Full text: Lübeckische Anzeigen 1824 (1824)

a 
EA RE IE 
  
  
Nach Kevalı 
Hans Nihard Brindmann, das Schiff Speculation, 
wird in Eurzer Zeit von hier gehen, NMachrıcht bey 
3.9. Dererfen, 
Nach Miga: x 
Ber, Heinr, Bay, das Schiff Henrierta Louifa, wird 
in Zurzer Zeit von bier gehen, Nachricht bey 
3.0 Dererfen. 
NXens Chrifien, mit dem Schiffe Dororhaa SZobhanna, 
wird ganz beffimmt binnen 14 Zagen von hier geben. 
Den 26, May 1824. Rachricht ben 
3 HD. Deterfen, 
3.6. Diedelmann, das Schiff Laura, wird nach den 
jeBt im Laden Legenden Schiffen zuerfi von bier geben, 
NMachrıcht den 3.2. Deiet fen, 
3. S, Lüetens, das Schiff Dorothea ElifaderhH, wird 
nach Schfr. Sıeram und Klahn in Lurzer Zeit dahin 
abgehen. Ndideres beo SG. 8. Sroß & Comp. 
Sobann x inr. Xlahn, das Schi Hardına, mırd mit 
Schfr, Lletjens zugleid) von hıer gehen. Nawricht 
ben 3. 9. Deierfen. 
3. ©, Hendfeldt, mit dem Schiffe Arnold von Winkels 
Fied, mwırd nach Schtr. Lüeyjens in Kurzer Zeit dahın 
abgeben und ben Berluft der Fracht Einen vor fm lafı 
fen, Nachricht beo 3.0, Peserfen. 
Nach ırdau: 
BD. DH. Henfing, das Schiff Elijaberh Nofalia, wird in 
Eurzer Beıt Don hier gehen, Nachricht beo 
x 3 OD. Deterfen, 
€. HD. Diederidhfen, mit dem Schiffe Wilhelm, wird 
in Furzer Zeu dahin abgehen, Nachrıcht dep 
NY. D. Dererfen, 
SF. 3. te Boer, das Schiff Dorothea, wırd nach Schfr, 
Der fing zuerft dahın abgehen und Feinen vor fich lafe 
fen, Näheres ben 3.5, Deterfen, 
Nach Kdnigsderg: 
D. Y. Harder, das Schiff Doroshea, wird in Turzer 
Beit dahin abgehen, Nadrıcht ben 
3.0. Peterfen. 
och Memel: 
X 
D.C. Dolik, mit dem Schiffe die nevre Hoffnung, geht 
am 4. Zunp ben Berluft der Zracht von htrr, Nas 
beres be 3.0. Deterfen, 
Seh Dan Hamann, mit dem Schiffe Unna, wırd nach 
bfr. Brandr zu allererß dahin abgeben, und bey 
Berluft der Fracht Feinen vor fich laffen. Nachricht 
den 3... Dererfen,. 
3, €. Godiknechr, das Schiff Anna Maria, wird In 
Eurzer Zeit dahin abgehen, Naderes dev 
3.0. VPeterfen,. 
Nach Danzig: 
ob. Zoch. Dan, Zenfen, mıt dem Schiffe Emmalud, 
wird nach Schfr. Schmidt zuerft dahin abgehen und 
Feinen vor fih laffen, Rachrıcht ben 
3.D. Deterfen, 
Nach Stettin: 
€, 3, Drugs, mit dein Schiff Baberte, wird in sr 
Sagen hier erwartet und nach feiner Ankunft in Kar, 
der Beit wieder von bier gehen; Nachricht dev 
6.8. Kroß & Comp. 
Nach Od ain for$: . 
Zeh. Wiftäde, das Schiff Zörfgtigheten, in kurzer Beit 
Nachricht bey N. Schürt& Comp, 
8, Sarfens (tens And En i 
. Karfen , Tend das eihene Schiff Laura, mit 
Ben jayro2d. Zollfrenheit, wird te diefes bey 
BWerluß der Fracht dahin abschen. Nachricht ben 
