Full text: Lübeckische Anzeigen 1800 (1800)

  
BÜNDE LEN 
   
     
    
  
  
  
   
   
     
  
vifche tere Neunavoen, 
Keuter in der Wahhıkcabe canz frifde boll, 
Hige Yreife, 
p ganz frife engl. 
ı billigen Vreis 
j der Stadt Hannover am Kingens 
  
    
bivge gut 
V, 5 anderer Sachen, 
Einige Tollettenfpiegel, Eeihrart von blumigs 
gem mahazonny Dolze, und Chatoull von eichnem Dolze. 
Ein neues Fortepianv von Mahagonyholz, um 
  
   
8, 
2 gute zwenfchläfrige Beitfielle mit Auszug, 
Kechz fhbne Mecventauben, 
Eine junge trächtig? he’e Zuchsfiute mir Bleß, 
ner Rift Vindofen mit allem Zubehör, 
Aaden guics dyeyfüßiges büchen Klufsholi, 
um billigen Dres, . rk 
(Eine garg neue franzdfifche HMaarteur mit Chignon, 
für Danıen und Chap an, und ein ganz neuer zuchener 
ÖKantelfacE nebft Dazk£1ieu und Schhwangriemen , in der 
Stabenliraße Sr. 519. 
Hey DH. H.Srenhug in der Markiggrube zwev g0n 
egale kellbraune Stuten, mit groSein Lern und Schweif, 
aı4 Quartier Hoch, im Srünlahr 5 jahr alt. 
VıllL Bücheramzeigen 
Qu Eriedrich Bohns Buchkandlung in der Königs 
frvaße albier, IM 3u haben: 
das Zahr 1801, mit franz BAT und 
59, zum Einlegen in EN 
! 4 
Ulmanacdh auf das Yahr 1801. 
a. Gebunden mit Zutteral ZmE 
Noll: Talhenbuch für Arauensimmer edlerer Bidung. 
Boa Culalin Qutwill, Iv Yahrg, Mit. Gebunden 
mit Zutzeral zmues$ 
3 Nahrung für den zunehmenden Berfland guter 
der, Mit um, Kupf. Deutfd) und franzdkfch, 
Yipzig 1801. Sedunden 5 me 
Die Kunf zu frifen in ihrem ganzen Umfange, Bearz 
beitef von Netto und Ychmann, 28 ‚beil, Mit iUum, 
und f(cmarzen RX. Queerfolio. 00 „12 mE 
E. 6. Schmidt Haushalflngs ı Manual zur detaillirten 
Berechnung Ammelicher in einer Haushaltung vor: 
Fommenden Einnahmen und Yusgaben, Gr, 4. Sotha 
800 amb8ß 
SE ‚Haushaltungs Zournal mworinnen alle in 
einer Hayshaltung Dorkommende Einnahmen und Auds 
gaben täglich eingetragen werden, gr. 4- Ce 
   
  
   
  
  
   
    
  
  
  
  
  
    
  
   
