Full text: Lübeckische Anzeigen 1822 (1822)

  
    
     
    
  
> 
Sybeckifche 
N® 
EST 
SA 
Pe 
    
     
  
"> 
ZCR 
  
  
72, 
  
Sonnabend den 7, 
  
September 1822, 
> 
DVerzeichniß derer, weiche das Bürgers und Einwohs 
ner, Recht erhalten, und fih am 28. Aug, in 
Ampl, Cur. zur Eydesleiftung ffkirt Haben, 
ob. Hinr, Lenz, Copiiflf, Hans Koch, Fründ 
Die er Sotife, Cio, HOLEN AU 
oh, Carl Hagen, Joh. Zoch, Niendorf und Hermann 
Chrifian Kaven, Arbeitsleute, 
  
Zu Curatoren und Vormüundern find betätigt? 
Den I, Yug.: Herr Kacob Bärtens zum Curator für 
Engel Marg, Schwoll, 
% Herr ud, Heinr. Tonr. Lehmann zum Cus 
votor für ferl, Hans. Dine, Wehrend Wwe, geb, 
Den aten: “Betr 3ob. Yndr. Huus zum Curator für 
Cathar, Wilh. Grautopff, ad act, der Quitirung 
ibrer bisherigen Vormünder, 
| Den sten; Herr Zürgen Arend Zennerich zum Curator 
fun, et hered, füy feel, Day, Fried, Reuter Wwe. 
geb, Helme, 
Den zten:; Herr Zoh, Nic, Bahde zum Curator für feel, 
Zoh, Elias Hoppe Wittwe geb. Peterfen. 
Den gten: Herr Zoh. Chrıf, Zürgenfen zum Cutator 
für feel. oh. Dan. Sommer Wwe, geb, Bruns, 
Den 300m ; Herr Hans Joch. Boldt zum Curator für 
Maria Fath, Fried, Zänike, ad act. Am Dbern 
Siadtbuche, 
Den zöten: Herr Dr. Yet, Ludw. Elder zum Curator 
et feel. Mic, Hinr, Kölgenderg Witzwe geb, 
ertner. 
Dr. Dan, Hieron, Diekmann zum Curator für feel, 
‚Heinr, Mart, Hartten iewe geb, SET 
Den I7ten: Ar. Chrif, Sotth. Srasmi zum Curator 
für Sopdın Gath, Peterfen, ad act, der Ass 
felung einer Wolmacht,. 
Sr, Zoh. DHeinr. Bruhns zum Furator für feel, 
Hans Meinh, Weffehling Wmwe, geb, Sthvz, 
Den 19:en: Hr. Heinr, Caj, Schnack zum Furator für 
feel, oh Martin Wilb. Boeninghaus Witswe 
geb, Schnacf , ad act. der Ydı und Zufchrift eds 
nes Barbier ‚Amtes, 
Den zoften: Hr. Georg Wilh. Harbrine und Hr. Yes 
ter Chrif, Rohde zu Vormündern für feel, Hans 
Hinr, Wehrend zwen Kinder, 
Dr. Zoh, Gottf, Hagedorn zum Mitvormund für 
feel, Carl Zac, Schmied dren Kinder, 
Hr. Johann Georg Epfeler und Herr Zobann Gottf, 
Kämpfer zu Vormündern für fech Zoh, Yadr. 
Muder drey Kinder, 
  
„ Xob. Sottl, Müller und Hr. Zob. Ernft Zofßt zu 
er Dermündern ‚für feel, Joh, Georg Kicden ae 
Kinder, 
Dr, Chrif, Friedr. VIE u, Hr. Heine, Chrif, Erdfs 
mann zu Bormündern für Mart. Matıh, Wilhe 
Boeninghaus, 
Dr, Dan, Heinr. DHeyke zum Curator für Hr. Lors 
EU SE geb, Henke, ad act. am Obern 
tadtduche, 
Dr. Proc, Heine. NMicol. Slider zum GEurator für 
Hr. Joh. Chrif. Plönnies Ehefrau geb, Wulff, 
ad act, am bern Sradibuche, 
Den zıßen: Hr. Hans Det, Sieram zum Cyurator für 
Bried, Elif. Stahl, 
Den saßen; Hr. Sam. TZob. Iürgens zum Surator 
für feel, Friedr. Edler Wwe, geb, Wiefe, S 
Or, Zac. Nicol. Dlrog zum Curator für Zoch. Chrif 
Magelfen Chefrau geb, Diederichs , ad act. einer 
Cellion,. 
Den zaßen: Hr. Chrik, Hinr, Dhrt zum Curator für 
Cath, Magd. Sommer, 
Den 26ßfen: Hr. Zoh, Markt, Bohn zum Eurator für 
feel, lb, Friedr. Schröder AWmwe. geb, Knuben. 
Den z7üen: Hr. Joh. Chrif, Kuhfe zum Surator für 
Maria Sophia Wichmann, ad act, ber Zufhrift 
eines Barbier  Ymr&, 
Den zollen: Hr. Hans Sottf, Wefphal zum Curator 
für des weiland Marfchalls oh, Bened, Rachau 
Witwe geb, Conradi, ad omn, act. wie Au 
fun, et hered,. 
Dr, Joch, Hinr, Klevenau zum Curator für Anna 
Eli}, Lange. 
Den zılken: Herr Zoch, Herm., Köppen zum Curator 
für ChrmPrediger Adolph Chrift. Haverfaat Cher 
frau geb. Mödppen, ad act. einer Vereinbarung, 
  
Teftaments = Publication, 
Wenn zur Publication des von dem weiland 
Fräulein Friederike Chrifige von der Lühe, Conventualin 
Des Klofiers zu Nibnig, unterm 8, Augufi d, FT, zu Tras 
veniünde errichteten Teftamentes Termin auf Freytag 
den 13, d, M, Morgens 10 Uhr anberaumet worden, 
fo wird folches biedurch zur allgemeinen Wifenfhaft 
ebracht, und Finnen fich die Beilommenden zur bes 
fimmten Zeit im Land: Gerichte biefelbf einfinden, 
Actum über im Landı Gerichte am 2. Sept. 7822, 
In £di 
HOCH GG, Overdek, Da. 
  
  
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.