Full text: Lübeckische Anzeigen 1838 (1838)

  
  
= Uusverkauf = 
Mon heute an wird noch auf Furze Zeit unter 
Einfaufgpreifen von den Manufacrur:Waaren verkauft 
bev eel. D. X, Hamburg Wwe,, 
Den 9, Zuny 1838. Klingberg Nr. 927, 
Commissions-Lager von Sonnen- und Res 
geuschirmen, bey H. W. Cropp. 
ss“ Neue ESrrohb: Hüte 
hen SG, Boldemann, 
Seine Herren: Hüte 
bey Augußn Maspe, 
Breirennraße Nr, 793, 
ro üte und Müßen hir Herren, bey 
Cure SH. 8.8. Brodmann, 
Holftenftraße Nr. 309. 
— HYalsgsbinden — 
von Seide, Halbfetde, Arlas und Yafing; fo wie auch 
Morgen(hube, Wälche, TE OTIETIEN und verfhiedene 
ndere Toyllerte: Gegenftände, bey 
. ‘ 3. 6. D. Lang. 
—CEtrohhüte, Band und Blumen, — 
wovon dies la nen 4: 2 und die 
reife feht billig, bey D.$. €. Brodmann, 
BC Holfkenkraße Nr. 309, 
Ich erlanbe mir, die Herren Commiffionatre auf 
mein Lager en gros von Strobhlten, Ical, Hüren, 
EStrobgenechten und Borden, Spartrie, Blumen 2C, 26, 
ergeben aufmerffam zu machen, und füge noch hinzu, 
daß zu jeder Zeir Proben und Preis: Liken gerne aug: 
gegeben werden, $. F. SC. Brodmann, 
Holftenfiraße Nr. 309, 
— un der oberen Fleıfpbauerftraße Nr. 107 
merden moderne Strohhüre zn Tabrikpreifen verkauft. 
— Aug. Chr. Wieck # Co, — 
. Klingberg Nr. 1000, nn 
Commissions-Lager von Pariser Sonnenschirmen 
in geschmackvollen Dessins, 
Neue Sonnen: und Negenfohirme, bey 
Uug, Nadpe, 
MBreitenfraße Nr, 793, 
Seidene Sonnen fhirme & 5 mt, 
EA 
  
CSeidene Megenichirme ä 9 m, 
Baumwolene diro 42mt8 fI, 
ben 
Gebrüder MWölffer, 
am NMathhaufe, 
    
Cravattem 
von 8 6 bis 5 mf 
€ 
Hermann Ratzky,  Koklmarkt Nr. 278. 
Lager von Hollandischen Leinen 
in mittler und feiner Qualität, zu Fabrikpreisen, 
bey Wilhelm Rothe, 
Mengstrasse Nr. 92. 
In der Zenifch”fhen Freis&chule werden baum: 
wollene Franen: und Kinder: Strümpfe zu 
billigen Vretfen verkanft, 
63” Sommerschlafröcke 4 8 X Ct., bey 
- J. C. Brauer, 
—— 
Durch Zufall habe ich Gelegenheit gehabt, 
eine kleine Parıhey Galanterie-Waaren sehr billig 
zu kaufen, welche’ich beabsichtige mit einem khlei+ 
nen Verdienst wieder abzugeben, Ich bitte um 
gefalligen Zuspruch, 
P. Kayatz, Papparbeiter, 
im weiten Krambuden, Ecke des 
Marien-Kirchhofs Nr, 246, 
Neuer Laden von billigem Steinzeug, Porcelain 
und Slaswaaren 
bep Dantel Vorbek & Comp. 
Braunfkraje Nr, 133, 
  
Tafel: Teller, tiefe und lache ‚.. 
Deferts dd. ..000x000 ee... 12% 
Semalte Taffen ohne Henkel... . 
Meile Dde 0230000 ... +17 
Bunte gedruckte Taffen mit Henkel, bla 
Und Fl s.0..0000000002002 22 2 . x 
Dvale, oblonge und runde Schüffeln, 
0. Do, do. tiefe Gemife: Schüffeln, 
do, und runde Terrinen mit Dedkel, 
Theetöpfe, Zuderdofen, Milchgüffe, Caffetannen 
und Spültummen, 
Cafes und Thee: Service, compler In weiß und ges 
drugt, fo wie ferner weiße Glagwaaren, grüne 
Bouteilen und Hafen, fchwarze und graue 
Schmelztiegei, Bunzl, Saffekannen 26, , zu bil» 
ligen Vretfen, A 
— Cnaliche complete Zäume, Trenfen mit 
und ohne GOcebiß und Halfter, wie and einize Melt 
und Sabhrpeirfen in Sommiffion und billig, ben 
. @®. 9. Lang, 
Trave, Cete d. FildArafe Nr. 113, 
a Nee franzöfilche Tapeten und Borden 
au fehr billigen Preifen 
erlaube ih mir um fo angelegentliher zu empfehlen, 
ba mein Lager, durch vorrbeilbeafte Einkäufe anfehnli 
vermebrr, eine febr voltommne Augwabhl der gefdmade 
vollıten Muker jeder Qualirät darbieter, geringe als 
feinere Taperen, Borden, Plafonds, Candfhaften, fo 
wie die empfeblenswerthen Kupferdrucdrapeten find 
reichlich vorbanden, und um einen dem großen Lager 
anzemeffenen Abfaß zu befördern, werden die Yreikel 
zu febhr niedrigen Yreifen verkauft. 
  
NN 
  
Bronze zu Gardinen: Verglerungen, auf Drath ges | 
malte Zaloufıen, Meouleaur auf Yein gemalt, zweds 
mäßige elegante Machsruchs, Mobiliens u. Fußteppihe 
und in neufter Art compler affortirt und zu den biMNgs 
fen Yreifen vorrätbig. Briedr. Maß, 
Tapeten: und Papierbandlung, 
Breitekrabe ben St. Zacody Nr, od. 
Mein bedeutendes Lager von 
= franz. Tapeten und Dorden, = 
welches (id durch die neuften und gefdmadvollten Mit 
fer auszeichnet, fowobl in Taperen als auch In (ehr 
foönen Borden, breite uud fhmale, — Imaleichen 
uni Tapeten in vielen Farben, Landfdafts: und Dedens 
Toperen, Thürfküke und Lambries — au (ehr 
billige Tapeten In mehreren Farben und 
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.