n einem Haufe mitten in der Mloffraße ik In Eos 
fier Waare um billigen Preif zu haben, ale, 
frılehes Wishader, Fachnger, Pırmonter, Selter 
Embjer, Seidichüßer Bister Bruunen, feine Pros 
Den; » und Yirer Del, in Släfer & Slajchen, Caps 
pers, Oliven, Anfchovis, in Gläjfer & Saffel, 
Sirop capillaire , Eau de Lavende , Bergamotte, 
fans Pareille, de Carmes, de Luce, d’Arquebu- 
fade , de Saturne, Ungarifh Waffer, Ratafia & 
Perfico, Limonade, d’orgade, Ehoculade, mit 
und ohne Zucker, feine und mittel Martinique 
Eoffee, Früchte in Brandtiwein und Zuder, 
Bengalifidhen Ingber, ncedft naffe und trockene 
Eosfecturen,_ ın Töpfen, Schachteln und Kis 
ficu, neue Catharinpflaumen und franzöfijche 
HYenett» ANepfel; auch einige ledıge Kornfäce zu 
vermiethen. 
ey oft find wieder ganz große und aud) 
Y ordinaır große frifche Holland, Auftern, die 
von der Kälte gar nichts gelitten haben, und 
ganz frifche eingemachte Neunaugeu angefom» 
men , die bey einzelne Stücke in bıllıgen Preis 
u haben. 
€ N Reuter in der Wahnifivraße find große 
5) frifde Holland. Aufiern angefommen, die 
nebft großen Krebfen zu haben find. 
cy Job. Wilb. Stange oben in der Beckers 
Dan find große und Heine Krebfe, wie auch 
Pommeranzen urd frifche hol, Auftern zu haben. 
hen dem alten Schrange bey ZDrüubhns find 
# graue und weiffe franfche Nenettapfeln, 
Veipziger Borftorffer Nepfeln, vanıfde Zwiebeln, 
füße Apfelfina und bitfere-Yonameranzen Im bile 
ligften Yreis zu befomwent 
Kobann Ainrich Schweimer in der Wahms 
Hraße , ut gemwilliget am Sonnabend den 
31. Decemb, zum 2ienmal das doppelt bitter 
Bier zu brauen, das Faß a 18 Mf. und gut 
Schiffsbier a4 ME 8 Gl. _ Cirbhaber Fünnen 
mit ganze, halbe und 4tei Süffer verfohen m. rden, 
  
  
  
„2, Auban, franzöüfcdher Nirmacher, hat die 
<& einem geneigten Mublıko belens zu Cmpfeb: 
  
  
Ehre A el 
CN da er gefonnen ul RO but uicder zu offen ; er 
reparict, verfertigt und verFauft alle Arten große und 
‚ Ficme Uhren, macht alles wos an medhanıfdde Sn» 
firumente gehört; er veripricht die redlıchie Bedıes 
nung und die Orlıgfien Ureife, Seine Wohnung ıf 
gegenwärtig in dem Haufe des feel, Hrn. Chriske in 
der Gluckengiefferfirape hen der Mademorfelle Vogeln, 
Ge {ind im goldenen Eagel zwey Herren welche 
gewilliget {ind am Muntag morgen als den 
2. San, mit einer Kutfche nach Hamburg zu vers 
reifen. Sollte jemand gemwilliget (cyun dahin 
mifjureifen, Der befisbe fich dort zu melden. 
     
  
  
  
a die Zeit verfiriehen , daß vom Wriloere 
Mohr Fein Torf mehr abgeliefert werden 
Hana; fo werden Diejenigen, welche der naffen 
Witterung wegen Einen Torf erhalten, freunde 
lıch erjücht, ihre Scheme binnen 14 Tagen hüchs 
fiens bey mir einzuliefern, weil bernach für nıcht$ 
Weiter eingefianden wird. I. G, Yeumann, 
DM hoher Erlaubnif wird am Montag 
den 9. Yan. im hiefigen Comöddien: 
Baufe Ball en Masque jeyn. 
as Wobhlwollen eines geneigten Yublıcı if mir 
/ zu angenehm, als das ıh manen warnen Dank 
dafür uıcht Öffentlıch bekennen follte, Lübeck wırd 
mir unvergeslıch bleiben, weıl ıc) den Eıfer ın mei: 
ner Kusf vollfommner zu werden, als eine Folge des 
DBeyfals anzurehen habe, womıt 1 von Kennern 
alldıer gütaf bechret bın, Eben diefe alutıge Yuts 
nahme macht es mır fhwer meinen Vorfig jet von 
Hier zu reifen, ın Ausführung zu dringen; ıch werde 
alfo am Dienftag den 3. Yanyar durch eine nochınas 
Jige Vorkchung 
VDivar Lübeck, oder die Sonne in ihrer ganzen 
Prachr betitelt, 
es verfuchen, ob ıd fo glücklich feyn Fann, durch 
diefes lente Feuerwerk das Lob cınes geneigten Uudlicr 
zu behalten. Sirandolim, 
SS! jemand geneigt {cynz in cine alte Cun« 
fiderable Handlung als Compagnon zu 
treten, der geliebe {ich drefermegen ım Addrcfs 
Haufe näher zu erkundigen. 
G$ wird cin Burlche gefucht, welcher Luft hat 
die Gewürz » Handlung zu erlernen, Sm 
Mddrefhaufe giebt man nähere Nachricht, 
CE jemand in Zeit von 8 a 14 Tagen von hier 
nach Königsberg und Liefland zu reifen ges 
denfet, fo wünfchet er diefe Nelfe mit ein oder 
awen Perfonen in Sefelfchaft zu machen; follte 
jemand belieben diefe Deıfe mit zu machen, der 
wird erfucht fich tm dorefibaufe zu melden. 
AO, Pet, Dan, Schoer erfuchet hiedurch 
allen Wirthen und Hrandiweinbrennern, 
uud andere dienfilich, au feine Matrofen nichts 
ohne fein Borwiffen zu leihen oder zu borgen 
mwdrigenfalls er für die Bezahlung nicht einftehet. 
Yın Neuen Yahrs Tage backen; 
Die Faftdecker Detlev Gloy cben in der Engels: 
grube, deffen Kurt am Kodlmarkt AG befündet. 
Und Hinrich David Bende in der Hürylivake, 
auf der Schlumacherfiraßen Ecke, deffen Lıtt 
oben der Mengfiraße ıft. 
Der Losbecker Carl Borchert in der SGlockens 
giefferfirape, beffen Litt unter dem Nathhaufe 
fich befindet, 
  
  
  
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.