Full text: Lübeckische Anzeigen 1846 (1846)

  
1 von 5 bis 10, 5 von IN bis 20, 6 von 20 bi$ 30, 
4 von 30 big 40, 2von 40 bis 50, 3 von 50 big 60, 
1 von 60 bis 70, 5070 bi$80, 1von &05. Das 
Alter von 70 bis incl, 80 X. erreichten | Perf. 
männl, und 5 Perf, weibl, Sefchlechts, 
Verfonen, die verlangt werden. 
Fin Burfkhe, der Luft hat die Töpker:Yrofeiton zu 
erlernen. Das Nähere zu erfrazen in der Danfwartsgrube 
Mr. 649 
Eine gefepßte Köchin, gleich. 
Beetergrube Ar, 147. 
Das Nähere obere 
  
  
BVerlorne Sachen. 
ln Donneritag den 13ten dfe, Mts. auf dem Wege 
yom Murkr bis binfer Lorenz: Kirchhof: Fin mir Gold:, 
blauen, aelben und Srahbl:Derlen geiticres Zafchenbuch mic 
einigen Pergament: und anderen Vldrrern und verfebiedenen 
Papieren, woran der Eigenchünzer LE in. FG birz 
ter daher diefer den ehrlichen Finder, da ihm fehr daran 
gelegen, felbiges gegen den Werth der Perlenarbeir im 
dresbaufe oder bei Heurn Oldenburg hinter Lorenz: Kirchbor 
Zurücggzuliefern. 
Yuf dem Wege von der Trave, die Engelgarube hinz 
auf big zur Buranraße: Ein dunkelfeidener Schnirrhuk, 
Dem Wiederbringer eine anzenteffene Belohnung, 
Sn der Buraftraße: Cine ählerne Syange- 
  
  
  
Lotterie: Unzeigen, 
Sanze und getheilte Loofe zur 25iten Lübeder Lotz 
terie, deren erfter Ziehungstag amnı 1ten Sept, tartfinder, 
empfiehlt aus feiner a" 
. N. De Beudt, 
  
Literariiche Anzeigen. 
Die Cigarrenfabrikativh. 
Oder: Ausführliche und prafrifche Anweilung, alle Sorz 
ten Cigarren zu verfertigen, außer amerifani(chen auch 
deutfche Tabaksblärrer dazu anzuwenden und lekrere auf 
eine einfache Weife zu veredeln. Ein vortheilhafter Erz 
werbszweig für Meinere Unternehmer und ein beachtens: 
mente  Nedengefhäfr für Kaufleute und Marerialisten 2C, 
Bon Heinr, Schlutre, Mit L Tafel Abbildungen, 
8, Geh. Preis 1X 8 R. 
(Worräthig in der v. Mohdenfhen Buchhandlung 
und bei Usfchenfeldt.) 
Anfict vom Tivoli 
Einem hochgeehrten Publikum mache ih nachträg: 
lich die ergebene Anzeige, daß es mir nach yenauerem 
Bericht über die Druckfofiten möglich ik, den Sub: 
feriptionsyreis für die Anficht des Tivolı’s auf 2 X 
DEE En zu Fönnen. 
. &$ werden nur fo viel Fremplare gedruckt, als 
vefp. Unterfehriften zufammen fommen, 
Carl Schmidt, Portraitmaler, 
Echiffs: Nachrichten. 
Mit Einladen befhäftigte Schiffer, die fich 
zugleich beftens empfehlen: 
Nach St, Petersburg 
wird am Mittwoch d. 19, Auguit erpedirt ? 
GCapt. 3, 8. ©. Brofe, mit dem Brigg:Schiffe Anna Clfahe, 
Die Caflıte it für Paffagiere bequenı eingerichtet, Nas 
bheres bei CF. Schütt & Comp, 
Nach Miga 
wird fehr prompt erpedirt: 
Sayt. SG. H. SGeslien, mit dem Schiffe Johannes, 
  
  
  
