Full text: Lübeckische Anzeigen 1911 (1911)

Gelusarten und WVechselkurse. 
Hamburg, 12 Januat 
nedrxoren. Briot ieid 
old in Barren u. Sorten pr. x ein 2780 784 
her in Bseren ........ do. 78. 26 14. 75 
bles (8 8 Goid) ........ pr. Stnek 21.— 0 90 
o Franes-Stocko ..-.....- do. 16. 20 X 
overeians ....-*** do. 20. 46 20. 41 
merikan. Noten---·** pr. 18 Cur. Ti 4. 1714 
usiche Noten ..-.23*r 120 Dhlh. 1512. 75 213. 40 
ao. St. v 50Rube do. 216. 75 15. 75 
dg. 1. 3 u. 5 Rabel do. 218. 75 18.78 
yesterr, Noten .---* do. K. 885. 30 34. 5 
ahieche Zettei -..... Pr. 10 kr. 112. 50 12. 30 
Gorvwen, Zertel -........ do. 112. 20 112.10 
zehwed. Zette * do. 112. 20 112. 10 
Russ Noten pr. R 
Weerhsai. 21 — Getd 
ondon ..- .... pr. 1 Stoeri. Sieht —- —* — 
co. ..--- do. kur⸗ - 120. 217 20. 48 
do. ...-- do. BMa 29.*8 9.24 
Parie .. pr. 100 Frs. Sen-— 31. 11 30.87 
rant Bankpi. do. 3 V2u n 4 140.6 
zrsse u. Anw. do. Sien oo 30.* 
zeis. Bankpu, do. Mtu, za. 18 9.* 
zehwerzer do.. do. Sient/ -—24 21.658— 
do. do.. do. g ut 31241 00. 10 
mt. u. Rotserd. p. 108 4. hol —- 138. 65 
10. do. do. M .ι 147. 80 
Vien ...... pr. 100 K. dien—35.30 5 
est u. Ue. Rankpi. 90. Miaiel s.sü 7 
tanuen. Rankpi. pr. 100 L. nil ⸗ 0. 76 75. 
tahen. Rankpi. pr. 100 L. fitig 9.456 . 
Ppan. Piatas. pr. 100 Pes 5. 25 4.* 
»orfug. do. .. pr. 1 Mir. . 2.25 
»elerchurg .5. pre190 Rhl s. bnt 17. 50 , 15. b 
do. — dto. 13.50 **8* 
toekholm .... pr. 100 kr. 12 60 112. 20 12. 402112. 25 
echwd. BRankpi. do. nAt. 11. 05 3 10. 363 110. 78 
hristianta .... do. Sieht 12. 60 112. 20 12. 4021112. 25 
orw. Bankpi. do. 3 Mi. 11. 05 1110. *5 19. 8352110. 75 
konenhagen. do. —QXW 12. 60 112. 20 112. 403112. 25 
an. Rankpl.. do. RMi 1. as 110. 66 110. 8352110. 7*8 
aw Vork ........... S—— . 2222 6. 108 3. 20. 2825. 2128 
o.· .. ůS. IA 1824 4. 1314 14. 14. 6024. 18. 5 
en Berielat 
u urserer Mittaßsbörse war die Haitung rug, Marz wuroe 2u 
31 0.. Maiĩ zu 6014 Pf. Juli zu 60 Pf. gehandelt, Notiert wurde: 
annar 60 Pf.. März 602, Pf., Mai 60 Pf. Juli 5954 Pf., Septemner 
b Pf., Dezember 384 Pf. 
Schluss abgeschwächt. Marz 605 PI. Mai bO5 Pf. 
etalle. 
Hamhurg, 12. Januar. (Pr vatherient. Hamburger Luptfer- 
Vot erunzen in osre thehen feo erungszeschätt. 
