Full text: Lübeckische Anzeigen 1846 (1846)

VASEN ENTE 
  
  
u Ernte: Ball auf dem Tannenhofe, 
am Sonntag den 13, Septbr, 1846, 
wozu ergebenft einfader und um gürigen Befuch De 
oller, 
Ernte: Ball 
am Sonntag den 13, September, 
Unfang 4 Uhr. Ende 4 Uhr Morgens, 
Alm recht zahlreichen Befuch biteer SEN 
   
Häde, und in Liber bei Wohlorande, Fifchern 
MBillets find dafelbrt zu Löten; Preis für 10d 
von Lübert nach Eurtn 1 4 4B, von € Schwartau nach Wufın 
y X; von Eutin nach vübed dDafelte, Die Fahre geichicht in 
g Stunden. 
NB. DPafagiere, welche von Schwartau nach Cutin 
fahren wollen, werden ce Dis Sonnabends 
Siachmittans 4 Uhr Wikerze ben Heirn 
Hide au Löfen. 
  
   
  
  
      
   
  
   
  
Hunge, Kahlborft, Ks : 
W—————— € arts wer. } 
Da am Sonntage den 6, September die von mir EEE 0 EEE UM 9 Hl : 
engagirten Miufiker irrthümlicher Weife bei mir nicht ae: am Montag mittag = 9 ‘ 
fpıir haben, fo zeige id meinen Freunden und Gdunern am Dienitaa : zus ) 
hierdurch an, daß Nie an den nachtten Sonntagen ein (ehr anı 9ittwech . + 0 
gut befentes ODrcheiter zu mıc’ner Verfügung Kellen wollen, am Donnetkag Sachmittag = 2 = 4 
De . Küc, 28alfmühle, am Freitag Mormittag = 9 = 3 
2 tn am Sonnabend Nachmittag + 4 = f 
Das Zeuerwert, werde id mir einem Perfonenwagen von Lübed nach V 
weiches am fepren Sonntag vor dem Miühlentdor abgebrannt Travemünde fahren, und Ybends um 7 Uhr von dort ß 
worden, zeichnete (ich in einem foldhen Grade aus, daß eine auf bier zurüctebren. f 
  
   
Öffentliche Aner 23 wob. verdient in, Meiche Mun« 
nichfaltigfeit, prachtuolles Sarbenfpiel und Pracılion verz 
einigten lich, die Vorkellung zu einer vollfommaen zu mas 
chen, Am nächften Sonntag foll nun das große Schluß: 
tableau: Der Brand von Moskau, das bei den früz 
beren Hornungiden Verkellungen vor acht Yahren fo 
vielen Beisall arntere, und feben wieder virlfach verlangt 
if, zur Aufführung Fommen. Hoffentlich wird der VBeluch 
nicht weniger zahlreich fein als in füberer Zeuez die Da 
ftelung des Zableaus wird, das darf man nach dem bisher 
Srefehenen wohl vorausfanen, hinter der vor acht Hal 
gegebenen nicht Sur Teiben, 
  
  
Anzeige 
Cinem hochgechrten Publıkum die ergebene Anzeine, 
daf am Sonntag den 13. Septbr, ein großes orientaliiches 
Feuerwerk vor dem Mühlenzhore abgebrannt wird, Zum 
Befchlus: 
Der Brand von Moskau, 
großes milirairifges Tableau. 
Anfang 8? Uhr, 
Für die zum Feuerwerk Schenden in die Sperre heraus 
frei, hinein bıs 12 lihr & Prrfon 2 f 
   
