Full text: Lübeckische Anzeigen 1846 (1846)

  
  
  
  
Heut ik mein Dienimadchen ihres Dienftes entz 
laifen.  9Mır diefer Anzeige verbinde ich zugleich die Warz 
nung, Feine in meinem Damen auggertellte Mechnung obne 
meine eiaenhändige Unterfchrift anzuerfennen und auch 
Michzs$ für mich, meine R und Kinder ohne baare Yes 
zahlung verabfolgen zu af 
vübed den 14, Marz 1 16, D. Yı Harder. 
Subscriptions - Ball 
im Ebhe’schen Hanse 
Mittwoch den März 1846, 
    
; Mit hoher Obrigkeitlicher Bewilligung wird Unterz 
zeichneter 
Sonnabend den 21. März 1846 
ein großes Bocal- und Infrumentals 
Concert 
im greßen Erbeichen Saale 
geben. 
Programm, 
1) Concert : Duversüre von Carl Bach. 
2) Arie für Zenor ars der Oper: Der Bampyr, von 
Marihner. 
3) Concertante für 4 Violinen von €. Maurer, —- 
4) Arie für Tenor aus der Erummen von Portici, 
von Yuber, 
5) Die Wüße, Sinfonie-Ode in 3 Abtheilungen. 
a) Cinzug in die Würte, 
b) Die Nacht, 
ec) Die aufgehende Sonne, 
mir Declamation und Männergefang. 
Nr. 3 wird vorgetragen von den Herren Mufikdir. Bach, 
Bartelmann und Gebr. Yautenbach. 
Anfang präcife 7 Uhr. 
Villets 2] find in den beiden Mufikalienhandlungen 
der Herren NMubek und Kaibel, fo wie in der Conditorci des 
Herrn Dührkoop zu haben, Carl Dito, 
Gefanglehrer, 
Theaterz-Anzeige. 
Freitag den 20. März, zum Drittenmale: Anna 
von Deftreich, Intriquenftüe in 4 Abtheilungen und 
6 Uiten, nach dem Moman des Aler. Dumas, frei für die 
Bühne bearbeiter von Charl, Birch-Pfeiffer, (Manufeript.) 
Sonntag den 22, März: Die Zauberflöte, 
große per in 3 Akten, Mufik von Mozarr, 
Montag den 23, März: Keine Zefuiten mehr, 
Driginal:Cuftipiel in 4 Akten, von Schubar, 
Mirkwoch den 25. März, (Abonnement suspendu), 
aum Benefice für Demoifelle Meyer, zum Erftenmale: 
Die vier Haimonskinder, komifche Oper in 3 Akten, 
aus dem Franzöfilchen der Herren de Ceuven und Brunswie 
yon Jofepb Nıkter von Sepfricd; Mufik von M, 18, Balfe, 
S. Engel. 
Mittwoch den 25. März, als zu meinem Veneficer 
zum Erftenmale: Die vier Haimonskinder, Fomifhe 
Dyper in 3 Akten, aus dem Franzöfifden der Herren de 
Leuven und Brungwiet von Zofeph Ritter von Sepfried; 
Mufik von M. W, Baife, | 
Ein gechrtes Publikum lade ich zu diefer BorfteNlung erz 
gebenft ein, Caroline Meyer, 
RNeife-Gelegenheit 
An folgenden Tagen fährt ein Perfonenwagen regela 
mäßig von Lübet nach Schwartau: 
Sonntag, Montag und Freitag, 
Morgens 8 Uhr von Yübet, 9 Uhr von Schwartau, 
MNachmitt, 2 = to. Gr do. 
Die Abfahrten gefhehen diefeitg des Innern Holiteinthore 
Hiefelbit, und in Schwartau vom Haufe des Hrn, Jade, 
Preis & Porfon 4 R MR. DH. Wohlbrandt, 
  