Brie 09) wv⸗ Brie Ged boerz 
anuar ... 11 1344 duli ....... 1174) 11825 117 
pruar ... i— Vurust .... 11755 1174 —2 
lars 1374 zsptember. 11381117554)1 — 
Apri ... 8 — Iktober .... 11804 a — 
lan ..... i 53 Sovember .. 1181441 294 — 
u : : NUe, neel Oeαα,! eelis — 
Tendeonz: Ruhie. 
London, 12 Jan uar. 
Xtu Vor Seh'ut Notu Vor Sehluß 
Loup. er Chin. gtetie kaum steti- jRlet ........ ruhix ruiri 
Por Kassa. 57 / 10 obꝰl / xs ZBpanisen .. 128/160 138/6 
uMon.. 56 / 16 38/6 Pngliseh ... 13 3 1322 
Zinke ......runiß runig 
nn Straits, unregeim. wihg Gew. Marken 24 24 
ber Kassa.. 1815 1839 peꝛꝝ.-Mark. — — 
8 Non issæ j ig Queceksliher4 a 
Glasuau, 12 Januar. I. Notir · Nli Sen d4Aesbrough pr. Kassa 
villig ber Kasss 40 « 1020 d, per vonat bos 20. 
Oeole. 
Borlin, 12 Innuar. 
Ashöl las rubig. 
Hamhburg, 12 Januar. 
Rühis Jα. 20 A vert.. Derbr 89. 60 & verr Tendena: Fest. 
XGin, 12. Januar. Rübõ 100 ko oko 8. —, Mai 681. — 
Petro eumn. 
samburg, 12. 400. In Partien von - indest. 100 Barrets eorsto Kosten: 
oko amerikanisene« —& 
3pen. Gavneht o, a0o.... 6560 per. Gewient o,. gon .... —. — 
spez. Gewrent o,8310.... —. — roko garisenee........ 3. 60 
ko rein pennsvtvan. POC. 6. 50 — loko rumanisehes geraumt. — — 
oko russssehes......... . —- .— Fendenz: Fest. 
Alte teere Petroleumbarrels in denen tuletat nur rast. Petroloum ge- 
resen. 6. 50 4. 
—XAA 
Probefahrt des Hansadampfers „Arsterturm“. Der auf der 
Verstevon Joh. C. Tecklenborg A.G. Geestemünde, für, die 
Reuifche Dampischiffahrts-Gesellschaft Hausa, Bremen, erbaute 
dampfer Arsierturm“ trat am 10. Januar, morgens 72 Uhr, 
eine Probefahrt unter Teilnahme von Vertretern der Rhederei 
ind der Baumerfi san. Die Fahrt erstreckte sich nach Hamburg, 
vo das Schiff um é Uhr eintraf und im Kuhwärder Hafen ver⸗ 
ãute. Die angeftellten eingehenden Versuche inbezug auf, die 
Leiftungssfahigkeit von Schifi, und Maschine ergaben ein in jeder 
Zeziehung, glaͤnzendes Kesultat; das Schiff entsprach in gllen 
einen Teilen den vertraglichen Bedingungen, sodaß die Ver⸗ 
reter der Rhedexei bereits um 12 Uhr vor Cuxhaven die Ueber⸗ 
inhme durch Hifsen der Hansa-Flagge aussprachen. Der Bau 
iefes Dampfers stellt für die Leistungsfähigkeit, der Firma 
Tecklenhorg insofern ein bemertenswertes Zeungnis dar, als der 
ontraktliche Liefertermin trotz des im Herbstev. J. auf den 
eutschen Seefchiffsweriten ausgebrochenen Streiks, wodurch die 
Zauwerft eiwa 10 Wochen still lag, nur um einige Tage über— 
chritten wurde. Von der Kiellegung an gerechnet wurde das 
cchiff unter Berücksichtigung der Streikdauer in der kurzen Zeit 
son 48 Monaten fertiggestellt. 
