Full text: Lübeckische Anzeigen 1831 (1831)

  
Cin Koftgänger zur Erlernung der Landwirths 
fchaft; derfelbe kann, durch VMorfchuß, an den Gewinn 
von dem Ertrag derfelten zugleich verbältnifmäßig Ans 
tbeil nehmen, Näheres durch DVeedfirdhm & Co. 
SGefundne Sachen. 
Etwas Zenq In grau Napier, gegen Erftattung 
der Inferrions:@Gebühren fin der Wahmjirafe Mr, 472 
abzufordern, 
Literarifche Anzeigen, 
Weltgefchichte für Mädchen, 
In der Buchhandlung von Jofıf Mar & Comp, in 
Breslau It erfehienen : 
MNöffelt, 8, Yehrbuch der Weitgefchichte für 
Zöchterfihuflen und zum Priveruntzerricht 
beranwach fenber Mädchen. 3 Zhle, 3Zre ver: 
befferte und mit 3 Kupf, gezierte Yun. Preis: Uns 
gebunden 11% 8, cartonnirt 12 X 12 1%, fauber 
in Halbfranz 14.X 8 f&. 
Auch diefe driste Auflage darf als höchft (häßbares Lehr: 
buch für den Unterricht und die Yecture junger gebilderer 
Fraucnzimmer, und daher als ein fehr pofendes Weihz 
nachregefchent beitens empfohlen werden. Das Buch 
mird eben fo fehr wahre Bildung befördern, als zur anz 
senehmen Unterhaltung dienen. 
(Bey Friedr. Aefchenfeldt zu haben.) 
MWeihnachtsgefchent für Knaben. 
Der Feine Philadelphia; eine Sammlung der 
ausgefuchteften, Interefanteften und leicht ausführ: 
baren Kunktfküce aus der Magie und anderer 
feberzhaften Velußtigungen, Gefelfchaftlichen Zirkemn 
und der froben Jugend zur Aufheiterung In langen 
Winterabenden Me von Feodar MWachenmuuth. 
Helmftädt, geh, 
(Vorräthig bey Friedr, Asfchenfeldt.) 
Zugleich empfehle ich nich mir einem gut affortirren 
Yager von 
SGebundenen Weihnachts: Vücghern, Jugendz 
fehriften, Scohulatlaffen, Almanachen, Gerz 
felfchaftsfpieclen, Neujahrswünfchen ıC. 
und werde mit SA dem EN einer Anfiot 
und Yuzwahl durdy Zufendung entgegen fommen, 
m Friedr. Asfchenfeldt, 
Auswahl vorzügliher Werke, 
welche fich durch ihren belehrenden Inhalt, gefhmadvolles 
Aeußere und die billiaften Preife zu 
Weihnachts:, Neujahrs: u, Geburtstags: Sefchenken 
ganz befonders eignen, und frers vorräthig zu finden 
find In der v. Rohden feben Buchhandlung, 
(Sämmtlich Verlag der Buchhandlung von C, F, Amelang 
in Berlin.) 
Fangbein, A. & E., Ganymeda, Fabeln, Erzählunz 
gen u, Momanzen zu ı Gedächtnib u, Mede =: Uebungen d. 
Zugend, 8, 2 helle 2te Yun, Geh, a40ß, En 
1} 
Perigcus, A. H. (Prof.), Der Olymp, oder Muthoz 
logie der Hequpter, Griechen und Römer, Zum Selbfts 
unterricht f, d. erwachfene Yugend und angehende Künftz 
fer, 8. Mit 40 Kupf, v, L. Meyer, VBierteverb. 
u. verm, AYuflage, Sch. 3 me 
=—— Die Allgemeine Weltgefchichte. Zur leich= 
tern Ueberficht ihrer Begebenheiten, (0 z MD Selbftz 
wunterrichte faßlich dargeftelle, Zwei Theile, gr. 8, 
Mir 18 Kupfern, 2 Landcharten und 8 wendelen: n8 
  
  
  
