 Juni. Schlusskurse. 
Iltimo-Kurso. 10. 12. Vltimo-Kurse. 10 12. 
Lubeck-Buchen. EPis. . — —. - Ubs. Am.-Packett. 138.12 136. 62 
Lombardon 25. —2 25.87 Norddeutseh. Lloyd 98.50 97.75 
zZerlin. Handelsges. 166— 166. — bLaurahutte 177.550 176. — 
Dentsche Bank 263.59 2602.87 Bochumor 231.37 231.75 
)resdoneor Bauk 156.81 156.75 Dortmund. Unio —. - — .— 
Disconto-Command. 168.590 188. 50 Dynamit-Trust 181.50 180.50 
Destr. Kreditbank 291.50 202. — Privat-Diskont: 322 
— Sehluss: Ruhio 
— 2 
schiffahrt. 
Angekommene Schiffe. 
ravemünde. 11. Juni. 
von 
Tarl Hedscher. Stark, Blyth 
Westkusten, Larsson Copeuli 
klise Dyreburg, Maͤnsson, Norrkoping 
dormannig, Bartz Lutea 
Nalma, Altonen, Nyjtadt 
bed Myrliten, Stettin 
n 12. Juni. 
Lübed, Lundin. Kopenhagen 
Hilda Horn, Hinz, Emden 
Zert 
4519 V. 
4,40 V. 
10,30 V. 
11,- V. 
440 N. 
6—N. 
4,15 V. 12 8. 24 
6,4) V. 124 T. 
ν 
Oer unterm 30. Dezember 1910 gegen 
Amtlicher Teil. den Saderneed Weher Iudeh var del 
* J Cutin erlafsene Steckbrief ist erledigt. 
Vea dorduni 1011 Ga⸗ 
Der Senat hat die Steuerleut ech den FJug — 
e 3 I T 28 Die Staatsanwaltjschaft. 
ind Friedri ilhelm Pau oli ze F 
kotsen ernannt und ibren Dienstantritt au Schul⸗Nachrichten. 
den 1. Juli 1911 festgeseb Bekauntmachunug. 
— — — p d. für werode! eee 
ũ olksoschulen und der Berend Schröder⸗ 
Versanmlung der Bůrgerscaft schen Schule für das 1. Vierteljahr 1911/12 
am Montag, dem 19. Juni 191,1, Ssiern bis Johannis) zu Zzahlende 
abends 6 Uhr, uigel u in der a1 7 e; 
en 2. is zum ounabend, en 
im Bürgerfschaftssaule des Rathauses Imi, rühich vormittags von 
ʒ818 .imper, ãAA ühr und nachmittags von 3 bis 
Wortfübrer der Bürgerschaft. inr zͤ & —5 * ene 
RATTFTIITT örde, Glocleugießerstrafßze Nr. 4, unte 
Reichsgesetzblatt. orlegung der Schulgeidrechnungen zu ent 
Das Reichsgesezbiatt vom —F 1911 richten. 848 
enthãlt in dem neunundzwanzigsten Siucke, Lübec, den 19. Juni 1914 
ngegeben zu Beriin am 6.Juni idii, Die Oberschulbehörde. 
unter . — — 7 7 
3897. 3 En vermieten zu sofort oder 1. Inli 
—VB5 ehuneue V tase Große Fiefan 8, Srge 
Mr. 3898.) Gesetz über die Wahlen zur — 
weiten Kammer 5 vendtags fuͤr n gi Ruaheres Aleischhauerstrahe 18 
—28 — —— ——— obrmer— TF“55 
ubed, den 12. Jun 111 Kirchliche Aufgebote 
— Ve Vte gm. Sopuiag dem 11. Juni 1911. 
n St. Marien: 
d Reicnogesetblatt. Ardeiter Fain ermann e 
as Reichsgesetzblatt vom Jahre 1911 zu utuh und Anna Johanna Cli⸗ 
enthalt in dem dreiigsten aisgege⸗ sabeth. Westphal zu Schluttup, 
ben zu Beriin am 19. Jun 161, unser Schneider Carl Albert Richard Schulz zu 
Nr. 83890.) Geseh wegen VAenderung Lübeck und Elisabeth Marie Magda⸗ 
des Juͤndwarensteuergeseßes Vom 6. Funnslene Luther zu Lübed. 
911. 95801, In St. Jakobi: 
Lübech den 12. Juni 141. Friseut er Ann eg u 
—V amburg und Johanna Catharine 
in mintanzte * iede Bertha — 
⸗ n St. Petri: 
Reichsgesetzblatt. Profurist August Hinrich Philivp Dimpler 
Das Reichsgesetzblatt vom Jabre 1911 zu Lübeck und Emilie Sophie Clara 
enthast in denn enunddreßigslen Siůde. aus, Goerg zu Lübeck. 
gegehen zu Berlin am 10. Funi D11, uner „In. St. Loxenz: 
Gr. 3900) Gesetz beirefsend den Pa⸗, Bäcker Kar! Hermann Heintz und Meta 
entausführungszwang Vom6Juni 9 Zargline, Senriette Schlüter, beide 
Gir. 3901) Kaiseruche Verordnung zu Lübeck 
etreffenid das Inkrafitreten der Viah- uind, Buchh alter Hermann Magnus aghegen 
hewichtsordnung vom 30. Wai 1908 Vom zu Buenos Aires und Hedwigghristine 
IMa i1911 Dorothea Thomsen zu Lübeck. 
Lubed, den 12. Juni 1911. Bs. Schmied Seenn Viedich Wuhem dene 
—— und Magda, Maria Dorothea Roch, 
enatslanzlei. ——— 
Gegen —* ieaen Arbeiter Stan dedamisbezirk duber 
Johans Thrslan Som aun eberen annh, Fintragungen in die Standesregister 
R 18653 in Moͤnlenbrock, zuletzt aufhali vom 4. bis 10. Juni 1911. 
ich gewesen in Grammersdorf, welcher Eheliche Geburten. 
Lüchtig ist, ist die Untersuhungshaft wegen Name und Beruf des Vaters. 
Sitienvergehens verhängt. a) Knaben: 
Es wird ersucht, denselben zu verhaften. Mai: 
in das nächste Gerichtsgefängnis gabzufiesern 28. Handlungsgehülfe Gustav Heinrich 
ind Nachricht zu den Akten J Nr. 970/11 Theodor Kubbernuss. 
zu geben. 30. Kaufmann Johannes Wartin Pülschen 
Lübeck, den . Junt 1 Knappschafts beamter Heinrich Becken 
Die Staatsanwalischaft. (Bochum). 
Beschreibung; uni: 
Größe: 1,71 im, Statur: schlank Haare 2. Tischler Wilhelm Johann FriedrichVoß 
dunkel, graumeliert, Stirn: niedrig, Bart Maler Wilhelm dorusuan Jöhnk. 
Vollbart dunkel, graumeliert, Augenbrauen 4. Handlungsgehülfe Augus Johann 
unlelblond. Augen: grau, Nôose: lang Friedrich Casen. 
Aree defelt, Gesicht: oval, Gesichtsfarbe Rne Joachim Geora Heinrich 
jesund. Ivens. 
Besondere Kennzeichen: auf dem linken Maurer Otio nun Hermovr 
Arm Anker blau tätowiert 9544 Krippaans Joba 8 
— — —
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.