Full text: Lübeckische Anzeigen 1846 (1846)

  
0> Chemische Schwefelhölzer dürfen gar nicht 
anit dem Dampfschitfe ‚ver den werden; Scheidewas- 
or, Schwe ve ure, Vitrioloel und andere 
! dem Verdecke, Wenn der 
den Inhalt der Colly, 
o macht, so ist er für 
den verantwortlich, 
Güter müssen 
en seyn, da 
mstände ein- 
aommen werde . 
achmittag präcise 
  
        
  
  
  
  
  
    
  
  
+s Dampfschifl SChU am FE reita 
von der Baumbrücke ab. 
ck den 18, Juni 
186, 
   
   
C.F. Schütt & Co,, 
Schiffs - Makler. 
  
Dampfschif fahrt von Lübeck nach Riga 
und Swinemünde, 
Vie resp. Here n Kunflenie: welche mit dem 
Dan pfschiff Düna, Capt, €. Böhme, welches am 
voch den 17, Juni, präcise 12 Uhr. nach Riga und 
semünde abgeht, Cüter verladen wellen, 
Oonlag den 15. Juni an, gegen Einlieferung der 
issemente und Messscheine, Verladu 
Ohne Verladung gsscheine werden eine Gü- 
ergenommen. 
bi beck d. 9, Juni 1846, 
  
    
  
  
    
J. 1. Petersen, 
Schifls-Makler. 
‘ Einladen befchäftigte Schiffer, die fih 
zugleig beftens empfehlen: 
£4 Petersburger Reihefahrt. 
Am Mittwoch d, 24, ‚Juni: 
JY!er Schooner Sophia Friederic ut. I. F, Geslien, 
Am Mittwoch d 
Yer Schooner Sophie, Capt, 
    
. Juli: 
J. Babbe, 
Der Comite. 
Ne St, Yerersbhurg achet am 24, Yuni von bier? 
GCapt, H. F. SGeglien, mir dem Schiff hia Friederifa. 
Derfelde hat eine bequeme Cajlze für Neifende, Näbez 
vos bei S. OD. DPeterfen. 
  
     
  
Nach Miga: 
anf. X, H, Wendik, das Schiff die Unternehmung, wird 
fin ndlich erwarter und nach erfolgter Nr unit ın ganz 
Furzer Zeit wieder abgehen, Nachricht bei 
3, DH. Veterfen. 
Nach Königsberg: 
Cart, H. Kröger, das Schiff die neuc Hoffnung, wird 
am 16, Juni von hier geben. Die Cajüte ift fehr bez 
quem für Dafaziere, Mäheres bei ZH. Peterlen. 
Nach Stettin 
fegelt am Sonnabend den 13, Juni: 
GBapt, MM. 5. Bornhbit, das Schiff Ceres. Nachricht bei 
6. $. Schütt & Con, 
Nach Stettin 
svird {n diefen Tagen expedirt? 
‚ P. Hoyer, mit dem Sohiffe Helene, Näheres 
SG. $. Stoft & Comp. 
Nach Wolgaft und Stralfund: 
ayird nach feiner Ankunft foaleich wieder erpedirt? 
Gapl. FB, SE mit dem Schiff Carolina Sriederica, 
Rachricht bı S. $. Sroft & Comp. 
Nah Stogholm: 
Gayt, %. PD. Gühlitorf, das Schiff Theodore Antoinette, 
wird in gang Furzer Zeit dahin abgehen, da der graßte 
GCopt, 3 
De 
Theil feiner Ladung angenommen it. Die Cajüte ik 
für Paijagiere ganz bequent, Machricht bei 
SH. Peterfen. 
Capt, SC, M, Berng, das Shif Pallag, wird in ganz Fur: 
zer Zeit dahin abgehen. Derfelbe Def fehr fböne Orle 
genheit für Paffagiere, Nachricht bei 
SS. Veterfen. 
Nach NMorrFöping feaelt in Furzer Zeit: 
GCapt, Bi RUHANME air dem Schiff EScandinavien, MNäz 
heres C,$. Schütt x Comp. 
Nach Calmar 
fegelz in Furzer Zeit: 
Cayt, Sn ESjdman, mit dem Ecohiffe Argus. Nach» 
richt b 6. %. Schütt & Comp. 
Nah Thuß und Carlshamın 
fegelt am 12. Suniz 
Capt. MD, CE, Steinorth, mit dem re Mlbion. 
Mär 
heres bei 
EC. 8. Schürt & Comp. 
; Nach Ahus 
wird am Sonnabend d, 13, Zuni beftimnmt fegeln: 
Gapt. 3. CSamuelsfen, mit dem Schooner Carin Clifabeth- 
MNachrickt bei CE. $. Schütt & Comp, 
Nah M em 
wird, nach erfolgter baldiger Ankunft, prompt abgehen? 
Capt, €. Berg, mir dem Schiffe Eden, Nachricht bei 
6. S. Schütt Comp. 
Nah Helfingfors 
fegelt am Sonuebend den 13. Juni: 
apt, 5. X. Lindblad, mit dem Schooner Apparence, Na: 
Se bei GC, 8. Schütt & Comp, 
Nach Myburg 
fegelt am 20ften Suni: 
GCapt, X. CE. Luetjens, mit dem Shife Yallas, Derfelbe 
nimmt Güter bis nach Drangfund mit, Nachricht bei 
6, $. Sroft & Comp, 
Nach Wyburg 
fegelt haldigfkt, und liefert die Kaßlına an die Stadt: 
Sapt, Carl Günther, mit dem Chat Hinrichs Söhne, 
Nachricht bei S. CSchütt & Comp, 
Nach als 
fegel: am 12, Juni: 
Capt. x On Chydenius, mit denı Echooner Näden, Nach: 
richt ber GC, 3. Cchütt& Comp. 
Mach Copenhagen 
wird in (ehr Furzer Zeit ervedirt : 
„FG, Korremann, mit dem Chi Clifa. Näheres 
®. $. Sroft & Comp, 
Nach Haderskeben und Affens: 
Capt. Yens Hanfen, mir dem Schiffe de fyv Yrödre, erpe: 
dirk fich in diefen Tagen, 
Nah Sonderburg und Flensburg 
wird nach täglich au, ET Ynfunfe prompt 
it: 
Cayt, Si AR PERF mie tl Caife St, Johannes, Nachs 
richt b G. $. Sroft & Comp. 
N Ddenfe, Nnborg und Kierteminde 
Cafe, €. . Nielfen air dem Cchiffe Qttens 
n . , mit dem Schiffe Lykfens Pröve, 
Näheres Mengitrabe Nr. 21. ® 
Nach Caypyeln und Schleswig 
wird, nach Ankunfe, In fehr Furzer Zeit Eycdirt: 
Capt, 3. 5. Bartelfen, mut dem 4 Dororhea, Näz 
heres bei 6.5 Froft & Comp. 
(Hiezu zwei Beilagen, ) 
GCapt. $ 
bei 
  
  
Sedruct und verlegt in der Borchersfhen Buchdruderep. 
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.