Preuß, .D.E,, Alemannia, od. Sammlung b, fchönz 
fen u. Frhabenften Stellen aus d. Werken d. vorzüglich: 
Ken Schriftsteller Deutfichlands, 3. En u, Crbaltun, 
eMer Sefühle. Fin Handd. «uf alle Tage d, Yahres 1, 
GSebildere. 3 Thle. in 8. Mit Tirelk, u. Vigh, Geh. 
a1 Zbir. compler 9 mt 
—— Siona, Herzenserhebungen in n Morgen: u, Ybendz 
Andachten der vorzügl. deutfehen Dichter, IM, U 
8, Mir Tirelk, u, Vignette. (N 4mt 8 
Modiktroh, Dr. H,, Der getirnte Himmel, od, ln: 
weif, 3, Kenntais d, Gejtirne u, d. vorsüal. Sterne, Zur 
Belehrung u. Unterhaltung f. gebildere Yerer, befonders 
jüngeren Alters, gr. 12, Mit 40 Kupfern, rn 
—— Mecdhanemata, oder der Taufendkünftler, ur 
reichhaltige Sammlung leicht ausführbarer pbnNkalifcher 
Crperimente u, marhematifcher, phofkalifcher, rechnifcher 
u, anderer Beluftigungen, Zur Sebüteichrung, fo wie 
auch zur Unterhaltung im gefelligen Kreife, für die Yu 
on u. für Erwachfene, 8, Mir 5 erläuternden Sat 
t 
Spieker, Dr. €. W,, Andachrebhuch f, gebildete Chriz 
Ken. 2Zhle. V. Aufl. S. Mit Tirelf, u, Vignerte, 
Sch. ) . 6 mt 
—— Des Herrn Abendmahl. Cin Veicht: u, Com 
munionbuch f. gebildete Christen. IM. Aup, Mir Tiz 
felf. u. Vignette, Geh. 3 me 
—— Chriflidhe Morgenandachten auf alle Tage 
des Zahres. gr. 8. Mir Zitelk, u. Vignetre, ur 
me 
Milufen, F, P., Volltändiges Handbuch der malen 
geichichte für die Zugendu. ihre Lehrer. Drei Bände 
in gr. 8. Zweite verb. u. verm. Aufl. I, Band. 
Säugethiere u, Vögel, II. Bd. Amphibien, Tilche, Inz 
fetten u. Sewürme. II. Bd, Pflanzen u. Mineralien. 
(Zufammen 1923 Bog, (tark.) Jeder Band mit eiz 
nem allegor, Zirelk, u. Vignette, MNebit einem Atlas von 
62 ilum. Kupfert. in Moyal= Quarto, die merkwürdig: 
ften naturbift. Gegenitänve enthaltend, nach der Natur 
u. den beften Hüljsmitteln gezeichnet u, geftochen vor 
vorzügl. Künftlern. Mit einer Vorrede von Dr. H. 
Lidrenftein und Dr. Fr. Klug, Direct, des 300108, 
m Mufeums, Mir iUumin. Kupfern. 37mt85 
Der Yelas von 62 ilum. Kupftfin. befonders 21 mt 
Die vierte verbeferte und vermehrte Yuflage von 
dem Buche: 
Das lieblichfte SGefchent, 
für Meine Kinder, die lefen fernen und lefen können. Ein 
verbeffertes U b c:, Buchftabir: und Lefebuch nach Peftaz 
To330$ und Stepbani’s Lehrmerhode, von Müller, Prediger 
in Wollmirgleben und Ritter. Mir 70 auggemalten Abbils 
dungen, und den Intereffanteften, den Fafungskräften des 
Teer TI angemejffenen Erzählungen, 8, Sn colorirtem Um: 
age 1 
enthält neben vielen Heinen Erzählungen und Sefhichten 
für das erfte Alter, viele turze Verfe und Meine Ge: 
dichte, wie fie das zarte Alter faffen kann, immer eine mo= 
ralifche Anwendung gebend, die auch noch 8= bis RAT 
Kindern nüßlich ift. _ E$ find auch hier wieder Peftalozzifde 
Lefez, Denk- und Sprechübungen gegeben, und eine gute 
Fibel beigefügt, die allgemein mit qetEn fl aufgenommer 
worden. Mebrigens if diefes Büchlei 
ganz verfhiedenen Inhalts von eh T $etannten Buche: 
Bitte! Bitte! lieder Vater! liede Mutter! 
befte Tante! guter Onkel! 
fi enke mir dies allerliebfte Buch mit den (ocnen ausgemal- 
ten Kupfern und den vielen hübfehen Erzählungen, — Sin 
\ 
  
der 
ASS EEE 
x 
NET ET TE 
AL 
—_ 
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.