Auf der Tecklenborgichen Werft befindet sich zurzeit noch ein 
Zchwefterschiff des Arsterturm“ im Bau, das den Namen 
Schurdturm? erhalten wird, Ferner hat, die Werft noch zwei 
dampfer von etwa id dod Tons Tragfähigkeit für die Doutsch⸗ 
Instralifche DampischiffsGefellschaft, Hamburg, einen Dampfer 
hon etwa 7500 Tons Tragfähigkeit sür die Hamburg; Amerika 
inie und einen Führdampfer für die Weserschiffsagesellschaft m. 
h. H. Oldenburg, in Auftraa. 
Schnelle Segelschiffsreise. Das belgische Schulschiff „L'Avenir? 
jat wieder einmal eine große Reise in verhältnismäßig kurzer Zeit 
urückgelegt. Das Schiff war am 19. September mit einer Ladung 
herste von San Francisco nach dem Kanal f. Q. abgegangen und 
vpurde schon am 4. Januar als Lizard passiert gemeldet. Bei Fal⸗ 
nouih erhielt der Segler Order nach Sunderland. Das Schiff hat 
ie Reife bis zum Kanal in 107 Tagen zurückgelegt. Sechs andere 
Segelschiffe haben vor dem Schulschiff San Francisco verlassen, zwei 
avon sind nach New Hork bestimmt und die beiden anderen haben 
benfalls die Bestimmung England—Kontinent. Von diesen sechs 
Schiffen hat bis jeht noch keins seinen Bestimmungshafen erreicht. 
Es besteht wohl kein Zweifel, daß nur ein Schiff mit ganz vorzüg— 
ichen Segeleigenschafien die Reife von San Francisco nach dem 
danal in verhältnismäßig so kurzer Zeit zurücklegen kann; aber 
benso klar ist es auch. daß der Führung des Schiffes, die es ver⸗ 
—I Leistungen mit demselben zu erzielen, vollste Anerkennung 
gebührt. 
Salpeter. 
Hamhurg, 12. Januar (Pryvatherieht.) 236 Unr. Preise per 50 kg 
ietto tran· Tendenza: Ronig. 
ο..... .... 9.15 Marz 1911..... 9. 275] FPebr. / Mara 1812 0. 425 
lannar 1611..- .— Apru 1911..... 8. 275 
Febr. / Marz 1811 0. 20 Mar 1 11.... 8. to 
Spechtt und Sehmulæ. 
Hamhurq, 12. Jannar. (Pr vather ehi. ) Preise lrei Fahrzeng hier; 
Amerik 3team .. .... 63 602 -. — Rex ...... .... ..... 54., 75255. 62 
Leferune im Darꝛ. — ——. — darrison ............ 64 75455 62 
Raffinierter i Tiorces: zwift ......... 64 754255. 62 
da Paekine Co.... — —— . — RKingau .... ...0 64. 7183655. 62 
nesw tenen ........ 64. 182658. 682 Uverss Marken .... 54 7 ass 62 
quire ............ 64. 76a55. 62 
In Firkins à 50 ke netto O. do x teurer. in Eimern à 1224 xg netto 
.560 A teuror als Tierces 
Hambursger in Drittettonnen. Praise per bo xg netto rerzont: 
dadhruen .......... 4 - —. — Kreux ..... .. . .. 683. — —. — 
nperia: ....... ..... 64. —-—a —. — enaud ..... . .... 843. - —. — 
Uansa-Sperial-Schmaiz. Ameri Ahradungsgewieht. loßko Hambaurg: 
ierces . , 6674 4 tunverzoilt) kierces . . 62 4 (verrout) 
irkins.. J A teurer Farkins.. 14 4 teurer 
luber . 19 A teurer Kuhei ... 23 A4. teurer 
mer ... 2A teurer als Tiorceæs EBimer... 390 A teurer ais Tierces 
Tondenz: Stetig. 
Bremen, 12 Januar. Sehmalz stotig. 
Tubps und Firxins 8, Dopnpetermer 664 
Aucker 
Hamhburtz, 12. Januar. (Privabericht.) 
