Full text: Lübeckische Anzeigen 1824 (1824)

   
UHREN EHER. CR HEN I 
"A LEUTEN TO DUNPEEEEE TEEN 
    
Theater s Anzelge, 5)% do. 04. do. . ausgefellt am 2aften Juny 
C D a „3. Kerfig zu Neuftadt auf 
Sonntag den 28. März, zum Erfienmale: Der 3820 von 3, 3. 
ehich Ger SetRIFTENE über Berwirs 233 %@ 16 f Cour. 
k N 6) I 0... . do, . ausgeftellt am 2aften Suny 
rung, Yußfpiel in 3 Nufzügen, Mierauf: Das Ges 
A in 1 Aufzug, a a Solis, ERS a 0 $. Hab zu Neufladt” auf 
Dienftag den 30, Tas zum Befien des Herrn . ” 
und Madame Lelnfen: Don Yuan, große Oper in 7) 1 do... d0. . ausgeftellt am sten April 
  
2 Yufzbgen; Mufik von Mozart, EEE Hahn zu Nenenkrug auf 
| ANırlwoch den 31. März Fein Schaufpiel. 81 2 an auggefielt amt ıften Bebruar 
) Denefice ; BorfteNung. KA 1 % R engl Klein: Schlamin 
=; Der Benfall , den die Oper: Die Hochzeit des 9) % do. ... dd. . Ausgeftellt am 31. Decbr. 
Sigaro, ben dem hiefigen verehrungsmürdigen Yubliz 1815 von Hufuver $, EC, Behrens zu Marr: 
x cum fand, bar auch Unrerzeichnete aufgemunterr , die dorf auf 133 %@ 16 f& Sour. 
große Dyer Don Zuan zu ibrem Benefice zu wäh: Wann nun der 
fr A A DBauervogt Karfiens um Erlafung 
len,  Diefe Oper, unfireitig eines der vorzüglichfien eines Mortifications-Proclams über vorbenaunte Do: 
Meifermerke des großen unferblidhen Mozart, berechs Cumente angefucht: fo werden alle, welde diele Dos 
tigt Au der Hoffnung: die verehrten Kunft: und Mufib cumente in Handen oder daran irgend einige Mechte, 
liebhaber werden auch ung mir Jbrer Gegenwart beehs Anfprüche und Forderungen haben, biedurch auf, efOr 
ren, Carl und Ranetre Heinfen, bert, fich innerhalb ı2 Wochen, und zwar Auswärtige 
Mirglieder des hiefigen Theaters, MAEE ER CEUNG en Ar EA im bie 
8 gen Gerichte zu melden und die Original: Documente 
Angerommene Fremde, 4 produciren, mit der Verwarnung, daß die, welche 
Den 23. März: Dr. Pdhls, Kaufmann, von Bordeaur, N in befagrer Frift nicht angeben, mit ihren Anfpris 
Hr. Heife nebit Familie, von Noblfiorf, und Herr hen daran follen präcludirk, die benannten Documente 
Graf von Dolficin, von Weverfiorf, Gutsbrflger, aber für mortificirt und alle darin übernonmmen Vers 
log. in St, Hamburg. Die Herren Gebr, Stoff, Pilichtungen für null und nichtig erklärt werden. 
Studenten, aus Furland; die Herren Yanzlus und Decretum NMeuftadk im Iufitiariat der Clement: 
SZafperfen, Kaufleute, von Kıel; Herr Sädefe, von Galands Dörfer, den zz en Februar 1824. 
Berlin, und Herr Schwieler, von Hamburg, Pros EC, Romundt, 
curatoren, [1og, in fünf Tbarmen. m ———————— 
Den zaßen; Hr. Müblenfeld ; Kaufmann, von Kertı (Dritte und legte Bekannrmachung,) 
wig; die Herren Schwerdtfeger , Sutsbefiger, von Ye, welche an die 
t € 3 BVBendtfeldt belegene Hırz 
Seedorf und Wenfin, log, in 5 Thürmen, fenftelle cum pert. de Marcus Hinrich CScharbeuß 
Den 25fen:; Hr. Raftedt, von Euzin; Hr. Harr, Bau (deren öffentlicher Verkauf auf den 3, April d, SF. 
meifier, non Witrenberg; Hr. Aeffor Wolling neblt angefeßt worden) aus irgend einem Stunde dinglihe 
Zamilie, von Lenfahn; die Herren Bondi und Mi: Rechte, Anfprüche und Forderungen (auffer den dar. 
ther, Kaufleute, von Hamburg, (og. in 5 Thürmen, auf protocollirten) zu haben glauben, werden hiedurch 
Die Herren de Eafıro und Knorh, Kaufleuse, von aufgefordert, (ich Innerhalb ı2 Wochen, vom Tage 
Hamburg; Hr. von Yoren, Sutsbefiger, von Neue der leßten Bekanntmachung diefes YProclams, im hiez 
bof; Ar. Lieut, Deidhmann, von Hannover, log. in figen Gerichte zu melden, ihre Original, Documente 
EEE EEE EEE RENT EEE. 
  
