Full text: Lübeckische Anzeigen 1793 (1793)

HE EEE EEE DE 
Bücher: Auceion. A 
Z im Montage den 13. May und folg. Tage wird eine 
=<V aufchnlich? Sammlung von Büchern aus verfchues 
denen Wifenfchaften und Sprachen ım Yuditorivo zu 
er. Catharinen den Meifidietenden Öffentlich verkauft 
werden durch den Bücherauctionarius S, F, NY. Roms 
ben weichem die Verzeichniffe für Kaufliebhaber 
lich zu Detommen find. N N 
m Mittwochen den 22, Man, Vormittags präcife 
271 10 hr, foll in meinem Haufe oben in der Mlbfirafe 
Öffentlicher Auction am Meifkbietenden verkauft wer: 
den: Eine Parthey dıverfes moderres ‚Silberzeug, 
feböne brilanfen und diamantne Nınge, ein Bruffück 
mit Srillanten, diamantne Stecnadeln , dito Ohrriuge, 
edite Verlcn, ein Paar echte Perlen Armbänder nebft 
andere fhöne Sachen mehr, Diefe Waaren find einige 
Tage vorher zu befehen, und ertheilet von allen nähere 
Machricht der beeydigte Mackler „X. €. Kröger. 
D) m Srentage den 24, May, Nachmittags um 3 Uhr, 
foll du den Meiftbietenden offentlich ım Schütting 
verkauft werden; . . 
tin vorzüglich f(d)önes Byauhaus in der Mitte 
4 der Beckergrube, 
Diefes Haus if von Mauern, Balken, Böden, Dach 
md Fach in beflen Stande, hat eine geräumige Diele, 
vorne nach der Straße unten en (chdnes Zimmer, und 
darüber noch ein Zimmer, eine ralımliche Küche über 
welcher die Hangelkannner gebt; Im GSeitenflügel uyaten 
ein bequemes Zimmer und Neben Zimmer, hinter wels 
<bem ein großer Saal und noch eine Stube befindlich, 
oben 2 Bodens und unten legt der Keller; ferner ein 
Cteinbof mit Wafchhaus und Stall nebft Holzfcbaur, 
Auch en Barten mut Portal. Ueber dem ganzen Bor: 
Lerhaufe finda Dudens, auf dem erfien Nege der Daren, 
Die Heinung beym Brauen gefchicht durch Steinkobhlen, 
Das Zuventarium und mehrere Machricht giebt der 
conÄrmTte Makler . D. ©. Coffel. 
us der Hand ıft zu verkaufen: Ein vor Fuvzer Zeit 
4 ganz neu durchgebaztes Wohnhaus In einer guten 
Gigend der Stadt delegen;z in dem Vorderhaufe auf 
der Diele befindet fich ein heizbares Zimmer, eine helle 
Küche, und eine Bedienten-Stube ; in der 2ten Etage 
2 geräumige Zimmer, Ddarneben eine Schlaffiube für 
Dediente, im GSeitengebäude ı groffes Zimmer, und 
über daffelbe 2 Schlafatmmerz hinter dem Haufe ein 
Monrenraum, darueden ein Stall zu 3 Pferde, ein 
großer CSternbhof mit Obfibäume befept, wie u. ein 
MWafchhaus; übrigens hat das Haus anıoch gute Keller 
and Böden, Fernere Nachricht ertheilet der confirm, 
Macher N €. 2, Nordimann. 
HE der Hand if zu verkaufen, ein On in der Egiz 
dienfrase ohnweit dem Leih: Haufe bekegen ; es if 
folshes nach feiner Gröffe ganz bequem eingerichtet, auch 
am guten baulichen Stande unterhalten worden Weitere 
Machricht giedt der confirnt. Mackler €, L, Nordtmann, 
ES Haus in der Kiefau bey St. Petri belegen, welches 
vor wenig Iahren ganz neu gebauet, und feiner 
Größe nach fehr bequem eingerichtet, if aus der Hand 
au verkaufen. Fernere Machricht ertheilet der confirs 
mirte Macher €, ®, Nordtmann, 
m der Balauerfohr gegen der Wahmfirafe über, 
find frifche Wefizhälifche Schinken, EEE 
DMetiwürfe und Hamburger Nauchfieifch zu haben, 
$ bat jemand ein feines dammaken Fifchgede aus 
der Hand zu yerFaufen, 
  
