Full text: Lübeckisches Addreß-Buch auf das Jahr 1811 (1811)

Gebäude , i * II . 
32 j 
»esGärt - 
öffentliche 
«genehmen 
ers . 
ien - 
«inen onge - 
>of , d - ffen 
^ie istven 
he Begräb - mswücdig' - 
t xintr 

ider . D>e «¿ulen »n° qebauencn mit «t . netn echstn'sch / " 1 , angi ' einen ©<£ 1 in dee lc' 
ien . , «ir ; m Sürgii - nnb anden 
rftcü / '¥ 
■ b ) Filistl s oder I»ebenkirchen : 
St . 2 ( micu ; SirdK . S . - ^ospit & icr . 
St . Latharinen - Rircbe , in der Königstraße , bey der Glockengießerstraße , in welcher , außer rern Kapellen , ein vortrefliches Gemählde : ' die Auferweckung Lazari , von Pintoretto , würdig iff . 
tzt . Loren ; - Rircbe ; vor dem Holstenthore , hat einen mit Lindenalleen besetzten Gottesacker , auf welchem einige Monumente stehen . 
6t . Marien - MagOalenen - ober Lurg - Rirche ; s . Hospitäler * ) . 
Die reformirte Rirche ; liegt vor dem Holstenthore . Die Ratholisiche Rapelle , in der Papenstraße , der in Pferdemarkte . 
II . ScknssgcbauOc . 
Die St . Carhai incn - Scbulc , in der großen König - straßc . Der für die Schule jetzt bestimmte Theil des Gebäudes ist neu und zweckmäßig eingerichtet wo - den , und enthält 9 Lehrstubcn . Die Schule selbst besteht aus sieben Hauptklassen , wovon die drey oberen das Gymnasium , die vier unteren die Bürgerschule bilden * * ) ; neben diesen aber den mehrere Nebenabkheilungen statt . So bestehn fünf besondere Abtheilungen für die französische , drey besondere für die englische Sprache , eine für den Unterricht in Handlungswisscnschaften . Es lehren jetzt an dieser Anstalt , außerdem Direktor , noch drey andere Professoien , zwey ordentliche Lehrer der Bürgerschule , drey Lollaboratoren , zwey Lehrer der französischen , ein Lehrer der englischen Sprache , ein Zcichnenlehrer , ein _Schreib - und Rechnenlehrer . 
J Von den mancherley Merkwürdigkeiten dieser Kirche» , so über andere unter den vorhcrgedcnden und folgenden ^ubriken , des beschrankten Raums wegen , nur kurzen elotizen , s . aussüdrlichcr : Schnobcls verbesserte Melli , Vachrichici , von Lübeck . Lübeck 1787 . 
■L •• Rcvidirtc Schulordnung , Lübeck 1801 . Einladung« - Mist zu den dssentlichen Prüfungen . 1807 .
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.