1 
——_———_ Schema zu einan volländigen ‚Haushals 
fungs Zuventario nebft dem Schena 34 einem gut eins 
gerichteten Gapitaibuche, SC. 4. Gotha soo 128 
Der Naturfreund in abrorchfelnden Und intereffanten 
Darfiellungen aus der gemahlten Welt, für wißbegies 
yige Kinder, Mit gemahlten SUpf, St. 8. Berlin Sor 
Gedunden . Amt sf 
RKodert, oder der Mann wie et fen follte, Ein Seis 
renftück zu Elıfa, 20 Chl, 8, Kp3, 80, 3 mE 
Der Magdakenentirhhof, 2 Chle, Yus dem Era A 
Xp3. 891 < w x 
Der Iufige Cantor oder neues GSefangbuch für fröhliche 
Gefellichaften, Geheftet ame 36 
SE 
eines Tafhenbutch zur Bildung und Beredelung wer 
Sugend, MM. X, Gebunden 3 m£€ 
Almanach des Eurus und der Moden auf das Jahr 1391, 
Mit 10 ikum, Kpfrn, nach Hogarıh, Gebunden mit 
Futreral - . ım 
Fairdurne’s neuer Kalender für die elegante Welt, für 
das Kahr 1801 2me 
DamenFalender für das Yahr 1891, MN, K, 
den mit Sutteral 4. we 
Frankfurter Taf ender für dag Yahr 1801. Mit 
Kupfer aus Yafontains Werken, Gebunden mir Furs 
teral ı me 
Das neue Zahrhundert, Poffe in einem UWEt von A. 
von Kokebue, 8, Lp3. SoI ' ı mE 
Yimanac der Yiebe auf 18017. Mit 13 Hogabrifhen um, 
Kupf, 4, Mainz Geheitet mE 
Karikaturalmanach auf 1801. 
Kup. 3. Meinz_ Seheftet 
Benerabense, ode :ahlungen und Unterbeitungen über 
algzmeine Gzgenftände d$ gemeinen Lebens für das 
zarte Kindesaltzr, von SZ, M, Seidel, Mit WMumin. 
Kupfern. 4. Lripz. 891 Gebund, 4mE 88 
@Gsidner Spiegel für N-genten und Schriftfieller, Sir 
Ylmanach auf das Yahr 1801. 8, Mainz Ceheftet 4 mE 
TBergötrerungsalmanach für dı$ Jahr 1801 Gr. 8. 3M 
Komus. Ein Tofhenbuch für Freunde der Laune , des 
Fines und der Sa ire, 4,801 Geheftet  ImMESE 
Yaurch wird Dafelbf das Verseichnis der von der Mis 
chaeligmenje erhaltenen neuen Bücher pratis aUsSgCgELEN. 
Sin Hddrefhaufe ben der Witwe Green find von 
den befonders fchdn gezierten und mit guigewählten Vers 
In verfehenen NMeujahrmiufchn in bsFanuten billigen 
reifen au haben, Unter eirır großen Hugmahl zeichnen 
fich vorzüglich folgende ans: feine geft.ctte und geprägte 
Strunpidänder; auf Zaft geftichre; ganz feine auf Yts 
Jas geprägte; aroße feine iUuminirie; etrurifdje mit 
MVBergoldung;z und andere guie Sorten, Yıch find feine 
geprägte Vifitentarsen und Fosenwünfche zu haben, 
Bey Georg Berend Niemann in der untern Ens 
gelsgrube find aUcSorten Neujahrswünfche, werunter (ehr 
feine iUuminivte und ganz auf „Atlas grprägte, 3u haben, 
Boy dem Zuchbinder Dachau im alten Schrangen 
find mieder neue Kalender angel en und für bengefehte 
billige Preife ıu haben: ı) Thbinger Damenkalender 
1801 4 mE 2) Täglıcher” Sefelfafter 3 mE 3) Gens 
Tafchenbuch, in rorh Maroquin gebunden 7 mE IB 
A) Der Liebe und Zreundichaft 4 mE 8 $ 5) Eberts 
Efchenbuch grıt 6)Schmirdgens Tafchenkalender I mE 88 
2 YMglaia Yahrbudy 4 mt 86 8)NRevolutiongalmanach 4 mE 
Göttinger Tafchenfalender 3 mt 10) Göttinger 
ufenalmanach 2 mt 48 Nomanenkalender 4 mE 11) 
Yangs Kalender 4 mE sp 12) Berliner bifior. Kalender 
4. mE 12) Tanz und Ballkalender 4 mE 13) Sroße 
(Erniskalender 1 mE 8S 14) XLeips- Zrauensimmeratmanady 
2m®8 5 15) Sitgitied Tufhenbuch 4 mt 16) Der 
SBeiberfpiegel 4 mE 17) Militairfher Kalerder 4 mE 
18) Sorbaufher Hoffalender 3 mE 19) Beckers Alma: 
nach amt wie auch verfchiedene andere Sorten Kalender 
und Almanache ; (höne feine iUuministe Reujahrss 
wünfche mit wohlgefebten Berfen, 1, andere Sachen mehr, 
1X. Ynleihen, 
. 1) 3u belepen find: 
3000 Hr, Cour, au 
MPfandgeld. our, auf xBeibnachten a8 Acheroß 
   
  
  
    
  
  
  
Mit 9 Hegahrefchen kun. 
2 meE4$ 
  
  
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.