Full text: Lübeckische Anzeigen 1799 (1799)

„2A WE 
Gi ji bei mir ein Käftchen und fonft eine Kleinigkeit 
eingelegt, und nicht wieber abgeholt worden, 30 
mwünfche <$ dem SEigenthümer mieder zuzußelien, 
Thomas Leichoff, un der Kdniaftraße, 
ac Sr. Petsrsburg fegelt Schfr, Matthias Chrıftian 
Burmejter mit dem Schiffe Sophia Concordia, er 
erfucher die Herren Kaufleute unı ihre Gunft, SE 
hir. Berend Radecker gedenket mit feinen: Schiffe, 
Maria Gerderuth, nad) St. TE zu fegeln, 
und wird nach der erfien Flotte Eeinen vor ıch abgehen 
Jalfen. Er empfiehlt fich den Herren Kaufleuten beitens, 
ad St. Detersburg fegelt mir dem Schiffe die Hoff’ 
nung Schiffer Deter Wilhelm Luna , und wird 
nach der erfien Slotte Feinen vor fi Atchen Jagen. 
Er empfiehlt fıch den Herren Kaufleuten befiens, 
ad) St. Petersburg fegelt Schiffer Hans „Hintich 
Schobl, mit dem Schiffe Emilia, und wird nad) 
Der erfien Flotte Eeinen vor fch abgehen Taffen, Er em: 
pfiehlt fıch den Herren Kaufleuten beftens, 
hfr. Hans Hınrid) Thun fegelt mit der 2ten Flotte 
mit dem Schiffe die Refolution nach St, VPererss 
burg. Er empfiehlt fich den ‚Herren Kaufleuten befiens, 
ach St, Petersburg fegelt Schfr, Hans Zhrgen Zenfs 
fen, mir dem Schiffe Catharina Dorothea Elifabeth, 
und wird, da er feine Ladung mebrentheil$ angenommen 
hat, zu allererft dahin abgehen, Er empfiehlt fi den 
‚Herren Kaufleuten befteng, S N 
SEN. Nicolaus Schröder fegelt mit dem erßem mit 
fzinem Schiffe Wirheluina_nach Reval, und wird 
yach Schir. Drabm Feinen vor fi abgeben Infen, Er 
erfucht die Hıtren Kauflzute um idre ung. 
SE ohann Urend Harmsfen cedenket mit feinem 
Schiffe, Margaretha en OU nach Neval zu fer 
geiz, und wird mit dem erfien adgedeu, Sr empfiehlt 
fih den Herren Kaufleuten befens. X ; 
Sat SKohann Heitmann gedenket mit (einem Schiffe, 
die Borfe von Riga, nach Riga zu an, und wird 
in Eurzem dahin abgehen und Feinen vor ch laffen, Er 
einpfiehlt fa; den Herren Kaufleuten beflens, 
NE Riga jegelt Schfr, Claus Schrdder, mit feinem 
Schiffe, Horeas, und wird in kurzem dahin abge: 
hen und Feinen vor fich laffen, 
Er empfiehlt fid) den 
‚Herren Kaufleuten befiens 
2 Mernau wird mit dem alerırken fegeln Schft, 
£ Jürgen Hinr. Barsdau mit feinem Schiffe Ariadne, 
und wird Feinen vor fich abgehen laffen, Er empfiedhlt 
fie den Herren Kaufleuten deßeus, 
ach Bernau fegelt unter ruffifcher Flagge mit dem 
Schiffe Tutela Schr, Berend Andreas Schön, und 
wird mit dem erften dahin abgehen, Er empfiehlt fıch 
den Herren Kaufleuten beftens, 
e= hir. Smen Lars Baäckfirom fegelt mit feinem Schiffe 
© Sohanına Dorothea nad) Pernau, und wird nach 
RBargdau, Diederichfen und Neßer Feinen vor fi) abgehen 
Jaffen ben Berluft der Fracht, Er empfiehlt ich den Hers 
ven Kaufleuten beftens, 
SS“; Gottfried Yankee gedenket mit feinem Schiffe, 
Merkurius, nach Pernau zu fegeln, und wird nach 
ESchfr. Barsdau zu allererft abgehen, Er empfiehlt Sid) 
den Herren Kaufleuten befens, a 
S fr. Marcus Schmidt SM mit feinem Schiffe 
Sohanno Agatha, nach Pernau zu fegeln, und wird 
mit Schfr, Zanke und BeıFfirdm zugleich dahin abgehen, 
Er empfiehlt Sic Be Herren Kaufleuten beflens, 
= hir. Lauseng Moclufs, der das Schuff St. Johannes 
fübret, mird mit dem erfen nad Danzıg fegelm, 
Es eimpfiedit Ach den Hisın Kaufleuten befens. 
