Full text: Lübeckische Anzeigen 1866 (1866)

  
  
  
     
  
NM 
Größe Dafür zu 
Namen ver ar Namen A CICCECREN Jeinende nt: 
ver N der Fäche nad {oädigungs: 
MN | entfhädigungsberechtigten Sigenthümer, tur. | Bad Barzelken. {Rutben. fummen, 
| * as Ch Mat | Sein 
Dr A — 7 Baal Banidi 
ädermeifter Heinridh Wilhelm Haß in! | | 
q Ca $ . 200408 8 . 1555| 5. | Hausparzele . + ++ 0 65,6 45 9 
56, Weil. Gaftwirths Claus Dohfe Erben inSutin | 554, | 6. ——.- UNE | 240,7; |1612| 10 
57, | Kaufmann Johann Heinrich Boldt in Eutin 1553| 7. ————.- ya | 136,5 9005| — 
58, | Höler Jochen Schöning in Eutin . + + +) 552.| 8. | — ww. EN | 457, 1300 6 
59, | Färber FJobann Auguft Friedrih Keil in | | 
© Cutin . . . EN $  VEr248 2 (sn Bi sr HN 110,2 | ®%4| 8 
60. | Sattlermeifter Heinrich Friedrich Keil in | 
attlermeißer Geinrig Friedrid Me | gap | a9, | mm Ve 65, | 618| 9 
Oh ANSEHEN, 22 rem DANN 1470,| 20, | @Sievertfuhle + +++ ++ | 368 |4630' A 
62. | Riemer Sohann Zacob Zernig in CSutin ! 549. | 11. | Dausparzele +. + + + + 21,2 199! 10 
63. | Ehefrau des Gaftwirths Giester, Magda- | 
Tene Chriftine 
  
Dorothea geb. Engel in 
 CuliN. 2200006222 01242 592, | 12, | Weftlidhes Roggenmoor . | 9,9 88| 11 
64. | Gaftwirth Soden Heinrich Kafd) in Eutin | 594. | 13. Breitenftein . + + + ++ | 441,9 4773| 10 
65, | Landmanı Johannes Friedrich Neverdief | f 1 
m Culik 2x 000200 2... | 578, | 14. | Breedenfieen . + + ++ + + | 6, 181 2 
60. | Detfölde. + + 2 04004 Hrn 627. 15. | Scheertoppel . + + + + + | 47 12041 6 
67, | Derielde. + + + +++ un HA HH 628. | 16. | Sievertstuhle . . + +++ u En 
68. | Derlelde. er es na RE nhn 629. 17. | Whlentoppel + +++ +++ 16 603, 6789| 15 
69. | Gaftwirth Ernft Peter Martin Evers in | | | 
Cult 202020 0044008 475. | 18. | Sievertötuhle . . . + ++ 1 780 | 68] 22 
70. | Die Stadt Eutin. +. + +. +++ + 471. | 19. — a8 un | 46,7 | 639 9 
71. | Müller Claus Hinrid Haß in Eutin . . | 469, | 21. — 0] | 508,9 |11966| 9 
72. | Buchbinder Heinrich Fofeph Kreuber in Eutin 468. | 22, — 0]... | 190,2 | 21541 7 
_| Det in Eutin 
Zu MM 4—8:; 
3u MM20 u. 21; 
Zu MW 22 u. 23; 
Zu „MM 25—29: 
Zu AM 32—36: 
Zu AM 38—39: 
Zu .M 40—42:; 
3u MM 43; 
  
er 
73. | Fuhrmann Johan Hinrich Auguft Golden- g | 
=. 7 
  
31. | SGartenparzele_+ + 
  
Anmerkungen. 
Kveng8 überläßt außerdem au die Eijenbahugefellichaft 145,3 []Ruthen aus der Parzele 
Wijchkamp und erhält dagegen 91,2 []Ruthen aus Schramm’s Wijchtamp, 83,; (]Muthen aus 
Sind’s Wijdiamp, 172,4 [[Muthen aus Drüchammers Redder, 
Wiffer’8 Erben erhalten außerdent gemeinfchaftlih für beide Parzelen für Zerftückelung 
600 Mark Cour, ” 
Wifjer’8 Erben erhalten außerdem gemeinfchaftlich für beide Parzelen für Zerftücelung 
540 Mark Cour, 
Schönau erhält außerdem gemeinfchaftlich für Berftüelung 20. 1410 Mark Cour. 
Grage zum Baft erhält außerdem für Wirthsfchaftsftörung 1302 £. 
Burmeifter erhält uußerdem aus von Schlözer’8 Langenlamp 59,5 ONRuthen und bezahlt 
dafür 328 Mark 14 3 
v. Schlözer erhält außerdem: 
71,5 []NRuthen aus Burmeifters Srellentamp, 
162,4 [|Ruthen aus Burmeifters Haarwiefe, 
36,0 []Ruthen aus Behrens Sumpffubhle, 
wofür derfelbe bezahlt: 1599 Mark 11 Schilinge, 
Behren8 Bierth erhält außerdem aus v, Schlözer’s Langentamp 41,1 (1Nuthen, bezahlt 
daflir 226 Mark 1 Schilling, 
Richtige Abjchrift 
Wiemken, 
Gerigtsaltuar, 
Druck von Gedr, Borders in Lübet,
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.