Full text: Lübeckische Anzeigen 1818 (1818)

  
  
  
Sibeelifche (£ 
x. 
  
  
Sonnabend den 19. 
DVekauntniaDung,. 
FüraTe 4 conirıbuuionsmäßigen Xnfeihen , mird 
für die bisher nicht adgefor del fen Zinfen, «ine Ichte 
Ziegjährige Wugsablung zu Einem von Hundert, anı 
Dienfisg dD, 22. Dechr 
efhebhen, und zwar, wie bisher, auf dem Katkhaufe, 
Hormurage von 10 — ı2 Uhr, unter Borzeigung der 
Driginal » Obligationen. 
Quitungs , Formulare 
Kubberg (Kdnıgürabe 
find bey dem Rarbhaugwöürter 
MRr. 109.) adzurordern. Die 
Duitungen Yuswärtiger find von dem biegen Emyfäns 
ger mit zu Unterzeidnen, Yübecf d, 13 Decdr, 1818. 
Die Schulden-Regulirungs:Commifion. 
BBetanntmamMung 
Eine angeblich hiefwb& dienende Sifaberh 
Margaretha Schulb, welche cine Schmeher, Nas 
meng Zofephine Schulz, haben fol, wird Lucourch aufs 
gefordert, fich in ı4 Tagen (pArftegs, au hieiger BGerichris 
fiube zu meiden, Actum Yübek au der Öerichrstlube 
den 17. Dechr, 1818, 
Vorladung, 
Machdent in den Gütern des Gürtlermeißers Das« 
ricdrich Krufe concursus creditorum entftanden, 
Ye und jede, welche an die Krufer 
Anfurlche zu machen gemeint find, 
fich damit (parfiens und sub praeju- 
dicio praeclusi Am 12. Sanuar 1819 An biefiger Ges 
richtsfube anzugeben, Acıum Yübef an der Serichiss 
fiube den 20. Oerober 1818. 
Defientlide Berfieigerungen, 
Sm SC hütrting beim Becken foN durch unten bes 
nannte beeidlgte Makler verkauft werden : 
Am Montag den 4. Januar 1819, NMachmitrags 
präcife 3 br, auf Ordre Herren Administratores 
bonorum ; 
a) Gin geräumige®, Mr. 58, bezeihnetes , in der Kds 
nigürafe au der Ehe der BlockengieSerfraße beles 
geneg, {m Obern Sıadt, Buch Libr, 51. Fol. 25, 
Petri p.2. 1a fine gefhrieben fiehendes, mit socom& 
Sour. befhwertes, zu 18000 md Sour, in der Brand: 
Cafle tapirtes und zu 16200 md Cour, verfichertes 
obnhaug, worin unten wen heizbare Zimmer, 
üche und Gefindefube, oben ein Bimmer und eine 
Kammer, Im Seitenflügel ein großer Saal, mebs 
zere Zimmer und eine Küche, Im Hofe ein Feiner 
Garten, Grundwafler und ein Hintere oder Stalls 
gebäude, 
nie $ 
merden hiedurch a 
{che Eoncursmaffe 
fchuldig erkannt , 
gewohnt hat. 
  
December 1818, 
b) Eine oben in der Glokengießerfiraße neben dem 
ebengedachzen Haufe belegene, im Obern Stadte 
Buch Libr 51. Fol.2g. Fetri p.2. pefchriebene, une 
befe werte, ın der hiefigen Brand Caffe zu 1400 8 
(Sour.takirte und zu 1750 ma Cour, ver ficherıe Bude, 
Eine zmwifchen der Hund: und Slokengieferfiraße 
der Sratımauer gegenüber beleaene, In wen Bes 
diuden beftehende, Imı Dbern Sradt-Buch Libr. 51. 
Fol. 17. Jacobi p, 2. in fine gejchriebene , mit 
coo m& Gour, befhmwerte Färberen und Seifens 
fisdereo. Es befinden fıch darin der große eins 
gemauerte Eupferne Xıfjel und die Baken zur Bers 
fersigung der Yauge, Im Eeitenfügel des Haupt» 
gcbäude$ It eine Wohnung für den Meißer, und 
binzer beenden Gebäuden ein fhbner großer Gars 
ten nebfi Dortal. Die Sehdude find in der hiefigen 
Brand - Caffe zu 157c0 ma urirt, UND zu 12100 mA 
Cour, verfichert, 
od) Das halbe Nart des Schiffs Anacreon, geführt 
dur Schiffer D. W., Schütz, fo wie foldhıe jekt 
auf der Trade liegt, und nach abgefch offener Zu: 
HaufeFunfte- Rechnung, 
S, 3. Wende, 
Durch unten benannte Geeidigte Makler wird 
{u öffentlicher Yuction meljibierend verläuft: 
Um Sonagabend den 19 Dec., Vermittans ro4 Uhr, 
im Speicher hinterm Haufe Nr. 39 auf dem KXlingberg: 
Eine Heine Parsey Nähnadei:Drath, 
SZ. Y. Petersfen, 
Durch unten benannte Auctlonarien (ol vers 
_ Fauft werden : ] 
m Wontage den 4. Zan, 1819, foll die 6 
druckerey des verflorbenen N Ds 
Franz Zußkus Nömkild, mit fämmtlichem Zubehör, dfs 
fenslich an den Meißdierenden, gegen baare Besahlun 
in srcb Gour., von dem unterzeichneten Aucrionariu: 
verkauft werden, Das über den Befland diefer Druckes 
ren aufgenommene, alles gehdrig (pecificirse Inventas 
rium if in der Druckeren feibft, fo wie in dem Haufe 
des Unterzeihneten einsufeben , und werden die Kaufs 
fiebhaber erfucht, fich an gedachtem Tage, Vormittags 
präcife Silf Uhr, in dem in der Mengfirafe an der Se 
des Fünfhaufen belegenen Haufe des verflorbenen Rdms 
bild einzufinden, 
RR, Bermebhren, Wırctlonarius, 
Verkauf An ÖrmeO LO Gütern 
m bill : Das , 
in der See wor nr TED dr et v 
SG, 3. Wende, 
©)
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.