      
   
Y der Hand oder an einen! nächizubefiunenden 
Tage, fol im Schonenfahrer Haufe bey dem Becken 
an den Meifibietenden Öffentlich verkauft werden : Ein 
Wohnhaus unten in der Hrrzengrube belegen, woben 
5. Buden, welche 40 @ Diiethe geben; in diefem 
Ed befindet fich zıne geräumige Diehle, eine große 
Stube und 3 Kammern, einen Keller, neben dem Hinz 
terhaufe ein Steinhof, wie auch einen geräumigen Haus: 
Boden, Fernere NMacdricht ertheilet der Conficmitte 
Mader €. 2. Nordtmann, 
Se" zur Handlung fehr gelegenes, und mif allen Hand: 
Tungsbequemflichteiten, als: einer großen iele, 
awen Weinkellern, einem Mau, und drey Kornbdden, 
verfehenes , In der Bradeaffe verfichertes , Wohnhaus, 
mit Seiten: und Hintergebäude, vier fchdnen tapezierz 
ten, und fünf onderweitigen Zimmern und Kammern, 
Auch einem Ne Antıfen Saal, einer Zu: und H 
tertüche, Speifefeller, Steinhof, Garten und Stall: 
vaunı , if unter annchmlichen Bedingungen zu verkauz 
fen, Nähere Nachricht ertheilt der confirm. Makler 
€, ©. NMordkmann. 
ir der Hand oder nächfens Öffentlich im Schonen: 
fahrerhaufe foll verkauft werden: „Ein Haus inder 
Engelsgrube belegen, worin 3 geräumige heigbare Zim: 
mern, gute Kammern, zugemachte Küche, Keller, 
Sreinhof, Wafchhaus, Raum, velte Böden und fons 
flige Bequemlichteiten befindlich; durch den confirmirz 
fen Mackıer 5. D. Heyn. 
9M einem näher zu befkimmenden Tage fol im Schütz 
ting Öffentlich an den Meißdietenden, durch unten 
genannten confirmirten Mackler, verkauft werden: 
Ein unten in der Mengfrafe belegenes fehr gut 
Uunterhaltenes feßles Haus mıt 5 Böden, 2 Seitenflügeln, 
2 gewölbtfen und 2 Baltenkellern , einem Fleinen Garten 
und Portal, laufendem Kunfiwaler im Keller und im 
Hofe, einem Quergebäude ım Hofe neblr großen; Holz: 
taum, Pferdeftalle zu 4 Pferden und 2 Döden, Auf 
der Dichle diefes Haufes vechter Hand if ein gutes Zums 
mer mit einem Ofen und links ein Verfchlag der bequem 
zu einer Boutique eingerichtet werden Fanır, UM ‚ges 
täumige Küche und Speifekammer, Die Böden find 
ficher und zur Belegung mit Korn und Waaren aller 
Yırt drauchdar, auch befindet fich auf dem eıften eine 
Kramkammer, In dem GSeitenflügel rechter Hand an 
der Erde if eın geräumiges Entree:Zimmer mit einem 
Ofen, und ein fehr guter moderner Sagl mit Dfen, 
um jweyten Stockwerke deffelben aber 3 Zimmern mit 
Defen und eine Kammer. Im Geitenflügel linker Hand 
find 3 Zimmer mit Defen ,. 3 Kammern, eın Wafchhaus 
und eine Hinterküche. Die 2 Daltenteller haben ihren 
Eingang von der Straße, der eine gewölbte ader legt 
unter dem Hinterfügel. Nähere Machricht ertheilet 
der confirmirte Mackler M. D. Melchert. 
Nnter der Hand if ju verFaufen, ein vor Furzen Yahren 
durchgebautes Wohnhaus in der Bötgerfirafe Delez 
gen, worin 3 gute heigdare Zimmer, 3 Kammern und 
Speifeteller, gute Böden, wie auch an Steinbof, 
MWafchfchauer und Naum ; diefes Hans i Jen bequem 
eingerichtet, Der Berkäufer if int Mddrefhaufe äu er 
fahrer. Much if dafelbf ein großes eichen Kleider- 
und Leinfchrank zu verkaufen. 
E* recht guter blau und fen Piramid Mindofen 
mit eiferne und meßıngne Düren und Schublade, 
a Zubehör, het noch UnAdgenomuureN. um 
  
   
  
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.