In Nachwirkung der günstigen Kuba-Zahlen war der Markt heute 
rũh recht stetis, doch ersahmte die Kauflust bdei den etwas erhöhten 
sorderungen und schliesstich trat eine Beaktion von 26Pls. ein. 
Magelöhur, 12. Januar. tAutangskurse.) 
erminpreise ur Trodukt Basis Bä trei an Bord Hamburg pr. 50 kg: 
Briel Heb bez. bea. 
annar ....8.152 25 Juh ......S9.a4t 9. ao— —. — 
ebruar.... 89.30 August ...9. 600 3. 7) — . — 
farz ...... pPe Aktoher ... -. — —. —— — — 
—XWE kt. Deza. o. 62) 4. a7) —— 
lar ..8* November. — — — — — — 
unt...BS. 40 d. A— — — 
Tendent: Ra Die Handelskammer. 
Nonenhagen, 12 Januar the vattelexramm.) 
Ottiaiele Butternouerung: 12. 8. 
Alasss .......... 97 86 
kasse ......... — — 
Puttermittel. 
famhurqg, 12 Januar er vather ente) Die Preise verstehen 
ieh raguaontre ab ar Hamburg. 
exas Bsum wolsaatmen, 1622 2ronukmeh! 83 X ........ 1370 - 
nutlaso tes do. . 1641. Cha le⸗Rieis, grobo...... 884— 
—EXEVRRVVV 
fokosknehen, Spamegeehe. 1262125 LUnpinta-leie. grobs .... 81n — 
do. Russische.. —a — do. — — 
do. lndische.. —— Harhurger Palmkuehen. 106823 109 
deistuttermebl III........ 890 — do. FPa mkernschrot 882100 
rdnußkuehen....... 1860 — do· Leinkuehen.... 1670 — 
Tendenz: Still. 
Flenshurg, I1. Januar. Dampfer: Fidat Vosat. 10/1. 
on der Prne nach Kiel. — Groti Nicois zen, 11. Ett 
sartlepoo men Charlestown. — Rorianud, Müller, 10./1. in 
dünkirchen. — Ursus, Jacobsen. II.“. von Livorno nach Larath. 
-Paurus MsHer, 11.1. von Barcelona naeh Philippeville. — 
lonas Seil, Schröder, 10,1. von Rouen. — Nauta, Petersen, 11./1. 
n Carthagena. — Heélene, Sörensen, 10,1. von Carthagena nach 
Jamburs. 
Danrig, 11. Januar. Von Thorn bis Fordon issst der Strom 
ꝛisfrei, sonst sSehwaches Fissstreiben.,. In der Nogat PFistreiben 
n einem Drittel bis zur ganzen Strombreite. Im Bezirk An- 
„aehs ist Disstand. 
Getreide. Hehl und Santen. 
Berlin, 12. Januar. 
Unter der Einwirkung der Aufwärlsbewegung an den amerikani- 
ehen Getreidemarkten und aut die hohen fussandsofferten charax- 
érisierte sich die Stimmunt am Weizonmarkte als sest, der Verkenr 
Nieb jedoch wie an den Vortagen wenit lebhaft. Roggen stelste sich 
uf einige Meinungsnachfrate höher. huch Hater war fest gehalten. 
Iais lag ruhig. — Wetter: sechön. 
Hamburqg, 12. Januar. 
Bericht des Vereins der Getreidehändler der Hamburger Böras. 
Auch heute war der Getreidemarkt für alse Arukes fest gesummt. 
wseizen wird von Russland wieder höher gefordert. Argentimen war 
verandert im Markt. das Geschaft war atterdings nur vesehrankt. 
dodogen bei goter Konsumfrage fest und besser bezahlt. Futiergerste, 
on Russtand mehr offeriert, wurde zweishäandis infolgedessen ent- 
reene wegtegeben. Mais auf Meldungen, von Regen in 
en bedrohten Dürreßebieten Argentiniens ruhiger. Hafer in feinen 
αα_ prrer oy hohen Preisen savuflich. woßenen . ute UHoi- 
teiner, un Mecklenburer venen emen erett sbeen 
aind. Nebhl preishaltend 
Lonudon, 12. 4Aanuar. Setretde sen vimmend. 
