Full text: Lübeckische Anzeigen 1838 (1838)

  
Moin Lager von Holfıern, Dach- und Mauer- 
steinen wird seis completirt unterhalten, und em- 
pfehle mich damit bestens, Heinr, Griestop, 
Niederlage 
von 
Englischen Dachschiefern 
und dazn gehörigen 
Kupfor-Nägeln und Englischem Ro1l-Bley 
so wıe von 
Niederländischen Zink-Platten und Nä- 
eln 
bey Sohn Siege, Mann, 
Bekte Sorte lebendige Betriedern, Dırnen und 
Schwed’icme Kerritelen, Unterderten mit Seetang, 
fterg verrärbig und bıllig zu haben, grobe Schmiedes 
Rrase Nr. 296. 
e 
Lager 
von Cattun: Der: Madraßen und Seegrak: Betten, bes 
fonders jolide gearbeirer, dilllven Vreifes, ben 
Heinr, Lodmanu, Koblmarkr Nr. 271. 
Verkauf anderer Sachen. 
Cine ante vierfißige Chatfe mir Verde, Das 
Nähere am Alingrera Nr. 678. 
Ein runder unglafürrer Kachelofen ; engen Krams 
buden Nr. 255, 
3wen enulifde und dren bolläudifhe Tahadgs 
Ecehneide Mulchinen; eine Tubads: Stengel: Nlärte ; 
Cine Dreß; Tuhads, Dreffe; Tubadkichnelde: Meier; 
Lalt: Waage: Bulten; ein Korn: Sieb; In der Zohan: 
nisfürake Nr, 15. Xodb Quarrt, 
Eine Drechlelbank, duran fd eine Hobeldank bes 
findet; in der Fifdergrube Nr. 316, 
Bu verkaufen oder zu vermierhen: Gin Dianos 
Näberes Stabennrafe Nr, 579, 
  
  
forte, 
  
  
Aefdem Oure Wend-Inorfim Meclenburgfchen, 
NM, U. Grevesmublen veben 200 Mntrerfhaafe und 
100 Damme! zum Verkanf, Die Guüre der Schaafe 
Jäßr fich dadurch reurthetlen, dak die Wole in diefem 
Kabr zu 16 SE Ni, verkauft worden. Wendeltorff 
den 28 Iuny 198, 6, Kılder, 
Zu Manıre bey Echwerin fehen 100 Mutter: 
fehaafe nnd 50 Hammel zum Verkanf, 
$. Silder, Dadhter, 
  
Kauf: Gefuch. 
Cin Kinderwagen; Fegefener Nr. 890. 
Zu vermiethen, 
Ein trodener Keller, oben in der Kohannisfiraße 
Nr. 2 ac. N. 
Gin trodner Keller; Klingberg Nr. 928. 
8n vobannig: Das Haus Nr. 741 In der fleis 
uen Alrenfähre. Das Nähere arore VBurqürateNr, 726, 
Die erte Craur des Hanfes Nr. 719 in derigros 
Gen Bnraiürafke heüchend in 4 beißbaren Zimmern und 
mebreren Yequemlichfeiten, zu Zobanntg, Näheres 
im Yupectorare deg nel. Reif Hofpiralg, 
ie Etage in der oberen Holstentrasse Nr. 300, 
bestehend ans 3 heitzbaren Zimmern, Mädchen. 
kammer, Zuküche, Keller und Boden für Holz 
und Torf, 
Cın Speicher, Fildhergrute Nr. 317. 
Zu vier Wochen nach Johannis oder Michae® 
Jis: Vier Zımmer in der bel Etage, mit oder ohne 
Mobilien, an einzelne Herren oder Damen, Zu 
erlragen in der Muhlenstrafse Nr. 874- 
Zum Jobannt« Termin d, 3,; Der Wirtbfchaftes 
Beet“ genannt: Die Erholung, beym Wühlenthor 
elegen,. 
3wey In einander gehende Stuben nach vorne, 
und zwep dergleichen nach den Hofe, In der erhen Erage 
auf einem Norpjuße, zufanımen oder getrennt; Ulfz 
frage Nr, 61. 
3m einer lebhaften Gegend der Eradt: Cine 
Etube par terre nebft Kubıner; daleltit eine Stube 
uno Nedenuhe, rbeilweile oder zufanımen, an einzelne 
Herren oder Damen, gleich oder zu Johannis. 
Sn der mirtlern Wengiüruge Nr, 8; Einige 
Zimmer, Reue tele und Bodenranm zn Holz und Torf, 
Zum Jobannıs: Termin: Die erne Erage des 
Haufes Yır. 780 — an der Sounenfeite — In der Muh 
Jenfraße, beftehend in drey rapezierten heißbaren 3ims 
mern, Küche, Gelaß zu Holz u. f, w. Das Nähere 
Hürirade Nr. 311, 
3U 4 Wochen nach Micddaelik: Zwey (döne des 
corirte Zimmer, In dır erfnen Erage; obere Holftens 
Arape Nr. 301. | 
Cine Stube nebfit verfalofenen: Vorplag und 
Bodenraum, nach vorne, nod zu 4 Wochen nad Zos 
hannis; Aegidienftraße Nr, 666. 
Su der Alınrade nabe an der Trave, In der erften 
Etage: Mehrere In einander gehende Zimmer, an ein: 
seine Herren vder Damen oder an eine andandige Alle 
Familie, mir oder odne Mobiiten und Bekoßigung, 
Es kunn auch auf Verlangen eine Zufüce Speife: und 
Mäddenkammer bepyeweben werden, Sollte vieleicht 
ein Junger Kaufmann darauf reflectiren, fo würde fi 
ein Comtotr febr yur eintıdten laffen. Das Hans 
enthält geräumige Boden und eine „große Diele. 
Sleich oder zu vier Wochen nach Jobaunig, 
Bwey freundlıcde Zimmer Im Seitenflügel, mit 
Mobilieu, an «Inen einjelnen Herrn, NaHeres Hüps 
frage Nr, 3UO, 
Mierdh; Sefum@ 
Bu 4 Wochen nad Zobunnıs: Ein Haus mittler 
Grobe, oder eine Cruge von 2 vis 3 Zimmern nebft 
Küde, und fpngigen Bequemliofeiten, "an (ride Leute 
ohue Kinder. Zu erırayen Im Wddregbanfe. 
Sür eine Familie: Cine freundliche Wohnung in 
der Mirre der Sruor, enrhalıend 4 bıs 5 zimmer und 
fonfige Begquemlichkeiten. Wer eine (oldhe zu vermies 
Aben bar, beliede fetne Adoreıfe verfegelt unter den 
DBuchitaben A, C, {n der Erpeossion diefer Blätter abs 
zugeben. 
Vogis mit Befößltgung für einen Schüler des 
SGomnajums, Näheres gr. Dereregrube Nr, 421, 
  
  
Perfonen, die verlangt werden. 
Cin Lehrling In einer Enrzen WMWaaren: Handlung. 
Ein Yaufburfde, zu 4 Wochen nad Sobannig, 
Sn einer 8 Meilen von bier entlegenen Seefadt 
wird {in einer turzgen Waaren: Handlung ein Lehrling 
gefucht. Näheres darüber erfährt mun Sieben: Quer: 
fraße Nr. 88. 
Gin gewandter Burfhe zu häuslichen Arbeiten, 
am leben vom Yarde, gleich, 
  
(Siezu eine Beylage,) 
edruae und verlegt in der VBorchers hen Buchdrucderep, 
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.