  
Big auf Weiteres fährt jeden Sonntag Morgen um 
7ilhr ein Omnibus von Kübet nach Eutin, und an demfelben 
Taye Abends 6 Uhr von da nach Yübect zurüc, Abfahrt und 
Anhalt: Pläpe find Ir Cutin bey Hrn, Nanniger, Gaftwirth 
zur Sradr Hamburg, In Schwartau beim Saftwirth Hrn. 
Käde, und In Yübeek bey Woblbrandt, Fifcberarubde Dr, 359, 
YBillers fand dafelbit zu Löfen; Preis für jede einzelne Kahrt 
von Yübed nach Eutin 1} 415, von Schwartau nach Cutin 
1 E; von Cutin nad Lübeet daffelbe, Die Sahrr gefehieht in 
4 Stunden. 
NB. DPafagiere, welche von Schwartau nach Cutin 
fahren wollen, werden erfucht, bis Sonnabends 
Nachmittags 4 Uhr ihre Billette bei Herın 
HÄäde zu löfen. 
Bis auf Weiteres fährt jeden Sonntag Morgen um 
78 Ubr ein Onmi’usg von Yübeek nach Naßeburg, und 
an demfelben Tage Abends 5 Uhr von Maßeburg nach 
Lüber zurüg, Abfahrt und Anhaltpläpe find in Maße 
burg bei Hrn, Daniels auf dem großen Keller, In Lüber 
bei Wohlbrandt in der Kifchergrube, Billerrs find dafelbit 
zu Löfen; Preis für jede einzeine Fahrt 1.44%. Die 
Fahrt gefehieht in 3 Stunden. 
Angefommene Zremde, 
Hotel da Nord: Hr. v, Ablefeldt, Sutsbefiger, von Kick; 
Hr. Boll, von Epernay, und Hr. Pelzer, von Srevismüh: 
len, Kaufl, 
Hötel Grosser Christoph: Hr. Kröger, Botaniker, von 
Eutin; Hr. Ehrhardt, von Berlin, Hr. Schiekedang, von 
Hamburg, u, Hr. Schröder, von Wandsbek, Kaufl.; Hr. 
Lange, Deconom, von New: Orleans ; Hr. Schulz n. Sez 
mablin, von Hamburg; Hr. Infp. Goldenftädt, von Ivents 
horft; SNadame Bruhns, von Wandsbeck, 
Hötel Fünf Thürme: Die Herren Landsberg, Mauerberg, 
Michter, NMiegel, Israel, Ahrens u, Louvier, von Hamburg, 
Hr. Breitenberg , von Schwerin, und Hr. Römer, von 
Gelle, Kaufl.;z Hr. Stockfleth, Erb= u, Serichteherr, von 
Dunkelsdorf; Hr. Köppen, aus Holftein, und Hr. Yinge, 
von Bremsburg, DODeconomen, 
Hotel Stadt Hamburg: Die Herren Sievers, Cohen und 
Speyer, von Hamburg, Hr. Lerike, von Newcaftle, Hr. 
Göbel, von Sprockhövel, Hr. Kragenftein, von Amfterdam, 
u, Dr. Kienzle, von Affoltern in der Schweiz, Kauf. 
Barometers und Zhermometerftand. 
  
  
  
Barometer Zbermomerer Wind 
März Mitt, Mitt, | Max. | Min, | Mitt, 
18, 273. 7,52. 1+ 69914 7”2/— 0°8| SW. 
19. 27: 87 :]|+4+ 4°5|+ 0°3|+4 0951 9. 
  
Thor: Definung und Thor Sperre. 
om 16. big 23, März werden die Ihore Mecrgens um 
5% uhr geöffnet und Abends um 7 Ubr gefperrt. 
243 
Ausmärtige Borladungen 1C. 
Alle diejenigen, die nähere oder gleich nahe Erbrechte 
an den Nachlaß der im Mai v. I. zu Klieftorff verftorbe:z 
nen Altentheilerin, Witwe Catharina Dorothea Groth 
geborne Nuppnau, als deren fich gemeldet habender Bruder 
und Gefchwifterkinder, zu haben vermeinen follten, find durdy 
Edictaltadungen vom heutigen Tage aufgefordert worden, 
diefe Erbrechte im deshalb angefentem Termine am Sonn: 
abend den Z. Mai d. I. früh II Uhr im Haufe den unter: 
zeichneten Iuftitiarit zu Kaplan bei Strafe des Ausfchluffes 
anzumelden und fofort zu befcheinigen, 
Signatum Gericht Blieftory den 12, März 1846, 
WW, SG, GC, Sponagel,
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.