VYeiren sest im Fimtiang mit, Amerihs Nis- fest aber unbelebt 
derste stetig. aber hur wenig gefragt. Hafer fester. An der Köste 
ekommen: —Weizensaäuneen. Zum Venaut angeboten: — Wei- 
enlachogen. — Wetter: vindig 
Llveorpoot, 12 Januar Wetter: Regnerusen 
Doepesch. 2. Depesch. 11. 
Velzen, roter Winterwerzen ....... —* — rnhig 
Mara .................55.51 . 15 7. 2 1. 144 
—AAV 7 25 2 
sals. Dunter amerikanischer ...., — leet trage 
Februar ..............55 .45 — —*X— 
... * 4. 70 4. 34 
Amftlieher Ostsoe Hi«berieht. 
Kiel. 12. Januar. 19 Ubhr morgens. 
Pilsau. See eisfrei, Hafen leirhdes loses Pis. 
Erisches Haft. Schiffarht nur für starke Danpfer bis 
Königsherg möglien, Seekanal Schiffahrt ersehwert, ftür Segel- 
chiffe nun mit Schlepperhitfe mösglich. 
Frisches Haff. Dünne Fisdecke, Schiffahrt erschwert, für 
bvis FElbine Segelsehiffe nur mit Schlepperhilfe möglich. 
Swinemünde. Strom Treibeis, Schiffahrt erschwert, für 
degelschiffe nur mit Schlepperhilfe möglich. 
— 
rstando. 
ihe. 
»ardubitz .....1 
randem ....... 
leinik ......... 
i dm erta .... 
ussig.... ...- 
resden ....... 
rgau ........ 
ittenberg ..... 
WBalau ........ 
en ... 
arpy ......... 
renburng..... 
debup ... 
noeerm ündee.. 
attenberge .... 
nzen ... 
rodau......... 
arehau ......- 338 
auenb. Hohnustt. . * 2. 26 
retzaner Wehr. — — — — 
iser. 
—XRX * o.iol * —XD 
Köln, 12 Januar. Rnheinhöh 
Santa Fe. P.-D, Onlerich, ausg., 12/1 4 mrgs. 
over pessiert 
zanta Maria. D., Toosbuy II., 10 nm. von 
Buenos Aire; nach Monté video 
dentsche Dampfachifti. Gee. osoe Hamnd arc 
Mera, P. D, Jurgensen, ausg. II Griar 
pass iert 
tadames, P. D, Reimers, ruek kK. 11/1 10 abds. von 
Southampton 
ꝛakkarah, P. D., Kopp, rouckk., 11/1 von Las 
pPalmas 
ertaehe Ost-Afriba-Linie. Hamburs 
Zertrud Wo⸗rmanu, R.-P.D. Carsiene, dusg. 11/1 
in Kilindini 
— R.. D., Michelven, rũuckk., 11/1 von 
Aden 
Saazler, D. Sehutt. 11/1 von Delgos Bay 
»rasident, D., Jacobsen, 12/1 von Maho 
voermann Lĩnle, Hamburg. 
