Full text: Lübeckische Anzeigen 1846 (1846)

Tivoli: Theater. 
Eonntag den 30. Augurt, Pa Eritenmale: Heberz 
all Sefuisen! Yuffpıck in 1 Wir, von Mendelsfohn, 
Hievauf, zum Erftenmale: Marion Delorme, oder; 
Die gefährliche Schülerin, Yuftipicl in 3 Akten, 
nach dem 13. von : hiel. Zum Verchluß: Schüle 
c! Die feinen Wilddiebe, Baudez 
Ar, von Angeln, 
DRonran den 31. Augut, zum Benefiz des Herrn 
3. Papers Don Juan, in 4 Airen, 
Horner, 
Su Viele Norfellung lader Höflichtt uad eraebentt ein 
28, Yapc. 
     
      
fowan x 
ville in 1 
  
  
    
      
  
elegenbeit 
Yun folgenden Tagen fährt ein Perfonenwagen regels 
mäßig von Lübet nach Schwartau: 
Sonniay, Montag und Freitag, 
Morgens 8 Uhr von Lübet, 9 Uhr von Schwartau, 
MNMachmitt, 3 = do. 8: do. 
Die Abfahrten aefehehen dieTeirsg des Innern Holiteinthors 
  
  
  
  
  
hiefelbft, und in Schwartau vom Haufe des Hrn, Yade. 
Preis & Derfon 4 R. SR. H. Wohlbrandt, 
Un Sonntag Vormittag um ° Ubr, 
au SEE Diltag 2 z 
am £ Röormittag 2 S z 
am : 9 = 
an Mirtwoch 9: 
am Donnerftag Nachmittag z: Q 2 
am Rreitag Wormittag = 9 = 
am Sonnabend 2 211 2 
am Sonnabend NMachmittag = 4 = 
werde ich mir einem MDerfonenwagen von üben nach 
Travemünde fahren, und Abends um 7 Uhr von dort 
auf bier zurüdfehren. 
Ferner werde ich mit einem zweiten Perfonenwagen 
jeden Tag Morgens 7] Uhr, mir Aucnahme des 
Montkans, an welchem Tage der gen DMorz 
gens 8 Uhr abgeht, (am Sonntag jedoch nad 
Ynfunft des Etocdholmer Dampifchifs) von 
Travemünde nach Vübend fahren, 
und jeden Nachmittag Ei} Uhr von Kübee dahin 
zurüctehre 
Der Abgang deffelben it in Lübeck vom Hötel 5 Thlrme 
3 Stunde vor obiger Abaangszeit, vor dem Höfe! du Nord 
pracife zur fern ten Stunde, und ın Travemünde vor 
dem Hotel de Russie, Perfon 1 X. 
> onfag Morgen um 8 Uhr werde Ich ebenfalls 
ynenwanen DON Travemünde nach Yübee 
  
     
   
  
  
  
   
      
  
  
  
fahren. 
Billers find bei mir zu haben, _ MWoblbrandt. 
Mig auf Weiteres fährt jeden Senntag Moraen um 
6 Uhr ein Omnibus von übe nach Curin, und an demfelben 
Tage Abends 6 Uhr von danach über zurüäg, Abfahrt und 
AUnhalr:Plaße find in Cutin bev Hrn. ianniger, Gaftwirth 
zur ESradt Hamburg, in Schwartau beim Saftwirth Hrn. 
ade, und in Yüber bey? Soblbr. t, Fifchberarube or, 359, 
Dillers find dafelbit zu Löfen ; reis für jede vinzelne Sahrt : 
von Yüber „na Cu LE 4®, von Schwartau nach Curin 
3 X; von Cutin nach Kübect dafelde, Die Fahre gefchieht in 
4 Stunden. 
NB. Maijfagiere, welche von Schwartau nach Eutin 
fahren wollen, werden erfucht, bis Sonnabends 
Nachmittags 4 Uhr ihre MBillette bei Herrn 
ade zu Höfen. 
Der Merfonenwagen fährt von d. 21. Zuni, rogelz 
mäßig jeden Sonntag Vormitrags 11 Uhr von dem SGafthofe 
GSradr Hamburg hiefelbit nach Travemunde und an demfelz 
ben Tage Nachmittags 7 Uhr von dem Oajthofe Stade 
      
  
AA 
— EEE 
   
Hamburg in Travemünde zurück, fo wie au vom Lefaaten 
SÖrre jeden Donneritag um 2 Uhr Nachmittags und {cd 
Eonnabend 11 Uhr Vormittags von hier nach Zraven! ne, 
und Abends 7 Uhr wiede 
ie reife Ü d mie gewöhn! dd 
ö 
      
   
  
    
  
  
  
  
8. 
am ann am Sat 
  
Conntag 
Die Ubi 
       
   
  
    
  
  
   
  
m Uri Stunde vor 0' 
vor dem Stein icben Hotel, und 
ten Stunde vor mcinem Haufe. Von 
YUbende 7 Uhr it die Abfahrt von d 
VBillers & 1 X And bei 
fo wie bei mir zu haben. 
   
  
und Alingberg an, und 
Klingberg, fo wie pr um 
hier zurüd, Des Sonntag 
Mittags um 12) Uhr vom 
Kaufberge, Billere nd in ı 
vm Klingbera fo wie b 0 
berg und hir In der Stade Hanıpurg, a Yorfon 1 % zu 
Haben, 
  
      
  
  
ut die Muct WM 
nm und um ı Uhr 
    
DSeftpual. 
MBendeielde, Haade, & 
Travemünde, 1946, nn 
Angefommene een, 
Hotel du Nord: Hr. Q 
Stockholm, Hr. 
man, von Jönkö 
   
  
  
  
  
     
   
  
  
  
  
  
Mattfoen, von 
Fam., von Wi 
Gem, von Lerow fr 
A. Gorkqvift, von Sto 
_ Yring, SPart,, und 
   
  
EEE Na 
on Hamburgs 
fe, von | a 
Hotel Stadt Team 
Eutin; Er Seheim 
Poft:Di v. D 
Hr. Dirftet, von Sr, SGailen, 
Wernigerode, Hr. Brandt 
    
    
  
    
   
   
  
    
n Nohden, von Kiüg; Hr. Yandvalb 
von Wundehagen. 
Motel Stadt London: Die Herven Arc 
Kaufl., von Hamburg; Hr. Hauptmann Wüngki I 
Sem, , von Stralfund, 
Hotel Fünf Thürme: Hr. Kammerrath € 
Herren Blom und Hedenberg, Kaufl., von 
Hr. Baler, Accejfift, von Altenburg; Dr 
Selle, die Herren Jacobjfen n jc., nd 
Altona, Hr. Heekel, von © 
Petersburg, Kaufl,; die 
meifter nn Sam, ‘ Y 
   
   
  
    
   
  
  
  
  
  
—— 
ea 
NEE
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.