NEN DE ARD LEN 
BeHLrag ; 
Zum 18. Stück der Luübeckifchen Anzeigen, 
Mittwochen den 1, May 1771. 
SEN N FELGE BEUTE 
Fragment einer Lubecifchen Muns-Chronik, 
(Siche das vorige Stück vom 27. April.) 
Hi 1436 da ivardt von den Stedten bemilliget einfache fl. zu münken, vff der einen Seifen 
/ ein Kreuße, vff der andern Seiten feiner Stadt Waffen, hievon jolet die Marek lodıch fein 
halten ıo, Lort vnd vff die Marc 100 St, ‚ 
  
  
  
Die fein Marck ward vermünget umb 10Mß — 
Die fein Mark filber ward eingeFaufft fuer 9— 
Der Lübeckfche vngrisch qulde galtt — 28ß 
Der Churfl, Neinfch Gulde 218 
uno 1442 worden zu Lübeck ongrifch Gulden gemunket, deren gingen vff die Marck ISdih 66 
Stüch, die Marck hielt fein 23 Carat 8 gren, 
une 1442 worden zu Lübeck Goltt Gulden gemunget, deren gingen vff die Marcdk Lodich 71, 
Stück, die Marck hielt fein 18 Carat, das Sück galtt 216 
Muno 1461. da mardt cine Drdnung von den Steten gemacht, doppelte fl, zu mungen, Solten 
fein halten 12 Lott, und vff die Marck ghen 70 Stück, 
Die fein Mark ward vermünger umb 
Die fein Marek Silber ward eingeFaufft fuer 
Der Lübecekjche vngrifch guide galtt 
Der LübeeFjche gold gulde galte, 
Noch ward dafelbf verordent, einfache fl. zu mungen, folten fein Halten 9 Lodt, und off die m 
gehn 104 Stück, 
Die fein Marck ward vermunket umb 
Die fein Marck Silber ward cingeFauffe fuer 
Der Yübeckfche vngrifch gulde galtt 
Der Lübeckjche golde gulde galtt, 
MHuno 1468, ward cin Reinifcher Gold Gulden (*) tv 20 Lühjhen SHillinge gerekent, 
Hernachmals markt das Silber von Yaren zu Yaren fafß thenrer, dannoch wolten die Stete ihre 
Munke nicht fürringern, lifen alfo das Münken etzliche Yacr anftehen, da verloer Ach 
das Silber geltt vnd ward fomweinig, das mans zuleßt nicht bekommen Fönte, Devowegent 
fie aus hochdringender noet verurfachet worden , ihre Münke zu vorinugerun, 8 $ 
erendeE } 
(> Dicfe Gold Gulden find beFandtlich + fchlechter gewefen, als die damabhligen LübeceFichen 
oder ungarifhe Gulden von Gold, vder wie die heutigen Ducaten. Man nehme an, 
daf ein Ducate an unfern Gelde 7 MP, oder ır2 fl, ausmache. Sind nun 20 damablige 
Echillinge oder ein damabhliger Gold Gulden + weniger als ein heutiger Ducate , mithin 
48 10 fl. 8 Pf. oder 743 heutige Lühlhe Schillinge werth: So darf man nur den sten 
Zheil davon abziehen, wenn man mwiffen will, was in diefen SYahıe fechzehn (older 
Schillinge , der ein Marck Aübfcher Pfenninge werth geweirn, 
  
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.