leonore v)— νν -“. Trelebe, rückk.. 111 
nachts von Boulogno 
rieda Woermann, .D. Wult, 10/1 in Kapstadt 
lans Woermann. P. D., Muz, rückk, 10/1 von 
Duala 
Iax Brock, P.D., Martens, rückt., 11/1 von 
Monrovia 
uistε—Talivehe Damofsehifis Ges, Harmusæ 
olda. D., Paiisen, 111 vm. von Gothenbut 
lensburg, D., Schlüter, 11/1 nm von Penang 
Isnahruek, D., Renz, 11/vm. in Lissabon 
deichenbaeh, D., Peters, 11/1 nmm. von Colombo 
rrtache Levante- Linie. Hamburs 
Athos. D. Holm, 10/1 von Uedeagatsch nach 
Algir 
aDatolia, D., Alers, 12/ 1 v. Tranezunt naeh B-tuum 
dunhemia, D., Bumcko, 11/1 von Emden nech 
Ancona 
pros, ., Kunzendort, 11/1 in Beyrouth 
dilos, D., Eriehten, nach biraeus, 10/1 Gibralar 
passiert 
ora, D. Froach, nesch Piraens, 10/1 8t. Cathe- 
rines pas iert 
kyros, D., Keil, 11/1 in Constanza 
amos, D. Piepor. 11/1 von Candiann. Sanicola 
ederel Alex. Berentsen. Hamburg 
0o. norw. Schifs, 6/1 von lori Natal nach 
Newcastla NSWV. 
l 
seter 
Oo o⸗ 
ι. 
Harol. 12 Jan. 11. Jan. 
trandea burg oter Moter 
Oberpeuel.. .. * 2.191 4 2. 22 
Unterpegel ... 4 1. a8 4 1. 60 
athenow 
Obernpegel.... 1.8114 1. 84 
Unterpegel ... 1. 39)4 1. 42 
ave: bers....23.654 2. 60 
*aale. 
otha .. 1.84 4 1. 90 
ꝛXnhurg 
NRherpeget.. — .— — — 
Unterpegel... 1.12 4 1. os 
albe Oberpege. 1.,26554 1.64 
Unterpegel. 0. 89 4 0.74 
ieizohne ..... 0. 20 4 0. 81 
Maldeo. 
Nben ......... 4* 0o.79 4 0. 89 
irochlitz ...... 1. 1141 4 1. os 
Eger. J 
auen. ... ... 4- 0. 12 — 0. oo 
Moldau. 
zudweis........ 4 0. 064 0. o7 
rag .4 6654 56. 64 
4 271 
—A 
Agnes, dtseh. Schlepper, Kors ö r, 11. Jannar. Der Ber- 
zungsdampfer Helsingor ist von dem auf dem Lillegrund, bei 
hyeashoved gestrandeten Schlepper Aßnes, aus Hamburg, naeh 
ier z2urückgekenrt, da er bei dem hweren Wetter nichts aus- 
riehten Konnte. Der Dampfer stösst ssstark auf und dürfte, wie 
man befürchtet, wraek werden. 
— — Hamburs, 12. Januar. (Orig. Bericht.) Pin Ver- 
reter der Versicherer ist bereits gestern morgen auf der 
ztrandungsstelle des Schleppers Agnes eingetroffen, hat aber 
ioch nicht an Bord gelangen kKönnen. Der Dampfer liegt auf 
ꝛinem Riff, ziemlieh weit vom Lande entfernt und vermutlich 
ruf Steinsgrund. Das Wasser steht im Schiff in gleicher Höhe 
xrie anssenhords. Die Besataung, mit Ausnahme des Rapitäns 
und Maschinisten wird wahrscheinlich heute nach Hamburg be- 
lörddert werden. Sobald das Wetter sich bessert, wird der hie- 
sige Expert mit einem Svitzer-Dampfer nach der Untallstelle 
abgehen. 
