Full text: Lübeckische Anzeigen 1846 (1846)

See-, 
AGRIPPINA 
’ 
Fluss- und Landtransport - Versicherungs - Gesellschaft in Köln, 
Erster Rechnungsabschluss, 
umfassend den Zeitraum vom 1, 
April bis zum 31, December 1845, 
Vorgelest in der General- Versammlung vom 3, April 1846, 
  
a) Prim 
  
Einnahme: 
  
\ nid Polizen- 
b) Zin 
Ausgabe: 
  
"s md Rücky tungen. 
    
d) Be 
hiervon 
Rückve 
e) Verwaltungskosten, als: 
   
  
  
  
  
sicherı 
50 wie 
Sce-Gefahr werden 
Lübeck den %&4 
  
    
  
        
     
A: 3 
elbst nicht übernommen. 
Mai 1846, 
GLOBE. 
Diele fo fehr folide und allgemein bekannte Ver: 
fiherungs: Anfialt in Yondon mit einem baaren vollkän- 
dig gezahlten Capiral (durch YActıen) von 
1,000,090 fd, Sterl., 
nebit einem Accumulationsfonds vondä 1,093 „„ 
und einem Nefervefonds von 9LL13 ” 
Hat befchloffen außer Lebens: Verficherungen, nun auch hier 
gegen Feuersgefahr zu verfichern, und den Unterzeichneren 
qutorifirt, auf 
Häufer, Gebäude, Mobilien und Waaren 
aller Art 
Merficherungen zu den billigen Prämien foaleich ab: 
{chliegen zu Fönnen, und ft bereit darüber alle nähere 
Auskunft zu ercheilen 
Lud, Bd- NMöltingk, 
Haupf-Agent für Yübee und Umgegend, 
Mengürafe Nr, 93, 
     
   
    
  
  
  
N nunde. [Sar.| er. | Rıhle, [Ser pr. 
elder_des versicherten | ! 
20,5 ‚l 188,657 | 91 | 35 | | 1 
| ı | 27] 71 190,169 1921 — 
|| 
a) Agentur- ‚Provisionen und Courtage: 
   
1. Gel Drucksachen, Porti, Insertionen, 
Heise Ühlr. 4929 - 23 - 10 
2,4 
der ersten Kinri hg. » 1121- 6- 3 6,051 | — 
f) Banquiers- Provisionen und Coursvy x 760 | 23 
8) Abschreibung aufs Mobiliar s.,...000000000000 96 | 98 
davon kommt in Vortrag aufs nene Jahr für | 
Tanfende KRisico’s und schwehbende Schüden...,, alle 
k Gewinn... 
wovon auf Reserve -Conio gebucht ist. 
| 
Bleibt...0.0000 074 f . 
Vorstand und den | 
  
    
  
  
Repartition: 15 °/, Tamicme für den \ 
DIreki0F......0000000..7 0000 rn nn nnnnenn 3,511 129] 1 
Beschlossene 1. von 10 0 
des Kinschusses eder "| 10 pr. Actie, 
an hend auf 2000 A 20,000 | — | — 
  
  
16,900 | 15 | 1 
11.459 | 1 a 
63021 | 41 4 
f 
| 
| 
15,693 | 20 
&r 
  
  
      
  
  
71 8 6 | 
  
  
  
  
  
  
Der Unte rzeichnete ist von obiger GescHschuft bevo! Imächtigt, TFluss- und Land- N ransport- -Ver- 
liessen und sofort Polic, 
  
üimien-T; 
vY Si herungen gegen 
Wilh. Jacob Köster, 
Haupt - Agent der Agrippina in Köln, 
    
Brauerei, 241e8 Duartiier, 
1fte Brau 
Moraen brauch: 
ES, 6. EStender, Beckergrube Nr, 120, 
S V. Scharbau, Bedergrube Dr. 170. 
Sr. Schrödir, langen Yobh. ern Dr. 354, 
8, $ Hausmann, Yobannissktraße Nr. 35, 
SE. H. Meimers, leid Hauer trade Dir, 128, 
3. EC, Weftphal, Hürirabe N 
Sa 
  
  
Die Zunft-Brauereft, 
Vedergrube Nr. 229 
empfiehlt fich beftens mit nachbenanntem Bier In 
vorzüglicher Güte, zu den beybemerkten Mreifen und 
erfucht um geneinte Abnahme, 
vager:Bier 
in ganzen und halben Fäffern & 0 
20 X pr. Faß, 
in ganzen und halben Del 45 
We i 
ä 
ä 
K 
+5 pr, Unlor, 
in ganzen und halben gäfern 16 X vr, 
in ganzen und halben Ynkern a 4) 8 
» Faß 
F "pr. Ynfer, 
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.