WERE 
SyLH Königebern fegelt Schiffer Hansı Jacob Täger 
mit dem Schiff: die Wobifadet, 1und wird nach 
Schfe. Bendfeldt zu allererk& Dıbin abgehen. Er eur 
pfiedit Ach den Herren Kaufltuten defens, 
Sir ohann Fockim Grevsmübl gedenFet mit feinens 
=) Eifade Sieonora genannten Schiffe in Furzem von 
bier nach Liedau zu fegeln, Sr einpflehlt Ad den Herten 
Kaußeuten befens, 
She ‚Hans Chrifioph Priehn gedenket mit En 
Schiffe, Anna Chriftina, nad MWindau zu fegein, 
und mird Feinen vor fich abgehen faffen, Er empfiehlt 
fich den Herren Kaufleuren beftens, 
ad) Äbrengburg fegelt mit erftem fahrbaren Waffer 
‚hfr, Johann Hinrid) Bendien_ mit dem Schiffe 
Meptunus, Sr empfiehlt ich den-Herren Kaufleuten befiens, 
chfr. Michael Raafch fegelt mit feinem Schiffe, Couz 
rier, nad) Elbingen , und wird den aten Zunn ben 
Berluft der Fracht abgehen, Er empfiehlt fich Deo Herz 
ren Kaufleuten beftens, e 
N Elding fegelt Carl Fricdr. Ketelboeter, mit dem 
Schiffe Sriederica Louifa, und wird fpätftens_den 
31, diefes ben VBerluft der Fracht abgehen, Er empfiehlt 
ch den Herren Kaufleuten befiens, 
<chfr. Friederich Chriftoph Bumann fegelt mit dem 
allererfien mir dem Schiffe Maria nach Stettin, Er 
empfichlt fich den Herren Kaufleuten beftens, 
Su Carl Friederich Zanke, gedenket mit dem Schiffe 
Courier nach Sminemünde, Anklam und Demmin 
zu fegeln, und wird den 4, Zuny bey Berluft der Fracht 
Enge Shen, Er einpfiehlt fich den Herren Kaufleuten 
eftens, 
Su SZohann Gierom von Barth, gedenket mit Fein 
Ydventeur mit dem erften nach Stralfund zu fegelns 
er nimmt auch dahin Güter für Wolgaft, Sreifswald 
und Barth beftimmt mit, und erfuchet die Herren, weis 
EU dahin zu verladen haben, folche in fein Schiff 
zu (aden. 
NO Copenhagen fegelt Schfr. Peter Veterfen mit feis 
4 nem Ebeneker genannten Schiffe gleich nach Schfr, 
ECM zuerft ab, und empfiehlt fd) den Herren Naudeus 
( 
Donnerfiag den 30, May werden in Mölken Armens 
Wa auf dem Jangen Lohberg ‚Hausgeräthe , Kleider, 
inen und Betten verkauft, 
Freytag dein 31. May Morgens werden in der Des 
penau Hausgeräthe, fchönes Yeinenzeug, Kleider, Bets 
ren, Keiderfchrank und andere Mobilien, wie auch etwas 
Silberzeug verkauft, . 
„Freytag den 31.May Nachmittags werden in der Wars 
Higgrube beym Durchgang Hausgeräthe, Kleider, Leinen 
und Betzen, Kupfer, Zinn und Mefling, Schränke, 
Stühle, Tijche und Spiegel verkauft. 
Sonnabend den 1. Zuny werden zwifchen der Depnaut 
und der Marliggrube au der Trave Hausgeräthe, Kleis 
der, Leinen und Betten, wie auch Silberzeug und fehr 
gutes Schifssimmergeräthfchaft 2. verkauft. 
? N HU den 3. Zuny und folgende Tage werden in 
einem ‚Haufe in der großen Burgfiraße Dffentlich vers 
Fauft: Hausgeräthe, Kleider, (hönes Leinengeräth, gute 
Betten, Kupfer, Zinn und Mefhing , verfchiedene Mobis 
Hien, al$ Kleider ; und Leinfchränke, Tragkaften, Stühle, 
Tiflhe, Spiegel, eine“ Schlaguhr, ferner Gold, Silber 
uRd NN und verfehiedene andere Sachen mehr, 
„Montag den 10, Zung und folgende Tage if Yuckion 
im meinem Haufe, durch den AWucktionarius 
DHernhayrd Bermehren. 
  
a 
I
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.