H ro, Vollsch., Beruldsen, 8/1 in Hobart 
oedere Menzell &æ Co. Hamburæ 
Marie Menzell, D. Hildebrandt, 10/1 in Barcelona 
dhederel-Aktien-Gesellschaft von 1806. Hamburs 
Hera, hbg. Sechiff, Pleth, II/1 Von Fahnouin ba, 
Hamburg 
lτ- Amorile nisehe Petroleum-Ges. Hamhruire 
Buftalo D., 10/1 von Rotterdm naci New vort 
d'ise Marie, D., 11/1 vm. von New Vork men 
Rotterdam 
Jeestemuode, D., 12/ vm. in Philade lphia 
dannheim, D., 11/1 vm. von Rotterdam nach 
New Vork 
dhederel Blumenthal & Böso. Altona 
Magdalena Blumenthal D., Pwald. /1 v. Carditt 
nach Oran 
— Bremen. (NMitteéilung der 
sirma Wilhetin Lazarus. Ha 
zorkum, D., 10/ 1 nm. in ah ere, 
reslau. D. 11/1 12 mitt: von Baltimore 
rankfurt, D. 11/1 11 vm. in Galveston 
riedrien der Grosse, O., II/1 IMrgs. in New Vork 
oorge Washington, H., 1/18vm in Bremerhaen 
otha, D., 1001 8 abds in Antwerpen 
iist, D. 11,1 Bnm. von Genua 
rinz Heinrieh, D. 11/1 2 nm. von Alexandrien 
rnzregent Luitpold, b., I1/14 nm. von Marseille 
orck. D., 11/1 7 mygs. in Genus 
eutseche Dampfschifti. Ges. Hansa“. Bremen 
Axenfels, D, Nehls 111 von Colombo 
ungturm, D., Til mann, 11/1 in Antwerpen 
toldenfels, D.e, Schmitz, 10/1 von Norfolk naeh 
Savannah 
mkenturm, D. Oltmann, 10/1 in Port Satd 
tdanensels, O. Gronau, 10/1 von Suez 
soneck, D.. A. Schwarz, ruckk. 111 Beachy 
Heôéad passiert 
lamhburg-Bremer Afrika-Linie A-G. Bremen 
Vortreter; Rob. M. Sloman ir. Hamhurs 
nghert, P. D., ausg. 10/ T nmn in Lime 
lundrun, P.D., ruckk., 10/1 in Antweren 
mpisch.Ges. „Nendtun“. Bromea 
Indromedsa, D.. Langhans 11/1 in Riga 
pollo, D., Proper, 10/1 v. Bremen n. Amsterdam 
vtartoe D., lodenbeck, 10/1 von Aalesund naeh 
Antwerpep 
m. Kanee Saus Nd average 
Uhr 12 Uhr 11. 
sendend ...... ruhig j ruhig ehanptot 
u .. 73. 76 73. 7 73. 30 
.. 74. — 74 — 73. 75 
3 74. — 74. — 73. 75 
zoptember ........ — — 73. 50 
Dezem her ...........555353 73. 75 73. 75 73. 80 
Hamburg, 12. Jannar. (Prwather ent.) 
Der heutige Markt eröttnete mit suter Kauflust für die nahen Ao- 
atα. vhreng, die sSpateren weniger vetragt varen, venrndett wur de 
anuar zu t, are zu p 6054 - 605 FI. Die 
pherten Geldturge gind, tür Janüat b p p. M 
32 Pf. Juli 6ö pf Septemher 60 Pf.. Dezember b94 Pt. 
Aut Ianuar sind heute doo snet angedient, 
ILIEIMN 
36éllona, D., Klöfkftorn, I1 von Saniander nach 
Gijon 
)elia, D., Siomens. O/1 v. Lisssbonen. Rotterdam 
las on. D., Fokken 10/1 von Rotterd: m naeh 
Breman 
Iuniter. D., Oltmann, 11/1 in Coln 
2da, D., Kuper, 11/ 1.xon Cõolnneh Danzig 
Auna, D., Riemsehaul, 11/1 in Linbi ek 
liobe, Di, Ganzer, IEi / 1in Rotterdam 
»ax, D., de Wali. 11,1 in Köniesberg 
ylades, D., Braue, 10/1 von Rotterdam usch 
Kopenhagen 
lella, D., Ber, 11/1 von Cöõln nieh tlambueg 
'enus, D., Giessei, 11/1 in Colu 
/osta, D. Bauer, 11/1 in Oporto 
amplsehisfalris⸗Gesellschaft Arao Bremen 
Adler D Rabien, 101 von Linoon nach Bremen 
Ma nhem )., Aleyer, 1001 von Rotterdam 
nach Methil 
Schwan, D., Berg, 101 von Bremen nech London 
ciel mers Reismüuhlen. Reederei u. Schifibau 
A.-G. Bremen 
Lilly Rickmers, D., Hälsebusch. 10/1 von Calcutta 
nach Singapore 
doland-Linie Altien-Geselischaft. Bremes 
Vertreter: Roh. M. Sloman ir. 
