Full text: Lübeckische Anzeigen 1826 (1826)

  
  
v 
. 
A LA 
Anzeigen 
US 
  
Mittwoc den 6, 
\ 
1826, ie 
  
December 
> 
} 
Bekranntmag ung, 
Mudienz, Donnerfiag den 7ten December, Bors 
mittags 10 Ubr, 
(Dritte Bekanntmachung.) 
Es mird, in Semäßben der Verordnung vom 
12. Decbhr. 1821, die Entlafung vom Bürger: und Ein: 
wohner-Kechte beir., Hıedura zur Kenneniß aller ma 
berheiltgren Bıhdrden und Privar: Perfouen gebracht, 
daß der hiefige Bürger und Soldjhmidı Franz; Zo0r 
im Riesmann beo Einem Hochedlen Ratde auf 
Entlajffung vom Bürgerrechre angerragen hat. 
Zübef, an der Karzley, den 18. Nov, 1826. 
Betanntmag ung. 
Die für das Yahr 1826 mit einem von hundert 
aahlbarın Zinfen für Contridutiong mäßige Anleihe Dbz 
ligationen find, gegen Borzeigung der Original » Obliz 
gationen, auf dem Rathhaufe im Fınanz:immer, Mor: 
U äwifden 10— 12 Uhr an folgenden Tagen zu 
crbeben: 
für die mit A, bezeichnete fie Anleihe, Dienftag den 
„ 28ften November ; 
für die mir B. bezeichnete 2te Anleihe, Freitag den 
„ lfien December; 
für die mit C. bezeichnete 3te Haleihe, Dienfiag den 
„ sten December; 
für die mit Litt, und Nummern bezeichnete gte Unz 
leihe, Freitag den sten December. 
Quitungs : Formulare find zu haben ben dem NRath= 
hausmaärter Kubhberg, Königfir, Nr. 897, 
Schulden-Regulirungs:Commiffion, 
Dekannımagun g. 
Um 7., 74.7 21. und 28, December, fo wie am 
4. und ın. Zanuar, wird die Spar und Anleıh =: Kaffe 
CBreitenfiraße Nr. 786) zum Zweck der Zinfenerhedbuss 
gen, fo mie des Belegens im Weihnacht Termin, von 
Ir bis ı Uhr geöffuer fenn, 
Borfieher der Sparı und Anleih: Kaffe. 
Deffentliche Berfteigerungen. 
ah. Date Nr 
u mwiffen fen biemit, daß der Maria Dorothea 
geb, Km weiland Chrifioph Lamp Wittwe, sub No, 
723/95 inder Herzengrube belegene Wohnung am 2, Des. 
5,3, gerichtlich aufgeboten und zu 600 md Er, mir dem 
Anhange eingefent worden, daß der geFündigte Einfaß 
und dasjenige, mas hber denfelben geboten wird, bei der 
Umfehrife baar bezahlt werden, der Fünftige Käufer alle 
  
mit dem Verkauf und der Zufchrift verbundenen Koften 
tragen müfßfe, und daß der Aasurarifche Neukauf nicht 
farr habe, 
Koufliebhaber Fdnnen fid) im Licitations» Termine 
am Sonnabend den 13. Zan. FE, Z., Morgens vräcıfe 
10 br, im Riedergericht biefelbft melden. 
Zu mwiyfen fen biemit, daß des Jochim Cbhrifian 
Krdger sub No. 3 und 4 ım Sange, snb No. 294 In 
der HNundeftrafe belegene Wobrung und Saal am 2ten 
Dec. d. 3. gerichtlich aufgeboren und zu 1c00 m& Er, 
mit dem Anbange eingefeBt morden, dad der geEündigte 
Einfag und dasjenıge, mas über denfelden geboren mırd, 
beg der Umichrıfz baar bezahlt merden, der Fünftige KAuz 
fer alle mr dem Verkauf und der ZufjdhHrift verbuns 
deuen often tragen miıffe, und daß der Aaturarıfdhe 
Reulauf nicht kart babe, St 
Kaufliebhaber Fdnnen ich im Licitatiogs,Termin, am 
Sonnabend den 13. Zar. £, I, Morgens präcife zehn 
Uhr, im Niedergertcht htefelbft melden, 
Sm CSchütting beym Decken fl dur untenbes 
nannte beeydigte Makler verkauft werden: 
Montag den ;3. Decbr., Nachmittags 3 Uhr: 
1) Das Wohnhaus in der Effengrube sub No. 788 
nebft 6 Wohnungen , wovon 4 ım Peterfen. Gang 
in der Sffengrube und 2 an der Trave fich befinden. 
2) Der an der Trave sub No, 785 belegene Peserfenz 
Sang, worin 5 Wohnungen und 2 Keller, 
3) Der gleichfal$ an der Trave sub No, 780 belegene 
DBlohms: Sang, enthaltend zufammen 14 Buden 
und Säle, n 
4) Bier Wohnungen, sub_No. 335 bi$ 338 beym 
Cugmabn, wohinter ein Zimmerplag. 
Die Wohnungen unter Nr, ı bis 3 haben bis jeßt jähr: 
lich 550 m Wiethe getragen; die Wohnungen unter 
Nr. 4 jährlich 180 m&. . H Holm, 
Wontag den 18, Decbr., Nachmittags 3 Ubr: 
Das Ekhaus unten in der Yundfiraße Nr. 190, E$ 
enthält unten Diele, heigbare Stube, Zuküce und 
Meller; nach oben, wobin eine bequeme Treppe führt, 
eine heigbare Srube nebft 2 Kammern; über diefen Boz 
denplag. Hinzer dem Haufe if ein Steinhof, 
6. D. Holm, 
Dur unten benannte beeydigte Makler wird 
{in Öffentlider Auction meiftbietend verkauft: 
Am Donnerstag den 7. December u. f. T,, 
Vormittags 93 Uhr, im Schüsselbuden Nr, 196 — 
theils zur Aufräumung eines Lagers: 
Eine bedeutende Parthey Manufacturwaaren, be- 
stehend in: Einigen Stücken feinen mitt. und ord, 
  
  
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.