   
$. Hornung. 
Tivoli-TIheater. 
Freitag den 11. Sept.: Der Waffenfhmicd, 
Fomifche Oper in 3 Alten, von Vorbing, Vorher: Der 
Furze Noman, oder; Die feltfame Werte, Lufipiel 
in 1 Qlfr, von Aıhal, 
Montag und Dienftag: Leßte Abonnements : Bors 
ftelungen und Schluß der Zheaterfaifon, 
SH. Horner, 
Neife-SGelegenheit, 
An folgenden Tagen fahrt ein Perfonenwagen regel» 
dig von Lübeck nach Schwartau: 
Sonntag, Montag und Freitag, 
Morgens 8 Uhr von Lübrd, 9 uhr von Schwartau, 
MNachmitt, 3 = do. 7 do. 
Die Abfahrten gefehehen diefTeits des Innern Holfteinthorg 
Hiefelbit, und in Schwartau vom Haufe des Hrn, ZAde, 
Preis a Perfon 4 BR. M. H. Woblbrandt, 
  
  
  
  
Mig auf Weiteres fährt jeden Senntag Morgen um 
6 Uhr ein Omnibus von Yübeet nach Curin, und an demfelben 
Lage Wbends 6 Uhr von danach Lübeck zurüc, Abfahrt und 
AUnbalt-Pläße find in Eutin bei Hrn. Nanniger, Gaftwirth 
zur Stadt amburg, in Schwartau beim Gapwirch Hrn. 
  
Ferner werde ic mit einem zweiten Perfonenwaaen 
jeden Sonntag nach Ankuniz des Srodbo 
Dampffchims, fo wie am Montag MVormmi 
um 8 Uhr von ZTravemunde nn ach en 
fahren, ) 
Ruh amı Sonntag Mittag um 1 1lhr und Monta 
Nachmittag um 4 Uhr von uber dahin zu: 
ıhdfehren, 
Der Abgang defelben It in Lübeck vom Mötel 5 ZI 
+ Stunde vor obiger Abyangszeirt, vor dem Hotel du Nord 
präcife zur fektacleßren Stunde, und in Travemünde vor 
dem Hötel de Russie, Yırfon 1 X, 
Billecs fund bei mir zu haben, QWohlbrandt. 
Der Verfonenwagen fährt von d, A. Zuni, reael: 
mäßig jeden Sonntag Vormittags u GR von Dem Tan N 
Statt Hamburg biefelbit nach Z N 
  
  
  
  
  
   
   
  
      
Hamburg in Travemünde srl, fo wie auch 
Orte jeden Donnerftag um 2 Uhr Nachmittags 
Lay, wenn dag Dampiichif nach Sr. Vorers 
am Vormittage 11 Uhr cbenfalls nach Zravemünde, und 
5 Uhr Abends wieder zurück 
Die Preife find wie gewöhn!ich und Billette bei S 
5. DS. Key am Klingberg Nr. 1003 und Herın €, D, Se 
mann am Kaufberg Dr. 762 hiefelbit, wie in Iravemunde 
bei Herrn Dölger zu erhalten. 
Lübeck den 17. Zuni 1346. 
     
  
  
   
   
Vom 10, Aug, 5.3 
Aelmäßig jeden % erh Sal 
Stradr Hamburg Giefelbit nad X 
und Klingberg an, und fährt des Abende um 4 
Klingberg, fo wie präcife um & Uhr vom Kauf! 
hier zurüc, Des € 
Mittags um 127 Uhr vom Kli 
Kaufberge, Vilers find in Cuba im nd 
am SKlingberg fo wie bei dem Lipenbruder Me 
berg und hier In der Stadr Hamburg, a Peıfor 1X3u 
haben. 
7 Bendefeldt, Haade, Weftphal, 
Travemünde, 1846, 
Angefommene Fremde, 
Hötel Stadt Kamburg: Hr. Kammerherr Baron v, Kay 
dorf, und Hr. Amtmann Zimmermann, von Schönberg; 
Hr. Major v, Unzer, von Hamfelde ; Fraul, v. Unzer, von 
Flensburg; die Herren Kunft, Webber, Löwenthal und 
Zentler, von Hamburg, und Hr. Prange, von Bremen, 
ber der Verfonenwagen res 
um S Uhr vom HN aufe 
  
  
      
  
  
GEHT VOGEL 
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.