Turpin, V.-D. Nuieper ausg. 10/ Ivym in Antwerpen 
Udenhurg-Portuxiesische Damopfschifis-Rhederei 
dasablaca D., Harde, III von Iluelva nach 
Rendsburęgę 
daro. U., Hülsehnsch. 101 in Bremen 
ohanna Oelssner, Ukena, 10/1 von Antwerpen 
nacnh Gibraltar 
»ortuxal, I2, Nissen 10 1 in anger 
Portimao, Di, Niemann, 11 L'von Bremen nach 
Hotterdam 
Sines. D., Sandersfeld 111 in Ginraltar 
rederei H. Schuidt. Flensburg 
Tlisabeth, D, Jensen, nach Ma yport, 10,1 Lae 
lalmas pas ziert 
leorg. . Ilerrabrodt, nach Parcelora, 1/1 
Torisa pissert 
lans, D., W. Lay, 1051 von Cetteen. Burtiana 
ederei Sartori & Berger. Kies 
ranz, D., 1001 von Uamhiurg in lanzig 
rida, D. 10/1 von kiel in Stetumn 
Aose VMννν. ν ν ν να ιναν νιι—- 
⸗⸗ BDas ν αινν ιιιι αν να ιαν 
—— arase . a2ä Auuhau rereuüt — — 
famhuræ-Amerius Linie Hamburæ . 
Albano, D. Kudenhold, von Pers'en, 11/1 von 
Port Said 
im ia, O., Feldtmann, naceh Ostasien, 11/1 von 
Malta 
irs onia. D. Meyer von Ostasien nach New 
Vork 10/ nm. Ferim passiert 
ino nnati. ppetscur.- ., chülke. v. Vew Verk 
nach ubraltar, Neapel und Genua 11/1 9 vm. 
Fayal passiert 
onstantia . Schetelig, nach Westindien, 11/1 
2 nm. von Grimsby 
hacia. P.-D., Nisce“. von dem La Plata, 11/1 
Args von St. Vincent 
des, P.-D., Niederbracht, 10,1 von Sekondi 
Upst Bismarex. Doppeigenr.-P.- ιι, III Von 
samp eo 
lstria. D., Geissel, s0/1 um von Cochin 
amerun zobel voup Westafrika, 11,1 
1.80 vm Dover pas· iert 
lontaukx Ch. Ii30 nm. in New Orleans 
he nfels D., Felbo, 11518 von Antwerpen ach 
Hambure 
lroja, D Grimm, naen Westafriko, 10/1 8.45 vm 
n Antwerpen 
sampurx-Südamerik. Damossehifif Gec. Ube 
3ahia. P. D. Brandt, 101 Am. von rTen riste 
uber Lissahon. Leixoes nach Hamburg 
tigrano,.b. Luttringhausen, ausg. 11/1 mitt. 
in Lissabon J 
ap Vilano, D., Böge. 11/1 1 mrgs. v. St. Vincent 
iher Lissabon, Vigo, Southasupton, Boulogne 
asch Hamburg 
ordoba. l.D. wide, ausg. 11/1 mręs. von 
Buenos Aires' nach Bahia Blanca 
obe. . us., 
aranagun, 5,. ehnpfennen ausg, 11/1 
bres. von Desterro nach hRio Grande 
rekk., V )αν e inen er 
s Palmus nach Londor
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.