Maffaz 
ES RIED TEN EEE ERNANNT "IR 
giere dahin finden eine böchft bequem eingerichtete Cajüte, 
Machricht bei „3. Front & Comr. 
Nach Libau: 
Capt. U. L. H. Wendt, die Sfooy Maren, wird, da bereits 
ein großer Theil feiner Ladung angenommen ft, prompt 
„Sr R.Shün& Conw. 
dahin abgehen, Nachrickt bei 
Na 
GCayt, 3. D. Berns, das Can 
furzer Zeit dahin abachen, gut r X 
für Rerfende, Nachrutz det 3. S-Porerfen, 
Mach Carlehamn und Carlefrona, 
nach legrerem Pen nur wenn fich binlänglih 
      
  
Capt. P. CE, Steinorth, mit dem Echooner Nbion. Nach: 
richt bei EC. F.CSHür X Cop, 
Mach Norrköping E 
fegelt baldiat nach erfolgter Ankunft; 
Cap, 9. DM. Högaren, das Schiff Primus. Nachricht 
bei GC. F. Schütt & Comp, 
Nıd Woburg: 
Capt, 3. €, Möller, Sohiff 6 N wird nach feiner Ent 
Löf ung 1lch prompt erpediren, da er aus dem Lande be: 
frachter ip. Nähere Nachricht erteilt 
SH. Pererkn, 
Nach Helfingfor&$ 
wird baldigıt abgehen? 
Capt, F. NM, Cindblad, mir dem Schooner Apparence, Näz 
heres Dat €. % Schr X Comp, 
Nad S undswall und Geflz, . 
nach Leßtcrem Hafen wenn fich binlänglid SGüz 
ter finden, fegele am 29, Yıyultz 
Capt., 9. Hall, mir dem neuen Schooner Jofepbine, Mad: 
vicht dei GC... Echt N Comp. 
Nach Copenhagen, Elfeneur und Mönne auf Born: 
Holm wird anı 18, Aug, crpedirr: 
Gapt, 5.5. Korremann, mit den: Ecohife Clifa. Näheres 
bei 6, 3. Stoß & Somp. 
Nach Zlengburg 
wird baldiqgrt abgehen! 
Capt, D. 2. Schäffing, dir Yacht Maria. Nachricht kef 
S. 8. Schütt & Comp, 
  
  
  
  
Von Amferdam nam übe licat im Laden: 
Capt, &. A, Meyer, mit dem Schiffe de Vrouw Urankie. 
ähere Machricht errhrilen die Echifematler: Hurt 
Hendrik Gullen in Amıflerdamı, und bier 
@. 3. Sol & Conip, 
Angefommene Schiffe: 
Den 14, AYuauft: Jofenbina, Capt, ©& Halin, von CSundez 
wall, @lvine, Capt, $ Schwan, von Petersburg, 
Den 1ören: Unternehmung, Capt, X y Wendik, von Miga, 
Auguf, Gapt. Z M Häyalund, von Wefterwik, Meinz 
fina, Capr, DD Klonzje, von Amıfiecrdam, Friberen, 
Capr. € Sinanell, von Hernöfand. Doaden, Capk, DM 
Zengürönt, von Efellefted, Fredrik, Sant, 3 F von 
AUdn, von Sika, Maria, Tapt, CE Mebberg, von Carz 
diff. Catharina, Sapt. € ® Thıtrön, von Norrköping, 
Maria, Capr. HP Haufen, von Kiel, Tnivo, Capt. 
PP Perrell, von Ueatorg.  Donden, Sant, 5 Troberg, 
von Direa. Columbus, Sapr, G N € dderlund, von 
Mejterwif, Clida, Capt, I Korgmann', von Raumo, 
Wänfkapen, Capr. FE Erboln, von Nuftad. 
Den 16ten: Toivo, Capr, € 5 Cjöholm, von Chriftinez 
ftad. SFreden, Capr, € NM Lundberg, von Ekelleftea. 
Dampifhif Gautbiod, Can. PS Nolen, von Etod: 
holım, Mefact, Capt. B Aryelin, von Airkborg. Primus, 
Eupr, N M Höggren, von Norrköping,
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.