Full text: Lübeckische Anzeigen 1866 (1866)

   
Böning & Oldermann, 
Schüffelbuden 200, 
zeigen biemit an, daß fie bis 31. December e. 
nachftehend bezeichnete Waaren, welche als RMefte größerer Parthien aus dem Grosgefchäft zurüds 
Aezogen worden, zu billigiten Preifen aufräumen wollen: 
  
Hollands, Spring water, | 
Dowlas Madapolam, . nz . 
Satbleinen, Shirting, m Bere Fleineren 
Leinen, Cambrie, | efen. 
Pique, weiß und bunt, 
Sinfäße, genäbte, in Leinen und Baumwolle, 
do. gewebte, if Baumwolle, 
Bor pemden, genäbhte, in Yeinen und Baumwolle, 
gewebte, in Baumwolle, 
Demden., in Veinen, Baumwolle, mit leinenen Einfägen und ganz Baumwolle, 
Kragen für Herren‘ und Knaben, 
Manfchetten - 
Eau de Cologne X* a9 Fl. 7, Fl 
pr. DE. 8} 82, 5%, 
do. Ele. : : Dds—s 
Das Verfaufsiocal befindet fich 
Schüffelbuden 200, 1 Treppe hoch, 
und ift von 9 In a bis 7 nn Abends geöffnet. 
  
  
   
      
oem HERREN on 
‚cK_ FRANZ MÜLLER 
S En MARLESGRUBE 
   
  
  
  
Im Cienbahniaden oben der Braunftraß 223, 
ie von mir gefauften Waaren In der Stein. 
bagen’Ichen Auction follen mit einem Heinen Nugen AMzüge, fowie elcgaut angekleideter Puppen, 
Wieder verkauft werben: 2000 Ellen feiner franz. empfiehlt zu ben bifligfen Preifen dem geehrten Publikum 
an ns Öchter. Merino. ichw. ab AN beftene 
efte Double el zu nteln un aachen, GC, Mablenborff, 
Buckskin-Kinderhandschuhe e dal. Soli Hobanniefraße Nr. 997, 
HERREN-GARDEROBEN-MAGAZIN 
en gros et en detail 
von 
Fine reißbaltige YUuswabl fertiger Kinder- 
HI. €. Heinemann, 
Fischstrasse Nr. 100. 
Kür becekıx. 
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.