Volltext: Lübeckisches Addreß-Buch auf das Jahr 1807 (1807)

FR 
FU 
r . , oben 
, MMQ . 
'chhauer - 
ischergr . , 
cinictgcr , 
'chstraße , 
en in der 
Kbnigstr - 
vwaösir . , 
- ergrübe , 
Händler , 
>nten bey 
t . Loren ; 
»nstraße / 
Fleisch - 
r König - 
idestraß^ 
nr , obe» 
tail , U«f eschina»' ordinaik' 
65 
brdinakre und seine Papier - Tapeten und Bordüren , Verzierungen von Zimmern und Platfonds , imgl . malte Fenster - Rouleanr verfertiget werden ; Aohlcn - markt , MQ . Nr . 269 
Fritz , Andr . Heinr . , Unter der Firma : Gotthüffet Fritz , Kaffee , Zucker , Gewürz - und Farbewaaren , unten in der Fleischbauerstr . , JohQ . Nr . 205 Fritz , Joh * Christian , tzauözimmermann , Engl . Wisch , MMQ . 
Fritz , Phil . Gonrad , ZjauszimmermanN , im Aegidien - Convcnthof , bey Aegidien - Kirchhof , lohQ . 
Fritze Wwe . , sei . Joh . Phil . , unten in in der Beckergr . , MIMQ . Nr . 214 
Froböse , Heinr . Jul . Elias , kurze Waaren - und lanteriehandlung ; Zjolstenstr . , NI kJ . Nr . 177 Fröhlich , Christian Carl , Boche am Bauhöfe , Müh - lcndamm , MQ . Nr . 705 
Fröhlig , Job . Fried . , Krug und Hdckerey , 5jolstenstr . , NI kJ . Ne . 323 
Frölich , Hans Hinrich , Wettediener , Marien hof , dem Fünfhausen gegenüber , MQ . Nr . 200 Froh , Christian Barth . , Perückenmacher , Burgundien - ' straße , MQ . Nr . 362 
Froh , Hinr . Fried . Andr . , Wirch auf der Loöbecker - tzerberge , Tünkenhagcn , tacQ . Nr . 138 Fronecke , Johann Philipp , Lohgerber , tzundestraUe . lac ( J . Nr . 148 
Fründt , Joh . Fried . , 5jürstr . , JohQ . Nr . 268 Fuchs , Johann Christian , Korbmacher , AMxnsiraße MQ . Nr . 318 , 
Fuchs , Joh . Gottl . Benj . , Tambour bey der Garnison , auf dem 5 ) ofe deö Aegidien - Conventö . 
Füllehorn , 6ottl . Ang . , Friseur , aufder Parade . MQ . Fürstenau Wwe . , fel . Ant . Wilh . , kl . Peter^gr . , MQ . Nr . 371 
Fürstenau , Demois . , im St . Johannis - Kloster . Fürstenau . Oerh . Heinr . , Zolleinnehmer amBurgthvr , gr . Burgstr , , laclj . Mr . 492
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.