beckifche Mnzeigen 
von allerhand Sachen, deren Befanntmachung dem gemeinen Wefen 
nöthig und unüblich if, 
  
MAchtsehntes Stück den 1. May 1784 
  
Ad inftantiam Dni, Licentiati Adde Bernhard 
Burghardi refp. in Vokmacht und Curatörio 
nomine Yochim Beer hiefelbit , Catharina 
Dorothea geb. Hedern, feel. Yobann Jochim 
Voß Wittwe ın Wismar, Anna Maria geb. 
Bekern jeko Tobias Conrad Felthufen Ehe 
{rau Hıefelbit, und Anna Llifabeth geb, Hedern 
feel. Fochim Sinrich Potelig Wıtıwe hiejetbii, 
ift allhıer valvis Curiae, wie aud) zu Stargard 
und Mölen ein publicum Proclama affıgirt vor» 
handen, Kraft dejffen alle diejenigen, welche an 
des den 7. Marz diefes Jahres ohne eheliche 
Leibes-Erben zu Behlendorff verftorbenen EIrn 
Paftoris Samuel Georg Bufeckift, als der Im- 
plorantium Batern-Schmelier-Sohns Berlaffenz 
ichaft einiges Erb oder fonftiges Recht und Anne 
{prache zu haben vermeinen , (Huldig erkannt 
werden, längftens den 21. April des nächftfünfe 
tigen Jahres 1785. allhier an der Cämmerey 
entweder in Perfon, oder per mandatarium zu 
erfheinen, und ihr habendes Mecht darzulegen, 
widrigenfalles fie damit nicht weiter gehöret, 
und vorbefagter Nachlaß Anmalds Principalibus 
zuerfannt werden foll. Ackum irn Camera Lube- 
cenfi d, 22. April 1784. 
in fidem 
J- R. BeckEr, Ltus, 
Mu Fmploriren Le, Chriftian Nicol. Carftens, 
für den biefigen Bürger und Kaufmann STiz 
colaus Yacob Reufch , alg Curaterem der am 
28. Aug. 1780. biefelbft unbeerbt verforbenen 
Margaretha Catharlıa, gebohrne Leffer , feel. 
%inrich Lüdemanns Wittwe, if albier valvis 
Curiac, wie auch zu Hamburg und Niga ein 
publicum Proclama affigirt vorhanden , Kraft 
Ddeffen alle und jede, welche an dem gerinagfügis 
gen Rachlaffe oberwähnten Margaretha Latba: 
ring, gebobhrne Keffer, feel. Zinrich Lüdes 
manns Wwe, jure haereditario einige Anfprache 
iu haben fi berechtiget halten (often, perem- 
toric vorgeladen werden, fh ldngfiens den ten 
  
May a. c. albier im Niedergeriht entweder in 
Perfon oder durd) genugjam Bevolmächtinte zu 
melden und ih gehörig ju legitimiren, in Ext. 
fiehung deffen aber fe weiter nicht gehöret, (on- 
dern Lub perpetuo filentio präcludiret, dahinges 
gen Jmplorant befugt werden fole, den Nacd- 
laß als eine vacante Erbfhaft dem Fikco ju über 
Liefern. CD Lübeck den 31, Fan. 1784. 
uf imploriren Lei. Chriftian Nicolaus Carfteas 
für Jobann Zinrich Kleve, in Cura des feel. 
Buchhändlers Peter Andreas HZödmann hintere 
laffenen unbeerbten Wıttme, Hudith CTatharına, 
gebohrne Techentin, ift alhier valuis Curiac, wie 
auch zu Hamburg und Lauenburg ein publicum 
Proclama affıgirt vorhanden, Kraft deffen ale und 
jede erwanige Gläubiger des feel. Buchhändlers 
Peter Andreas Zodmann, peremtorie vorgelas 
den merden, ngfiens den Zten Many a, c. IM 
biefigen NRiedergericht entweder in Perfon oder 
per Mandatarium, ihre Forderungen aufzugeben 
und zu jußificiren, mit der ausdrücklichen Bere 
Warnung, daß fic nach Ablauf diefer präfigirten 
rift, mit idren Anfprüchen weiter nicht gehdret 
ondern damit präcludiret, und ihnen ein cmiges 
Stilihweigen auferleaet werden folle. Ackum 
Lubecae d. 7. Febr, 1784. (L.S.) 
u wien fen hiemıt, daß Sriederich Otto 
chröders vor dem Hürterthore belegene 
leiche, fanıt allem Zubehör, deu 27, März a, ce. 
zum 3tenmal gerichtlid aufgebeten , und zu 
1900 MP, Lüb. Cour, eingefehet Worden , cum 
annexo, daß der Einfaß gefündiget , uud alfo 
mr dem, was darüber geboten werden wird, bey 
derYib- und Zufhtrist baar bejahlet werden müffe, 
es wäre denn, daß der Berkäufer (ich des Cinfages 
sregen mit dem Käufer ein anders vereinbarte, 
3 miffen fey hiemit, daf Georg Lorenz Gau 
auf der großen Gröpelgruben Ecke delegenes 
Haus den 20. März a. c. zum Ztenmal gerichte 
Hi aufgeboten, und zu z000 MP. Lüb. Eour, 
eingelsket worden; cum anncxo, daß der Cine
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.