Volltext: Lübeckisches Addreß-Buch auf das Jahr 1811 (1811)

EV 
FA 
Evers , Herrn . Fried . , Weinhandlung und Holzarbeik , unten in der Fischergrube , MMQ . Nr . 272 Evers , Hermann Leopold , Organist und Küster an der St . Lorenz - Kirche , auch Schreib - und Rechnenlehrer , vor dem Holstenthor bey St . Lorenz - Kirchhof . 
Evers , Hinrich Adam , Goldarbeiter , untere Hüxstraße , nahe am Balauerfohr , JohQ . Nr 2 Evers , Johann Gottfried , Gewürzhandlung , gr . straße , lacQ . Nr . 506 
Evers , Joh . Hinr , Weinküper , düstere Dwasstr . , MQ . Evers , Johann Jürgen , Corporal bey der Garnison , lang . Lohberg , nahe bey dergr . Gröpelgr . , JacQ . Nr , 283 Evers , Johann Matthias , Lastediener und Lotterie - Cob lecteur , Braunstr . , MQ . Nr . 146 Evers , Johann Olerich , Altschuhmacher , oben in der Fischergrube , linke Seite , vorn im Gange , MMQ . Evers , Johann Wilhelm , oben in der kl . Altenfahre , linke Seite , MMQ . 
Evers , Jürgen Hinrich , Steinbrücker , unten bey der Weberstr . , beym Spinnhause , auf dem Saal ; JohQ . Evers , Martin Christian , Wahmstraße nahe bey der Königstr . » auf einem Saal , JohQ . 
Evers , Nicolaus Henrich von , J . U . L . , Protonota - rius , auf der Parade , an der Ecke derPapenstr . , MQ . Evers , Peter Roloff , Dankwärwgrube , 1VJQ . Nr . 575 Ewers , Jacob Hinrich , im Heil . Geist - Hospital . Ewers , Joh . Peter , Schiffer , Alßheide , MMQ . Nr . 575 Eyller , Hans Joachim , Engelswisch , MMQ . Nr . 520 Eyller , Lorenz Fried . , Brauer , Fleischhauerstr . , JohQ . Nr . 1x4 
Eyseler , Joh . Georg , Böttchermeister , DankwärtSgr . , 'MQ . Nr . 545 
r . 
Faasch , Ernst Peter , Maurergeselle , DankwärtSgr . , MQ . Nr . 544 
Faasch , Hans Hinrich , Stadtfischer - Aeltermann , an derTrave beymWaschsteze , imBoSgange , MMQ . Nr . 59°
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.