Full text: Lübeckische Anzeigen 1831 (1831)

  
WE SEHE DEM AL EEE 
und ale übrigen Englifiden, Deutfhen w#. Franzö: 
filden Manufacrnrmwaaren, In Auswahl des 
biefigen foliden Gefdmats, mir der Zufides 
De einer durchaus reellen und billigen Bes 
enung. 
Cattunene Madraken, mit vorzüglich guter Wolle gez 
Kopft, zu allen Preisen, 
€. 8. Sturm, 
Holfeinfrabe Nr. 296, 
empfichlt außer feinem gut affortirten Manufackurs 
Maaren:Lager nachftehende Waaren zu fehr niedrigen 
reijen: 
SZ WR! und conleurte Merinos CNe 5 fl, 
conleurte Lüfter: Merinos Elle 6 61, 
weiße und comleurte Shirting Clle 3 fl, 
conleurte Futter:Callicos Ele 2 61, n 
Ächte breite oftind. Nangun ns 10 Cllen pr, Stük 2 mt, 
carrirte fhbottifche Merinos Ele 7 61, 
carrirtes (hottifches 7/4 Baumwollenzeug Che 5 fl, 
gefreifte leinene Bettdrelle Elle 6 fl, 
weißer Bets:Parcbend Ele 8 51, 
weißer baumwollner Varchend ENe 23 f1, 
feiner VPlüfdh-Pique Ele 7 51, 
<arrirte baumwollne Tücher, a Duk 18 61, 
weiße baummwollne Strümpfe & Yaar 5 61, 
fchwarze Do. do. » 861, 
do. wolne do, : 88l, 
weißes baunımoNnes karfes Stridgarn a Yfund 18 61, 
Dlau u, weiß melirtes baymw. do. = 2080 
fchwarze feidene VBelpel:Hütbe & Stück 36 fl, 
Gattunene Bett: Madraken a St, 4 m, 
Cmanurel Sröbliod ir., 
Breitelntraße Nr. 826, 
erhielt in diefen Tagen folgende neue fehr preiswürdige 
Qaaren, als: 
fhwarze und couleurte Gros de Naples 14 u. 18 fl, 
do, do. Satin tnrc 20 un, 24 fl, 
do. do. Royale & Helenienne 26 4, 28 fl, 
40/4 franzöfifhe Merinos 38 fl, 
couleurte Florence 9 fl, 
feine Lüßre» Merinos 10 61, 
B/A br. Bockfbire 6 bis 20 61, 
do. Nanfoe 8 bis 20 61, 
do. DBarift 4 bis 18 61, 
englifldes Cammertuch 9 bi$ 20 61, 
Futter: Tirleran Stück von 16 Ellen 36 fl, 
8/4 feifer Bocfyire 3 6, 
z coul. do. zu Hüthen 10 fl, 
ss coul. Batift 63 fl, 
feiner 12/4 Zul 30 61, 
dito 16/4 ul 38 Bl, 
coul. Tifjchdeden von 3 mF8 fI bis 8 mP, 
fowarze Blonden:Schleyer und Tucher von 5 mt bis 
20 mf, 
nn und geplüfhte Ylquees 8 big 12 fl, 
imity 3 bis 7 61, 
6/4 Baumwolten: Indienne 7 61, 
engl. Merinos von &3 bis 9 fl, 
attıme von 3 bis 1051, 
hte ital. Strobhürbe von 6 big 30 mr, 
Die neueften Bänder in Gaze und Grosgrain yon 2 big 
16 fl. 
$höne auswabt HE Blumen yon 24 fl bis 4 met das 
OUQUE 
Hemder:Slauel 960, 
€ große Auswahl weiße, fhwarze und coukeurte 
10/4 Merinos: Tücher mit neuen Borden und 
ErAücden yon 11 bis 36 ml, 
10/4 br. weiße wollene Long:Shawl$ von 28 big 45m, 
die ueneften Crepe de Chine, Gase, Seiden und 
Baiege:Zücher von 12 fl bis 5mf, 
Cine Varthey mir anfs nee zur rafhen Aufräits 
mung eingefandte Manufactur: Waaren verkanle ich 
Unter dem font Foftenden Preis. SZ. L, Tangı 
Diedr. Stolle, Kohlmarkt, 
empfichlt ausser seinem mit 
feinem und ord, Cattun, 
scidenen und baumw., Indiennes, 
allen Arten seidener Zeuge, 
Umschlagtüchern, 
Tlohr- und allen Arten Knüpftüchern, 
Tlohrbändern, : 
Handschuhen, 
Westenzeugen, u, 8, W. 
fr kürzlich neu assortirten Manufakturwaaren- 
ager; 
Cattunene Madratzen 
mit vorzüglich guter Wolle gestopft, zu allen Prei- 
sen, 
  
Bey Ludwig Wendt, Breitestr, Nr, 952: 
Ausser einer neu erhaltenen grofsen Auswalll 
der modernsten Stoffe zu Kleidern und kleinen und 
grofsen Umschlagetüchern, folgende Artikel zu 
auffallend niedrigen Preisen, 
Eine grofse Auswahl von couleurten Gros de 
Naples, von reeller Breite ä 22 fl, 
couleurte Floreuce-Taffıe ä 8 fl, 
schr hübsche Flohriücher ä 12 fl, 
gestreifte u. carrirte ächte scidne Indiennes 481, 
Baumwollne Indiennes ä 6 $L 
glatte Ginghams ä 5 1, 
Wweifse 7/4 breite gestreifte Mousline zu Kleidern 
ü7b 
schwarzer 42/4 breiter Moor, in sehr guter Qualit6 
äG Bl 
, 
Dimiy a3 61, 
schwarzer Bombasin ä 4 61, 
ächte dunkle Cattune 4 23 u. 5 61, 
20/4 breiter Zwirn-Tüll a 16 51, 
6/4 breiter dito ä86l, 
Streifentüll, eine Hand breit ı fl, 3 Finger br. 461, 
ächt ostindische Bandanos, das Packet von 7 Stück 
für ı3 m, 
extra Feine G/4 breite weifse Nansock-Tücher, bey 
halben Datzenden 4 10 f1 pr. Stück, 
G/4 breite Bockshire- Tücher 46 fl, 
6/4 breite Tall-Tücher 46 fl, 
baumwollne Gardipenfrangen ä 20 $[ per Stück 
von 28 Ellen, 
cattunene Betidecken mit Baumwolle, 
eine grofse Auswahl von schweren Hntbändern 
und F’lohrbandern, zu schr nicdrigen Preisen, 
  
Y.L. Steger, Bieitenstrafse Nr, 97» 
empfiehlt sein zu jeder Zeit anfs Beste ässortirtes 
Lager von deutschen, englischen u. französischen 
Manufactur- Waaren, feinen leichten schwarzen 
Filz- u, seidenen Hüthen für Herren, VWasserprobe 
in neuester Form, lackirten Kutscher-Häthen, u, s. 
W., zu den billigsten Preisen, 
  
Sommiffiong:Cager 
von feinen, leichten, (hwarzen und grauen Filzhütden 
für Herren, Wafferprobe, und im neuefen Gelmade 
YAlfkrabe Nr, 53 
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.