3.5. Deserfen, 
Sedruckt und verlegt in der Bord er$fhen Bucdruderen, 
EA 
3. %. Günther, das eihene Schiff Heinrich Sdhne, mit 
vbHiger fchmed. Zolfreiheit ; da er feine balbe Ladung 
bereits angenommen har, fo wirder ın febr Furzer Zeit 
dahin abgehen, Rüäheres beo 3,0, Deserfen. 
e Nach Salmar: 
P. Lundgquift, das Schiff Chriftina Maria, in kurzer 
Zeit, Näheres ben H. N. Schütt & Comp, 
Nach Bidrneborg: 
Elias Indrenius, das Schiff Norden, in de Seit, 
Nachricht ben HN. Schütt & Comp. 
Nach Wefterwia: 
E.M. Unger, das Schiff Unna Magdatena, in kur er Zeit, 
Nacdhrıcht bey HN. Schutt & Comp, 
“ach Fopeudagen: 
Ehrifl, Jacobfen, das Dadetboor Chriflfansgave, gehet 
befimmt am 3.Zunn ab, und müyjen die Sürher am 
2. Juni fpirfiens am Bord fecn; auch nimmt derfelbe 
Die nach Eifeneur beflummten Waaren mit, Die Gar 
fir iß für Paffagtere bequem eingerichtet, Näheres 
in 9,5. Kroßft & Comp. 
Künftig wird jede 1ı Tage ein Paderboor vor 
bier nach Goienhagen, fo mie von dort Auf bier, gan 
Fegelmäßıg u“d ohne allen Aufenthalt abgeben. 
S. €, Zeoß & Comp, 
Nady Hardhuus: 
Effild Nielfen, führend des Schiff Kvoende Venuer, 
wird in Furzer Zeit von hier gehen. Nachricht beg 
3.0, Deterfen, 
Nach Kiel: 
3.%. Damlos , das Schiff Enigheden , wird in Furzer 
Zeit dahin abaeben, „49, Peterfen. 
Nach Sonderburg: 
D.S. Berg, das Schuff Rofendaum, Died ip turzer Zeit 
babin abgehen, Nachricht den 3Z. HD, Peterfen. 
Nıd Roßfloa: 
Soch. Hagen, das Moflofer Schiff Maria, gehet In 
diefen Tagen dahin ad. Nachricht dey 
3. D. Deserfen, 
Von Amfierdam nah übe k liegt im Laden: 
S. X. Coerfamp, mir dem Schiffe d’Zamberta, zud 
gedenkr in Furzer zeit auf hıer abzugeben. NMaheres 
bey S. 3. Stoß & Comp. 
Bon Amferdam nah Lübeg liegr im Laden: 
3.3 Liepfe, das Schiff Hoop en Wiyı, und geden! 
in Furzer Zeit abzugehen, Nachricht bey 
9, 5.3r0ß & Comp, 
Angetommene Schiffer: 
Der 238. May: UWdam von Fehmarn, 
Den 29oßen; KMofendbik von Nudkidping, Mortenfen 
von Syendburg, Munnfenv, Copenbagen, LATE 
von Borpholm, de Boer von Kicbau, Friedrichlek 
von Bandholm, 
2m 3 Re Bydriros von Nofladt, Peterfen von 
arfale, 
Den 3Zıßen: Yundauık von Calmar, HaNlberg von 
DBorgo; Srabhn von Yovıfa, Wailund und Babhelin 
von Rofiadt, Diedrichfen von Rafchau, Unger voß 
Wefterwik, Sranroth von Bidrnedurg, @übiforf 
von Srothoim, Tuder von Bidrnedburg, YWegek 
gontr. Wınd: Tammer von Emden, 
Den 1. Zuny: Sıddlom und Zndrenius yon Blörnes 
burg, Errmanu von Nufadı. Widfede von Heb 
fingfor$. Wegen contr. Wind: ZUman v..Naumd 
  
C(Diezu eine Beylage,) 
  
v—_—_—_
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.