  
  
  
  
  
7 St, Hamburg. a 3u produciren, Infoferne fie aufferbalb diefer Kurige 
\ — num Diction wohnen einen hiefigen YProcurator 3u beftels 
; alyam en Vorlad m fen AU demnächft weitere rechtliqde Verfügung zu 
{ ; { 0 ewärrigen. 
Uuswärfige OrIADUNGEN 26, 8 N Decr Stun Neuftadt im Iufitiarlate uber Bendtz 
(Bmwente Bekanntmadungd feldt, den 28, Februar 1824. 
G8 hat der Vauervogt Hans Jochim Hinris €. NMomundt, 
Karitens zu Klein: Schlamin Angezeigt, daß am 2gfien An 
Kuny vo. 3. fein Haus abgebrannt und dabei folgende (Dritte und legte Bekantmahung,) 
Documente weggefommen, die fehr wahrfheinlid ver: Mann auf Anhalten eines Gläubigerg uber die 
brannt wären, nemlich; ; 3 Hufe c. p. des Hans Hinrich Feddern, im Dorfe 
3) 4 hnpotek, Obligationen, jede auf 500 w@ Cour. NMerhwilch, concursus ereditorum 3u Recht erkannt 
lautend, auggeftellt an {hun unterm zten April worden: fo werden Alle und ede, welche an die Haabe 
1809 von dem Hofpitalsmüller Daniel Wilh, YProhl amd Güter des erwähnten Hans Hinrich Feddern zu 
bey Nenftade, | 4 Merhwifch, aus irgend einem Grunde Unfprüche und 
2) Cinen Bürafhein des Hufners Dittmer 3u Linde Forderungen MM haben vermeinen, Pfänder von ihm 
feldt für dieje 2000 x Cout, befißen, oder ihm fehuldig find, hiedurch aufgefordert 
3) Cine von dem Johann AYırguft Dau 3 NReuftadt znd befehligt, fich, mit Augnahme der protocollirten 
an die VBormünder des Marr Daun in Kleinz Gläubiger, deren Angabe nur wegen reftirender Binz 
Schlamin auf 169 %6@ GCour, uuggeftellte, am fen nothwendig {k, sub poena praeclusi amissionie 
250en Quly 1811 profocollırte und an den Extra: ignoris et dupli, binnen 12 Wochen, vom Tage der 
henten cedirte Obligation, n Testen Bekanntmachung diefes Proclamaris angerechs 
erner, folgende an die Vormünder des unmundigen het, und zwar, die Ausheimifchen unter Befelung 
A „ Soch, Dloeger ausgeftellte in des Extrahenten gehöriger Drocuratur zu den Acten in hiefiger Ges 
erwahrfanı gewefene Documente ; richtsbarfeit, auf der Konigliden Amtfube 3u Merhs 
4) ı hypoth. Dbligation ausgeftellt am ı7ten Novbr. wild) zu melden, die etwa n Händen habenden origt: 
1820 von 3. SC. Stamp in Klein: Schlamin nalen Documente zu produciren, und beglaubigte Yb: 
auf 366 VE 32 fr Cour, {oriften davon beim Protocolle zurüg zu Jaffen, 
A 
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.